Gewerbeverein

Beiträge zum Thema Gewerbeverein

Das könnte Sie auch interessieren:

Politik
Nach dem Willen der rot-schwarzen Koalition in Hannover soll bei den Ausschuss-Sitzen künftig ein anderes Zählverfahren gelten

Grüne scheiterten mit Resolution
Neues Berechnungsverfahren: Kleinere Parteien kommen in den Ausschüssen künftig zu kurz

jd. Stade. Der neugewählte Stader Rat konstituiert sich am 8. November. Dann geht es auch um politische Arithmetik: Die Ausschüsse müssen neu besetzt werden. Die Zahl der Sitze im wichtigen Verwaltungsausschuss und in den Fachausschüssen richtet sich nach den Mandaten, die die Parteien im Rat erzielt haben. Das heißt: Von der Größe einer Fraktion ist abhängig, wie viele Mitglieder diese in einen Ausschuss entsenden darf. Nun will die Landesregierung das dafür zugrundeliegende...

Wirtschaft
Auch am Geldautomaten ist Vorsicht geboten: Niemals zulassen, dass jemand beim Eintippen der PIN zuschaut

Karteninhaber aufpassen: Geheimnummer muss auch geheim bleiben
Wegen Corona: Mehr Fälle von EC-Karten-Missbrauch

(jd). "Bitte möglichst nur Kartenzahlung": Solche Hinweisschilder finden sich seit Ausbruch der Pandemie an vielen Kassen. Das Bezahlen mit "Plastikgeld" in den Geschäften hat nach Auskunft der hiesigen Banken und Sparkassen in Corona-Zeiten deutlich zugenommen. Angestiegen ist aber auch die Zahl der Betrugsfälle, die im Zusammenhang mit der missbräuchlichen Nutzung der Girocard - oftmals als EC-Karte bezeichnet - stehen. Das WOCHENBLATT fragte bei Geldinstituten in der Region nach, wie groß...

Panorama
Kommen diese Woche wieder zu Dreharbeiten nach Immenbeck: Die Schauspieler Sven Martinek (li.) und Ingo Naujoks. Auf dem Archivfoto mit ihrer Kollegin Julia Schäfle

Straßensperrung für "Morden im Norden"
In Immenbeck wird wieder gemordet

tk. Buxtehude. Wenn Krimifans von dieser Straßensperrung hören, wird es vermutlich klingeln: Am Donnerstag und Freitag, 21. und 22. Oktober, wird die Immenbecker Straße von 8 bis 19 Uhr, freitags sogar von 11 bis 23 Uhr gesperrt. Der Grund: Dreharbeiten. Vor genau zwei Jahren war Immenbeck ebenfalls für zwei Tage dicht. Für die Krimiserie "Morden im Norden" wurde dort eine Szene mit den beiden TV-Kommissare Finn Kiesewetter (Sven Martinek) und Lars Englen (Ingo Naujoks) gedreht. Dieses Mal sind...

Blaulicht
Äußerst realistisches Übungsszenario: Mit einem Knall steht plötzlich das Nachbargebäude in Flammen
18 Bilder

Übung der Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg
Brandstifter in Jesteburg

as. Jesteburg. Samstagabend, 17.45 Uhr: Polizei und Feuerwehr werden zur ehemaligen Kampfsportsschule Nordheide an der Schützenstraße/Ecke Schierhorner Weg in Jesteburg gerufen. Der Anrufer soll gedroht haben, die Kampfsportschule in Brand zu setzen. Dichter Rauch dringt aus dem Gebäude. Eine Mülltonne explodiert.  Dieses Szenario ist Teil eines spektakulären Übungseinsatzes, den die Freiwillige Feuerwehr der Samtgemeinde Jesteburg jetzt durchgeführt hat. Mit pyrotechnischen Effekten haben "die...

Panorama
Die Ampelanlage an der K13 ist weitgehend fertiggestellt. Es müssen aber noch Restarbeiten ausgeführt werden

Kreisstraße zwischen Dibbersen und Vaensen
Wann wird die Ampel eingeschaltet?

os. Dibbersen. Droht Buchholz eine weitere Ampel-Dauerbaustelle? Diesen Eindruck bekommen derzeit Passanten, die an der Kreisstraße 13 zwischen der Buchholzer Ortschaft Dibbersen und der Kernstadt unterwegs sind. Die Ampelanlage an der Ausfahrt der Brauerstraße ist zwar weitgehend fertiggestellt, in Betrieb ist sie aber noch nicht. Wie berichtet, errichtet die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) die neue Anlage. Sie kommt damit laut WLH-Geschäftsführer Jens Wrede dem Wunsch der...

Panorama
An rund 40 Wochenenden, in ca. 7.000 Arbeitsstunden, haben ehrenamtliche Helfer etwa 1.200 Tonnen Material bewegt - die Hälfte davon mit Schaufel und Schubkarre. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Das Leuchtturmprojekt "JestePark" spricht Besucher aller Altersgruppen an, die sicher nicht nur aus Jesteburg anreisen werden
39 Bilder

Eine Oase, nicht nur für Lütte
Der JestePark ist eröffnet

as. Jesteburg. Nach unzähligen ehrenamtlich geleisteten Arbeitsstunden, viel Muskelkraft und Schweiß kommt jetzt ein Mammutprojekt zum Abschluss: Am Samstag übergab der Förderverein Jesteburger Spielplätze den "JestePark am Seeveufer" (Seeveufer) in Jesteburg der Öffentlichkeit. Aus einem maroden Spielplatz ist ein Leuchtturmprojekt geworden: Auf 7.500 Quadratmetern erstreckt sich jetzt eine naturnahe Bewegungs-, Spiel- und Erholungslandschaft für Kinder und Jugendliche. Ort der Begegnung...

Service

Wildunfälle, was tun?
Unfallgefahr durch die Zeitumstellung – Wildtiere kennen keine Winterzeit.

Wissenschaftler werten über 30.000 Datensätze des Tierfund-Katasters aus. Besonders risikoreich ist die Zeit von 6 bis 8 Uhr morgens. Ende Oktober wird die Uhr wieder auf Winterzeit umgestellt. Somit erhöht sich die Gefahr für Wildunfälle drastisch!„Die Wildtiere sich an ihren Tagesablauf gewohnt und ziehen zu bestimmten Zeiten in andere Reviere und überqueren hierbei die Straßen.“ So Bernard Wegner von der Jägerschaft LK Harburg. Zudem hat sich die Siedlungs- und Verkehrsflächen in den letzten...

Wirtschaft
Regila Radix-Dorozala

Straßensperrung im Sommer
Apenser Geschäftsleute in Sorge

Mit Sorge schauen die Apenser Geschäftsleute auf die voraussichtlich ab Juli geplante Sperrung der Buxtehuder Straße (das WOCHENBLATT berichtete). In insgesamt sechs Bauabschnitten wird das Land Niedersachsen die Straße inklusive Radweg ausgehend vom Kreisel bei Lidl sanieren. Etwa ein Jahr lang werden die Arbeiten dauern. Rund 30 Geschäftsleute an der Buxtehuder Straße werden von der Sperrung betroffen sein. Diese hat das Land Niedersachsen am Mittwoch, 28. April, zu einem Zoom-Meeting...

  • Apensen
  • 20.04.21
  • 274× gelesen
Politik

Machbarkeits-Studie soll Umsetzung von mobilen Arbeitsplätzen klären
Coworking-Spaces für Neu Wulmstorf

Die SPD stellte jetzt den Antrag zu einer Machbarkeitsstudie für das Pilotprojekt „Coworking Space“, um durch mobile Arbeitsplätze digitale Home Office Worker und Startups in Neu Wulmstorf zu unterstützen. Dadurch könnten Beschäftigte in anmietbaren Arbeitsplätzen eine professionelle Ausstattung vorfinden und von wohnortnahem Arbeiten, kurzen Arbeitswegen, umweltfreundlicher Mobilität zu Fuß oder mit dem Rad profitieren. Aber auch für Betriebe gibt es Vorteile. Etwa Start-Up-Unternehmen oder...

  • Neu Wulmstorf
  • 20.04.21
  • 80× gelesen
Wir kaufen lokal
Viel los war beim Harsefelder Herbstklopfen im Ortskern

Zusätzlicher Verkaufstag lockte Besucher in Harsefeld an
Im Shoppingrausch

sc. Harsefeld. Die Shoppinglust ließen sich die Harsefelder nicht nehmen: Unter dem Motto Herbstklopfen öffneten die Läden in der Ortsmitte ihre Türen für einen verkaufsoffenen Sonntag. Angelockt von Rabattaktionen, einzelnen Jahrmarktständen entlang der Marktstraße sowie einer Oldtimer-Treckerausstellung auf dem Friedrich-Tobaben-Platz, kamen viele Harsefelder zum Schlendern in den Ortskern. Bei spätsommerlichen Temperaturen und nur vereinzelten Regenschauern liefen dann die meisten Einkäufer...

  • Harsefeld
  • 08.09.20
  • 344× gelesen
Wir kaufen lokal
Seit Dezember 2019 leiten sie gemeinsam die Geschicke des Gewerbevereins Rosengarten (v. li.): Axel Krones, Henry Bielefeldt, Dirk Tresenreiter und Felicitas Richter Foto: Gewerbeverein Rosengarten

Wir in Rosengarten sind weiterhin für Sie da!
Das Gewerbe in Rosengarten in Zeiten von Corona

Der Gewerbeverein Rosengarten ruft dazu auf, die heimische Wirtschaft zu unterstützen: "Der neue Vorstand des Gewerbevereins hat durch die Corona-Pandemie nach wenigen Wochen Eingewöhnungszeit nun gleich ein dickes Brett zu bohren. Im Lebensmitteleinzelhandel werden starke Umsätze gefahren in Zeiten der Krise. Der Handwerksbereich am Bau hat zwar Einbußen hinzunehmen, aber es läuft noch etwas. Doch die übrige Wirtschaft hat durch die Einbrüche und Schließungen schon schwere Verluste...

  • Rosengarten
  • 09.04.20
  • 122× gelesen
Wirtschaft
Arbeiten noch ein Jahr lang zusammen (v. li.): Dieter Meier, Kay Böhlmann, Nico Tietjen, Sabine
Hellwege, Jörg Bodry, Inga Buck und Ralf Conath Foto: wd

"Bitte unterstützt uns!" - Sympathisches Harsefeld plant große Aktionen

Nachdem die erste Jahreshauptversammlung des Sympathischen Harsefeld mangels Beteiligung nicht beschlussfähig war, konnte der Gewerbeverein bei der Wiederholung der Sitzung jetzt "Nägel mit Köpfen" machen. 29 der insgesamt 126 Mitglieder erschienen persönlich zur Versammlung, weitere 21 hatten Vollmachten geschickt. Damit konnten Vorstand und Kassenprüfer neu gewählt, beziehungweise im Amt bestätigt werden. Bei den beiden Kassenprüfern wurde Stefan Brunkhorst wiedergewählt, für den...

  • Buxtehude
  • 18.04.18
  • 606× gelesen
Panorama
Das Meckefelder Dorffest ist ein Besuchermagnet weit über Seevetal hinaus. Ohne den 
Gewerbeverein gäbe es die Veranstaltung nicht

Auslaufmodell Gewerbeverein?

Immer mehr Gewerbevereine in der Krise. Ist das Internet schuld? mi. Landkreis. Eine Viertelstunde dauerte es, dann war der Gewerbeverein "Starkes Hollenstedt" Geschichte. Die anwesenden 15 Mitglieder votierten einstimmig mit einer Enthaltung für das Ende des Vereins. Eigentlich waren fast 50 Gewerbetreibende im "Starken Hollenstedt" organisiert, doch den meisten war die Auflösung des Vereins offenbar komplett egal. Kein Einzelfall: Auch in Rosengarten, Jesteburg, Maschen, Neu Wulmstorf dümpeln...

  • Hollenstedt
  • 23.03.18
  • 427× gelesen
Politik
Vorsitzender Jens Liebel (li.) und Stellvertreter Frank Wolfraum (2. v. li.) verlassen den Vorstand

Aus für Gewerbeverein? „Starkes Hollenstedt“ ohne Vorsitzenden

Außerordentliche Jahreshauptversammlung am 20. März mi. Hollenstedt. Steht der Gewerbeverein „Starkes Hollenstedt“ kurz vor der Auflösung? In der Jahreshauptversammlung am vergangenen Donnerstag wurde kein Nachfolger für den scheidenden Vorsitzenden Jens Liebelt gefunden, auch die Position seines Stellvertreters Frank Wolfraum blieb unbesetzt. Das Schicksal des Vereins soll sich jetzt auf einer außerordentlichen Jahreshauptversammlung am Dienstag, 20. März, entscheiden. Diese Entwicklung hatte...

  • Hollenstedt
  • 27.02.18
  • 305× gelesen
Wirtschaft
Günther Rühe ist Vorsitzender des Tourismus- und Gewerbevereins Hanstedt

Marketingstrategie entwickeln: Jahresversammlung des Tourismus- und Gewerbevereins Hanstedt

mum. Hanstedt. In Hanstedt ist die Welt in Ordnung. Das gilt vor allem für den Tourismus- und Gewerbeverein. Der Vorsitzende Günter Rühe zog jetzt während der Jahreshauptversammlung eine insgesamt sehr positive Bilanz. "Es wurde gut und verantwortungsvoll gewirtschaftet", so Rühe. Auch die Vermietung des "Küsterhauses" sei positiv verlaufen. "Auf dieser Grundlage war uns möglich, die Öffnungszeiten des Büros großzügig und wirtschaftlich zu gestalten." Eine gute Entwicklung habe es für die...

  • Hanstedt
  • 19.07.17
  • 139× gelesen
Wirtschaft
Auf der Gewerbeschau war für jede altersgruppe etwas dabei
3 Bilder

Fußgängerzone auf Zeit: Apensener Gewerbetreibende präsentierten ihr Angebot

jd. Apensen. Sie kamen, schauten, staunten und stöberten: Jede Menge Besucher aus der gesamten Region waren am Sonntag in der Apensener Ortsmitte unterwegs. Dort präsentierten sich die Händler, Handwerker und Dienstleister aus der Samtgemeinde an zahlreichen informativen Ständen. Auch viele Geschäfte waren geöffnet und luden zum Ladenbummel ein. Ebenfalls mit dabei waren die Vereine - von der Jugendfeuerwehr über die Landfrauen bis zu den Pfadfindern. Die Buxtehuder Straße wurde vom großen...

  • Apensen
  • 21.08.16
  • 174× gelesen
Wirtschaft
Steckt voll in den Planungen: der Messe-Arbeitskreis des "Sympathischen Harsefeld"

Messe 2016 in Harsefeld: Vorbereitungs-Team informierte über Planungen

jd. Harsefeld. Das Logo ist gestaltet, eine Internet-Seite erstellt und der Ablaufplan liegt in groben Zügen vor. Das "Sympathische Harsefeld", der Zusammenschluss der örtlichen Händler, Handwerke und Dienstleister, steckt intensiv in den Vorbereitungen für das größte Ereignis im kommenden Jahr: die Messe, die am 4. und 5. Juni 2016 in der Eissporthalle ausgerichtet wird. Das Team des Messe-Arbeitskreises informierte jetzt die Vereins-Mitglieder auf einer Versammlung im Hotel Meyer über den...

  • Harsefeld
  • 01.12.15
  • 552× gelesen
Wirtschaft
Christian Günther präsentierte die Internetseite
2 Bilder

Gewerbeverbund Apensen präsentiert die neue Internetseite

Rund 20 Mitglieder des Gewerbeverbunds Apensen trafen sich vergangenen Woche zu einer lockeren Runde in der Bahnhofsgaststätte Apensen. Thema waren die Gewerbeschau im kommenden Jahr sowie die neue Internetpräsenz des Gewerbeverbunds. Nachdem Hans-Joachim Czirski, der die Seite jahrelang betreute, sein Amt abgeben hatte, erklärten sich Regina Starzonek, Hartmut Post und Christian Günther auf der Jahreshauptversammlung bereit, die neue Seite zu gestalten. Das Ergebnis stellte Christian Günther,...

  • Apensen
  • 13.10.15
  • 172× gelesen
Wirtschaft
Oliver Schlichtmann wurde einstimmig ins Amt gewählt

Oldendorf: Oliver Schlichtmann ist Gewerbevereins-Chef

Nach tragischem Unfalltod des Vorgängers: "Wir blicken wieder nach vorne" tp. Oldendorf. "Ich würd's machen": Mit diesen Worten stellte sich Oliver Schlichtmann (37) im Frühjahr zur Wahl des Vorsitzenden des Gewerbevereins Oldendorf. Das klappte: Vor einigen Wochen wurde der selbstständige Zimmermeister und Sohn des Oldendorfer Bürgermeisters Johann Schlichtmann einstimmig in das Amt gewählt. Derzeit schmieden die Mitglieder Pläne für Gemeinschaftsaktivitäten. Wie berichtet, hatte die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 07.10.15
  • 539× gelesen
Wirtschaft

Wie soll das neue Logo aussehen?

mi. Rosengarten. Wie soll das neue Logo des Gewerbevereins Rosengarten aussehen? Alle Mitglieder des Gewerbevereins sind aufgerufen, bis Dienstag, 15. September, Vorschläge für ein neues „Vereins-Logo“ einzureichen. Mit der Aktion will der Vorstand die Kritik seiner Mitglieder ernst nehmen und ihr demokratisch begegnen, heißt es in einer Pressemitteilung. Hintergrund: Das im Auftrag des Vorstands designte Logo war bei den Mitgliedern auf wenig Gegenliebe gestoßen, es habe zu wenig Bezug zum...

  • Rosengarten
  • 26.08.15
  • 63× gelesen
Wirtschaft
Die jungen "Macher": Der Vorsitzende Jan Ehlen (vorne re.), sein Stellvertreter Jens Löhden (vorne li.) sowie Nikolai Keil, Mirko Witkowski und Stefan Einfeldt (hi. v. li.). Norbert O'Brien steht als Kassenwart zur Seite

Junge Macher mit viel Elan

jd. Ahlerstedt. Lehrstellenbörse als beispielhaftes Projekt: Viel Schwung im Gewerbeverein Ahlerstedt. Wie gut die Dinge laufen, wenn alle Mitwirkenden an einem Strang ziehen, stellten die Händler, Handwerker und Dienstleister aus Ahlerstedt vor ein paar Wochen unter Beweis: Sie richteten eine Gewerbeschau aus, die Maßstäbe setzte. Auf der Jahresversammlung des Gewerbevereins, die kürzlich im Ahlerstedter Schützenhof stattfand, war noch immer etwas von diesem Elan zu spüren. Das junge Team, das...

  • Harsefeld
  • 17.05.15
  • 940× gelesen
Wirtschaft
Der bisherige Vorsitzende Heinrich Quast (3.v.re.) mit dem neuen Vorstand (v.li.): Dieter Meier, Sabine Hellwege, Stefan Wölbern, Jörg Bodry, Rainer Boie und Gerrit Kandora

Der Nachfolger hat gleich eine "frische Idee"

jd. Harsefeld. "Sympathisches Harsefeld": Jörg Bodry ist neuer Vorsitzender der Werbegemeinschaft. Wechsel an der Spitze der Werbegemeinschaft "Sympathisches Harsefeld": Auf der Mitgliederversammlung des Zusammenschlusses der örtlichen Händler, Handwerker und Dienstleister im Hotel Meyer wurde Jörg Bodry zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Er löst Heinrich Quast ab, der sein Amt aus persönlichen Gründen zur Verfügung stellte. Die Stellvertreter-Posten bekleiden Sabine Hellwege und Ralf Conath....

  • Harsefeld
  • 27.03.15
  • 674× gelesen
Wirtschaft
Zimmermeister Oliver Schlichtmann auf seinem Firmengelände in Oldendorf
2 Bilder

"Ich würde es machen"

Nach tragischem Tod des Gewerbevereins-Chefs: Oliver Schlichtmann stellt sich zur Wahl tp. Oldendorf. "Wir waren schockiert und tief betroffen", sagt Oliver Schlichtmann (37), Vize-Vorsitzender des Gewerbevereins Oldendorf. Rund ein Vierteljahr nach dem tragischen Tod des damaligen Vereins-Chefs, Bestattungsunternehmer Mathias Studders (53†), der zwei Tage vor Heiligabend bei einem Verkehrsunfall in Kehdingen ums Leben kam, richten die Mitglieder den Blick wieder nach vorne. Noch für dieses...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 24.03.15
  • 390× gelesen
Wirtschaft
Der Vorstand (v. li.): Beisitzer Detlef Mangels, Kassenwartin Barbara Eulitz, die Zweite Vorsitzende Hanna-Lena Meyer und Vereins-Chef Detlef Hammann

„Die Kehdinger“ mit neuen Vorstandsmitgliedern

Wahlen bei der Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Norkehdingen tp. Freiburg. Bei der Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins "Die Kehdinger" in Freiburg wurde kürzlich die Druck- und Mediengestalterin Hanna-Lena Meyer zur Zweiten Vorsitzenden gewählt. Ebenfalls neu an der Vereinsspitze ist e Ergotherapeutin Barbara Eulitz als Kassenwartin. Beide Frauen wohnen in Freiburg. "Zwei Idealbesetzungen", sagte Vereins-Chef Detlef Hammann nach den Wahlen. Barbara Eulitz habe in der...

  • Nordkehdingen
  • 25.11.14
  • 304× gelesen
Panorama

Kreiseleröffnung in Nenndorf fällt aus

mi. Nenndorf. Die für morgen geplante offizielle Eröffnung des Kreisverkehrsplatzes in Nenndorf fällt aus. Das teilten jetzt Landkreis Harburg und Gemeinde Rosengarten auf Anfrage des WOCHENBLATT mit. Als Grund sei das mangelnde Interesse an der Veranstaltung. Hintergrund: Wegen Ärgers über die Dauerbaustelle in Nenndorf hatte der Gewerbeverein Rosengarten der Veranstaltung seine Unterstützung versagt. Das WOCHENBLATT berichtete

  • Rosengarten
  • 26.08.14
  • 201× gelesen
Wirtschaft
Hans-Wilhelm Elmers (v. li.), Regila Radix-Dorozala und Sönke Giese vom Gewerbeverbund Apensen zeigen das Plakat vom Feuerteufel

Spektakuäres Sommerfest in Sauensiek

Eine gigantische Feuershow, Hubschrauber-Flüge und Ponyreiten: Für das Sommerfest im Gewerbegebiet Sauensiek am Sonntag, 3. August, plant der Gewerbeverbund in Apensen ein spektakuläres Programm. Rund 30 Gewerbetreibende präsentieren sich mit ihren Leistungen, darüber hinaus gibt es ein tolles Rahmenprogramm. Eine Attraktion ist ein Monster-Truck aus Holland, der mit exakt einstellbaren Flammenwerfern eine unglaubliche Feuershow präsentiert. "Das ist Gänsehautfeeling pur", sagt Hans-Wilhelm...

  • Apensen
  • 11.06.14
  • 356× gelesen
Wirtschaft

Gewerbeschau soll in Sauensiek stattfinden

Die Entscheidung, ob und wann Netto im Ortszentrum von Apensen im ehemaligen Pennymarkt ein Geschäft eröffnet, will die Netto-Zentrale in Ingoldstadt innerhalb der kommenden zwei Monate fällen. Das teilte Samtgemeindebürgermeister Peter Sommer den Mitgliedern des Gewerbeverbunds auf der Jahreshauptversammlung mit. Bisher liegt für den Penny-Markt noch keine Abrissverfügung vor. Weil bisher nicht abzuschätzen ist, ob die Abrissarbeiten im Sommer erfolgen und der "Rote Platz" dann nicht zur...

  • Apensen
  • 02.04.14
  • 268× gelesen
Wirtschaft
Das sind die Macher im Gewerbeverein: der Vorstand um den Vorsitzenden Christian Meirose (Mitte) und die Mitglieder des Arbeitskreises

Neues Konzept - neuer Schwung

jd. Ahlerstedt. Der Ahlerstedter Gewerbeverein startet durch: Ein frisch erarbeitetes Gesamtkonzept, in dem die Ziele des Vereins und deren Umsetzung fortan klar definiert sind, soll den Zusammenschluss der örtlichen Händler, Handwerker und Unternehmer wieder auf Spur bringen. Nach einer Krisensitzung im vergangenen Herbst, bei der sogar die Auflösung zur Debatte stand, erhebt sich der 1986 gegründete Gewerbeverein nun wie ein Phönix aus der Asche. Die Grundzüge des von einem Arbeitskreis...

  • Harsefeld
  • 01.04.14
  • 555× gelesen
Panorama
1984 wurde der Einkaufspark „Voßhusen“ eingeweiht. Schon zum 25-jährigen Geburtstag fand keine große Aktion statt
2 Bilder

„Voßhusen“: Ein stiller Geburtstag

bc. Neu Wulmstorf. Es war damals eines der unmissverständlichen Zeichen von Politik und Verwaltung, den Neu Wulmstorfer Ortskern entlang der Bahnhofstraße anzusiedeln. Im April 1984 eröffneten die ersten drei Geschäfte im Einkaufspark „Voßhusen“, im September fand eine große feierliche Einweihung statt. Im Erdgeschoss Geschäfte, in den oberen Etagen Wohnungen, Praxen und Büros: In diesem Jahr feiert das Einkaufszentrum 30. Geburtstag. Wer denkt, das Jubiläum wird gebührend gefeiert, sieht sich...

  • Neu Wulmstorf
  • 18.02.14
  • 412× gelesen
Wirtschaft

Gewerbeverein Neu Wulmstorf: Ingo Volkland tritt zurück

bc. Neu Wulmstorf. Der Gewerbeverein Neu Wulmstorf ist auf der Suche nach einem neuen 1. Vorsitzenden. Mit Wirkung vom Mittwoch, 8. Januar, ist Tischlerei-Inhaber Ingo Volkland nach sechs Jahren von seinem Vorstandsamt zurückgetreten. Bis zur kommenden Jahreshauptversammlung soll die 2. Vorsitzende Martina Degenhard seine Aufgaben wahrnehmen. Sie wird vom bisherigen Vorstand unterstützt. "Unabhängig von den Gründen danken wir Ingo Volkland für sein jahrelanges und ehrenamtliches Engagement", so...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.01.14
  • 165× gelesen
Wirtschaft

Neuer Schwung beim Ahlerstedter Gewerbeverein

jd. Ahlerstedt. "Bei uns tut sich richtig etwas" - Auf dem Neujahrsempfang des Ahlerstedter Gewerbevereins im örtlichen Schützenhof hob dessen Vorsitzender Christian Meirose die Aufbruchstimmung hervor, die derzeit im Verein herrscht. Er verwies auf die verschiedenen Arbeitskreise, die im vergangenen Jahr gegründet worden sind, um der Vereinsarbeit, die zwischenzeitlich stark abgeflaut ist, neue Impulse für die Zukunft zu geben. Als Sprecher dieser Arbeitsgruppen ging Mirko Witkowski auf das...

  • Harsefeld
  • 14.01.14
  • 218× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.