K86: Mit dem Pkw gegen Baum gefahren

Rettungskräfte kümmerten sich um die verletzte und eingeklemmte Pkw-Fahrerin
  • Rettungskräfte kümmerten sich um die verletzte und eingeklemmte Pkw-Fahrerin
  • Foto: Remon Hirschmeier
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl/oh. Seevetal. Eine Schwerverletzte und ein zerstörter Pkw sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag auf der K86 zwischen Maschen und Stelle. Dort war eine Frau mit ihrem Wagen gegen 15.20 Uhr aus noch ungeklärter Ursache in Höhe des Maschener Bergs von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.
Der zunächst alarmierte Rettungsdienst mit dem Personal eines Rettungswagens und des Notarzteinsatzfahrzeugs versorgte die Frau in ihrem Pkw; zur schonenden Rettung aus dem Fahrzeug wurde die Feuerwehr Maschen nachalarmiert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr waren binnen weniger Minuten an der Unfallstelle, mit Hilfe von Rettungsgeräten wurde das Fahrzeug so weit geöffnet, dass die schwer verletzte Frau befreit werden konnte. Sie wurde noch an der Unfallstelle umfangreich medizinisch versorgt, ehe sie unter Begleitung eines Notarztes einem umliegenden Krankenhaus zur weiteren Behandlung zugeführt werden konnte. Die Kräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle, diese wurde dann für die weiteren Ermittlungsarbeiten der Polizei übergeben.
Die K86 blieb für die Dauer der Rettungsarbeiten gesperrt. Die Unfallursache ist noch unbekannt, die Polizei hat die weiteren Ermittlungen diesbezüglich übernommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen