Canteleubrücke

Beiträge zum Thema Canteleubrücke

Politik
Nach der Entscheidung, den Mühlentunnel nicht auszubauen, 
will die Politik nicht die Hände in den Schoß legen

Warum es richtig ist, Maßnahmen für einen besseren Verkehrsfluss in Buchholz zu ergreifen
"Wieder ein Abwarten halten wir für falsch"

AUF EIN WORT Gleich in der ersten Sitzung nach der Sommerpause haben die Lokalpolitiker signalisiert, dass sie einen weiteren Stillstand in der Verkehrspolitik nicht hinnehmen wollen. Mit diesem Vorstoß haben sie Recht: Ein weiteres Abwarten kann für die Entwicklung von Buchholz nicht gut sein. Konkret ging es um einen Antrag der FDP, die im Bauausschuss erreichen wollte, dass nach dem Ratsbeschluss, den Bau des Mühlentunnels wegen deutlich zu hoher Angebote der Baufirmen nicht zu...

  • Buchholz
  • 03.09.19
Politik
Seit August warnt ein Schild vor Straßenschäden an der Canteleu-Brücke. Die Schäden sind stärker als gedacht
2 Bilder

Ab 2020 wird es kritisch

Ergebnis der Überprüfung in Buchholz liegt vor: Starke Schäden an der Canteleu-Brücke / Droht Vollsperrung? os. Buchholz. Die Ergebnisse der Prüfung, die der Landkreis Harburg im September an der Canteleu-Brücke in Buchholz durchführen ließ, liegen vor. Demnach besteht gerade im nördlichen Teil des Brückenbaus großer Bedarf an einer Kernsanierung. "Uns waren die Schäden bekannt, aber nicht in der Intensität", erklärt Kreissprecherin Katja Bendig. Wie berichtet, hatte der Landkreis bereits...

  • Buchholz
  • 13.11.18
Politik
Die Canteleubrücke wird einer Prüfung unterzogen. Dann wird entschieden, wann und wie die Fahrbahn saniert wird

Canteleubrücke wird geprüft

Im dritten Anlauf soll es klappen: Wie sicher ist die wichtige Nord-Süd-Verbindung in Buchholz? os. Buchholz. Das dürfte für einen langen Stau im Berufsverkehr in Buchholz sorgen: Die Canteleubrücke wird von Sonntag, 16. September, 22 Uhr, bis Montag, 17. September, 13 Uhr, geprüft. Die Fahrbahn muss abschnittsweise auf einer Länge von jeweils zehn bis 20 Metern halbseitig gesperrt werden. Dass die Arbeiten auch während des Berufsverkehrs stattfinden, begründet die Stadt mit Sperrzeiten, die...

  • Buchholz
  • 15.09.18
Politik
Trotz der Warnschilder: Noch kann die Canteleubrücke 
normal befahren werden

2019 droht in Buchholz ein Verkehrskollaps

Gravierende Straßenschäden auf der Canteleubrücke / Sanierung wird aufs kommende Jahr verschoben os. Buchholz. Wenn das Schild "Straßenschäden" ausgerechnet auf der Canteleubrücke in Buchholz aufgestellt wird, schrillen in der Nordheidestadt die Alarmglocken. Wenn dort etwas geschieht, ist die einzige vernünftige Bahnquerung in Nord-Süd-Richtung dicht - mit erheblichen Auswirkungen für den sowieso schon hochbelasteten Verkehr in der Nordheidestadt. In dieser Woche wurden wieder die...

  • Buchholz
  • 04.08.18
Politik
Stau auf der Canteleubrücke: Diese Situation kennen 
die Autofahrer in Buchholz nur zu gut
3 Bilder

Buchholz in der Staufalle

Verkehrssituation in der Nordheidestadt wird immer prekärer / Hilft "Buchholz 2025"? os. Buchholz. Pendler, die von ihrem Arbeitsort Hamburg in ihren Wohnort Buchholz zurückkehren, kennen das Problem: Die Fahrt von der Hanse- in die Nordheidestadt ist nicht selten kürzer als die Durchfahrt von Buchholz. Nicht nur Pendlern ist klar: Es ist nur eine Frage der Zeit, wann Buchholz den Verkehrsinfarkt erleidet, zumal wenn die Innenstadtverdichtung fortgeführt wird und weitere Neubaugebiete südlich...

  • Buchholz
  • 19.09.17
Politik
Die Bahnhofstraße soll in den beiden kommenden Jahren komplett umgebaut werden
3 Bilder

Canteleu Quartier: Grünes Licht für Bebauungsplan

Stadtentwicklungsausschuss empfiehlt die Planung einstimmig / Auslegung im Rathaus os. Buchholz. Eines der wichtigsten Bauprojekte in Buchholz hat die nächste wichtige Hürde genommen: Der Stadtentwicklungsausschuss empfahl einstimmig den Aufstellungs- und Auslegungsbeschluss für den Bebauungsplan „Bahnhofstraße West“. Wie berichtet, planen das Buchholzer Unternehmen terra Real Estate und sein Projektpartner HOCHTIEF Infrastructure GmbH, der Bahnhofstraße auf der Südseite der Bahnlinie...

  • Buchholz
  • 22.08.17
Politik
So könnte das Multifunktions-Dienstleistungsgebäude am Fuße der Canteleubrücke aussehen
2 Bilder

Canteleu Quartier in Buchholz: Das APB-Konzept überzeugt

Hotel und Multifunktions-Dienstleistungsgebäude als Eckpunkte der neuen Bahnhofstraße os. Buchholz. Der Weg für eines der wichtigsten Bauprojekte in Buchholz ist geebnet, jetzt ist die Politik am Zug: Die Solitärgebäude des Canteleu Quartiers sollen nach den Plänen des Hamburger Architektenbüros APB gebaut werden. Wie mehrfach berichtet, wollen das Buchholzer Unternehmen terra Real Estate und sein Projektpartner HOCHTIEF Infrastructure GmbH der Bahnhofstraße auf der Südseite der Bahnlinie...

  • Buchholz
  • 16.05.17
Blaulicht
Der Unfall auf der Canteleubrücke sorgte für große Verkehrsbehinderungen
2 Bilder

Buchholz: Unfall auf der Canteleubrücke mit neuem Feuerwehrfahrzeug

as. Buchholz. Auf der Canteleubrücke in Buchholz staute sich am Montagnachmittag der Verkehr. Der Grund: Das erst vor Kurzem in Dienst gestellte, rund 300.000 Euro teure Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Buchholz war bei einer Einsatzfahrt auf der Kreuzung auf der Canteleubrücke in Fahrtrichtung Holm-Seppensen mit einem Mercedes zusammengestoßen. Der Pkw rammte nach dem Crash eine Fußgängerampel. „Es handelt sich lediglich um einen Blechschaden ohne Verletzte“, war Stadtbrandmeister André Emme...

  • Buchholz
  • 15.11.16
Politik
Trafen sich zum Vier-Augen-Gespräch: Norbert Stein (SPD, li.) und Christian Horend (CDU)
2 Bilder

Ostring: Gespräch statt Konfrontation

Buchholzer SPD und CDU suchen Lösung für Umgehungsstraße os. Buchholz. Wenn die Diskussion auf den „Ostring“ kam, sprachen Befürworter und Gegner der umstrittenen Umgehungsstraße in Buchholz in den vergangenen Jahren selten miteinander, sondern suchten direkt die Konfrontation. Folge: Die Klage gegen den Ostring versauert vor Gericht, eine Lösung für das wichtigste Infrastrukturvorhaben in der Nordheidestadt steht in den Sternen. Jetzt gibt es ein erstes Zeichen der Annäherung: Jüngst trafen...

  • Buchholz
  • 01.09.16
Blaulicht

Betrunkene waren mit Auto und Fahrrad unterwegs

mi. Landkreis. Betrunkene Autofahrer und Radfahrer gingen der Polizei vergangenes Wochenende ins Netz. In Neu Wulmstrof ging die Polizei am vergangenen Samstagabend Hinweisen auf eine Trunkenheitsfahrt nach. Die Beamten konnten das gesuchte Fahrzeug im Wohngebiet Apfelgarten aufspüren. Der Fahrer pustet 2,1 Promille. Die Polizei ordnete eine Blutprobe an und stellte den Führerschein sicher. In Winsen stoppte die Polizei am vergangenen Samstagmorgen gegen 9 Uhr eine 52-jährige Autofahrerin...

  • Neu Wulmstorf
  • 16.08.15
Politik
Hier würde der Bypass verlaufen: Je nach Variante wäre der Kleingartenverein Abendfrieden (li.) stark oder leicht betroffen

Diskussion um den Bypass

Buchholz' Politiker sind uneins über Entlastungswirkung der Ostring-Alternativtrasse "Am Langen Sal" os. Buchholz. Der in der Ostring-Diskussion von Grünen und SPD ins Spiel gebrachte Bypass am Langen Sal ist technisch umsetzbar. Das ist das Ergebnis einer Studie, die Ralf Losert vom Planungsbüro PGT jetzt im Buchholzer Planungsausschuss vorstellte. Die Trasse entlang der Bahn sei aber nur als innerörtliche Hauptverkehrsstraße sinnvoll und stelle keine Alternative zum Ostring dar, betonte...

  • Buchholz
  • 02.06.15
Service

Bauarbeiten auf der Canteleu-Brücke

os. Buchholz. Autofahrer in Buchholz müssen sich auf der Canteleu-Brücke kurzfristig auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Grund: Der Kreis lässt am Mittwoch, 20. Mai, die Asphaltdecke auf der Fahrbahnseite von Holm-Seppensen in Richtung Buchholz instandsetzen. Die Arbeiten sollen außerhalb der Hauptverkehrszeiten stattfinden - geplant ist der Zeitraum 9 bis 12 Uhr sowie, wenn nötig, 14 bis 16 Uhr. Übrigens: Erst im vergangenen Jahr war die Canteleu-Brücke über fast drei Monate aufwendig...

  • Buchholz
  • 18.05.15
Blaulicht

Wurde das Rotlicht missachtet?

thl. Buchholz. Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen hat sich am Dienstag gegen 18.10 Uhr auf der Canteleau-Brücke ereignet. Eine BMW-Fahrerin (63) war bei Grünlicht auf die Brücke abgebogen und stieß dort mit einem BMW eines Buchholzers (39) zusammen, der aus Richtung Innenstadt kam und u.U. das Rotlicht der Ampel missachtet hat.

  • Buchholz
  • 29.04.15
Panorama
Wochenlang regelte eine Baustellen-Ampel den einspurigen Verkehr auf der Canteleu-Brücke. Erhebliche Staus waren an der Tagesordnung

Freie Fahrt auf der Canteleu-Brücke: Bauarbeiten enden am Dienstag

kb/rs. Buchholz. Zwölf Wochen stand Buchholz im Stau. Ab kommenden Dienstag soll alles besser werden: Wie der Landkreis Harburg mitteilt, sollen die Sanierungsarbeiten an der Canteleu-Brücke, der einzigen Buchholzer Nord-Süd-Verbindung für größere Fahrzeuge, zum 28. Oktober abgeschlossen sein. Auch der Busverkehr könne Brücke dann wieder ungehindert passieren, so die Kreisbehörde. Während der Bauphase stand nur eine Spur zur Verfügung. Wie berichtet, mussten auf einer Länge von jeweils 100...

  • Buchholz
  • 24.10.14
Service

Sanierung der Canteleu-Brücke dauert länger als geplant

os. Buchholz. Weil die Schäden an der Abdichtung und Betondecke der Canteleu-Brücke in Buchholz größer als angenommen sind, dauern die Bauarbeiten am Nadelöhr der Ortsdurchfahrt in der Nordheidestadt länger als geplant. Die Sanierung werde erst Ende Oktober und damit drei Wochen später als geplant abgeschlossen, teilt die Kreisverwaltung mit. Die Baufirma habe das Personal verstärkt. Wie berichtet, waren bei Probebohrungen Schäden im Untergrund der Fahrbahn festgestellt worden. In die...

  • Buchholz
  • 03.10.14
Panorama
Die Canteleubrücke wird derzeit saniert. Die Bauarbeiten werden sich bis in den Oktober ziehen

Canteleubrücke: Sanierung dauert länger

os. Buchholz. Der vom Landkreis genannte Termin ist nicht zu halten: Die Bauarbeiten an der Canteleubrücke in Buchholz dauern länger als ursprünglich geplant. Statt dem Ende der Sommerferien nennt der Kreis nun Mitte Oktober als Termin für die Freigabe. Wie berichtet, wird das Nadelöhr an der wichtigsten Nord-Süd-Verbindung in Buchholz saniert. Bei Untersuchungen waren Beschädigungen des Brückenunterbaus festgestellt worden. Übrigens: Auffällig ist, dass sich trotz einspuriger Verkehrsführung...

  • Buchholz
  • 03.09.14
Service

Bauarbeiten an der Canteleubrücke

os. Buchholz. Die Sanierungsbauarbeiten an der Canteleubrücke in Buchholz beginnen am Montag, 4. August. Das teilt der Landkreis Harburg mit. Die Bauarbeiten sollen bis zum Ende der Sommerferien Mitte September dauern. Die Fahrbahn wird halbseitig gesperrt, der Verkehr wird in dieser Zeit über eine Baustellenampel geregelt. Da auch Brückenpfeiler saniert werden, entfallen teilweise einige P+R-Parkplätze an der Bahnhofstraße. Kosten für die Maßnahme: rund 200.000 Euro.

  • Buchholz
  • 29.07.14
Politik

Stau programmiert: Canteleubrücke wird mehrere Wochen saniert

os. Buchholz. Autofahrer in Buchholz müssen sich von August bis Anfang Oktober auf erhebliche Verkehrsbehinderungen einstellen. Grund: Die Canteleubrücke, Nadelöhr auf der Nord-Süd-Strecke, wird vom Landkreis saniert. Kosten: rund 330.000 Euro. "Wir werden vorbeugend tätig, um weitergehende Schäden zu vermeiden", sagt Uwe Karsten, Leiter Betrieb Kreisstraßen beim Landkreis Harburg. Bei Untersuchungen der Fahrbahn im Mai sei festgestellt worden, dass die Betonabdichtung unter der Abdichtung...

  • Buchholz
  • 18.06.14
Politik

Verkehrszählung in Buchholz

os. Buchholz. Wie viele Autos fahren zur Hauptverkehrszeit auf den wichtigsten Straßen in Buchholz? Wie stark sind die großen Kreuzungen belastet? Antworten auf diese Fragen soll eine Verkehrserhebung bringen, die am Dienstag, 27. Mai stattfindet. In zwei Schüben - von 6 bis 10 Uhr sowie von 15 bis 19 Uhr - wird mit Videokamera-Technik an 19 neuralgischen Kreuzungen im gesamten Stadtgebiet gezählt, u.a. an der Einmündung Bremer Straße/B75, an der Canteleubrücke oder an der Kreuzung Hamburger...

  • Buchholz
  • 23.05.14
Panorama

Sanierungsarbeiten auf der Canteleubrücke

os. Buchholz. Um Asphaltschäden zu beseitigen und Fahrbahnübergänge anzupassen, wird die Canteleubrücke in Buchholz am Sonntag, 18. Mai, voraussichtlich von 6 bis 19 Uhr halbseitig gesperrt. Gleichzeitig soll der Beton der Brückenkonstruktion geprüft werden. Der Verkehr wird über eine Baustellenampel geregelt. Bei nasser Witterung wird die Baumaßnahme verschoben.

  • Buchholz
  • 13.05.14
Politik

Parkpalette an der Canteleubrücke?

os. Buchholz. Ganz neu ist die Idee nicht: Um mehr Parkplätze für Bahnpendler zu schaffen, bringen die Buchholzer Sozialdemokraten eine Parkpalette an der Canteleubrücke ins Spiel. "Wir möchten schon heute mit den Planungen beginnen", erklärt SPD-Fraktionschef Wolfgang Niesler. Er verweist darauf, dass die Kapazitäten der Pendlerparkplätze auf der Nordseite der Bahnlinie Bremen-Hamburg an der Grenze seien und sich die Zahl der Stellplätze beim Bau eines Kanals oder der geplanten Südtangente...

  • Buchholz
  • 12.02.14
Politik
Die Abbiegerspur Richtung Jesteburg (li.) soll verlängert werden. Richtung Innenstadt können sich dann weniger Autos aufstellen

Kleine Maßnahmen zur Verbesserung des Verkehrsflusses - wenn es das Wetter zulässt

os. Buchholz. Die ersten Vorschläge aus der "Verkehrsstrom- und Problemanalyse" zur Verbesserung des Verkehrsflusses in der Buchholzer Innenstadt sollen Ende dieser/Anfang kommender Woche umgesetzt werden - so es das Wetter denn zulässt. Das teilte Matthias Krohn, Chef der Buchholzer Verkehrsbehörde, auf der jüngsten Sitzung des Planungsausschusses mit. Demnach sollen an einem Tag die Verkehrsführung an der Bendestorfer Straße/Hamburger Straße erneut geändert werden und gleichzeitig die...

  • Buchholz
  • 19.11.13
Politik

SPD: Alte Anträge wieder hervorholen

os. Buchholz. Die SPD-Ratsfraktion hat Baudezernentin Doris Grondke beauftragt, zahlreiche ältere Anträge zur Verbesserung des Verkehrsflusses in der Buchholzer Innenstadt wieder auf die Tagesordnung zu heben. Einige Anträge seien mit dem Hinweis auf die Verkehrsfluss- und Problemanalyse verschoben worden, erklärt Norbert Stein (SPD). Die Analyse liege nun vor uns unterstütze wesentliche Vorschläge der SPD vollinhaltlich. Als erste Maßnahmen müssten die Verkehrsführung an der Bendestorfer...

  • Buchholz
  • 30.10.13
Politik

Verkehrszählung an der Canteleubrücke

os. Buchholz. Aufmerksamen Passanten werden die vielen städtischen Fahrzeuge mit WL-BU-Kennzeichen aufgefallen sein, die in der vergangenen Woche - mit jeweils einer Person bestückt - an zwei Tagen rund um die Canteleubrücke postiert waren. Die Mitarbeiter der Verkehrsbehörde erfassten alle Autofahrer, die über die Brücke fuhren. Die Zählaktion war Teil der "Verkehrsstrom- und Problemanalyse", die zuvor schon an der Bendestorfer Straße stattfand. Ergebnisse will Verkehrsbehördenchef Matthias...

  • Buchholz
  • 11.09.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.