Andacht

Beiträge zum Thema Andacht

Panorama
  3 Bilder

Chorgesang verboten: Lektorin Monika Bürger ludt eine Sopranistin ein
Kirche in Corona-Zeiten

sla. Apensen. Mundmaske, Händedesinfektion, nur jede zweite Kirchenbank darf besetzt werden und Chorgesang ist in der Kirche derzeit nicht erlaubt. Stattdessen gab es jetzt einen ganz besonderen Hörgenuss in der Apenser Kirche: Im Rahmen einer Andacht von Monika Bürger, die Pastorin Alida Weinert vertrat, sang Sopranistin Sabine Riger biblische Lieder von Dvorak und wurde von Kirchenmusikerin Katja Protzen an der Orgel begleitet. Bürger lasen dazu aus dem Bibelpsalm 103 "Lobe den Herrn meine...

  • Buxtehude
  • 30.06.20
Panorama
Pastorin Martina Wüstefeld vor der Mauritiuskirche in Hittfeld

Hittfeld
Neu: "Kleine Auszeit" immer mittwochs in der Mauritiuskirche

Andacht immer mittwochs in der Mauritiuskirche ts. Hittfeld. Andachten und Gottesdienste in der Kirche sind wieder erlaubt – die Kirchengemeinde Hittfeld öffnet nicht nur sonntags, sondern auch mittwochs von 18 Uhr bis 19 Uhr die Mauritiuskirche. "Kleine Auszeit" nennt sich das neue Andacht-Format am Mittwoch. Es sieht biblische Lesungen vor, über die man in einer Zeit der Stille nachdenken kann und eine kurze Erzählpredigt. „Wir möchten den Menschen Gelegenheit geben, sich eine Auszeit vom...

  • Seevetal
  • 12.06.20
Service

Andachten in St. Martin Oldendorf

bo. Oldendorf. Die Oldendorfer St. Martin-Gemeinde feiert im Juni kurze Gottesdienste: Andachten finden am Sonntag, 7., 14. und 21. Juni, jeweils um 10 Uhr in der Oldendorfer Kirche statt. Im Kapellenpark Kranenburg sind Besucher am Sonntag, 28. Juni, um 10 Uhr zu einer plattdeutschen Open-Air-Andacht mit Lektor Sackmann willkommen. Dagegen gibt es auch Absagen: Das Tauffest am Sonntag, 7. Juni, in Großenwörden und die Kirche für Kinder am Samstag, 13. Juni, fallen aus. Bei allen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 04.06.20
Service

Andachten im Elstorfer Kirchgarten

bo. Elstorf. Die St. Nicolai-Gemeinde lädt in Elstorf am Pfingstsonntag, 31. Mai, in ihren Kirchgarten ein. Bis Mitte Juli sollen an jedem Sonntag um 10 Uhr Gottesdienste in Form von kurzen Andachten mit musikalischer Begleitung draußen gefeiert werden. „Der Kirchenvorstand hat sich dazu entschlossen, weil die Corona-Ansteckungsgefahr an der frischen Luft wesentlich geringer ist als in geschlossenen Räumen“, erklärt Pastorin Ruth Stalmann-Wendt (Foto) die Maßnahme. Besucher müssen einen...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.05.20
Service
Superintendent Dirk Jäger hält den digitalen Waldgottesdienst
  5 Bilder

Open-Air- und Online-Angebote der Kirchenkreise Hittfeld und Winsen
Erster digitaler Waldgottesdienst am Pfingstmontag im Landkreis Harburg

tw. Landkreis. Seine Beliebtheit wird ihm nun zum "Verhängnis": Mit bis zu 1.000 Besuchern zählt der Waldgottesdienst des Kirchenkreises Hittfeld am Pfingstmontag am Hünengrab im Klecker Wald zu den Großveranstaltungen, die aufgrund der Corona-Pandemie bis 31. August nicht stattfinden dürfen. Ausfallen ist jedoch keine Option. Der Kirchenkreis ist kreativ aktiv geworden und hat eine digitale Gottesdienst-Version vorab produziert (www.kirchenkreis-hittfeld.de). "Wir werden Pfingstmontag über...

  • Buchholz
  • 29.05.20
Service

St. Martin-Gemeinde
Andachten in der Oldendorfer Kirche

bo. Oldendorf. In der Oldendorfer St. Martin-Kirche finden inzwischen wieder gottesdienstliche Feiern in Form von halbstündigen Andachten statt. Besucher sind zu den üblichen Gottesdienstzeiten unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln willkommen. Zu Himmelfahrt gibt es am Donnerstag, 21. Mai, um 10 Uhr eine Open-Air-Andacht auf dem Kirchhof hinter der Kirche, Hauptstr. 12. Dazu bringt sich jeder Besucher eine eigene Sitzgelegenheit mit. Am Sonntag, 24. Mai, wird um 18 Uhr eine...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 20.05.20
Service
Die Kirche und das Gemeindehaus in Moisburg

Unter freiem Himmel oder digital
Andachten in den Kirchen Neu Wulmstorf, Elstorf und Moisburg

bo. Neu Wulmstorf/Elstorf/Moisburg. Die Kirchengemeinden des Kirchenkreises Hittfeld bleiben angesichts der Corona-Lage weiterhin vorsichtig und setzen derzeit größtenteils auf ihre digitalen Angebote. Sie folgen damit einer Empfehlung des Kirchenkreisvorstandes. Neu Wulmstorf: Die Lutherkirche bietet musikalische oder geistliche Impulse auf www.lutherkirche-neu-wulmstorf.de und auf www.youtube.lutherkirche-neuwulmstorf.de, Telefon-Andachten unter 040-7003700; Himmelfahrt, 21. Mai,...

  • Neu Wulmstorf
  • 20.05.20
Service
Die Kirchengemeinde RosengartenKlecken organisiert einen Open-Air-Gottesdienst hinter der Thomaskirche
  2 Bilder

Unter freiem Himmel, in der Kirche oder digital von zu Hause aus
Gottesdienste im Landkreis Harburg an Himmelfahrt 2020

(tw/nw). Die Kirchengemeinden bleiben in der Corona-Zeit vorsichtig und setzen weiterhin auf kreative Ideen zur Umsetzung kirchlicher Angebote. So laden die Kirchenkreise Hittfeld und Winsen an Himmelfahrt, Donnerstag, 21. Mai, zu Gottesdiensten in der Kirche oder unter freiem Himmel (unter Beachtung aller Auflagen), zu Video- und Leseandachten, gesprochenen Andachten, digitalen Impulsen und einem Livestream-Gottesdienst ein. Hier eine Übersicht der verschiedenen Angebote: Ashausen: 10 Uhr...

  • Buchholz
  • 19.05.20
Panorama
Die Pastorinnen Dorothea Blaffert (li.) und Katharina Behnke wünschen frohe Ostern

Kirchengemeinde Rosengarten
Osterandacht zum Nachlesen

Das WOCHENBLATT bringt die Kirche nach Hause: Mit einer Osterandacht zum Nachlesen von den Pastorinnen Katharina Behnke und Dorothea Blaffert aus der Kirchengemeinde Rosengarten. In einer Geschichte geht eine Gärtnerin in ihren Garten. In der Nacht hatte es geregnet, und gegen Morgen hatte es heftigen Frost gegeben. Ihr Lieblingsstrauch, vor dem sie nun steht, ist von einem glasklaren Panzer aus Eis überzogen. Weil ihr der Strauch leid tut in seiner Starre, haucht sie einen Zweig an und...

  • Rosengarten
  • 11.04.20
Panorama
Sabine Ulrich bietet den Menschen an, zum Hörer zu greifen

Auf einen Kaffee mit Gott
Trost in Corona-Zeiten: Stader Pastorin bietet Andachten per Telefon an

jd. Stade. "Mir ist wichtig, dass ich mittendrin bin und mitbekomme, was die Menschen bewegt", sagte Sabine Ulrich, als das WOCHENBLATT vor knapp zwei Jahren ihr kirchliches Projekt "RaumZeit" vorgestellt hat. Sabine Ulrich ist eine Pastorin ohne Kirche: Ihre Aufgabe sieht sie darin, auf die Menschen zuzugehen und das direkte Gespräch von Angesicht zu Angesicht zu suchen. Das ist in Zeiten von Corona vorerst nicht mehr möglich. Die evangelische Pastorin bietet nun eine Alternative an: eine...

  • Stade
  • 31.03.20
Service
Ostergottesdienste locken unter anderen auch in die Marienkirche Winsen

Ostern in den Kirchenkreisen Hittfeld und Winsen
Von Gründonnerstag, 18. April, bis Ostermontag, 22. April, wird zu Tischabendmahlen, Andachten, Osternächten und Gottesdiensten eingeladen

(nw/tw). Ostern ist das älteste und höchste Fest der Christenheit. Es erinnert an die Auferstehung Jesu und somit an das zentrale Ergebnis des christlichen Glaubens. Ebenso bekundet es, dass der Tod nicht das Ende ist, sondern dass auf den Tod ein neues Leben folgt. Von Gründonnerstag, 18. April, bis Ostermontag, 22. April, laden die Kirchengemeinden der Kirchenkreise Hittfeld und Winsen zu Tischabendmahlen, Andachten, Osternächten und Gottesdiensten ein. Mit dem Tischabendmahl am...

  • Buchholz
  • 16.04.19
Panorama
In der Friedhofskapelle auf dem Hittfelder Friedhof findet 
um 15 Uhr eine Andacht mit Pastorin Wolf statt

Der Verstorbenen gedenken

Am Ewigkeitssonntag, 25. November, laden die Kirchengemeinden zu besonderen Gottesdiensten ein. (mum). Jeder trauert anders, Trauer ist individuell und sie trifft Angehörige an jeden Tag. Manchmal tut es gut, in einer Gemeinschaft zu trauern. Am Ewigkeitssonntag, 25. November, gedenken die Kirchengemeinden der in diesem Jahr Verstorbenen und lesen ihre Namen im Gottesdienst vor. "Ein Gottesdienst, in dem viel geweint wird, der aber auch vielen Angehörigen hilft, da man mit anderen Trauernden...

  • Jesteburg
  • 21.11.18
Panorama
Hospiz-Geschäftsführer Pastor Volker Rosenfeld mit  Modelleisenbahn, die Gäste an schöne Weihnachtsfeste ihrer Kindheit erinnern soll
  5 Bilder

Das letzte Weihnachtsfest

Heiligabend im Hospiz: gedeckte Tafel, Geschenke, Geborgenheit und die Frohe Botschaft (tp). "Alles soll so angenehm und wohnlich wie möglich sein", sagt Pastor Volker Rosenfeld, Geschäftsführer des Hospizes Elbe-Weser in Bremervörde. Er blickt mit Stolz auf die liebevoll weihnachtlich geschmückten Flure und Gästezimmer der im Frühjahr eröffneten Einrichtung, in der schwerkranke Menschen aus dem gesamten Elbe-Weser-Dreieck ihre letzten Tage in der Obhut professioneller Pfleger und...

  • 24.12.14
Service

Andacht und Verabschiedung des Jugendpflegers

tp. Oldendorf/Kranenburg. Mit einer Andacht in Kranenburg erinnert die Kirchengemeinde Oldendorf am Freitag, 31.Oktober, um 18 Uhr in der Michaels-Kapelle an die Erneuerung der Kirche durch Martin Luther. Gleichzeitig wird Jugendpfleger Stefan Schlei verabschiedet. Im Anschluss um 19 Uhr findet im Bürgerhaus in Oldendorf ein kleiner Empfang statt.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 24.10.14
Panorama
Geurt van Viegen ist bald im Radio zu hören

Stader Prediger Geurt van Viegen bundesweit im Radio zu hören

(lt). Der evangelische Prediger i. R. Geurt van Viegen aus Stade ist am Sonntag, 8. Dezember, bundesweit im Radio zu hören. Um 22 Uhr strahlt der Sender ERF Plus eine Ansprache van Viegens zum Thema "Warten auf Gott" aus. Der Sender kann über Digitalradio, Satellit und Kabel sowie über das Internet (www.erf.de) empfangen werden. Geurt van Viegen arbeitete in vielen Städten als Missionar, ging von Haus zu Haus, um "Menschen auf den Weg zu helfen", leitete Bibelkreise, gab Seminare, taufte,...

  • Stade
  • 03.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.