Rewe-Markt

Beiträge zum Thema Rewe-Markt

Service
Freuen sich auf die Veranstaltung (v.li.): Organisatoren Uwe Kanngießer, Ralf Verdieck und Wolfgang Vogel

Historisches Treckertreffen in Holm-Seppensen

ah. Holm-Seppensen. Historische Traktoren liegen im Trend. Sie werden von ihren Eigentümern liebevoll restauriert und gepflegt. Gezeigt werden sie am Mittwoch, 3. Oktober, ab 11 Uhr auf dem traditionellen Treckertreffen in Holm-Seppensen. Auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes Ralf Lorenz (Buchholzer Landstraße 66) wird erneut eine Vielzahl an Traktoren erwartet. Im vergangenen Jahr wurde sogar ein Schlüter-Traktor von Clemens Kolter aus Jeddingen (Landkreis Rotenburg) zum Treckertreffen...

  • Buchholz
  • 01.10.18
Panorama
Gerhard Dinter (Mitte) und Wladimir Runkowski von der Stader Tafel laden gespendete Lebensmittel in den Lieferwagen. REWE-Mitarbeiterin Kerstin Fäth hilft
2 Bilder

Sammel-Tour für die Stader Tafel: "Helfen, die Armut zu lindern"

40 Kilometer durch die Stadt / Ehrenamtlicher Gerhard Dinter : "Das ist die eigentliche Arbeit" tp. Stade. Über die Laderampe des REWE-Supermarktes fegt frühmorgens eine steife Brise, mit vor Kälte starren Fingern hebt Gerhard Dinter (76) schwere Kartons und Körbe voll Obst, Joghurt, Aufschnitt und Brot in den offenen Lieferwagen. Auch im Winter ist der Macher wöchentlich für die Stader Tafel, der Lebensmittelausgabe des Diakonieverbandes, unterwegs, um in Einzelhandelsgeschäften im...

  • Stade
  • 31.01.18
Panorama
Einige Schüler des Gymnasiums Tostedt werben für die Pfandbon-Aktion im Rewe-Markt Schiersch

Leergutbons kommen Gymnasium Tostedt zugute

bim. Tostedt. Wer sein Leergut im Rewe-Markt in der Zünnhütte in To- stedt abgibt, kann jetzt entscheiden, ob er den Pfandbon für einen guten Zweck spendet. Denn die von den Kunden gestifteten Bons kommen den Schulverein des Gymnasiums zugute. Gleichzeitig nimmt das Gymnasium diese Gelegenheit zum Anlass, seine Projektarbeit an der Schule vorzustellen. Der gesamte Erlös aus der Aktion kommt dem Schulverein zugute. „Die Projektarbeit ist ein ganz wichtiger Baustein im Lernkonzept am Gymnasium...

  • Tostedt
  • 13.12.17
Panorama
Schützenkönig Holger Pagels freut sich mit Ehefrau Susanne (Mitte) auf ein spannendes Königsjahr. Zur Seite stehen dem Paar die Adjutantenpaare Thomas und Claudia Reimers (li.) 
sowie Peter und Claudia Bathel
13 Bilder

„Endlich hat es geklappt!“

Holger Pagels ist neuer König der Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf. mum. Luhdorf. „Jetzt hat es endlich geklappt!“ Holger Pagels (54) konnte sein Glück kaum fassen. Am Sonntagabend wurde Pagels von Präsident Andreas Eggers zum neuen König der Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf proklamiert. „Seit 15 Jahren versuche ich es immer wieder, König zu werden“, so Pagels. Stets hätten anderen Schützen die Nase vorn gehabt. „Ich bin wirklich glücklich!“ Pagels ist bereits seit 1976 Mitglied...

  • Winsen
  • 08.08.17
Blaulicht

Getränkemarkt in Meckelfeld überfallen

thl. Seevetal. Am Dienstag gegen 21.35 Uhr betraten zwei maskierte Männer den Rewe-Getränkemarkt an der Glüsinger Straße. Einer der Männer bedrohte den 19-jährigen Mitarbeiter mit einer Pistole und forderte das Geld aus der Kasse. Nachdem der Unbekannte mehrere hundert Euro ergriffen hatte, flüchteten beide Täter in unbekannte Richtung. Der Angestellte alarmierte die Polizei, die sofort eine Fahndung mit mehreren Funkstreifenwagen einleitete. Die Männer konnten jedoch unerkannt entkommen. Die...

  • Winsen
  • 19.10.16
Panorama
Nasir Rajput auf dem verkommenen Basketballfeld
10 Bilder

Im Altländer Viertel gibt es noch "eine Menge zu tun"

Altländer Viertel: „Key-Person“ Nasir Rajput sagt, wo der Schuh drückt / Viel Hilfe zur Selbsthilfe tp. Stade. Mit der Freigabe des Verkehrskreisels und der neuen Steinkirchener Straße im Mai beseitigte die Stadt Stade einen vor Jahrzehnten begangenen städtabaulichen Fehler und befreite das Altländer Vieltel aus der Sackgassenlage. Nun hat das Multi-Kulti-Quartier Anschluss an die City in Richtung Bahnhof. „Ein richtiger Schritt“, sagt Nasir Rajput (63). Der Vater von vier Kindern und...

  • Stade
  • 12.07.16
Politik
Eine Standorterweiterung an der Bahnhofstraße 65 in Neu Wulmstorf würde die Rewe-Gruppe begrüßen, allerdings gibt es nur 50 Pkw-Stellflächen

Ohne Parkplätze kein Anbau?

Die Erweiterung des REWE-Marktes in Neu Wulmstorf scheitert möglicherweise am mangelnden Parkraum ab. Neu Wulmstorf. Der Rewe-Markt an der Bahnhofstraße 65 möchte sich vergrößern. Im Grundsatz ein Vorhaben, das von Politik und Verwaltung in der Gemeinde unterstützt wird. Das knappe Ergebnis im Bauausschuss zeigte aber, dass man sich nicht einig war: Mit vier zu drei Stimmen entschieden sich die Mitglieder, das Vorhaben weiter anzuschieben. Rewe-Gebietsleiter Matthias Nienke präsentierte...

  • Neu Wulmstorf
  • 30.03.16
Panorama
Oster-Aktion bei Rewe in Winsen: Enrico Hartmann (Einzelhandelskaufmann bei Rewe),  Jan-Borg Nielsen, Alina Meyer und Marktleiter Malte Steffens (v. li.)

Beim Einkauf gewonnen

bs. Winsen. Beim Einkaufen gewinnen: Das taten jetzt Jan-Borg Nielsen und Alina Meyer aus Winsen. Bei der Gewinnaktion des Winsener Rewe-Marktes in der Lüneburger Straße, bei der stündlich, passend zum Osterfest, eine Gewinn-Eieruhr an der Kasse klingelte, konnten sie sich, zusammen mit zahlreichen weiteren Kunden, über Einkaufsgutscheine im Wert von 5 bis 20 Euro freuen. Der Supermarkt veranstaltet das ganze Jahr über wechselnde Aktionen und überrascht seine Kunden dabei monatlich mit...

  • Winsen
  • 20.03.16
Blaulicht

Diebe stehlen E-Bike

thl. Winsen. Vor einem Rewe-Markt haben Unbekannte am vergangenen Samstag gegen 21.30 Uhr ein graues Prophete E-Bike vom Typ Navigator 2.1 im Wert von rund 1.000 Euro gestohlen. Hinweise an die Polizei, Tel. 04171 - 7960.

  • Winsen
  • 23.04.15
Wirtschaft
Freuten sich über das Engagement von REWE-Marktleiter Kristof Burmeister (v.li.): Nina Schilk, Sarah Lamp, Elena Nendza und Lareeen Gräser

Handball-Aktion im REWE-Markt

Tolle Aktion des REWE-Marktes in Klecken: Die Spielerinnen der Handball-Damen der SGH Rosengarten-Buchholz animierten die Kunden des Marktes zu einem Torwandwerfen. Als Belohnung gab kleine Präsente und Karten für ein Heimspiel. Zusätzlich stellte REWE-Marktleiter Kristof Burmeister die neue Sponsor-Aktion "2:0 für Deinen Verein" vor. Dabei gehen von jeder verkauften Flasche Wasser und Apfelschorle zehn Cent als Spende an die SGH Rosengarten-Buchholz. Dort wird das Geld für die Jugendarbeit...

  • Rosengarten
  • 24.03.15
Panorama

Neue Briefkästen wurden aufgestellt

thl. Winsen. Die Post hat zwei Briefkästen, die in der Silvesternacht mit Böllern gesprengt wurden, neu aufgestellt. Die Kästen befinden sich in der Bürgerweide/Einmüdung Goethestraße sowie an der Wand des Rewe-Marktes an der Schirwindter Straße.

  • Winsen
  • 03.02.15
Blaulicht

Wertsachen aus Pkw geklaut

thl. Winsen. Erneut sind in Winsen zwei Pkw aufgebrochen worden. Am Freitag gegen 15.40 Uhr traf es einen Ford Focus vor dem Rewe-Markt an der Schirwindter Straße. Und am Samstag gegen 17.50 Uhr einen VW Caddy im Luhe Park. In beiden Fällen hatten die Eigentümer Wertsachen im Auto zurückgelassen. Hinweise an die Polizei, Tel. 04171 - 7960.

  • Winsen
  • 28.09.14
Politik
So könnte die Kreisel-Lösung an der Buxtehuder Straße aussehen. Möglicherweise kommt noch eine Anbindung an die Gärtnerei

Kreisel für neuen Aldi in Harsefeld?

jd. Harsefeld. Der Discounter Aldi plant, in Harsefeld einen neuen Markt zu errichten. Für den Neubau, der um die Hälfte größer sein wird als die bestehende Aldi-Filiale, soll ein Teil vom Parkplatz des Rewe-Marktes am Paschberg "abgezwackt" werden. Der aktuelle Aldi-Standort am "Hohenfelde" wird aufgegeben (das WOCHENBLATT berichtete). Kürzlich befasste sich der Bauausschuss mit dem Thema. Es ging um die zusätzliche Verkehrsbelastung am Paschberg, sobald dort der Aldi-Markt eröffnet wird. Nach...

  • Harsefeld
  • 17.09.14
Wirtschaft
Das Team um Marktleiter Ralf Lorenz (rechts) freut sich auf die Eröffnung des REWE-Marktes in Holm-Seppensen

Neuer Rewe-Markt in Holm-Seppensen öffnet

Jetzt ist es soweit: Am Donnerstag,21. August, findet die Eröffnung des REWE-Marktes in Holm-Seppensen statt. Damit wird die lange Tradition und das Engagement der Familie Lorenz fortgesetzt. „Ich freue mich, den Bewohnern aus Holm-Seppensen und der Region nun ein neues Einkaufserlebnis präsentieren zu können. Mit Rewe habe ich einen zuverlässigen Partner, der den Kunden ein attraktives Angebot offeriert. Alle Kunden können sich auf ein besonderes Einkaufserlebnis in dem neuen Markt freuen“,...

  • Buchholz
  • 19.08.14
Panorama
Spendenübergabe im Waldkindergarten

Jetzt bleibt es trocken: Bauwagen des Harsefelder Waldkindergartens erhält Vorbau

jd. Harsefeld. Die kleinen "Naturforscher" des Harsefelder Waldkindergartens können ab sofort jederzeit an der frischen Luft sein, ohne einen einzigen Tropfen von oben abzubekommen. Die Firma Düwer Holzbau aus Bargstedt installierte vor dem Bauwagen der umtriebigen Truppe einen großen Vorbau, der die Kinder nun vor Regen schützt. "Wir sind Kälte und Nässe zwar gewohnt", sagt Leiterin Anja Knorr: "Doch vor dem Bauwagen bildeten sich oft so große Pfützen, dass wir keine trockene Stelle mehr...

  • Harsefeld
  • 06.08.14
Blaulicht

Einbrecher in Buxtehude auf frischer Tat ertappt

tk. Buxtehude. Das Klirren der Scheiben war so laut, dass Nachbarn wach wurden, noch bevor die Alarmanlage los ging. Ein Einbrecher hatte versucht, in der Nacht zum Montag in den Rewe-Markt in Buxtehude an der Harburger Straße einzudringen. Die aufmerksamen Anwohner alarmierten sofort die Polizei. Ein junger Mann (20) aus Buxtehude wurde noch am Tatort vorläufig festgenommen. Er gestand vier weitere Einbrüche in den Rewe- und Lidl-Markt an der Harburger Straße in diesem Jahr. Haftgründe...

  • Buxtehude
  • 16.06.14
Wirtschaft
Der alte Lebensmittelmarkt (re.) macht in Kürze Parkplätzen für den neuen Rewe-Markt (im Hintergrund) Platz
3 Bilder

Lebensmittelmarkt Lorenz in Holm-Seppensen wird abgerissen / Rewe-Markt öffnet am 21. August

os. Holm-Seppensen. Pause in Holm-Seppensen: Der Lebensmittelmarkt von Ralf Lorenz wird in Kürze abgerissen. Der Verkauf an der Buchholzer Landstraße läuft noch in dieser Woche, auf alle Artikel gibt es 20 Prozent Rabatt. Am Sonntag, 8. Juni, ist der Markt von 9 bis 12 Uhr ein letztes Mal geöffnet. Der neue Rewe-Markt, den Ralf Lorenz leiten wird, öffnet voraussichtlich am Donnerstag, 21. August, seine Pforten. Auf dem Areal des jetzigen Lorenz-Marktes werden 85 Parkplätze für den neuen...

  • Buchholz
  • 03.06.14
Blaulicht

Alkohol aus Buxtehuder Supermarkt gestohlen

tk. Buxtehude. Diese Einbrecher waren scharf auf Spirituosen: in der Nacht zum Donnerstag warfen Unbekannte die Eingangstür des Rewe-Marktes an der Harburger Straße in Buxtehude ein. Sie rafften einige Flaschen Alkohol zusammen und machten sich damit aus dem Staub. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere Hundert Euro.

  • Buxtehude
  • 25.04.14
Wirtschaft
Köstliche Getränke und freundliche Beratung: Marktleiter Nikolai Keil (Mitte) mit seinen Mitarbeitern Erik Alischev, Melanie Steffens, Sonja Holst und Lena Steffens (v.li.)

Eine Quelle leckerer Erfrischungen

jd. Ahlerstedt. In der ehemaligen Ahlerstedter Penny-Filiale betreibt Rewe-Kaufmann Hartmut Huber einen Getränkemarkt. Die Ahlerstedter verfügen ab sofort über eine ständig sprudelnde Quelle an Erfrischungen aller Art: In der ehemaligen Penny-Filiale an der Zevener Straße ist vor vier Wochen ein Rewe-Getränkemarkt eröffnet worden. Dort bekommen die Kunden eine schier unendliche Auswahl an "Flüssignahrung" sowie einen umfangreichen Party-Service geboten. Inhaber Hartmut Huber, dem auch der...

  • Harsefeld
  • 25.02.14
Politik
Der Bau-Ausschuss hat jetzt „Grünes Licht“ für den Bau des Famila-Marktes in Jesteburg gegeben
2 Bilder

Britta Witte: „Das ist ein klares Votum für Famila“

Trotz aller Kritik: Jesteburger Bau-Auschuss gibt „Grünes Licht“ für neuen Supermarkt - jetzt entscheidet der Gemeinderat. mum. Jesteburg. Jesteburg macht in Sachen Famila Nägel mit Köpfen. Trotz deutlicher Bedenken seitens der Industrie- und Handelskammer und eines Gutachtens, das die Größe des geplanten Supermarktes infrage stellt (das WOCHENBLATT berichtete), hat der Bau-Ausschuss das Projekt jetzt abgesegnet und den Satzungsbeschluss zum Bebauungsplanes „Am Brettbach“ durchgewunken (vier...

  • Jesteburg
  • 04.02.14
Politik
Kein schöner Anblick - mehr: Die Festhalle sollte schon längst abgerissen werden
2 Bilder

Hans-Heinrich Höper: „Die IHK-Argumente sind widerlegt“

„Famila steht in den Startlöchern“, so Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper im WOCHENBLATT-Interview. Der Verwaltungschef sagt gerade heraus, warum er trotz anhaltender Kritik davon überzeugt ist, dass Famila schon bald mit dem Bau eines Super-Marktes beginnt. Zudem kritisiert er die Industrie- und Handelskammer und spricht von „bestellten Gutachten“ der Famila-Konkurrenz. mum. Jesteburg. Die Freude war groß, als Anfang April eine Delegation aus Schützen und...

  • Jesteburg
  • 28.01.14
Wirtschaft
Hartmut Huber (li.) und Nikolai Keil sind stolz auf das umfangreiche Bier-Sortiment
4 Bilder

Neueröffnung in Ahlerstedt: Getränke-Service mit Zusatzangeboten

Neben Limo und Bier auch Lotto und Briefe im Programm: Ahlerstedter Rewe-Marktleiter übernimmt bisherige Penny-Filiale. jd. Ahlerstedt. Das war nur ein kurzer Leerstand: Nach dem unerwarteten Aus für den Ahlerstedter Penny-Markt kehrt schnell wieder neues Leben in das Geschäftsgebäude an der Zevener Straße ein. Am Donnerstag, 30. Januar, eröffnet Hartmut Huber, Inhaber von zwei Rewe-Märkten in Ahlerstedt und Harsefeld, in der ehemaligen Penny-Filiale einen Getränke-Fachmarkt. Die Menschen im...

  • Harsefeld
  • 28.01.14
Blaulicht
Der Rewe-Markt wurde am Mittwochabend überfallen

Überfall auf Rewe-Markt in Stelle - Bewaffnete Täter entkommen mit Bargeld

thl. Stelle. Diese "Kunden" führten nichts Gutes im Schilde. Am Mittwoch gegen 21.35 Uhr wurde der Rewe-Markt am Oldendörpsfeld in Stelle überfallen. Drei junge Männer (südländisches Erscheinungsbild, etwa 1,70 bis 1,80 m groß) bedrohten eine Kassiererin (20) mit einer Pistole und drängten sie und eine weitere Angestellte (18) in das Büro des Marktleiters (30). Der musste den Tätern mehrere Hundert Euro aus einer Wechselgeldkassette aushändigen. Die Räuber steckten das Geld in eine Sporttasche...

  • Stelle
  • 16.01.14
Wirtschaft

Alter Rewe-Markt in Steinkirchen: Es tut sich was

lt. Steinkirchen. Seit rund anderthalb Jahren steht der Rewe-Markt in der Ortsmitte von Steinkirchen nun schon leer. Doch Anfang 2014 kommt womöglich Bewegung in die Sache. Wie jetzt auf der Gemeinderatssitzung bekannt wurde, hat ein Investor die Gemeinde um ein Gespräch gebeten. Mehr wissen die Lokalpolitiker aber offenbar auch noch nicht. Wie berichtet, wünscht sich u.a. Ortsbürgermeister Michael Gosch, dass sich eine Drogerie in dem rund 800 Quadratmeter großen Markt ansiedelt.

  • Lühe
  • 23.12.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.