André Bock

Beiträge zum Thema André Bock

Politik
André Bock (CDU)

André Bock auf Schulbesuch

thl. Winsen. Eine ganze Reihe von Schulen will der Winsener CDU-Landtagsabgeordnete André Bock in der nächsten Zeit in seinem Wahlkreis besuchen. Dabei will er mit den Schulleitern über die aktuelle Situation an den jeweiligen Einrichtungen sprechen und erfahren, wie "der von der rot/grünen Landesregierung massive Eingriff in die Schullandschaft" vor Ort umgesetzt wird.

  • Winsen
  • 21.02.14
Politik

Ein Jahr Rot-Grün

mi. Rosengarten. Ein Jahr Rot-Grün in Niedersachsen: Der Niedersächsische Landtagsabgeordnete André Bock (CDU) zieht auf der nächsten Sitzung der Senioren-Union Rosengarten am Mittwoch 19. Februar, um 15 Uhr im Hotel Rosenhof in Nenndorf ein kritisches Resümee über das erste Jahr unter der neuen Regierung. Gäste sind willkommen.

  • Rosengarten
  • 11.02.14
Politik
André Bock (CDU) attackiert...
2 Bilder

Winsener Kindergartenbeitragssatzung: Jetzt geht der Zoff schon wieder los

thl. Winsen. "Hat Andreas Waldau, in Sachen Kindergartenbeitragssatzung Sprecher der Gruppe Freie Winsener, Grüne/Linke und SPD, gezielt Fehlinformationen an das WOCHENBLATT gegeben, um die Eltern in Winsen zu verunsichern und daraus politisches Kapital zu schlagen? Wenn dem so ist, ist das ein ganz mieser Stil." André Bock, Fraktionsvorsitzender der CDU, ist auf Zinne und wirft Waldau das Verbreiten von Halbwahrheiten und Unwissen vor. "Oder ist man in der Gruppe noch so nachhaltig darüber...

  • Winsen
  • 28.01.14
Politik
Rainer Rempe ist Gastredner des Neujahrsempfangs des Hanstedter CDU-Ortsverbandes

Neujahrsempfang mit Rainer Rempe

mum. Hanstedt. Erster Kreisrat Rainer Rempe ist Gastredner beim Neujahrsempfang des Hanstedter CDU-Ortsverbandes am Freitag, 10. Januar, ab 19 Uhr im Restaurant des Wildparks Lüneburger Heide. Rempe möchte die Gelegenheit nutzen, seine Kandidatur zum Landrat zu bewerben. Außerdem sind der CDU-Landtagsabgeordnete Andre Bock und der Journalist Michael Rutz als Gäste dabei. Die musikalische Einleitung übernimmt die Musikschule Hanstedt. Im Anschluss besteht bei einer leckeren Portion Grünkohl...

  • Hanstedt
  • 06.01.14
Politik

Fraktionszwang in der CDU?!

thl. Winsen. In der CDU herrscht offenbar das, was es in der Politik eigentlich gar nicht geben dürfte - der Fraktionszwang. Bestes Indiz dafür ist die Wahl des zweiten Vize-Bürgermeisters bei der Ratssitzung gewesen. Nachdem sich im ersten Wahlgang offensichtlich drei Christdemokraten der Stimme enthalten hatten, beantragte CDU-Fraktionschef André Bock eine kurze Sitzungsunterbrechung und verschwand mit seinen Leuten für zwei Minuten im Nebenraum. Was dort besprochen wurde, kann man nur...

  • Winsen
  • 30.12.13
Politik
"Die Schäden sind offensichtlich", sagen (v. li.) André Bock, Rolf Gevers und Eckhard Spende

"In Stadthalle investieren"

thl. Winsen. In welchem finanziellen Umfang wurden in der Stadthalle und dem umliegenden Gelände in den vergangenen fünf Jahren Unterhaltungsmaßnahmen durchgeführt? Welche Maßnahmen stehen in den kommenden zwei Jahren an? Diese Fragen stellt sich die CDU-Fraktion im Winsener Stadtrat und hat für das Gremium einen Antrag gestellt, damit Gelder in den Haushalt 2014 eingestellt werden, die erste Maßnahmen, wie z.B. die Neuherstellung der sanitären Anlagen, abdecken sollen. "Die Stadthalle hat...

  • Winsen
  • 17.12.13
Politik
André Bock (CDU)

Urin-Pfützen und Gestank

thl. Winsen. Entsprechenden die Toiletten in den Schulen sowie das öffentliche WC am Marstall den neusten hygienischen und reinigungstechnischen Maßstäben und werden den Anforderungen einer hohe Frequentierung gerecht? Das möchte die CDU von der Verwaltung der Stadt Winsen wissen und hat einen entsprechenden Antrag für den zuständigen Fachausschuss gestellt. "In jüngster Zeit haben wir vermehrt von Eltern gehört, dass die sanitären Einrichtungen in den Schulen Mängel aufweisen", erklärt...

  • Winsen
  • 26.11.13
Politik
André Bock (Zweiter v. re.) traf sich mit Vertretern von Schule, Handwerk und Wirtschaft

"Wohnortnahe Beschulung ist wichtig"

thl. Winsen. „Die Zukunft der beruflichen Bildung in Niedersachsen sichern“ - Unter diesem Motto bereiste der Arbeitskreis Kultus der CDU-Landtagsfraktion den Wahlkreis des Landtagsabgeordneten André Bock, dessen Arbeitsschwerpunkt die Schulpolitik ist. Dabei kamen zu einem Fachgespräch über die Zukunft der Beruflichen Bildung Politiker mit Vertretern der Handwerks-/Industrie- und Handelskammern aus der Region, mit Verbänden der beruflichen Bildung sowie Vertretern der Kreishandwerkerschaft...

  • Winsen
  • 19.11.13
Politik

"Ein Stück aus dem Tollhaus"

(mi./nw). Mit Unverständnis haben die beiden Landtagsabgeordneten André Bock und Heiner Schönecke auf Erläuterungen des grünen Umweltministers Stefan Wenzel zum Entwurf des Landeshaushaltes 2014 reagiert. „Man könnte von einem Stück aus dem Tollhaus reden, wenn man lesen muss, dass der vom Umweltministerium zu erbringende Anteil als Kompensation für die Abschaffung der Studiengebühren in Höhe von 1,183 Millionen Euro über die Mehreinnahmen der Wasserentnahmegebühr (WEG) finanziert wird.“,...

  • 22.10.13
Politik
Kritisiert das Konzept zur Bahnstreckenreaktivierung: CDU-Landtagsabgeordneter André Bock

Winsener CDU-Landtagsabgeordneter Bock kritisiert Bahnstrecken-Reaktivierungspläne des Landes:"Haufen ungedeckter Schecks"

ce. Winsen. Scharfe Kritik an den Plänen der rot-grünen Landesregierung, alte Bahnstrecken zu reaktivieren (das WOCHENBLATT berichtete) übt der Winsener CDU-Landtagsabgeordnete André Bock. "Nur jede dritte geprüfte Strecke wird weiter untersucht", bemängelt der Christdemokrat. Nach Informationen der CDU-Landtagsfraktion ist die erste Phase des vom Land vorgesehenen Reaktivierungskonzeptes für den Personennahverkehr auf dem Schienenweg in Niedersachsen abgeschlossen. Gut zwei Drittel der...

  • Winsen
  • 15.10.13
Politik
Rief zu mehr Sachlichkeit auf: Andreas Waldau

Ausschuss kippt Ratsbeschluss

thl. Winsen. Der von der Kommunalaufsicht als rechtswidrig eingestufte Ratsbeschluss für die Elternbeitragssatzung für Kindergärten wird bei der nächsten Sitzung des Gremiums am morgigen Donnerstag gekippt. Sowohl der zuständige Fachausschuss als auch der Verwaltungsausschuss haben in ihren Sitzungen dazu mehrheitlich grünes Licht gegeben. Gerade die Fachausschuss-Sitzung wurde mit großer Spannung erwartet, weil die Politiker im Vorwege verbal die Messer gewetzt hatten (das WOCHENBLATT...

  • Winsen
  • 24.09.13
Politik
André Bock (CDU), MdL

CDU: „Alte Bahnstrecken - nur eine Luftnummer“

Schönecke und Bock kritisieren Verkehrsminister Lies (mi). „Der Landesverkehrsminister weckt Begehrlichkeiten, die sich bei näheren Hinsehen als Luftnummer entpuppen.“ So kommentieren die CDU-Landtagsabgeordneten Heiner Schönecke und André Bock die Ankündigung von Landesverkehrsminister Olaf Lies (SPD), auch im Landkreis Harburg alte Bahnstecken reaktivieren zu wollen. Konkret geht es um die Aufnahme der Strecken Buchholz-Maschen und die Verbindung Niedermarschacht-Winsen/Süd-Hützel in die...

  • 21.09.13
Politik
André Bock (CDU) kritisert die Landesregierung

"Wichtige Projekte verzögern sich"

thl. Winsen. "Der vorliegende Haushaltsentwurf der Landesregierung sowie die mittelfristige Planung sehen eine Umverteilung der Mittel des Entflechtungsgesetzes zu Lasten des Straßenbaus vor", kritisiert André Bock, CDU-Landtagsabgeordneter aus Winsen, die geplanten Kürzungen bei der Förderung kommunaler Straßenbauprojekte. "Bis 2017 sollen die Gelder schrittweise um insgesamt 62 Millionen Euro gekürzt werden. Das entspricht etwa ein Drittel der zur Verfügung stehenden Mittel." Damit könne der...

  • Winsen
  • 20.09.13
Politik
Fordert den Rücktritt: Birgit Eckhoff (SPD)
2 Bilder

"Bock muss zurücktreten"

thl. Winsen. "Wenn ein Vize-Bürgermeister eine Ratsmehrheit als 'Lolli-Fraktion' bezeichnet, ist er charakterlich nicht für das Amt geeignet und sollte schnellstens zurücktreten", sagt Birgit Eckhoff, Vize-Fraktionschefin der SPD im Winsener Stadtrat, und greift damit Christdemokrat André Bock heftig an. Was war passiert? In dem Streit um den rechtswidrigen Ratsbeschluss zur neuen Elternbeitragssatzung für Kindergärten, hatte Bock in einer Presseerklärung die Mehrheitsgruppe - bestehend aus...

  • Winsen
  • 13.09.13
Politik
Genervt: André Bock
2 Bilder

"Wir geben nicht auf"

Zoff um rechtswidrige Elternbeitragssatzung spitzt sich zu thl. Winsen. Bürgermeister André Wiese steht wohl eine verbitterte Auseinandersetzung mit den Politikern im Fachausschuss sowie im Stadtrat bevor. Grund ist die von der Kommunalaufsicht als rechtswidrig eingestufte Elternbeitragssatzung für die Kindertagesstätten (das WOCHENBLATT berichtete). Denn der Ton wird bereits im Vorfeld rauer. "Wir werden alles tun, damit der Beschluss nicht zurückgenommen wird", sagt Andreas Waldau (Freie...

  • Winsen
  • 10.09.13
Panorama

CDU-Grillabend mit Gästen

ce. Tespe. Michael Grosse-Brömer, parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Bundestagsfraktion, und Landtagsabgeordneter André Bock sind die prominenten Gäste beim Grillabend, den die CDU Tespe am Sonntag, 8. September, um 16 Uhr in der Halle von Peter Zeyn (Lüneburger Straße 120) veranstaltet. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.

  • Elbmarsch
  • 03.09.13
Politik
Enden an einem Zaun: die Schienen der ehemaligen Bahnstrecke von Buchholz nach Hollenstedt

Kritische Fragen von CDU-Abgeordneten

Politiker wollen Fakten zu Bahn-Reaktivierungsplänen haben.(jd). Die von der rot-grünen Koalition in Hannover geplante Reaktivierung von zum Teil seit mehr als 40 Jahren stillgelegten Bahnstrecken stößt bei der Opposition auf Skepsis: Die CDU-Landtagsabgeordneten Heiner Schönecke und André Bock richten nun eine kleine Anfrage an die Landesregierung. Sie wollen wissen, für welche alten Bahntrassen in der Region überhaupt Chancen bestehen, dass auf ihnen wieder Züge rollen. Besonders kritisch...

  • Harsefeld
  • 20.08.13
Panorama
Übergabe des Förder-Appells (v. li.): Jan von Gartzen, Fritz Bockey, Dr. Jörn Lütjohann, Robert Schumann, André Bock und Heiko Scharnweber

"Ende der Fahnenstange ist in Marschacht erreicht"

ce. Marschacht. "Bei den finanziellen Mitteln der Gemeinde Marschacht für ihre Kindergärten ist das Ende der Fahnenstange erreicht. Diese Einrichtungen müssen vom Landkreis und vom Land stärker gefördert werden." Das sagt Robert Schumann, Vorsitzender der Marschachter CDU-Fraktion. Um ihrer Forderung nach finanzieller Unterstützung Nachdruck zu verleihen, übergaben Schumann und die Fraktionsmitglieder Fritz Bockey, Jan von Gartzen und Heiko Scharnweber kürzlich Briefe mit entsprechenden...

  • Elbmarsch
  • 06.08.13
Wirtschaft
Freuten sich über den erfolgten Anbau (v. li.): Dr. Werner Loges und André Bock sowie die beiden Loges-Geschäftsführer Andreas Biller und Carsten Timmering
4 Bilder

Dr. Loges ist gut gerüstet für die Zukunft

Arzneimittelhersteller Dr. Loges hat seine Lagerflächen um 640 qm erweitert / Eine Million Euro investiert thl. Winsen. „Wir sind an unsere Kapazitätsgrenzen gestoßen, deswegen wurde der Anbau nötig. Ansonsten wäre ein Wachstum nicht mehr möglich gewesen“, sagte Dr. Andreas Biller, Geschäftsführer der Firma Dr. Loges in Winsen (Schützenstraße 5, Tel. 04171 - 7070) anlässlich der Einweihung des neuen Lagertraktes. „Wir wollen aber weiter wachsen und verzeichnen im ersten Halbjahr 2013 ein...

  • Winsen
  • 26.07.13
Politik
Dietmar Holz (re.) ist sauer auf André Bock

"Wir klären Herrn Bock gerne auf"

thl. Pattensen. "Was André Bock zeugt von seinem Desinteresse an den Nöten und Sorgen der Bürger. Das ist ein großes Ärgernis", sagt Dietmar Holz. Vorsitzender des Forums Pro Lebensqualität Pattensen. Die Interessengemeinschaft (IG) ist auf Zinne. In einem offenen Brief hatten sie dem CDU-Landtagsabgeordenten André Bock an den Pranger gestellt, weil er es innerhalb von fünf Monaten nicht geschafft habe, auf einen anderen offenen Brief zu antworten. Bock hatte darauf argumentiert, dass es bei...

  • Winsen
  • 25.06.13
Panorama
4 Bilder

Winsener im "Goldrausch"

"Wir wollen neben dem Tulpen- und Dahlienfest mit dieser Veranstaltung das wunderschöne Areal der Winsener Luhegärten erhalten und sinnvoll nutzen", erklärte jetzt Vize-Bürgermeister André Bock in seiner Eröffnungsrede der Winsener Veranstaltung Gold&Silber. Zusammen mit den Stadtwerken, der Sparkasse Harburg Buxtehude und dem Förderverein Gartenschau Winsen hatte sich die Stadt das innovative Event-Motto ausgedacht und für tolle Highlights gesorgt. "Passend zum Thema haben wir beeindruckende...

  • Winsen
  • 16.06.13
Politik
André Bock freut sich, den Sprung in den Landtag geschafft zu haben

In Hannover eingearbeitet

thl. Winsen. Die Eingewöhungsphase ist um - Seit gut 100 Tagen sitzt Winsens CDU-Fraktionschef André Bock (feierte am Mittwoch gerade seinen 40. Geburtstag) im Niedersächsischen Landtag. Das WOCHENBLATT fragte nach, wie er sich dort eingelebt hat und ob er sich in seiner Heimatstadt jetzt rar macht? "Vor der ersten Sitzung nach der Wahl war ich ziemlich nervös", erzählt Bock. Zwar kannte er die Räumlichkeiten des Landtages schon, aber als Mitglied dabei zu sein, sei eine große Ehre. "Zum Glück...

  • Winsen
  • 14.06.13
Politik
"Ich habe mich bereits ausführlich geäußert." CDU-Landtagsabgeordneter André Bock

Desinteresse am Bürger?

thl. Pattensen. "Fühlt sich Herr Bock nicht in der Lage, die Sorgen der Bürger zu entkräften?" Diese Frage stellt die Interessengemeinschaft IG Pro-Lebensqualität Pattensen in einer Pressemitteilung und weist darin auf einen offenen Brief hin, den man vor über fünf Monaten an den CDU-Landtagsabgeordneten und Winsener Vize-Bürgermeister André Bock geschickt habe, auf dem man aber bis heute keine Antwort erhalten hätte. Das WOCHENBLATT fragt nach: "Herr Bock, was ist los? Interessiert Sie als...

  • Winsen
  • 11.06.13
Panorama
Mitreißender Auftritt: die Tanzgruppen aus verschiedenen Nationen begeisterten die Festbesucher
2 Bilder

Gelunge Völkerständigung

ce. Winsen. Erfolgreiche Premiere für das "Fest der Nationen" in Winsen: Die von der Stadt zusammen mit multikulturellen Organisationen jetzt erstmals auf dem Schlossplatz ausgerichtete Veranstaltung lockte zahlreiche Besucher an. Ziel war es, die gute Völkerverständigung und das friedliche Zusammenleben von Menschen verschiedenster Nationalitäten öffentlich zu präsentieren. Vize-Bürgermeister André Bock betonte bei der Eröffnung, es bedürfe großen Mutes, Regeln für das alltägliche...

  • Winsen
  • 31.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.