Alles zum Thema Rotary

Beiträge zum Thema Rotary

Panorama
Helfer vor einem Weihnachtstruck

Helfer aus Stade als „Weihnachtstrucker“ unterwegs

Rotary Club Stade-Elbmarschen unterstützt Johanniter tp. Stade. Der Rotary Club Stade-Elbmarschen unterstützt die Aktion "Weihnachtstrucker" der Johanniter Unfallhilfe Stade. Der diesjährige Hilfsgüter-Transport führt in die Ukraine. Familien, deren Kinder nachweislich regelmäßig zur Schule gehen, erhalten pro Kind ein Hilfspaket.

  • Stade
  • 18.12.18
Panorama
Wolfgang Weh engagiert sich im Kampf gegen 
Kinderlähmung

Plastikdeckel gegen Kinderlähmung: Erfolgreiche Sammlung in Fredenbeck

lt. Fredenbeck. Erfolgreicher Einsatz gegen Kinderlähmung: Auf Initiative des über die Grenzen seines Wohnortes Fredenbeck hinaus bekannten Grünen-Politikers, pensionierten Lehrers und Ehrenamtlichen Wolfgang Weh sind im Rahmen der Rotary-Aktion "Deckel-gegen-Polio" innerhalb eines Jahres in Fredenbeck rund 270.000 Kunststoff-Flaschendeckel gesammelt worden. Das entspricht ca. 540 Kilogramm wiederverwertbaren Kunststoffs. Aus dem Erlös, den der Verkauf der recycelten Deckel abwirft, bezahlt der...

  • Stade
  • 16.11.18
Panorama
Torsten Repenning (li.) tritt die Nachfolge von Dieter Hinnerkort als Präsident des Rotary Clubs Buchholz 
in der Nordheide an

Die Gemeinschaft stärken

Torsten Repenning ist neuer Präsident des Rotary Clubs Buchholz in der Nordheide. mum. Buchholz/Hanstedt. Der Rotary Club Buchholz in der Nordheide hat einen neuen Präsidenten. Torsten Repenning (70) tritt die Nachfolge von Dieter Hinnerkort an. Repenning ist geschieden, ist Vater von erwachsenen Zwillingen und in Schätzendorf (Samtgemeinde Hanstedt) zu Hause. Der neue Präsident hat bis zu seiner Pensionierung als Banker gearbeitet, zuletzt bei einer Sparkasse in Schleswig-Holstein....

  • Buchholz
  • 24.08.18
Panorama
Rotary-Präsident Dr. Stephan Brune (li.) und 
Past-Präsident Hauke Ramm bei der 
Amtsübergabe   Foto: Rotary Stade

Ein Arzt als Präsident Stade

Dr. Stephan Brune ist neu an der Spitze des Rotary-Clubs tp. Stade. Traditionell fand beim Service-Club Rotary in Stade die Amtsübergabe von dem alten auf den neuen Präsidenten statt. Kirchenmusikdirektor Hauke Ramm, der den Club durch die vergangenen zwölf Monaten geführt hat, übergab den Posten kürzlich an Dr. Stephan Brune, der nun für das kommende Jahr dem seit 1955 in Stade beheimateten Club vorstehen wird. Der scheidende Präsident übergab die Präsidentennadel an seinen Nachfolger....

  • Stade
  • 24.07.18
Panorama
In Todtglüsingen wurde Rotary-Präsident Dieter Hinnerkort (2. v. re.) bei der Pflanzaktion von Flüchtlingen unterstützt. Die Betreuer Konrad Merta (5. v. li.) und Krystian Slosarek (re.) pflegen gemeinsam mit den Asylbewerbern die Anlage am Baggersee
2 Bilder

Pro Mitglied ein Apfelbaum

Rotary Club Buchholz pflanzt wie versprochen 45 Apfelbäume.  mum. Buchholz/Tostedt. Das ist Einsatz im Sinne des Umwelt- und Naturschutzes: Die Mitglieder des Rotary Clubs Buchholz in der Nordheide haben jetzt 45 Apfelbäume am "Sniers Hus" in Holm-Sep­pen­sen, Am Schulzentrum "Am Kat­ten­berg" in Buchholz und am Bag­ger­see in Todt­glü­sin­gen gepflanzt. Insgesamt waren es 20 ver­schie­de­ne Sor­ten. Die Standorte kamen durch einen Aufruf im WOCHENBLATT zustande. Wie berichtet, hat...

  • Jesteburg
  • 14.05.18
Panorama
Rotary-Clubpräsident Albert Paulisch besuchte die Schüler des Winsener Gymnasiums auf dem Hillmershof Wilsede

Dank Rotary auf den Bauerhof

Service-Club ermöglicht Winsener Schülern Aufenthalt in Wilsede. mum. Winsen/Wilsede. Die Leitkuh heißt Helene, das Bullenkalb, das im Stall zwischen den anderen Rindern im Stroh döst, heißt Max und auch die gerade geborenen Schnuckenlämmer haben alle schon einen Namen. Natürlich kennen die Mädchen und Jungen der 6. Klasse des Gymnasiums Winsen alle Tiere mit Namen, wissen, was sie fressen und wann sie gefüttert werden müssen. Die 30 Schüler sind eine Woche Gäste auf dem Hillmershof in...

  • Jesteburg
  • 06.04.18
Panorama
Spendenübergabe im Kinder-Hospiz Sternenbrücke: Geschäftsführer Peer Gent (3. v. li.) begrüßte Dieter Hinnerkort,  Marika Grosser und Dr. Karl-Heinz Lubbers

Ein Besuch, der unter die Haut ging

Rotarier spenden 10.000 Euro an das Hospiz Sternenbrücke / Betroffenheit nach Ortstermin. mum. Buchholz. 150 Kilogramm Rosinen und Orangeat, 120 Stück Butter, ein großer Sack Mandeln, 15 Kilogramm Marzipan und 15 Liter Rum - zusammen gerührt und geknetet zur einer halben Tonne Teig. Jochen Weiß, Inhaber des Tostedter Familienunternehmens Bäckerei Weiss, buk den größten Stollen Norddeutschlands. Wie berichtet, sponsert die Bäckerei seit vielen Jahren die Weihnachtsaktion des Buchholzer...

  • Jesteburg
  • 06.04.18
Panorama
Dieter Hinnerkort ist Präsident des Rotary Club Buchholz in der Nordheide

„Wir suchen geeignete Standorte!“

Rotarier wollen weltweit 1,2 Millionen Bäume pflanzen / Auch der Landkreis Harburg ist dabei. mum. Buchholz. Die Umweltzerstörung ist laut dem „UN High-level Panel on Threats, Challenges and Change“, einem Beratungsgremium der UNO, eine der größten globalen Bedrohungen. Rotary-Weltpräsident Ian Riseley hat das zum Anlass für eine besondere Aktion genommen: Riseley hat die Rotarier weltweit aufgerufen, in seinem Amtsjahr 1,2 Millionen Bäume zu pflanzen - und so die eigene Umgebung ein wenig...

  • Jesteburg
  • 09.02.18
Panorama
„Bentheimer Bunte“ warten auf die Jungen und 
Mädchen

Stipendium für VNP-Schulbauernhof

Rotary Club Winsen lädt eine Schulklasse ein. mum. Wilsede. Der Rotary Club Winsen möchte auch im kommenden Jahr wieder einer Klasse eine Woche auf dem Schulbauernhof in Wilsede ermöglichen. Vom 12. bis zum 16. März 2018 ist der Schulbauernhof für eine Winsener Klasse reserviert. Das Schulbauernhof-Stipendium umfasst alle anfallenden Kosten (Unterbringung, Programm und Verpflegung)  außer der Hin- und Rückfahrt nach Oberhaverbeck, beziehungsweise Döhle. Bewerben können sich alle dritten...

  • Jesteburg
  • 28.11.17
Panorama
Die Mitarbeiter der KBS, Stadtbaurat Lars Kolk (2. v. re.) und Stader Rotarierinnen und Rotarier nach getaner Arbeit

Baumspende für die Hansestadt Stade

tp. Stade. Kürzlich pflanzten  Mitglieder des Rotary Clubs Stade mit Hilfe der Mitarbeiter der Kommunalen Betriebe Stade (KBS) und des Stadtbaurates Lars Kolk nahe der Hansebrücke acht Amberbäume. Insgesamt spendet der Club der Stadt zwölf dieser robusten Bäume im Wert von 2.000 Euro. Sie zeichnen sich durch eine besonders intensive Herbstfärbung aus und verschönern zukünftig das Stadtbild entlang dem Salztorswall.

  • Stade
  • 28.11.17
Panorama
Rotaract Club Stade-Buxtehude mit Gästen beim diesjährigen Beachvolleyball Cup

Rotaract Club Stade-Buxtehude: "Mit Kleinem Großes erreichen"

Kinderkino zu Weihnachten, Beach-Volleyball und Hilfe für die "Tafel" tp. Stade. Bei Rotaract, der Jungorganisation des bekannten Service-Clubs Rotary, treffen sich junge Leute, die das gemeinsame Motto „Lernen - Helfen - Feiern“ verbindet. Der Rotaract Club Stade-Buxtehude hat jetzt sein Jahresprogramm ausgearbeitet. Abgeleitet ist der Name von „Rotary“ und „Action“. "Wir setzen uns beispielsweise für soziale Projekte ein, um die 'Tafeln' in der Region zu unterstützen, oder organisieren...

  • Stade
  • 08.10.16
Panorama
Michiel Lens (li.) ist neuer Präsident des Rotary Clubs Stade. Er übernimmt das Amt von Alf Heidemann

Ämterübergabe beim Rotary Club Stade

Michiel Lens ist neuer Präsident als Nachfolger von Alf Heidemann tp. Stade. Neuer Mann an der Spitze des Rotary Clubs Stade. Michiel Lens hat kürzlich das Amt des Präsidenten von Alf Heidemann übernommen. In allen Rotary Clubs weltweit wird das Präsidentenamt jedes Jahr neu besetzt. Damit soll sichergestellt werden, dass stets Ideen in den Club hineingetragen werden. Der nun amtierende Präsident Michiel Lens lebt mit seiner Familie seit vielen Jahren in Stade und gehört dem Rotary Club Stade...

  • Stade
  • 28.06.13