Dank an Vereinsmitglieder
Ortsbürgermeister Bernhard Unger dankte den Ehrenamtlichen

Ortsbürgermeister Bernhard Unger (re.) übergab Christian Voigt die Tulpen für die Vereinsmitglieder
  • Ortsbürgermeister Bernhard Unger (re.) übergab Christian Voigt die Tulpen für die Vereinsmitglieder
  • Foto: Axel-Holger Haase
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

ah. Holm-Seppensen. Mit zahlreichen Tulpensträußen überraschte Bernhard Unger, Ortsbürgermeister von Holm-Seppensen, Christian Voigt, Vorsitzenden des Bürger- und Verkehrsvereins Holm-Seppensen. "Ich möchte mich damit für die vielen ehrenamtlichen Stunden bedanken, die von den Vereinsmitgliedern geleistet werden. Zuletzt haben die Mitglieder die Weihnachtsbeleuchtung, die den Ort so heimelig in der Adventszeit macht, an- und abmontiert."
Seit Dezember 2021 ist Bernhard Unger Ortsbürgermeister von Holm-Seppensen. Er möchte für die Bewohner stets ansprechbereit sein, um ihnen Hilfestellung bei der Beseitigung von Alltagsproblemen, die den Ort betreffen, zu geben. "Auf dem kurzen Dienstweg lassen sich manche Dinge schneller umsetzen", so Bernhard Unger. So erreichte er, dass in Holm-Seppensen ein Corona-Testzentrum in der Kult-Kneipe "Galloway" eingerichtet wurde.

Ortsbürgermeister Bernhard Unger stellte Fragen
Autor:

Axel-Holger Haase aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.