Beiträge zum Thema Freibad

Wirtschaft
Das Bad Buchholz bietet hohen Freizeitwert

Infrastruktur für Lebensqualität
Vier für ein gemeinsames Ziel: Buchholz Stadtwerke, Buchholz Digital, Buchholz Bus und Buchholz Bad sind stets aktiv

Die Wettbewerbsfähigkeit der Stadt Buchholz wird durch den Ausbau der kommunalen Versorgungsleistungen seitens ihrer Wirtschaftsbetriebe weiterentwickelt. Die vier operativen Töchter Buchholz Stadtwerke, Buchholz Digital, Buchholz Bus und Buchholz Bad orientieren sich an dem gemeinsamen Ziel, das Leben und Arbeiten für alle Bürger und Unternehmen im Sinne des Gemeinwohls zu fördern und Herausforderungen der Gegenwart wie Klimawandel, Digitalisierung und emissionsarme Mobilität für alle...

  • Buchholz
  • 24.06.21
  • 350× gelesen
Panorama
Die bunte Rutsche wurde geschrubbt, die Fliesen ausgetauscht und vieles mehr vorbereitet: Das Jesteburger Freibad könnte sofort öffnen. Darauf hoffen (v. li.) Badleiter Henning Schöttler, Dagmar Wille (Gebäudewirtschaft), stv. Badleiter Rolf Stehrenberg, stv. Fördervereinsvorsitzende Carola Boos und Fördervereinsvorsitzender Henning Buss
4 Bilder

Corona-Verordnung bestimmt, wann angebadet werden darf
Freibäder wären startklar für die Saison

as. Jesteburg/Landkreis. Auch wenn sich in den vergangenen-Tagen das Freibad-Gefühl noch nicht so richtig einstellen wollte - im Mai beginnt traditionell die Freibad-Saison. Aufgrund der Corona-Pandemie müssen die Freibäder im Landkreis Harburg und der Samtgemeinde Jesteburg ihre Eröffnung jedoch vorerst verschieben. Frühestens Ende Mai sieht die aktuelle Corona-Verordnung das Anbaden vor. Dabei haben sich die Hygienekonzepte aus dem vergangenen Jahr bewährt, sind sich die Freibad-Betreiber im...

  • Jesteburg
  • 11.05.21
  • 1.027× gelesen
Politik

Antrag der AfD: Buchholzer Freibad in diesem Jahr auf jeden Fall öffnen

os. Buchholz. Im vergangenen Jahr war das Freibad in Buchholz das Einzige im Landkreis Harburg, das wegen der Corona-Pandemie nicht geöffnet hatte (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach). Damit sich das nicht wiederholt, soll Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse mit den Stadtwerken Gespräche führen, sodass die Öffnung des Freibades in diesem Jahr sichergestellt wird. Das hat die AfD-Ratsfraktion beantragt. Ein weiteres Jahr mit geschlossenem Freibad wäre ein "selbstgemachter Imageschaden für die...

  • Buchholz
  • 09.02.21
  • 86× gelesen
Sport
Im ehemaligen Plaza-Markt trainieren jetzt die Aerobicturnerinnen. In der Mitte Trainerin Jenna Eggenstein mit den WM-Teilnehmerinnen Jule Kohl (re.) und Charlotte Densch
3 Bilder

Top-Trainingsbedingungen für Leistungssportler
Blau-Weiss Buchholz mietet Freibad und Ex-Plaza-Markt

Freibad in Hollenstedt bleibt länger geöffnetos. Buchholz. In ungewöhnlichen Zeiten muss man ungewöhnliche Maßnahmen ergreifen: Das dachten sich offenbar die Verantwortlichen von Blau-Weiss Buchholz (BW) und mieteten nach teilweise langwierigen Verhandlungen das Buchholzer Freibad und den ehemaligen Plaza-Baumarkt an der Bremer Straße für ihre Sportler. Seit vergangener Woche sind beide Kontrakte wirksam. Das geschieht just zu der Zeit, da die Hallenkapazitäten in Buchholz erheblich gesunken...

  • Buchholz
  • 08.09.20
  • 450× gelesen
Service
Das Sonnensegel wird diesen Sommer niemandem Schatten spenden, denn die Becken und Liegeflächen im Freibad Buchholz bleiben leer

Nur das Hallenbad öffnet ab 1. August
Freibad in Buchholz bleibt diesen Sommer geschlossen

tw/nw Buchholz. Kein Planschen, Rutschen oder vergnügliches Juchzen: Im Freibad Buchholz wird es diesen Sommer keinen Badespaß geben. Darauf haben sich nun die Betriebsleitung des Buchholz Bad, der Geschäftsführer der Wirtschaftsbetriebe und der Aufsichtsrat der Wirtschaftsbetriebe verständigt. Denn die Öffnung des Freibades wäre aufgrund des erforderlichen Auflagen nur unter erheblichen Einschränkungen, umfangreichen Auf- und Umrüstungen und ohne ungezwungenes Badevergnügen möglich. Ein...

  • Buchholz
  • 29.05.20
  • 965× gelesen
Panorama
Moritz Harder (v. li.), Meister für Bäderbetriebe, stv. Betriebsleiterin Irena Holz und Betriebsleiter Hans Wurlitzer bringen das Becken auf Hochglanz, damit im Buchholz Bad hoffentlich bald die Freibadsaison starten kann

Nur Tespe hat einen fixen Starttermin
Freibadsaison im Landkreis Harburg verschoben

(as/os/ce/mum/ts). Am 25. Mai dürfen die Freibäder in Niedersachsen wieder öffnen. Doch kurz vor dem möglichen Start in die Freibadsaison gibt es vom Land keine Richtlinien, unter welchen Bedingungen die Freibäder eröffnen können. Ein unbeschwertes Badevergnügen wird es in Zeiten von Corona nicht geben - so viel steht schon mal fest. Mit Hochdruck arbeiten die Freibäder in Zusammenarbeit mit den Gesundheitsämtern und den Dachverbänden an einem Hygienekonzept. Das WOCHENBLATT hat in den Kommunen...

  • Buchholz
  • 22.05.20
  • 1.689× gelesen
Panorama
Da freuen sich nicht nur die kleinen Badenixen Lisa (li.) und Lily aus Ehestorf: Am Freitag wurde das Waldbad in Sieversen eröffnet. Zahlreiche Besucher aus Rosengarten und Hamburg machten es Bürgermeister Dirk Seidler nach und stürzten sich ins kühle Nass
5 Bilder

Jetzt doch: Das Freibad wurde eröffnet

Anbaden im Waldbad Sieversen / Vier Rettungsschwimmer sorgen in dieser Saison für die Sicherheit der Badegäste as. Sieversen. Der Bade-Sommer in Rosengarten ist gerettet: Am Freitag hat Bürgermeister Dirk Seidler das Waldbad in Sieversen eröffnet. "Wir haben hier ein tolles Bad und freuen uns, dass es, wenn auch verspätet, los geht", sagte Dirk Seidler, der sich als erster ins kühle Nass stürzte. Nicht nur beim Bürgermeister war die Freude groß: Zahlreiche Gäste waren zur Eröffnung gekommen und...

  • Rosengarten
  • 05.06.18
  • 664× gelesen
Panorama
Zukunftstag-Teilnehmerin Cara (li.) und Betriebsleiterin Maren Pfaff vor dem 500 Quadratmeter großen Schwimmbecken Fotos: ts
2 Bilder

965.000 Liter Badewasser warten

Das Freibad in Hittfeld öffnet am Dienstag, 1. Mai. Wie die Baderöffnung seit Anfang März vorbereitet wird ts. Hittfeld. Hätte der automatische Bodensauger ein Kälteempfinden, würde er sich über seinen Arbeitsplatz freuen. Bei kühlen elf Grad Celsius Lufttemperatur arbeitet die Maschine unter Wasser bei vergleichsweise angenehmen 17 Grad. Auf dem Boden des Schwimmbeckens saugt er sogenannten "Flugdreck" weg, Sand zum Beispiel, den der Wind hineingeweht hat. Die Saugarbeiten gehören zu den...

  • Hollenstedt
  • 27.04.18
  • 164× gelesen
Panorama
Na, wann kommt der nächste Schauer? WOCHENBLATT-Redakteurin Anke Settekorn traut sich nur mit Schirm, Regenjacke und Gummistiefeln ausgestattet ins Freibad

Mieser Freibad-Sommer

Schlechtes Wetter ist schuld: Alle Freibäder in der Region verzeichnen deutliche Besucherrückgänge. (kb/mum/os/bim/ce). Starkregen, Sturmböen, Überschwemmungen: Der Sommer hat sich in diesem Jahr nicht gerade von seiner besten Seite präsentiert, er ist der nasseste seiner Art seit 15 Jahren. Gummistiefel waren meist angebrachter als Sandalen, der Spaziergang zur Eisdiele im luftig-leichten Sommerkleid blieb die absolute Ausnahme. In Hamburg wurde in diesem Sommer sogar kein einziger Hitzetag...

  • Jesteburg
  • 08.09.17
  • 279× gelesen
Blaulicht
Jan Meyer vor dem zerstörten Verkaufsautomaten. Der Schaden beträgt mindestens 6.500 Euro
2 Bilder

Wurden die Täter gefilmt?

"Ich bin fassungslos über diese Zerstörungswut", sagt Jan Meyer, Inhaber des Minkenhofs im Jesteburger Ortsteil Itzenbüttel. In der Nacht zu Montag haben Unbekannte den Eier-Verkaufsautomaten am Seppenser Mühlenweg komplett zerstört, nur um an das Wechselgeld zu kommen. mum. Jesteburg. Jan Meyer, Inhaber des Minkenhofs im Jesteburger Ortsteil Itzenbüttel, ist auf Zinne. In der Nacht zu Montag haben Unbekannte seinen Eier-Automaten am Seppenser Mühlenweg zerstört. Allerdings haben sie nur etwas...

  • Jesteburg
  • 28.05.13
  • 2.056× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.