Alles zum Thema Bahnstrecke gesperrt

Beiträge zum Thema Bahnstrecke gesperrt

Blaulicht
2 Bilder

Zug prallt gegen Lkw: Bahnstrecke stundenlang gesperrt

tk. Agathenburg. Eine Regionalbahn ist am Donnerstagnachmittag in Agathenburg mit einen Sattelzug zusammengeprallt. Der Lkw-Fahrer kam von einer Baustelle zwischen A26 und dem bahnhof. Um durch eine scharfe Rechtskurve zu kommen musste er im Bereich der Gleise ein Stück zurücksetzen. Während der Fahrer rangierte, gingen die Bahnschranken herunter und der Trucker kam nicht mehr von den Gleisen. Der Zugführer (43) konnte nicht mehr bremsen. Die Bahn prallte gegen das Heck des Sattelaufliegers und...

  • Buxtehude
  • 25.01.19
Blaulicht
Die Strohballenpresse wurde mittels Löschschaum gelöscht

Sturm und Hitze halten Retter in Atem

mi. Maschen/Landkreis Harburg.  Maschen/Landkreis Harburg. Zuerst brannten Freiflächen und Unterholz, dann stürzten Bäume im Gewittersturm um –  das Extremwetter der letzten Wochen hat auch am Wochenende für reichlich Einsätze bei den Feuerwehren des Landkreises Harburg gesorgt. Zunächst rückten am Freitagmorgen gegen 9.48 Uhr erneut die Feuerwehren aus Stelle, Ashausen, Fliegenberg/R. und Maschen sowie die Werkfeuerwehr des Rangierbahnhofes an die Bahnstrecke Stelle-Maschen aus, im Bereich...

  • Hollenstedt
  • 29.07.18
Blaulicht
Der Pkw "parkt" zwischen den Gleisen
4 Bilder

Pedalen verwechselt: Rentner fährt mit Pkw ins Gleisbett

thl. Stelle. Ein spektakulärer Verkehrsunfall hat am Dienstagabend rund 40 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Stelle und Maschen sowie die Mitarbeiter der Werkfeuerwehr des Maschener Rangierbahnhofs über mehrere Stunden am Bahnhof in Stelle in Atem gehalten. Gegen 18.30 Uhr hatte ein Rentner (79) auf dem Parkplatz am Bahnhof nach eigenen Angaben das Brems- und das Gaspedal seines Automatikfahrzeugs verwechselt. Dabei war der Audi ungebremst durch einen Zaun gebrochen, über den Bahnsteig gerast...

  • Winsen
  • 22.11.17
Blaulicht
Sturmeinsatz am Buchenring in Oldendorf
4 Bilder

Berufspendler hatten das Nachsehen

Sturm, dann gesprengter Ticketautomat und eine hilflose Person tk. Landkreis. Für Berufspendler kam es am Mittwoch und Donnerstag ganz dicke: Erst sorgte Sturmtief "Sebastian" am Mittwochnachmittag bis in die Abendstunden dafür, dass die Strecke Buxtehude-Stade stillgelegt wurde. Am Donnerstagmorgen kam der Zugverkehr erneut zum Erliegen, weil in Agathenburg ein Fahrkartenautomat in die Luft gesprengt wurde. Kaum hätten die Züge wieder fahren können, sorgte eine hilflose Person in der Nähe der...

  • Buxtehude
  • 14.09.17
Blaulicht
Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Jesteburg untersuchten den Gleisbereich

Lauter Knall und Rauchentwicklung - Ursache unklar

mum. Jesteburg. Am frühen Dienstagabend nahmen mehrere Anwohner und Passanten im Bereich der Jesteburger Hauptstraße aus Richtung der hinter einer Lärmschutzwand liegenden Bahngleise einen lauten, explosionsartigen Knall und anschließend eine Rauchentwicklung wahr. Sowohl bei der Polizei, als auch der Rettungsleitstelle gingen Notrufe ein. "Aufgrund der unklaren Lage wurden mit dem Einsatzstichwort 'Sonderlage Unfall Bahn Stufe 1' die Feuerwehren aus Jesteburg, Bendestorf, Lüllau und Harmstorf...

  • Jesteburg
  • 08.07.15
Blaulicht
Info-Wirrwarr am Stader Bahnhof: Laut Hinweistafel fährt der gerade aus Cuxhaven gekommene Metronom nach Hamburg. Am Zug selbst steht das richtige Ziel: Cuxhaven
4 Bilder

Das Sturmtief Elon hat den Landkreis Stade erreicht / Info-Chaos auf den Bahnhöfen

+++ UPDATE: Die Streckensperrung zwischen Horneburg und Stade ist gegen 15.30 Uhr aufgehoben worden: Der Metronom und die S-Bahn fahren wieder. +++ tk/jd. Landkreis. Seit Freitagmittag tobt das Sturmtief Elon auch über dem Landkreis Stade: Die Feuerwehren rückten zu zahlreichen Einsätzen aus. Vor allem umgestürzte Bäume mussten von den Straßen geräumt werden. In Assel wurde das Dach der Elbe Obst beschädigt und in Estorf krachte ein Baum auf ein Haus. Der Straßenverkehr ist jedoch nicht...

  • Buxtehude
  • 09.01.15