alleinbeteiligt gegen Baum

Beiträge zum Thema alleinbeteiligt gegen Baum

Blaulicht

Samtgemeinde Salzhausen
In Vierhöfen von der Fahrbahn abgekommen

Ein 21-jähriger Mann ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstag schwer verletzt worden. Der Fahrer eines Seat Cupra war nachts gegen 1 Uhr auf der K37 von Bahlburg in Richtung Vierhöfen unterwegs, als er, kurz vor dem Ortseingang, nach links von der Fahrbahn abkam. Der Wagen überfuhr einen kleinen Baum und einen Leitpfosten, bevor er schließlich nahezu frontal gegen einen weiteren Straßenbaum prallte. Hierbei wurde der 21-jährige Fahrer schwer verletzt. Er kam in ein Krankenhaus. Warum der Mann...

  • Winsen
  • 17.05.22
  • 115× gelesen
Blaulicht
Der Transporter wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt

Tangendorf: Mit Corona-Tests beladener Transporter knallt gegen Baum

thl. Tangendorf. Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit kam am frühen Samstagmorgen der Fahrer (27) eines Kleintransporters auf der Tangendorfer Dorfstraße von Thieshope kommend nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte anschließend ungebremst linksseitig gegen die dortige Bahnunterführung. Schwerer Unfall zwischen Bahlburg und Vierhöfen Der Fahrer des mit tausenden Corona-Tests beladenen Fahrzeugs wurde dabei leicht verletzt und vom Rettungsdienst zur Behandlung in ein Krankenhaus...

  • Salzhausen
  • 05.12.21
  • 250× gelesen
Blaulicht

Schwer verletzt nach Baumunfall in Tostedt

thl. Tostedt. Am Mittwoch gegen 12 Uhr wurde der Leitstelle ein schwerer Verkehrsunfall auf der K 15 zwischen Tostedt und Wüstenhöfen mitgeteilt. Zeugen berichteten, dass die 38-jährige Fahrerin aus Heidenau mit ihrem Auto aus bislang ungeklärter Ursache zunächst nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war. Beim Versuch wieder mit ihrem Auto auf die Fahrbahn zu gelangen, übersteuerte sie offensichtlich und stieß anschließend gegen einen Baum, der neben der Fahrbahn stand. Schwerer Unfall...

  • Tostedt
  • 12.11.21
  • 664× gelesen
Blaulicht
Durch die Wucht des Aufpralls wurde die gesamte Beifahrerseite des Audis aufgerissen
2 Bilder

Schwerer Unfall in Hanstedt
Trunkenheitsfahrt endet am Baum

thl. Hanstedt. In der Nacht zu Sonntag kam es auf der L213, zwischen Hanstedt und Nindorf, zu einem schweren Verkehrsunfall. Der alkoholisierte 18-jährige Fahrer kam mit seinem Pkw Audi von der Straße ab und kollidierte anschließend mit einem Baum. Neben dem Fahrer befand sich ein 23-jähriger Beifahrer in dem Fahrzeug. Bei dem Aufprall wurden beide Insassen verletzt, der Beifahrer schwebt derzeit in Lebensgefahr. Der alkoholisierte 18-jährige Fahrer war nicht im Besitz einer gültigen...

  • Hanstedt
  • 19.09.21
  • 2.074× gelesen
Blaulicht
Das Wohnmobil wurde im Bereich der Fahrerkabine völlig verformt

Salzhausen: Alleinbeteiligt gegen Baum gefahren

thl. Putensen. Ein schwerer Verkehrsunfall beschäftigte am Mittwochnachmittag Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr im Landkreis Harburg. Aus bisher unbekannter Ursache war die Fahrerin (71) eines Wohnmobils Citroën Jumper aus dem Landkreis Lüneburg auf der K47 zwischen Raven und Putensen nach links von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde die Frau in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Während sich der Rettungsdienst um die ansprechbare Fahrerin kümmerte, setzte...

  • Salzhausen
  • 16.09.21
  • 140× gelesen
Blaulicht

Welle: Mit Pkw gegen Baum geprallt

thl. Welle. Am Dienstag gegen 11 Uhr kam ein 21-jähriger Fahrzeugführer aus Otter mit seinem Pkw Skoda auf der B3 zwischen Schneverdingen und Welle aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend kollidierte der Pkw mit einem Straßenbaum. Der Fahrer wurde durch Ersthelfer am Unfallort versorgt und anschließend zur weiteren Untersuchung dem Krankenhaus Buchholz zugeführt. An dem Pkw entstand ein Schaden von ca. 25.000 Euro. Der Skoda war nicht mehr fahrbereit und...

  • Tostedt
  • 21.07.21
  • 147× gelesen
Blaulicht
Der Wagen blieb auf der Seite liegen

Hanstedt-Quarrendorf: Pkw knallt gegen Baum

thl. Hanstedt. Bei einem Verkehrsunfall auf der L215 zwischen Quarrendorf und Brackel wurde am späten Montagabend eine 53-jährige Frau schwer verletzt. Gegen 22.30 Uhr geriet sie mit ihrem Mercedes CLK alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte der Wagen mit einem Straßenbaum und überschlug sich. Der Pkw kam auf der linken Fahrzeugseite liegend an einer Böschung zum Stillstand. Die 53-jährige musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden und kam mit einem...

  • Hanstedt
  • 14.07.21
  • 146× gelesen
Blaulicht

Schwerer Unfall auf der B3
Pkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt

thl. Rade. Schwerer Unfall am Freitagmorgen auf der B3 zwischen Rade und Elstorf: Aus bislang unbekannter Ursache ist ein Pkw-Fahrer aus Schwerin mit seinem Renault Scenic in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 48-Jährige in seinem Wrack eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der Dresdner war zwar ansprechbar, erlitt bei dem Unfall aber lebensgefährliche Verletzungen und wurde...

  • Neu Wulmstorf
  • 03.01.20
  • 1.419× gelesen
Blaulicht
Rettungskräfte kümmerten sich um die verletzte und eingeklemmte Pkw-Fahrerin

K86: Mit dem Pkw gegen Baum gefahren

thl/oh. Seevetal. Eine Schwerverletzte und ein zerstörter Pkw sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag auf der K86 zwischen Maschen und Stelle. Dort war eine Frau mit ihrem Wagen gegen 15.20 Uhr aus noch ungeklärter Ursache in Höhe des Maschener Bergs von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der zunächst alarmierte Rettungsdienst mit dem Personal eines Rettungswagens und des Notarzteinsatzfahrzeugs versorgte die Frau in ihrem Pkw; zur schonenden...

  • Winsen
  • 19.12.18
  • 628× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.