Birgit Diekhöner

Beiträge zum Thema Birgit Diekhöner

Politik
Ruhestand in Sicht: Rolf-Peter 
Kaufhold ...
3 Bilder

Buchholz muss sich auf die Zeit nach der Pensionierungswelle vorbereiten
"Wir sehen Potenzial, die Struktur zu verschlanken"

os. Buchholz. Buchholz teilt ein Problem mit vielen anderen Städten: Innerhalb der kommenden fünf Jahre werden zahlreiche Mitarbeiter der mittleren und gehobenen Führungsebene in den Ruhestand gehen. Dabei droht der Verlust von viel Wissen. Viele Mitarbeiter im Rathaus haben die 60 überschritten. Dazu gehören die Fachbereichsleiter Rolf-Peter Kaufhold (Stadtentwicklung), Peter Loginowski (Leiter Fachdienst Stadtplanung), Jürgen Steinhage (Betriebe) und Dirk Schlüter (Finanzservice) sowie die...

  • Buchholz
  • 04.06.19
Politik
Katrin Werner und Ortsbürgermeister Wilhelm Pape an der 
vielbefahrenen Kreuzung Steinbecker Straße/B75 Fotos: Pape/os
2 Bilder

Ortsbürgermeister und Bürger in Steinbeck fordern weiter Geschwindigkeitsbeschränkung auf der B75
Sie kämpfen für Tempo 50

os. Steinbeck. Sie geben nicht auf: Katrin Werner und andere Bürger aus Steinbeck sowie Ortsbürgermeister Wilhelm Pape (FDP) kämpfen weiter für eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf einem Teilstück der Bundesstraße 75, die mitten durch die Ortschaft führt. Begründung: Zu wenige Autofahrer hielten sich an das vorgegebene Tempo 70 und gefährdeten so andere Verkehrsteilnehmer. Auslöser für die erneute Forderung nach einem Tempolimit ist ein Unfall, der sich am 11. März an der vielbefahrenen...

  • Buchholz
  • 02.04.19
Politik
Vor dem abgesenkten Bordstein an der Steinstraße 
darf nicht mehr geparkt werden

Diese Baumaßnahme versteht nicht jeder

Buchholz: Markierung an der Steinstraße sorgt für Aufsehen / Stadt vergab Auftrag an den Bauhof AUF EIN WORT "So verbrennt man Steuergelder und reduziert die sowieso wenigen Parkplätze in Buchholz." So kommentiert WOCHENBLATT-Leser Lothar Svec eine Baumaßnahme an der Steinstraße in Buchholz, deren Sinn sich den Passanten nicht auf den ersten Blick erschließt. Vor einem abgesenkten Bordstein hat der Bauhof eine gezackte Linie aufgemalt, die anzeigt, dass dort das Parken künftig nicht...

  • Buchholz
  • 26.03.19
Service

Buchholz: Flexible Wahlhelfer für Europawahl gesucht

os. Buchholz. Für die Europawahl, die am Sonntag, 26. Mai, auf der Agenda steht, werden in Buchholz noch Wahlhelfer gesucht. "Wir freuen uns über jeden Einzelnen und insbesondere über jede Nachwuchskraft, die bereit ist, ein Wahlehrenamt zu übernehmen“, sagt die stellvertretende Wahlleiterin der Stadt Buchholz, Birgit Diekhöner. Vor allem werden Bürger gesucht, die flexibel einsetzbar sind. Die Wahlleitung versucht, jeden wohnortnah einzusetzen. Um Wahlhelferin oder Wahlhelfer zu sein, muss...

  • Buchholz
  • 20.03.19
Service

Briefwahlunterlagen für Bundestagswahl können noch beantragt werden

os. Buchholz. In eineinhalb Wochen sind 31.700 Wahlberechtigte in Buchholz aufgerufen, ihre Stimme bei der Bundestagswahl abzugeben. Für Birgit Diekhöner endet dann die bislang stressigste Zeit in diesem Jahr: Sie organisiert als stv. Wahlleiterin die Bundestagswahl in der Stadt Buchholz. Diekhöner macht auf verschiedene Änderungen und Besonderheiten in vier der 30 Wahllokale im Stadtgebiet aufmerksam: Für einen Teil der Bürger in Steinbeck im Wahllokal 106 ist nun wieder das Hotel „Zur Eiche“...

  • Buchholz
  • 13.09.17
Service

Buchholz: Wahlbenachrichtigungskarten müssen bis 3. September zugestellt werden

os. Buchholz. Aufregung in dieser Woche in Buchholz: In einem Straßenzug hatten einige Bürger ihre Wahlbenachrichtigungskarten für die Bundestagswahl am 24. September erhalten, andere aber nicht. Ist da etwas schiefgelaufen? Das WOCHENBLATT fragte bei Birgit Diekhöner nach, die in der Stadt Buchholz die Wahlen organisiert. Diekhöner beruhigt: Die Stadt habe alle Wahlbenachrichtigungskarten über Dialogpost verschickt, bis spätestens Sonntag, 3. September, müssten sie zugestellt werden. Wer bis...

  • Buchholz
  • 02.09.17
Politik
Wahlberechtigte in Niedersachsen müssen sich innerhalb von zwei Wochen zwei Sonntage zum Wählen freihalten Fotos: © ufotopixl10 - Fotolia.com/archiv
3 Bilder

Vorgezogene Wahlen: eine sportliche Zeitplanung

(bc/os). Die vorgezogenen Landtagswahlen am 15. Oktober (das WOCHENBLATT berichtete) ziehen einen Rattenschwanz an organisatorischem Aufwand nach sich. Nicht nur, dass die Parteien jetzt schleunigst ihre Aufstellungsversammlungen abhalten müssen, auch in den Kommunen kommen die Mitarbeiter ins Rotieren. Wahlhelfer organisieren, Wahlzettel drucken, usw. Und das immer mal zwei! Denn zuvor, am 24. September, findet die Bundestagswahl statt. Die Besonderheit: Die üblichen Bestimmungen für eine...

  • Buxtehude
  • 11.08.17
Panorama

Buchholz sucht Wahlhelfer

os. Buchholz. Für die Bundestagswahl am 24. September sucht die Stadt Buchholz noch Wahlhelfer. „Wir freuen uns über jeden Einzelnen und insbesondere über jede Nachwuchskraft, die bereit ist, das Wahlehrenamt zu übernehmen“, erklärt die stellvertretende Wahlleiterin der Stadt Buchholz, Birgit Diekhöner. Die Arbeit beginnt am Wahltag um 7.30 Uhr, in vielen Wahllokalen wird dann in einem Zwei-Schicht-System gearbeitet. Wichtig ist, dass alle Wahlhelfer ab 18 Uhr zum Auszählen der Stimmen wieder...

  • Buchholz
  • 20.05.17
Panorama
40 Jahre im öffentlichen Dienst, 36 davon bei der Stadt Buchholz: Birgit Diekhöner

Birgit Diekhöner: 40 Jahre im öffentlichen Dienst

os. Buchholz. Birgit Diekhöner (59) ist eine Konstante im Rathaus der Stadt Buchholz. Während Bürgermeister und Stadträte kamen und gingen, ist sie unverzichtbar in der Verwaltung - gerade aktuell in der Vorbereitung der Kommunalwahl am 11. September. Jetzt feiert Diekhöner ihr 40-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst. Die ersten vier Jahre arbeitete die gebürtige Wuppertalerin als gelernte Erzieherin in einem Kinderheim in Hagen (Nordrhein-Westfalen). 1980 kam sie der Liebe wegen in...

  • Buchholz
  • 17.08.16
Panorama
Da die Pflanzen in der Buchholzer Innenstadt immer wieder niedergetrampelt wurden, müssen sie einer Granddecke weichen.

Kahlschlag in der Buchholzer Innenstadt - Passanten wundern sich

as. Buchholz. Was ist denn hier los? Viele besorgte Buchholzer wandten sich an das WOCHENBLATT, um herauszufinden, was es mit den kahlen Blumenbeeten in der Innenstadt auf sich hat. Gärtner hatten in den vergangenen Woche alle Pflanzen aus den Beeten entfernt (Foto). „Die Bepflanzung wird durch eine sogenannte wassergebundene Decke, eine Grand- oder Schotterfläche, ersetzt“, sagte Birgit Diekhöner, Sprecherin der Stadt Buchholz, dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. Dies sei notwendig geworden, da die...

  • Buchholz
  • 27.07.16
Panorama
Freut sich auf Anrufe potenzieller Wahlhelfer: Birgit Diekhöner

Weitere Wahlhelfer gesucht

os. Buchholz. Für die Kommunalwahl am Sonntag, 11. September, sucht die Stadt Buchholz dringend weitere Wahlhelfer. „Vor allem in Steinbeck, Holm-Seppensen und in den Wahllokalen in der Heideschule haben wir noch Bedarf“, sagt Birgit Diekhöner, die sich als stv. Gemeindewahlleiterin um die Wahlhelfer kümmert. Willkommen sind vor allem Helfer, die überall im Buchholzer Stadtgebiet eingesetzt werden können. Berufen werden können alle Bürger ab 16 Jahren, auch EU-Bürger. In Buchholz müssen...

  • Buchholz
  • 22.06.16
Politik
Freut sich auf Unterstützung bei der Kommunalwahl: Birgit Diekhöner

Helfer für die Kommunalwahl gesucht

os. Buchholz. Für die Kommunalwahl am Sonntag, 11. September, sucht die Stadt Buchholz noch Wahlhelfer. "Berufen werden können alle Bürger ab 16 Jahren, auch EU-Bürger", sagt Birgit Diekhöner, die sich als stv. Gemeindewahlleiterin um die Wahlhelfer kümmert. Besetzt werden müssen Wahlhelfer-Teams in mehr als 30 Wahlbezirken. Sie bestehen aus dem Wahlvorsteher, einem Stellvertreter, einem Schriftführer sowie einem bis sechs Beisitzern. "Für die Kommunalwahl ist es schwieriger, Wahlhelfer zu...

  • Buchholz
  • 20.04.16
Wirtschaft

Kostenfalle kommt per Fax

In Buchholz sollen Gewerbetreibende teure Anzeigen kaufen / Warnung vor "VSK Medienagentur" os. Buchholz. In Buchholz tauchen immer wieder zweifelhafte Anbieter obskurer Druckerzeugnisse auf. Derzeit melden sich Vertreter einer "VSK Medienagentur" mit Sitz im Ausland per Telefon bei Buchholzer Unternehmern und versuchen, teure Anzeigen für eine "Allgemeine Bürgerinformation" zu verkaufen, warnt Andrea Kirsten von der Buchholz Galerie. Die rhetorisch gut geschulten Anrufer behaupten demnach,...

  • Buchholz
  • 12.08.15
Politik

Briefwahlunterlagen rechtzeitig beantragen

os. Buchholz. Wer bei der Stichwahl um das Bürgermeister-Amt in Buchholz am Sonntag, 15. Juni, per Brief wählen möchte, muss seine Wahlunterlagen bis Freitag, 13. Juni, 13 Uhr im Wahlbüro im Rathaus beantragt haben. Darauf weist die stellvertretende Wahlleiterin Birgit Diekhöner hin. Die Unterlagen müssten bis spätestens Sonntag, 18 Uhr, im Rathaus vorliegen. Wer den Postweg nutzt, solle die Postlaufzeiten beachten, rät Diekhöner.

  • Buchholz
  • 07.06.14
Politik

Wahllokal jetzt im neuen BBS-Gebäude

os. Buchholz. Bei der Bürgermeister-, Landrats- und Europawahl am 25. Mai geben einige Steinbecker ihre Stimmen in einem anderen Wahllokal als gewohnt ab: Das Wahllokal 108 ist vom Hauptgebäude der BBS Buchholz im Schulzentrum am Sprötzer Weg in den Neubau A gezogen. Darauf weist Birgit Diekhöner, stellvertretende Wahlleiterin für die Stadt Buchholz, hin.

  • Buchholz
  • 21.05.14
Politik
Expertin in Sachen Wahlen: Birgit Diekhöner

Briefwahlunterlagen rechtzeitig abschicken

In Buchholz werden die Benachrichtigungskarten für die Dreifachwahl am 25. Mai verschickt os. Buchholz. Am Sonntag, 25. Mai, haben die Bürger in Buchholz die Wahl: Zeitgleich findet die Bürgermeister-, die Landrats- und die Europawahl an. Bis Ende dieser Woche werden in der Nordheidestadt die Wahlbenachrichtigungskarten an alle Wahlberechtigten verschickt. Die Briefwahlunterlagen können jederzeit beantragt werden: Die Ausgabe der erfolgt dann vorausichtlich ab 7. Mai. "Ich bitte alle Bürger,...

  • Buchholz
  • 29.04.14
Politik
Potenzielle Wahlhelfer finden dieses Formular im Rathaus

Wahlhelfer für Doppelwahl gesucht

os. Buchholz. Die Stadt Buchholz sucht Wahlhelfer für die Europa- und Bürgermeisterwahl am Sonntag, 25. Mai, sowie für eine eventuelle Stichwahl im Bürgermeisterentscheid am Sonntag, 15. Juni. Die stellvertretende Wahlleiterin Birgit Diekhöner muss insgesamt mehr als 200 Personen nominieren, die in den mehr als 30 Wahlbezirken tätig werden - entweder vormittags oder nachmittags. Besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Für den Einsatz zahlt die Stadt ein Erfrischungsgeld. • Wer mitmachen...

  • Buchholz
  • 12.02.14
Politik
Die Broschüre zur Bundestagswahl ist immer griffbereit: Birgit Diekhöner bereitet die Bundestagswahl in Buchholz vor

"Wahlvorbereitung ist ein schwieriges Geschäft"

os. Buchholz. Frei nach dem Motto "Nach der Wahl ist vor der Wahl" hatte Birgit Diekhöner in den vergangenen Monaten gut zu tun. Die stellvertretende Wahlleiterin in der Stadt Buchholz kümmert sich wenige Monate nach der Landtagswahl darum, dass die Bundestagswahl in der Nordheidestadt am 22. September korrekt verläuft. "Eine Wahl vorzubereiten, ist ein schwieriges Geschäft", weiß Diekhöner. Das funktioniert, weil sie auf zahlreiche ehrenamtliche Wahlhelfer sowie einen Stamm von 30 Mitarbeitern...

  • Buchholz
  • 09.07.13
Politik

Wahlhelfer für die Bundestagswahl gesucht

os. Buchholz. Für die Bundestagswahl am Sonntag, 22. September, werden in Buchholz noch Wahlhelfer gesucht. "Demokratie braucht Mitwirkung. Es wäre schön, wenn gerade auch Jung- und Erstwähler in einem der Wahlvorstände mitarbeiten", sagt Birgit Diekhöner, stellvertretende Wahlleiterin der Stadt Buchholz. Gesucht werden Wahlhelfer vor allem in Steinbeck in den Wahllokalen Stadtwerke und Hotel "Zur Eiche" sowie in der Kernstadt (Wahllokale Waldschule und Finanzamt). Interessierte melden sich...

  • Buchholz
  • 25.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.