Alles zum Thema heimathaus

Beiträge zum Thema heimathaus

Panorama
Festlich geschmückter Erntedank-Altar

Kleines Erntefest in Kutenholz

tp. Kutenholz. Der Heimat- und Kulturkreis Kutenholz feiert am Sonntag, 10. September, ab 14 Uhr am Heimathaus Op de Heidloh ein kleines Erntefest. Nach der Begrüßung mit Vorträgen der Kutenholzer Trachtensänger hält Pastor Keno Eisbein eine Andacht. Die Festrede zum Thema „Landwirtschaft und Ernte“ hält der Kreislandwirt Johann Knabbe aus Schwinge. Nach der Übergabe der Erntekrone an das neue Erntewirtspaar wird das Kuchen- und Tortenbuffet eröffnet. Im Museum des Heimathauses besteht die...

  • Stade
  • 08.09.17
Service
Stefanie Busch in ihrem Atelier in Jesteburg. Für Sonntag lädt sie zu einer Ausstellung ein

Asien einmal anders erleben

Künstlerin Stefanie Busch lädt zu einer Gesamtausstellung in das „Heimathaus“ ein. mum. Jesteburg. Diese Ausstellung ist etwas Besonderes und verdient Beachtung! Stefanie Busch zeigt am Sonntag, 11. Juni, zwischen 11 und 18 Uhr im Jesteburger „Heimathaus“ (Niedersachsenplatz) Bilder, Collagen, Keramik, Porzellan und Fotocollagen aus drei Jahrzehnten. Die Künstlerin hat elf Jahre in Asien gelebt. Die „Shanghai-Daily“-Serie ist ein Bildertagebuch von Alltagssituationen in der fremden Stadt. In...

  • Jesteburg
  • 06.06.17
Service
Beraten die Brautpaare rund um das Thema standesamtliche Hochzeit: Melanie Ritter (li.) und Idgie Sophie Firsching
2 Bilder

100 Prozent erfolgreich

Immer mehr Paare lassen sich in Jesteburg trauen / Individuelle Zeremonien möglich. mum. Jesteburg. Heiraten - das ist wohl für jeden das romantische Ereignis im Leben. Für Idgie Sophie Firsching allerdings ist es tägliches Geschäft. Die Jesteburger Standesbeamtin ist seit Mai 2014 in dem kleinen Heidedorf für die Eheschließungen verantwortlich. Doch Routine sind die besonderen Momente nicht. Firsching liegt sehr daran, dass Braut und Bräutigam diesen wundervollen Tag in guter Erinnerung...

  • Jesteburg
  • 22.11.16
Politik

Jesteburg: Seniorenbeirat steht vor Neuwahl

mum. Jesteburg. Das kann sich sehen lassen! Der Jesteburger Seniorenbeirat besteht bereits seit Oktober 2010 und wurde als erster kommunaler Beirat im Landkreis Harburg gegründet. Im Oktober dieses Jahres endet die Wahlperiode. Die Mitglieder des Gremiums müssen neu gewählt werden. Aus diesem Grund lädt die Gemeinde alle Jesteburger Senioren zu einer Wahlversammlung ein. Sie findet statt am Montag, 12. Oktober, um 19 Uhr im „Heimathaus“ (Niedersachsenplatz).

  • Jesteburg
  • 15.09.15
Panorama
Die Jugendlichen sind gespannt, welche Aufgabe ihnen gestellt wird

Aufgabe muss in 72 Stunden gelöst sein

jd. Bargstedt. Bargstedter Gruppe nimmt an Landjugend-Aktion teil Diesem Moment fiebern die Mitglieder der Bargstedter Landjugendgruppe schon seit Wochen entgegen: Am Donnerstag, 28. Mai, startet ein Projekt, das nur alle vier Jahre stattfindet und genau drei Tage dauert. Bei der sogenannten "72-Stunden-Aktion", die bereits zum sechsten Mal von der Niedersächsischen Landjugend ausgerichtet wird, geht es darum, eine vorgegebene Aufgabe innerhalb von 72 Stunden zu bewältigen. Dabei wissen die...

  • Harsefeld
  • 24.05.15
Service
100 Jahre alte Waffen, Postkarten und Soldatenfotos in der "Vitrine des Monats"
3 Bilder

Erster Weltkrieg hinter Glas

Kutenholz: Geschehnisse vor 100 Jahren in der "Vitrine des Monats" tp. Kutenholz. Die neue "Vitrine des Monats" präseniert das Museum im Heimathaus "Op de Heidloh" in Kutenholz. Im Oktober präsentieren die Vereinsmitglieder und Hobby-Historiker Angelika Bösch und Heinz Rörup aus Mulsum sowie weitere Museumsmitarbeiter in dem gläsernen Schaukasten Exponate zum Beginn des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren. Viele Einzelteile und historische Fotos stammen aus Mulsum. Mit der neuen Ausstellung...

  • Fredenbeck
  • 01.10.14
Panorama
Die Helfer packten kräftig an
4 Bilder

Erste Arbeiten am Heimathaus

Bürger packen auf dem Holst'schen Grundstück mit an sb. Fredenbeck. Bei der Holst'schen Scheune in Fredenbeck haben Bürger aus der Samtgemeinde Fredenbeck mit den ersten Arbeiten begonnen. 16 Mitglieder des Heimatvereins und des Vereins "De olen Hüüs" trafen sich an einem Samstag Anfang Februar, um gemeinsam das Projekt "Heimathaus" auf den Weg zu bringen. Wie das WOCHENBLATT mehrfach berichtete, hatte der Gemeinderat den beiden Vereinen gestattet, die alte Scheune auf dem Holst'schen...

  • Fredenbeck
  • 18.02.14
Panorama
Heimatvereinsmitglied Heinz Hauschild (Mi.) zeigt Schülern der Grundschule Mulsum-Kutenholz, wie man früher Seile herstellte
2 Bilder

Kutenholz: Seile und Butter herstellen wie früher

Projektwoche: Verein zeigte altes Handwerk am Heimathaus tp. Kutenholz. Wie haben die Menschen früher auf den Bauernhöfen gearbeitet? Diese spannende Frage stand im Mittelpunkt einer Projektwoche der Grundschule Mulsum-Kutenholz. Beim Praxisteil am Heimathaus in Kutenholz zeigten Mitglieder des Heimatvereins den Kindern unter anderem die Herstellung von Seilen an der selbstgebauten Seildrehmaschine. Mit dem Gerät können Seile in vielen Längen und Stärken hergestellt werden. Zudem lernten...

  • Fredenbeck
  • 22.10.13
Panorama
Auf dem Festplatz in Kutenholz herrschte allerbeste Stimmung. Die Volkstanzgruppe aus Mulsum gönnte sich nach dem Festumzug erst mal eine Erfrischung
8 Bilder

Festumzug, Feuerwerk und Freiluft-Feier

jd. Kutenholz. Ein Dorf feierte ausgelassen Jubiläum: Vor 700 Jahren wurde Kutenholz erstmals urkundlich erwähnt. Das war fast so, als hätten die Kutenholzer den "Tag der Niedersachsen" am kommenden Wochenende in Goslar vorweggenommen: Was sich am Samstagabend und den ganzen Sonntag über rund ums Heimathaus sowie auf den Straßen des Dorfes abspielte, lässt sich am besten mit dem Ausdruck "gigantisch" umschreiben. Zur 700 Jahr-Feier von Kutenholz stellte die Dorfgemeinschaft ein Programm auf die...

  • Fredenbeck
  • 27.08.13
Service

Bezauberndes Mittelalter

sb. Kutenholz. Die Mittelalterband "Die Irrlichter" treten im Rahmen des 700-jährigen Jubiläums des Geestdorfs Kutenholz vom 13. bis 15. Dezember ins Heimathaus auf. Die Musikerinnen und Sängerinnen präsentieren jeden Tag ein anderes Programm. Karten gibt es im Vorverkauf unter Tel. 04762-317118.

  • Fredenbeck
  • 16.08.13
Panorama
Bernd Jost organisiert die Kunst- und Kulturwoche

"Gemeinsam für unser Dorf"

Premiere für Jesteburg: Erstmals findet in diesem Jahr vom 23. August bis zum 1. September eine Kunst- und Kulturwoche in dem Heidedorf statt. Positiv: Schon jetzt zeichnet sich ab, dass nahezu alle Kultur- und Kunstschaffenden für Jesteburg an einem Strang ziehen. Unter anderem haben bereits der Verein "Kunstwoche Jesteburg", das "Podium" und der Förderverein "Naturbühne" Unterstützung zugesagt. Auch die Kirche, "Jugend aktiv", zahlreiche Galerien sowie das Künstlernetzwerk "Kunstnetz...

  • Jesteburg
  • 26.02.13
Politik
Um diese Fläche geht es: 10,56 Hektar sollen als neues Bebauungsgebiet mitten in Jesteburg ausgewiesen werden
2 Bilder

Das wird keine leichte Entscheidung

In Jesteburg soll aus einer 10,56 Hektar-Wochenend-Siedlung ein neues Wohngebiet werden / Jetzt prallen Positionen aufeinander. mum. Jesteburg. In der Haut der Jesteburger Politiker möchte in diesem Fall niemand stecken. Ganz gleich, wie sie im Fall der Neuaufstellung des Bebauungsplanes für das Itzenbütteler Kirchfeld entscheiden, eine Interessengruppe wird immer auf die Barrikaden gehen. Das wurde jetzt im Zuge einer Einwohnerversammlung im Heimathaus deutlich, bei der es zum Teil hitzig...

  • Jesteburg
  • 01.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.