Beiträge zum Thema Gruppe Grüne/Linke

Panorama
Die Winsener können sich freuen: In diesem Jahr soll es wieder einen Weihnachtsmarkt geben -
diesmal auf dem Kirchplatz

Winsen bekommt wieder einen Weihnachtsmarkt

Allerdings ist noch völlig offen, wer ihn ausrichtet / Zwei Bewerber haben Konzepte vorgelegt thl. Winsen. Die Stadt Winsen soll wieder einen Weihnachtsmarkt bekommen. Das Event soll auf dem Kirchplatz stattfinden. Diese Empfehlung gab der Finanzausschuss der Stadt jetzt einstimmig ab. Das letzte Wort in dieser Sache hat der nicht-öffentliche Verwaltungsausschuss. Zwei Konzepte von zwei Betreibern lagen den Politikern vor. Ein Bewerber war Tomas Stana, Wirt des Weißes Rosses, der jetzt schon...

  • Winsen
  • 10.03.20
  • 928× gelesen
Politik
B. Qualmann (SPD)   Foto: Ilker Evcan
5 Bilder

Stadt Winsen - Haushalt 2020
Gibt es eine Annäherung?

Fraktionen zeigen sich in Sachen Haushalt gesprächsbereit / Kompromisse sind unumgänglich thl. Winsen. Nachdem der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung im Dezember den Haushalt für 2020 mehrheitlich abgelehnt und die Stadt damit in eine eingeschränkte Handlungsfähigkeit gestürzt hat (das WOCHENBLATT berichtete), stellen sich jetzt viele Bürger die Frage, wie es weitergeht. Haben die Politiker die Zeit über den Jahreswechsel für Gespräche untereinander genutzt oder haben sie in der besinnlichen...

  • Winsen
  • 14.01.20
  • 273× gelesen
Politik
Nele Janssen (Mitte) und Laura Jansen übergaben 
Bürgermeister André Wiese eine Liste mit 411 Unterschriften 
zum Erhalt der Innenstadt-Bäume   Foto: thl

Von Einigkeit keine Spur

Stadtrat "glänzte" durch verbalen Schlagabtausch der Parteien / Unterschriften zum Erhalt der Bäume thl. Winsen. Die Sitzung des Winsener Stadtrates, bei der am Ende der Haushaltsentwurf für 2020 abgelehnt wurde (das WOCHENBLATT berichtete), stand von Beginn an für die Verwaltung unter keinem guten Stern. In der Einwohnerfragestunde ging es vor allem um das Thema Bäume. "Winsen 2030 und Klimaschutz - wie passt das zusammen?", wollte Hella Boltz wissen und kritisierte die geplanten...

  • Winsen
  • 17.12.19
  • 442× gelesen
Politik
Bekam für seinen Antrag "verbale Prügel": Bernd Meyer   Foto: thl

Riesen-Zoff im Winsener Stadtrat
"Das ist purer Populismus"

Grünen wollten über eine Resolution den Klimanotstand ausrufen thl. Winsen. "Das ist purer Populismus. Sie versuchen, aus den Ängsten der Bürger Kapital zu schlagen." Mit deutlichen Worten lehnte Roderik Pfreundschuh, Fraktionsvorsitzender der AfD im Winsener Stadtrat, den Antrag der Grünen für eine Klimaresolution ab - und bekam dabei die Unterstützung der Gruppe CDU/Winsener Liste/Waldau und der Gruppe FDP/Sarikaya. Teile der SPD schlugen sich (nahezu schon reflexartig) auf die Seite der...

  • Winsen
  • 27.09.19
  • 839× gelesen
Politik
So ähnlich soll der Anbau des Hotels aussehen. Die Farbe der Klinker ändert sich noch etwas. Vor dem Gebäude verläuft die Eckermannstraße

Erweiterung genehmigt - Hotel am Schlossplatz darf "wachsen" / Hotelführung geht zurück in die Eigentümerfamilie

thl. Winsen. Die - zumindest für den Betreiber und die Übernachtungsgäste in Winsen - gute Nachricht: Der Stadtrat hat einer Erweiterung des Hotels am Schlossplatz zugestimmt. Wenn gleich es eine heiße Debatte um das Bauprojekt gab. Nicht zuletzt auch, weil Bauherr Friedrich Hinck für die Erweiterung sieben Parkplätze an der Eckermannstraße von der Stadt kaufen will. Vor allem die Gruppe Grüne/Linke und die FDP machten ihrem Unmut gegen die Planung Luft. "Der Anbau ist eine Fortsetzung der...

  • Winsen
  • 01.08.17
  • 727× gelesen
Politik
So könnte der fertige Bau später aussehen

B-Plan wurde angeschoben - Planungsausschuss votiert für Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses am Hanse-Kreisel

thl. Winsen. Mit sieben Ja- und zwei Nein-Stimmen von den Grünen hat der Planungsausschuss der Stadt die Aufstellung des Bebauungsplanes Am Hansekreisel empfohlen. Wie das WOCHENBLATT berichtete, will der Projektentwickler Jens-Peter Oertzen dort rund 15 Millionen Euro investieren und auf dem Areal zwischen Hamburger Straße und Mittelster Weg ein modernes Wohn- udn Geschäftshaus errichten. Das Projekt sei aus städtebaulicher Sicht eine gute Lösung, leitete Stadtplaner Alfred Schudy den...

  • Winsen
  • 14.03.17
  • 753× gelesen
Politik
Der Bürgermeister und seine Vertreter (v. li.) André Bock, Dr. Cornell Babendererde, Heinrich Schröder und André Wiese
2 Bilder

"Kaugummi"-Sitzung gleich zu Beginn

thl. Winsen. Der neue Winsener Stadtrat hat sich konstituiert und seine Weichen für die kommenden fünf Jahre gestellt. Dabei gaben die Politiker einen Vorgeschmack auf das, was die Bürger in der neuen Legislaturperiode erwarten kann: aus einer relativ belanglosen Tagesordnung wurde eine nahezu vier Stunden andauernde "Kaugummi"-Sitzung, die eine kurze Zeit sogar unter Polizeischutz stattfand, weil sich mehrere Mitglieder der "Antifa" in der Halle versammelt hatten, sich aber am Ende ruhig...

  • Winsen
  • 15.11.16
  • 319× gelesen
Politik
Die Gruppe (v. li.): Nino Ruschmeyer, Ottmar Frey und Wilfried Rieck

"Die drei Wendehälse"

thl. Winsen. "Raus aus den Kartoffeln, rein in die Kartoffeln" - dieses Hin und Her sowie eine gehörige Portion "Unehrlichkeit" wurde der Gruppe Winsener Liste/FDP - bestehend aus Nino Ruschmeyer, Wilfried Rieck und Ottmar Frey - im Rahmen der Ratssitzung vorgeworfen. "Die drei Wendehälse sind mal wieder am Start", tuschelten einige Politiker hinter vorgehaltener Hand. Der Grund ist ganz einfach: Damit die CDU - Rieck und Frey sollen vor der nächsten Kommunalwahl ja angeblich einen...

  • Winsen
  • 15.12.15
  • 241× gelesen
Politik
Sucht einen Nachfolger: André Bock (CDU)
3 Bilder

CDU eröffnet den Wahlkampf - Wahl 2016: Wer zieht in den neuen Stadtrat ein?

thl. Winsen. Zwar sind es noch rund 18 Monate bis zur nächsten Kommunalwahl, bei der im September 2016 ein neuer Stadtrat für Winsen gewählt werden soll, doch die CDU hat jetzt schon den Wahlkampf eröffnet. "Wir sind zwar früh dran, aber das ist ganz bewusst gemacht", so Fraktionsvorsitzender André Bock. Das Gerüst für das Wahlprogramm stehe auch bereits: familienfreundliche Stadt, Senioren, Wirtschaft und Standortpolitik, Schule, Sicherheit und Ordnung sowie Pendler sind die Schwerpunkte. Das...

  • Winsen
  • 24.02.15
  • 384× gelesen
Politik
Nino Ruschmeyer

"Teilweise eine echte Gefahr"

thl. Winsen. "Innehalten, durchatmen und erst einmal bewerten, was die bisherigen Maßnahmen für die Sicherheit und den Verkehrsfluss auf Winsens Straßen bewirkt haben." Das ist die Reaktion von Ratsherr Nino Ruschmeyer (Gruppe Winsener Liste/FDP) auf einen Antrag der Gruppe Grüne/Linke zur weiteren Umsetzung von Maßnahmen aus dem Radverkehrskonzept, der am Dienstagabend im zuständigen Fachausschuss beraten wurde. Ein ausführlicher Bericht zum Diskussionsergebnis dazu folgt. Nicht alle...

  • Winsen
  • 20.05.14
  • 257× gelesen
Politik
Wilfried Rieck

"Sind kein Zweckbündnis"

thl. Winsen. "Dass die Winsener Liste mit der FDP inhaltlich meistens übereinstimmt, hat sich im Laufe der jetzigen Legislaturperiode immer wieder gezeigt", sagt Wilfried Rieck, Ratsherr der Winsener Liste und neuerdings auch zweiter Vize-Bürgermeister von Winsen. "Vielleicht hat auch mein persönlich gutes Verhältnis zu Nino Ruschmeyer zur Gruppenbildung beigetragen." Rieck weist Vorwürfe der SPD und Grünen, die neue Gruppe Winsener Liste/FDP im Stadtrat sei ein reines Zweckbündnis, aufs...

  • Winsen
  • 07.01.14
  • 193× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.