Alles zum Thema Skateranlage

Beiträge zum Thema Skateranlage

Panorama
Geht es endlich weiter in Sachen Freizeitanlage? Die Verwaltung präferiert den Bolzplatz neben dem Kinderspielplatz in Ehestorf
als Standort (kl. Bild.) Fotos: Open Street Map / msr
2 Bilder

Parkour bald in Ehestorf?

Standort für die Freizeitanlage für die Norddörfer Thema im Jugendausschuss am 28. August. as. Nenndorf. Es hat schon etwas von einer Never Ending Story: Nachdem endlich konkrete Pläne für die Freizeitanlage der Norddörfer (Sottorf, Vahrendorf und Ehestorf-Alvesen) vorlagen, wurden auf der dafür vorhergesehenen Fläche neben dem Sportplatz in Vahrendorf zu hohe Bleiwerte im Boden festgestellt - ein neuer Standort musste gesucht werden (das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt sieht es so aus, als...

  • Rosengarten
  • 21.08.18
Panorama
Alina Kibbel möchte die Freizeitanlage gemeinsam mit
Jugendlichen aus den Norddörfern planen

Freizeitanlage Vahrendorf: Jugendliche können mitbestimmen

as. Vahrendorf. Es geht endlich weiter: Der Bau einer Skateranlage für die Norddörfer (Sottorf, Vahrendorf, Ehestorf und Alvesen) wurde bereits 2013 beschlossen und auch Geld im Haushalt bereitgestellt. Jetzt, gut vier Jahre später, soll es endlich weitergehen. Alina Kibbel, seit vergangenem Jahr Koordinatorin des Bündnis für Familie der Gemeinde Rosengarten, plant jetzt gemeinsam mit Jugendlichen die Anlage. Beim ersten Treffen stellte sich heraus: die damals durchgeführte Befragung von...

  • Rosengarten
  • 09.05.17
Panorama
Linus (Foto li.) und sein Bruder Leon probieren die neu gestaltete Skateranlage in Klecken mit ihren Scootern aus. Das Besondere: Die Jugendlichen haben die Anlage mit geplant
4 Bilder

Skateranlage in Klecken ist fertig / Jugendliche an Planungen beteiligt

as. Klecken. „Wir hatten die Chance, was Cooles draus zu machen, und es ist toll geworden!“ Linus (13) ist begeistert von der neuen Skateranlage am Hainbuchenweg in Klecken (Gemeinde Rosengarten). Ein wenig Stolz schwingt auch mit, denn Linus war gemeinsam mit anderen Jugendlichen aus der Gemeinde an der Planung beteiligt. Die alte Skateranlage war marode und musste aus Sicherheitsgründen abgerissen werden (das WOCHENBLATT berichtete). „Die alte Anlage wurde sehr gut genutzt, daher war es uns...

  • Buchholz
  • 08.11.16
Politik
Architektenskizze des neuen Jugendhauses, das auf dem Schul- und Sportgelände errichtet werden soll
2 Bilder

Raakamp-Gelände in Fredenbeck auf Expansionskurs

Bau eines Hauses für die Jugend und Modernisierung des Skater-Platzes / Ideen gesucht tp. Fredenbeck. Das Schul- und Sportgelände am Raakamp in Fredenbeck ist im Wandel: Die Gemeinde plant den Ausbau und die Wiedereröffnung des stillgelegten Skater-Platzes. Zwischen der Sporthalle und der Grundschule soll zudem ein modernes Jugendhaus als Ersatz für das nicht mehr zeitgemäße Jugendcafé errichtet werden. Für beide Vorhaben hat die Politik bereits grünes Licht gegeben. Langfristiges Ziel ist die...

  • Fredenbeck
  • 04.11.15
Panorama
Skater der ersten Stunde auf der Stader Anlage: Marvin Abbouth freut sich auf die bevorstehende Modernisierung
3 Bilder

Skater-Park für 80.000 Euro

Stadt baut neue Sport-Anlage unter der Hansebrücke am Bahnhof tp. Stade. Neue Attraktion für junge Trendsportler in Stade: Unter der Hansebrücke am Bahnhof lässt die Stadt Stade einen top-modernen Skater-Park bauen. Spätestens im Frühsommer soll der neue "Hansepark Stade", der an Stelle der alten, im Jahr 2002 errichteten Anlage tritt, fertiggestellt sein. "Das eigenständige Projekt 'Hansepark Stade' wird in jeder Hinsicht von der Stadt unterstützt und gefördert", sagt der städtische...

  • Stade
  • 09.12.14
Panorama
Hindernisse erwünscht - bei einigen Skatern arteten die Sprünge in richtige Stunts aus
2 Bilder

Cool bis zum Limit: Skateboardcontest in Buxtehude

Coole Musik, Hot Dogs und wagemutige Skater ab. Buxtehude. Zum dritten Mal veranstaltete "Morewood Family" in Zusammenarbeit mit der Stadtjugendpflege einen Skateboardcontest in der Skate-Anlage in der Kurt-Adenauer-Allee. Ungefähr 40 Teilnehmer hatten sich zu dem Wettbewerb angemeldet. Unter den Augen der drei "Judges" mussten sie ihr Können unter Beweis stellen. Von ein bis 100 Punkte wurden in der B-Gruppe bis 14 Jahre und in der A-Gruppe ab 15 Jahre vergeben. Kriterien waren...

  • Buxtehude
  • 30.09.14
Service

Half-Pipe im Skaterpark wird eingeweiht

os. Buchholz. Genutzt wird die neue Half-Pipe der Skateranlage am Holzweg schon lange. Beim Abschlussfest des Sommerferienprogramms des Buchholzer Jugendzentrums wird sie am Freitag, 22. August, ab 17 Uhr jetzt auch offiziell freigegeben. Gleichzeitig können die Besucher sich auch die Ergebnisse des großen Bauspielplatzes anschauen (das WOCHENBLATT berichtete).

  • Buchholz
  • 19.08.14
Panorama

Beschädigte Rampe auf der Skater-Anlage am Bahnhof wird abgebaut

bo. Stade. Schlechte Nachricht für Skater in Stade: Sie müssen bis auf weiteres auf eine Rampe auf der Skater-Anlage am Bahnhof verzichten. An dem bereits in die Jahre gekommenen Element wurden erhebliche Beschädigungen festgestellt. Um die Nutzer nicht zu gefährden, wird es abgebaut. Alle übrigen Geräte stehen den Skatern aber nach wie vor zur Verfügung.

  • Stade
  • 12.08.13
Politik
Das Multifunktionshaus
5 Bilder

Multifunktionhaus und neuer Skaterplatz

320.000 Euro für zwei Gemeinschafts-Einrichtungen in Oldendorf tp. Oldendorf. Zwei wichtige Bauprojekte in Oldendorf sind abgeschlossen. Das ehemalige Jugendheim wurde zum Multifunktionshaus umgestaltet, und der neue Skaterplatz ist fertig. Die Gesamtinvestition beträgt 320.000 Euro. "Das Multifunktionshaus sieht aus wie ein Neubau", sagt Oldendorfs Verwaltungsvertreter Thorsten Liebeck. Das Gebäude an der Schulstraße in Nachbarschaft des Schulzentrums steht Menschen jeden Alters offen. Es...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.04.13
Politik

Gemeinderat Bliedersdorf befasst sich mit Konzept für die Skateranlage

Der Gemeinderat Bliedersdorf tagt am Montag, 18. Februar, um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschafthsaus, Schulstr. 2. Für die geplante Skateranlage soll eine Arbeitsgruppe gebildet werden, die ein Konzept erarbeitet. Die Ratsmitglieder beraten sich außerdem über die Aufstellung der Bebauungspläne "Bäuerliches Hauswesen" und "Westlich Lahmsbeck".

  • Buxtehude
  • 14.02.13
Politik

Skateranlage ist Thema

mi. Rosengarten. Dieses Thema sollte die Jugend in Rosengarten interessieren. Der Bau einer Skateranlage für die "Norddörfer" (Sottorf, Vahrendorf und Ehestorf/Alvesen) steht am Mittwoch, 6. Februar, um 20 Uhr im Hotel-Restaurant Cordes in Sottorf bei einem Treffen der Ortsräte der drei Ortschaften auf der Tagesordnung

  • Rosengarten
  • 29.01.13