Skatepark

Beiträge zum Thema Skatepark

Panorama
Vivien Rasch hat das Skate-Event auf die Beine gestellt, Gabriel Braun das Open-Mic-Angebot für angehende Hip Hopper

Freizeithaus mit Auftakt für neues Musik-Angebot
Skate-Party und Hip Hop in Buxtehude

ab. Buxtehude. Die Veranstaltung "Skate into the summer" an der Konrad-Adenauer-Allee in Buxtehude bringt am Samstag, 20. Juli, Profis und Lernwillige zusammen - und nicht nur sie: Gleichzeitig ist das Event ein Auftakt für ein neues Hip-Hop- und Rap-Angebot im Buxtehuder Freizeithaus. Der Skate-Park werde gut angenommen, sagt Vivien Rasch von der Stadtjugendpflege. "Nachdem es seit einigen Jahren dort keine Skate-Contests mehr gab, wollten wir endlich wieder ein cooles #+Skate-Event...

  • Buxtehude
  • 06.07.19
Politik
Fühlen sich durch Vandalen gestört (v. li.): die Stamm-Skater Vincent Klaus, Danny Dammann und Niklas von Bargen
5 Bilder

Ungebetener Besuch im Stader Skatepark

Pöbeleien, Geschmiere, Müll und Alkohol: Stadt schaltet Polizei und Bürger im Dienst ein tp. Stade. "Dies ist ein Platz zum Skaten und nicht zum Rumhängen", sagt Stades Kulturchef Dr. Andreas Schäfer angesichts eines sich verschärfenden Nutzungskonflikttes auf dem neuen Skatepark in Stade, auf den das WOCHENBLATT jetzt die Stadtverwaltung aufmerksam machte. Seit der Neueröffnung des für rund 80.000 Euro sanierten öffentlichen Sport- und Freizeitgeländes unter der Hansebrücke am Bahnhof vor...

  • Stade
  • 16.09.15
Panorama
Akrobatische Einlage bei der Einweihung der Skateanlage
4 Bilder

Skater-Dorado offiziel eingeweiht

Show im neuen "Hansepark" in Stade tp. Stade. Das war ein actionreicher Tag: Am Sonntag weihte die Stadt mit Jugendlichen und jungen erwachsenen die neue Skateanlage "Hansepark" unter der Hansebrücke ein. Rollbrett-Könner bedankten sich mit einer imposanten Show bei Rat und Verwaltung für die Investition von 80.000 Euro in das Freizeitgelände nahe der Areal am Rande der historischen Wallanlagen. Weitere Publikumsmagneten waren der Bio-Bauernmarkt auf der Museumsinsel und das...

  • Stade
  • 02.06.15
Panorama
Abschließende Arbeiten unter der Hansebrücke: Der Skate-Park ist fertig
5 Bilder

Rollbrett-Akrobratik zur Einweihung

Party unter der Hansebrücke: Skatepark wird wiedereröffnet / Inselmarkt und Drachenboot-Rennen tp. Stade. Der Beton muss noch einige Tage aushärten, unterdessen laufen die Vorbereitungen für die Einweihung des neuen Stader Freizeit-Paradieses für Jugendliche und junge Erwachsene, dem "Hansepark", auf Hochtouren. Der nagelneue Skate-Park, der für 80.000 Euro umgebaut wurde, wird am Sonntag, 31. Mai, um 13 Uhr wiedereröffnet. Das Fest unter der zwischen Bahnhof und Burggraben gelegenen...

  • Stade
  • 26.05.15
Panorama
Beim offiziellen "Spatenstich": Die Sponsoren Wolfgang von der Wehl (Sparkasse Stade-Altes Land, v. li.), Thomas Pauli (Stade 21) und Michael Senf (Sparkasse, 2.v. re.) mit Bürgermeisterin Silvia Nieber und Helmut Jungclaus (Abteilungsleiter Jugend- und Familienhilfen, 3. v. li.). Bauleiter Andreas Thiele (re.) ist für die Erneuerung des Skateparks verantwortlich
2 Bilder

Skatepark auf neuestem Stand

bc. Stade. "Der heutige Termin ist ein gutes Beispiel, dass junge Leute mit energischem Einsatz etwas bewirken können", sagte Bürgermeisterin Silvia Nieber anlässlich des feierlichen ersten Spatenstichs für den Bau der neuen Skateranlage unter der Hansebrücke. Ende 2012 trug eine Initiative mehrerer Skater erstmals im Rathaus ihr Anliegen bei Nieber vor. Zweieinhalb Jahre später, in der sie die Politik überzeugten, Geld zur Verfügung zu stellen, und in der sie selbst viele Sponsoren...

  • Stade
  • 02.04.15
Panorama
Skater der ersten Stunde auf der Stader Anlage: Marvin Abbouth freut sich auf die bevorstehende Modernisierung
3 Bilder

Skater-Park für 80.000 Euro

Stadt baut neue Sport-Anlage unter der Hansebrücke am Bahnhof tp. Stade. Neue Attraktion für junge Trendsportler in Stade: Unter der Hansebrücke am Bahnhof lässt die Stadt Stade einen top-modernen Skater-Park bauen. Spätestens im Frühsommer soll der neue "Hansepark Stade", der an Stelle der alten, im Jahr 2002 errichteten Anlage tritt, fertiggestellt sein. "Das eigenständige Projekt 'Hansepark Stade' wird in jeder Hinsicht von der Stadt unterstützt und gefördert", sagt der städtische...

  • Stade
  • 09.12.14
Panorama
Auf dieser Fläche zwischen Aldi-Markt und "B3neu" soll die Skateanlage entstehen

Ein Skatepark für Neu Wulmstorf

bc. Neu Wulmstorf. Skater, Inliner und BMX-Fahrer dürfen sich freuen. Noch in diesem Jahr soll in Neu Wulmstorf ein neuer Skatepark entstehen. Der Rat hat jüngst für Planung und Bau 125.000 Euro genehmigt. Die Jugendlichen erhalten eine ähnlich wetterbeständige, massive Anlage wie in Buxtehude. Die wird von Skatern hervorragend angenommen. Neu Wulmstorfs Vize-Bürgermeister Thomas Grambow (SPD) ist nach eigener Aussage "ganz wild" auf die neue Anlage: "Ich denke, dass nicht nur Neu...

  • Neu Wulmstorf
  • 15.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.