Gemeinde Neu Wulmstorf

Beiträge zum Thema Gemeinde Neu Wulmstorf

Wirtschaft

Beratungstag der WLH
Gründen und wachsen: Experten beraten

os/nw. Buchholz. Auf dem Weg zur eigenen Firma bietet die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) angehenden Gründern, Start-ups und Freiberuflern in der Region vielfältige Unterstützung an. Beim Beratungstag "Gründen und wachsen - Seniorenexperten beraten" am Dienstag, 4. Mai, in Kooperation mit der Gemeinde Neu Wulmstorf und den Experten des Vereins Wirtschafts-Senioren-beraten haben junger Unternehmer die Chance, konkrete Fragen und Probleme aus ihrem Business-Alltag mit einem...

  • Buchholz
  • 27.04.21
  • 6× gelesen
Politik

Gemeinde Neu Wulmstorf bemüht sich um das "Haus am Marktplatz"
Die Gespräche laufen noch

sla. Neu Wulmstorf. Wie bereits berichtet, erhielten inzwischen alle noch verbliebenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Seniorenwohnheims "Haus am Marktplatz" in Neu Wulmstorf ihre Kündigung. Der langjährige Betreiber, die Korian-Gruppe, hatte zum 31. Mai seinen Vertrag gekündigt. Einer der Gründe: hohe Modernisierungskosten, die auf das Unternehmen im Zuge einer Neuregelung des niedersächsischen Gesetzes über unterstützende Wohnformen zugekommen wären. Hierin wird vorgeschrieben, dass...

  • Neu Wulmstorf
  • 13.04.21
  • 59× gelesen
Service

Oster-Aktion der Gemeinde für Kinder

nw/sla. Neu Wulmstorf. So langsam beginnt die Einstimmung auf die Osterzeit und dazu gehört eine entsprechende Dekoration. In den nächsten Wochen wird es wieder kunterbunt in den Fenstern, vor den Haustüren, auf den Balkonen und in den Gärten. Auch im Neu Wulmstorfer Rathaus-Foyer soll es in diesem Jahr erstmals eine große Osterdekoration geben und dafür wird um Unterstützung mit der Kinder-Aktion „Zweierlei Ei" gebeten. "Kinder bis 14 Jahre aus der Gemeinde Neu Wulmstorf können gerne...

  • Neu Wulmstorf
  • 17.03.21
  • 21× gelesen
Politik
Die neue Ansprechpartnerin für Wirtschaftsförderung in der Gemeinde Neu  Wulmstorf, 
Jennifer Coordes (v.l.), mit WLH-Geschäftsführer Jens Wrede, Bürgermeister Wolf-Egbert 
Rosenzweig und Thomas Saunus, Fachbereichsleiter Ortsentwicklung und
Immobilienwirtschaft

Gemeinde holt Kreisgesellschaft WLH mit ins Boot
Neuaufstellung der Wirtschaftsförderung in Neu Wulmstorf

nw/sla. Neu Wulmstorf. Rund 1.800 Unternehmen vom Solo-Selbstständigen bis zum Großbetrieb haben in der Gemeinde Neu Wulmstorf ihren Sitz. „Unser Ziel ist, dass sich diese Unternehmen in ihrer wirtschaftlichen Entwicklung optimal unterstützt fühlen", sagt Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig. Vor diesem Hintergrund hat die Gemeinde ihren Aufgabenbereich der Wirtschaftsförderung neu strukturiert: Künftig übernimmt die WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH als Kooperationspartner die...

  • Neu Wulmstorf
  • 02.03.21
  • 258× gelesen
Politik

Finanz-Ausschuss tagt
Einladung zur Sitzung der Gemeinde Neu Wulmstorf

sla. Neu Wulmstorf. Die Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Wirtschaft der Gemeinde Neu Wulmstorf findet am Donnerstag, 28.01., um 19 Uhr, in der Aula der Hauptschule Vossbarg, Ernst-Moritz-Arndt-Straße 23 in Neu Wulmstorf statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Genehmigung des Protokolls über die öffentliche Sitzung des Ausschusses für Finanzen und Wirtschaft vom 27.10.2020, Haushaltssatzung und der Ergebnis- und Finanzhaushalt für das Haushaltsjahr 2021. Anschließend gibt es...

  • Neu Wulmstorf
  • 26.01.21
  • 56× gelesen
Service

Unterhaltung für Kinder in Neu Wulmstorf
Anmelden zum Drachentreff

sla. Neu Wulmstorf. Beim nächsten Drachentreff geht´s tierisch zu: Ein Elch als Lehrer? Mit einem Zwergschwein an seiner Seite? Da scheint doch etwas nicht mit rechten Dingen zuzugehen. Katharina Jurgeleit wird die unterhaltsame Geschichte "Unser Lehrer ist ein Elch" von Martina Baumbach beim nächsten Drachentreff am Dienstag, 9. Februar, um 16 Uhr, vorlesen. Kinder zwischen sieben und zehn Jahren können sich online unter www.neu-wulmstorf.de für dieses Tierwandler-Abenteuer anmelden.

  • Neu Wulmstorf
  • 19.01.21
  • 16× gelesen
Panorama
Reiten, toben, klettern - für den Spielplatz Fuhrenkamp werden 
noch Paten gesucht

Ehrenamtliche Tätigkeit an der frischen Luft
Spielplatzpaten werden in Neu Wulmstorf gesucht

sla. Neu Wulmstorf. Besonders jetzt, wo Eltern und Kindern durch die Corona-Regeln womöglich mal die Decke auf den Kopf fällt und Kontakte eingeschränkt sind, ist Bewegung an der frischen Luft äußerst wichtig. Für eine kleine Auszeit und Abwechslung quasi gleich um die Ecke gibt es in Neu Wulmstorf für Jung und Alt mehrere Möglichkeiten dank der insgesamt zwanzig Spielplätze. Fußballspieler können sich etwa auf den Bolzplätzen austoben und Tore schießen und Skater sich auf der Skateranlage...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.01.21
  • 232× gelesen
Panorama
Einrichtungsleiterin Heike Edinger verliert nach 20 Jahren ihren Job
2 Bilder

Völlig überraschende Mitteilung: Senioreneinrichtung Haus am Marktplatz schließt
Senioren verlieren Zuhause

sla. Neu Wulmstorf. Ein absoluter Schock mitten in der Adventszeit für 106 Bewohner der Seniorenpflegeeinrichtung "Haus am Markplatz" im Ortskern von Neu Wulmstorf: Sie verlieren ihr Zuhause - und die 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Job, denn das Haus wird geschlossen. Vergangene Woche kam der Brief mit der Hiobsbotschaft von Geschäftsleiter Christian Gharieb und Regionalgeschäftsführerin Janine Hoppe von der ProVita Heimbetriebsgesellschaft mbH, die zur Korian Deutschland AG gehört....

  • Neu Wulmstorf
  • 08.12.20
  • 9.253× gelesen
Politik
Familienfreundlichkeit ist nur eine seiner Stärken: 
Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig

Sein letztes Amtsjahr hat sich Wolf-Egbert Rosenzweig anders vorgestellt
Der Bürgermeister von Neu Wulmstorf kann auch Krise

sla. Neu Wulmstorf. Ob die Familien-Starkmacher-Aktion seit dem ersten Shutdown oder die aktuellen Online-Aktivitäten für Veranstaltungen, die momentan nicht stattfinden können - Neu Wulmstorfs Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig kämpft sich derzeit durch die Krise. "Wir haben in der Gemeindeverwaltung viele motivierte Mitarbeiter, die den Spagat zwischen Aktivitäten und eigenem Schutz hinbekommen. Sei es der Bestelldienst der Bücherei oder die aktuelle Ausstellung mit historischen Fotos im...

  • Neu Wulmstorf
  • 24.11.20
  • 415× gelesen
Panorama
Glasfaser-Pläne sorgen in Neu Wulmstorf für Stirnrunzeln

Günstiges Verfahren geht zu Lasten der Allgemeinheit
Trenching bringt Probleme

sla. Neu Wulmstorf. Die Werbung der Telekom hat es derzeit auch gezielt auf das Gewerbegebiet Neu Wulmstorf abgesehen, wo über 180 Unternehmen die Chance erhalten, sich kostenlos ans Gigabit-Hochgeschwindigkeitsnetz der Telekom anschließen zu lassen. Wenn sich bis zum 31. Januar 2021 mindestens 30 Prozent der dort ansässigen Firmen für einen Glasfaseranschluss der Telekom entscheiden, werde das Gewerbegebiet ausgebaut. Zudem erhalten die Firmen den Einbau des Gigabit-Anschlusses ohne...

  • Neu Wulmstorf
  • 13.11.20
  • 339× gelesen
Panorama
Der Schutt der Vandalen musste weggeräumt werden
2 Bilder

Sanierung der öffentlichen Toiletten im November abgeschlossen
30.000 Euro für neue WCs

sla. Neu Wulmstorf. Seit Februar mussten die öffentlichen Toiletten am Marktplatz in Neu Wulmstorf wegen massivem Vandalismus geschlossen bleiben. Die Sanierung sollte bis Mitte des Jahres abgeschlossen sein, doch die Corona-Pandemie machte der Gemeinde einen Strich durch die Rechnung. Nun wurde mit der Sanierung begonnen. Die alten grauen Metalltüren wurden bereits durch strahlend weiße Türen ersetzt. Auch innen hat sich schon etwas getan. Der Schutt der Vandalen wurde weggeräumt und die...

  • 10.11.20
  • 120× gelesen
Service

"Drachentreff" online am 10.11.

sla. Neu Wulmstorf. Für junge Bücherfans: Vor Sammy, der niedlichen Maus aus dem Buch "Sammy, die unglaublichen Abenteuer einer kleinen Maus", braucht wirklich niemand Angst zu haben. Das wissen auch Kinder im Alter zwischen sieben und zehn Jahren, die sich für den "Drachentreff" am 10. November, von 16 bis 16.30 Uhr online anmelden können. Katharina Jurgeleit liest die unterhaltsame Mäusegeschichte des Autoren Henry Cole online vor. Eine Anmeldung zum "Drachentreff" ist unbedingt online unter...

  • Neu Wulmstorf
  • 30.10.20
  • 79× gelesen
Panorama
Mitarbeiter des Ordnungsamtes kontrollieren in Neu Wulmstorf

Mehrere Verstöße wurden angezeigt
Verstärkte Corona-Kontrolle durch das Ordnungsamt

sla. Neu Wulmstorf. Einzelhändler und Gastronomiebetriebe in der Gemeinde Neu Wulmstorf sind in der vergangenen Woche aufgrund der stetig steigenden Infektionszahlen in Deutschland verstärkt kontrolliert worden. Insgesamt sind 21 Betriebe an mehreren Tagen der vergangenen Woche in den Abendstunden und am Wochenende von Mitarbeitern des Ordnungsamtes auf die Einhaltung der Maskenpflicht, Abstandsregelungen sowie weiteren Regelungen bei Betreibern und Kunden überprüft worden. Zu beanstanden war...

  • Neu Wulmstorf
  • 27.10.20
  • 490× gelesen
Panorama
2 Bilder

Heide- und Waldbären-Kinder wurden per Post und Videos versorgt
Weitere Familien-Starkmacher in Neu Wulmstorf

sla. Neu Wulmstorf. „Auch wenn uns manchmal Steine in den Weg gelegt werden, geht es immer weiter, denn man kann ja darüber steigen und etwas anderes daraus machen!“ Getreu diesem Motto wurden die 65 Kinder der Heide- und Waldbären sowie die zehn Kinder der "Heidebärchen" von ihren Erzieherinnen mit individuellen Postkarten mit kleinen Aufgaben während der Corona-bedingten Kita-Schließung versorgt. Darunter auch die Aufgabe, beim nächsten Spaziergang einen Stein zu suchen und diesen anzumalen....

  • Neu Wulmstorf
  • 08.09.20
  • 260× gelesen
Panorama
Fachdienstleiter Andreas Reinhard auf dem Neu Wulmstorfer Friedhof Fotos: sla
2 Bilder

Vorbereitungen für neue Bestattungsformen unter Bäumen
Friedhof wird umgestaltet

sla. Neu Wulmstorf. In der Vergangenheit gingen bei der Gemeinde vermehrt Beschwerden hinsichtlich des Neu Wulmstorfer Friedhofes an der Lutherkirche ein: ungepflegt, verwuchert, schlecht passierbare Wege und letztlich die Beschwerde, dass trotz der Beanstandungen nichts passierte. Bereits 2017 wurde ein Plan zur Neugestaltung des Friedhofes erarbeitet, für dessen Umsetzung eine halbe Million Euro veranschlagt wurde. 2019 wurde aufgrund der zunehmenden Beschwerden und der finanziellen Lage der...

  • Neu Wulmstorf
  • 08.09.20
  • 237× gelesen
Panorama
Die Erzieherinnen (v.l.): Lidiya Aldag, Madeleine Geyer und Martina Gellrich vor dem Kartoffelfeld in der Kita Pappelweg

Kita Pappelweg ausgezeichnet
Quark für Starkmacher

sla. Neu Wulmstorf. Weitere Familien-Starkmacher wurden von der Gemeinde Neu Wulmstorf gekürt: Die Kindertagesstätte Pappelweg betreut mit ihrem 24-köpfigen Team seit 1993 mehr als 130 Kinder in Krippen-, Elementar- und Hortgruppen. „Kinder müssen mit großen Leuten viel Nachsicht haben“ – das ist der Leitspruch der Kindertagesstätte unter Leitung von Gudrun Weiß. Jede Woche hat das Erzieherteam während der Corona-bedingten Schließung den Kindern einen Brief nach Hause geschickt, die Eltern...

  • Neu Wulmstorf
  • 18.08.20
  • 147× gelesen
Panorama
Mit dem Fahrzeug der Gesellschaft für                 Straßenanalyse werden Schäden aufgespürt

Mit einem Spezialfahrzeug wird das Straßennetz analysiert
Straßenschäden auf der Spur

sla. Neu Wulmstorf. Nachdem in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Neu Wulmstorf das Straßennetz sorgfältig digitalisiert wurde, werden nun vor Ort weitere Daten gesammelt. Zu diesem Zweck durchfährt ein Erfassungsfahrzeug, deutlich sichtbar durch Warnleuchten und Sicherheitszeichen, im Schritttempo die betroffenen Straßen und Wege. Durch die Befahrung werden alle vorhandenen Schäden wie Risse, Spurrinnen, Schlaglöcher usw. von einem Techniker der Gesellschaft für Straßenanalyse (GSA) erfasst. Da...

  • Neu Wulmstorf
  • 18.08.20
  • 58× gelesen
Panorama
Trostloses Außengelände: Hier soll der sechsjährige Erik ab 30. August spielen
4 Bilder

Neu Wulmstorfer Schulkindergarten im maroden Abriss-Gebäude
Mutter entsetzt über Zustand

sla. Neu Wulmstorf. "Mama hat im Auto erstmal geweint", erzählt Erik. Seine Mutter Daniela Fromheim hatte sich den Schulkindergarten in Neu Wulmstorf angesehen, der sich im Gebäude der Hauptschule Vossbarg befindet, die abgerissen werden soll (das WOCHENBLATT berichtete). Ab 30. August soll ihr Sohn hier betreut werden. Erik ist gerade sechs Jahre alt geworden und ein sogenanntes "Kann-Kind". Aufgrund seines Alters musste er den bisherigen Kindergarten "Rappelkiste" in Rade verlassen und kann...

  • Neu Wulmstorf
  • 18.08.20
  • 4.065× gelesen
Wirtschaft
Henner Schönecke leitet den Betrieb bereits in vierter Generation

Traditionsunternehmen hofft auf Mienenbüttel
Schönecke will in der Gemeinde Neu Wulmstorf bleiben

sla. Elstorf. Seit 2006 sucht Henner Schönecke einen Standort für seinen wachsenden Betrieb. Denn der Landwirt und Diplomkaufmann möchte gern in der Nähe seiner Freilandställe auf dem Taterberg und am Hexenberg in Elstorf bleiben. Nun wurde mit Hilfe der Neu Wulmstorfer Politik im Ortsteil Mienenbüttel an der B3 ein Standort gefunden (das WOCHENBLATT berichtete) - damit würde Schönecke der Gemeinde als größter Arbeitgeber in Elstorf erhalten bleiben. Der Betrieb mit seinem Angebot an Eiern,...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.08.20
  • 374× gelesen
Panorama
Bürgermeister Rosenzweig war der erste Besucher der Ausstellung; für ihn sind einige Exponate auch mit persönlichen Erinnerungen verbunden
2 Bilder

Erinnerungen an Nyergesújfalu - von Porzellan bis zu bestickten Kissen
Eine Ausstellung zur Städtepartnerschaft

sla. Neu Wulmstorf. Die Corona-Pandemie hat auch Auswirkungen auf die seit dem 12. August 1991 bestehende Städtepartnerschaft von Neu Wulmstorf mit der ungarischen Stadt Nyergesújfalu. Die bislang regelmäßigen Besuche mussten in diesem Jahr aufgrund von Corona ausgesetzt werden. Dennoch möchte die Gemeinde an die Partnerschaft erinnern. In der „Galerie zum Ratssaal“ gibt es daher eine Ausstellung mit Exponaten, die im Laufe der Jahre als Gastgeschenke von der Partnerkommune überreicht wurden...

  • Buxtehude
  • 14.07.20
  • 37× gelesen
Panorama
"Der Rasen wächst, wie er will": Unter Renate Mewes' Fuß befindet sich die Abgrenzungskante zwischen Weg und Grünfläche
2 Bilder

Renate Mewes beklagt Zustand von Gräbern und Wegen
Der Neu Wulmstorfer Friedhof - ein Trauerspiel

ab. Neu Wulmstorf. Zugewachsene Wege, ungepflegte Grünflächen, zugemooste Brunnen: Der Friedhof in Neu Wulmstorf befindet sich in keinem guten Zustand. "Ein Trauerspiel", meint Renate Mewes. Die Neu Wulmstorferin kommt schon seit Jahren auf den Friedhof, um das Grab ihrer Eltern zu pflegen. "Hier muss dringend etwas geschehen!" Renate Mewes, die als Lehrerin am Gymnasium Neu Wulmstorf arbeitet, kann nicht nachvollziehen, dass der Friedhof so verkümmert. "Ich will ja keinen gestylten Friedhof,...

  • Neu Wulmstorf
  • 10.07.19
  • 491× gelesen
Politik
Im schraffierten Bereich soll der Abbau erfolgen, die roten Linien zeigen die Abgrenzungen des Vorrangebiets

Firma plant Kiesabbau am Schlüsselberg bei Ardestorf

mi. Neu Wulmstorf. In Neu Wulmstorf, ca 750 Meter von der Ortschaft Ardestorf entfernt, soll am Schlüsselberg auf rund 21 Hektar ein Sandabbaugebiet entstehen. Im Bauausschuss der Gemeinde Neu Wulmstorf stellte jetzt das Unternehmen Wika mit Sitz im Landkreis Stade die entsprechenden Pläne vor. Derweil die Fläche im Regionalen Raumordnungsprogramm - dessen Verabschiedung so gut wie sicher ist - als Vorrangfläche für Bodenabbau ausgewiesen ist, hat die Firma gute Chancen, ihr Vorhaben...

  • Hollenstedt
  • 19.03.19
  • 852× gelesen
Politik
2 Bilder

"Wichtige Weichen wurden gestellt"

Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig blickt auf das Jahr 2018 zurück mi. Neu Wulmstorf. Betrachtet man Bildung als Investition für kommende Zeiten, so hat die Gemeinde Neu Wulmstorf in 2018 die Weichen für eine positive Zukunft gestellt. "Wir haben in 2018 nicht weniger auf den Weg gebracht, als den Grundstein für eine von Grund auf neu gedachte Schullandschaft zu legen", blickt Neu Wulmstorfs Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig (SPD) zurück. Nach intensivem Austausch zwischen Politik,...

  • Neu Wulmstorf
  • 02.01.19
  • 148× gelesen
Politik
Stehen Bürgermeister Wolf Rosenzweig (SPD) Schadenersatzforderungen ins Haus?

Neu Wulmstorfer Rat hat umstrittenes Bauprojekt gekippt
Waldsiedlung: Gemeinde Neu Wulmstorf will abwarten

mi. Neu Wulmstorf. Gegner des Projekts sind zufrieden, die Investoren und Befürworter verärgert: In einer geheimen Kampfabstimmung votierte der Rat der Gemeinde Neu Wulmstorf jetzt mit 17:15 Stimmen gegen den Bebauungsplanentwurf für die Waldsiedlung. Das hoch umstrittene Projekt "Waldsiedlung" sieht vor, auf einem 15 Hektar großen Wald-Areal auf dem Gelände der ehemaligen Röttiger-Kaserne eine Einzelhaussiedlung mit bis zu 53 Objekten auf großzügigen Grundstücken zu bauen. Investoren sind die...

  • Neu Wulmstorf
  • 04.12.18
  • 215× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.