Floristik

Beiträge zum Thema Floristik

Panorama
Florist Matthias Buschmann (2. v. re) übergab gemeinsam mit Unternehmer Steffen Lücking (re.) 50 Sträuße an den Geschäftsführer des Krankenhauses Buchholz, Norbert Böttcher (v. li.) und Pflegedienstleiter Thomas Leonforte
  2 Bilder

Seevetal/Buchholz/Rosengarten
Blumenspende für Krankenhäuser und Altenheime

(as). Um Patienten und Pflegekräfte aufzuheitern, haben der Unternehmer Steffen Lücking und die Floristen von Blumen-Buschmann Frühlingsgrüße an Krankenhäuser, Altenheime und Pflegeeinrichtungen in der Region verteilt: Bunte Blumensträuße und langlebige Gestecke im Wert von insgesamt 5.000 Euro sollen Personal und Patienten daran erinnern, dass trotz des Besuchsverbots an sie gedacht wird. "Zurzeit ist es wichtig, positive Stimmung zu verbreiten. Wer Freude schenken will, muss Blumen schenken...

  • Rosengarten
  • 09.04.20
Panorama
Floristin Ilse Engelcke empfiehlt: Blumen immer schräg 
anschneiden, bevor sie ins Wasser gestellt werden Fotos: as
  3 Bilder

Vom Kiez nach Neu-Eckel: Floristin Ilse Engelcke hat ein Paradies für Pflanzenliebhaber geschaffen
Unbändige Liebe zur Natur

as. Neu-Eckel. Alle wollten ihre Blumen, von feinen Damen bis zu leichten Mädchen: Floristin Ilse Engelcke hat jahrelang ein Blumengeschäft in St. Pauli geführt, bevor sie sich in Neu-Eckel ihren Traum von einer Floristik-Kunstwerkstatt erfüllt hat. "Floristin war immer mein Traumberuf", sagt Ilse Engelcke. "Schon als Kind habe ich eine unbändige Liebe zur Natur gehabt, konnte an keiner schönen Blume vorbeigehen." Mit gerade einmal zwanzig Jahren kaufte sich die gelernte Floristin ein...

  • Rosengarten
  • 11.02.20
Panorama
Floristinnen präsentieren Sträuße und Blumengebinde

Farbenfrohe Floristik in der Berufsschule

Abschlussprüfung: Kreative Werke in Stade zu bestaunen tp. Stade. Ihre duftenden und farbenfrohen floristischen Prüfungsarbeiten aus der Berufsabschlussprüfung zeigen die Floristinnen der der Berufsbildenden Schulen BBS III in Stade am Mittwoch, 21. Juni, von 8.30 bis 16 Uhr im Forum der Schule an der Glückstädter Straße 17. Es gibt gebundene, gesteckte und gepflanzte Werkstücke sowie Tischschmuck, Brautschmuck und Trauerschmuck zu bestaunen. Der Eintritt ist frei.

  • Stade
  • 16.06.17
Wirtschaft
In der Blomen Deel gibt es viele Ideen für Dekoration mit Pflanzen

Mit Blumen gestalten: „Blomen Deel“ übernimmt Raumdekorationen

Hilda Wöhl hält in ihrer „Blomen Deel“ in Neu Wulmstorf für ihre Kunden nicht nur traumhafte Blumen und floristische Arrangements bereit. Die Floristikmeisterin hat sich auch auf Event-, Raum- und Geschäftsdekorationen spezialisiert. Mit viel Sinn für geschmackvolle Gestaltung dekoriert sie Kirchen und Säle für Hochzeiten, auch über die Grenzen der Gemeinde Neu Wulmstorf hinaus, wie z.B. in Rotenburg und Buxtehude. Für Trauerfloristik ist Hilda Wöhl ebenfalls die richtige Ansprechpartnerin....

  • Neu Wulmstorf
  • 10.09.13
Panorama
Die angehenden Floristinnen der BBS3 mit Lehrerin Angelika Bardenhagen (hi. 2. v. li.)an dem Arrangement Farbenrausch in gelb, weiß, rot und pink"
  2 Bilder

"Farbenrausch" war vorher da

Berufsschülerinnen klären Verwirrung um Freiluft-Kunstwerke an den Wallanlagen in Stade auf tp. Stade. Mit ihrem modernen Floristik-Arrangement „Farbenrausch" in gelb, weiß, rot und pink hatten die Schülerinnen der Berufsbildenden Schulen 3 (BBS3) ein Rätselraten ausgelöst. Grund: Das aus benutzten Gegenständen wie einem alten Fahrrad und weiteren Materialien mit Gebrauchsspuren bestehende Gebilde steht in der Nachbarschaft des neuen Skulpturenpfads internationaler Künstler in den Wallanlagen...

  • Stade
  • 19.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.