Beiträge zum Thema Horst Lefers

Politik
Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers

Jahresrückblick für Hollenstedt
Heiner Albers: "Es war ein forderndes Jahr"

bim. Hollenstedt. Das neue Jahr 2021 gibt Anlass, auf das vergangene Jahr 2020 zurückzublicken. So wie Hollenstedts Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers, der Rückschau hält auf einige wichtige Ereignisse und politische Entscheidungen für die Samtgemeinde Hollenstedt. "Was für ein forderndes, anstrengendes und trauriges Jahr 2020. Die COVID-19-Pandemie hat alles überschattet. Trotzdem gab es wichtige Weichenstellungen für die Zukunft der Samtgemeinde", sagt er und nennt u.a. folgende...

  • Hollenstedt
  • 06.01.21
Panorama
Hollenstedts Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers (li.) und Seniorenbeauftragter Horst Lefers mit den Notfalldosen

Notfalldosen im Hollenstedter Rathaus
Mit wenig Aufwand Leben retten

bim. Hollenstedt. "Das ist ein sinnvolles Projekt, das wir gerne unterstützen", sagt Hollenstedts Samtgemeinde-Bürgermeister Heiner Albers zu den Notfalldosen, die auf Initiative des Hollenstedter Seniorenbeauftragten Horst Lefers nun auch im Rathaus der Samtgemeinde Hollenstedt erhältlich sind. Wird der Einsatz des Rettungsdienstes und damit schnelle Hilfe erforderlich, können die grün-weißen Dosen zu Lebensrettern werden, denn in ihnen "stecken" alle relevanten Gesundheitsdaten ihres...

  • Hollenstedt
  • 31.08.19
Panorama
Freuen sich über das Jubiläum (v. li.): Ulf Alsguth (Stellvertretender Vorsitzender des Kreisseniorenbeirats), Monika von der Heide (Leiterin der Abteilung Soziale Leistungen), Elisabeth Schmidt (Vorsitzende des Kreisseniorenbeirats), Ilka Dirnberger (Vorsitzende des Landesseniorenrates Niedersachsen), Landrat Rainer Rempe und Schriftführer Horst Lefers

"Ein wichtiges Sprachrohr"

Kreisseniorenbeirat feiert 25-jähriges Bestehen / Landrat lobt das Engagement der Mitglieder. (mum). Der Kreisseniorenbeirat im Landkreis Harburg ist seit mittlerweile 25 Jahren der erste Ansprechpartner für die Verbesserung der Lebensqualität im Landkreis Harburg. Im Juni 1992 beschloss der Kreistag die Gründung. Diesen Geburtstag feierten die Mitglieder zusammen mit Wegbegleitern und Vertretern der Kommunen jetzt im Winsener Kreishaus. "Sie haben viel bewegt. Gäbe es den Beirat noch nicht, so...

  • Jesteburg
  • 16.03.18
Service
Sind jetzt offiziell im Amt - die Mitglieder des Kreisseniorenbeirats (von oben, v. li.): Jürgen Tiedt, Horst Lefers, Ernst Gedak, Hans Wille, Ulrich Thurow, Margot Küster, Jürgen Groth, Helmut Külpmann, Dieter Scheel, Angelika Ambrosius, Beate Kornberger, Elisabeth Schmidt und Ulf Alsguth
3 Bilder

Erster Ansprechpartner für die Belange der Senioren

Vorstand des Kreisseniorenbeirates für die neunte Amtsperiode erfolgreich neu gewählt. (mum). Mit Vorstandsneuwahlen startete der Kreisseniorenbeirat des Landkreises Harburg am Montag in seine neunte Amtsperiode. Einstimmig im Amt bestätigt wurden die Vorsitzende Elisabeth Schmidt und ihr Stellvertreter Ulf Alsguth. Weiterhin Schriftführer ist Horst Lefers. „Ihre Arbeit ist für die älteren Mitbürger des Landkreises von großer Bedeutung und wird in Zukunft bei steigendender Anzahl der über...

  • Jesteburg
  • 03.02.17
Service

Seniorenbeirat fährt zum Deutschen Seniorentag nach Frankfurt

bim. Landkreis. Eine Fahrt zum 11. Deutschen Seniorentag in Frankfurt unternimmt der Kreisseniorenbeirat des Landkreises Harburg vom 2. bis 4. Juli. Übernachtet wird im „Park Hotel Bad Homburg“ inkl. Frühstücksbuffet. Die Fahrt im Fernreisebus beginnt am 2. Juli um 6.30 in Hollenstedt. Weitere Stationen sind Buchholz, Seevetal und Winsen. Am 2. und 3. Juli wird die Messe SenNova besucht. Die Festveranstaltung zur Eröffnung findet mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Familienministerin Manuela...

  • Tostedt
  • 24.02.15
Service

Senioren Union fährt an den Gardasee

(bim). Die Kreis-Senioren-Union unternimmt vom 30. Mai bis zum 7. Juni eine Reise an den Gardasee. Übernachtet wird im Hotel „Rivus Gardasee“ in Peschiera del Garda mit Frühstücksbufett. Auf dem Programm stehen Tagesfahrten nach Venedig, Verona, Torri del Benaco, Sirmione und eine Gardasee-Rundfahrt. Bei diesen Touren gibt es eine Besichtigung einer Ölmühle mit Verkostung, Besichtigung eines Weingutes mit einer Weinprobe, bei jedem Ausflug Stadtführungen mit Reiseleitung, Gondelfahrt in Venedig...

  • Tostedt
  • 20.02.15
Panorama
Neuer Beiratsvorstand mit Landrat (v. li.): Hans Wille, Horst Lefers, Elisabeth Schmidt, Joachim Bordt und Ulf Alsguth

"Sprachrohr der Älteren": Kreisseniorenbeirat startet in achte Amtsperiode

ce. Winsen. Ulf Alsguth aus Seevetal bleibt auch für die nächsten drei Jahre Vorsitzender des Kreisseniorenbeirates. Bei den Vorstandswahlen, mit denen der Beirat jetzt in seine achte Amtsperiode startete, wurde Alsguth einstimmig auf seinem Posten bestätigt. Gleiches galt für seine Stellvertreterin Elisabeth Schmidt (Buchholz). Neuer Schriftführer ist Horst Lefers (Hollenstedt), sein Vertreter Hans Wille (Stelle). Der 1992 gegründete Kreisseniorenbeirat ist eine selbstständige Vertretung der...

  • Winsen
  • 18.02.14
Panorama
Uwe Rennwald mit leerem Teller - so erinnert er sich an die Diskussion um die Mittagstisch-Satzung, laut der  Kindern säumiger Eltern mit Ausschluss von der gemeinsamen Mahlzeit in der Kita gedroht wird

Jahresrückblick für Hollenstedt: Mittagstisch-Satzung und Asylbewerberunterbringung

bim/nw. Hollenstedt. Hollenstedts Noch-Samtgemeinde-Bürgermeister Uwe Rennwald blickt auf das auslaufende Jahr zurück. Er beendet zum 31. Dezember nach acht Jahren seinen Dienst als erster direkt gewählter hauptamtlicher Samtgemeinde-Bürgermeister. Einige Auszüge aus seinem Rückblick: Politik und Verwaltung Am 22. April verstarb Martin Martens-Bruhns im Alter von 76 Jahren. Er war von 1986 bis 2001 Mitglied des Rates der Samtgemeinde Hollenstedt und seit 2011 Vertreter der Samtgemeinde im...

  • Hollenstedt
  • 31.12.13
Panorama

Seniorenunion reist nach Dresden

bim. Hollenstedt. Der Weihnachtsmarkt in Dresden sowie Seiffen und Meißen sind vom 1. bis 4. Dezember Ziele einer Kreisreise der Seniorenunion. Die Teilnehmer übernachten in komfortablen Einzel- und Doppelzimmern mit Fernsehern. Extras wie Pay TV, Telefon und Minibar müssen selbst getragen werden. Abfahrt ist am 1. Dezember um 7 Uhr ab Hollentedt (Friedhofsparkplatz), 7.30 Uhr ab Nenndorf (Volksbankparkplatz), 7.45 Uhr ab Hittfeld (Parkplatz der Burg Seevetal) und gegen 8.15 Uhr ab Winsen...

  • 24.07.13
Panorama

Senioren fahren zur Gartenschau

bim. Hollenstedt. Zu einer Senioren-Ausfahrt zur Bundesgartenschau nach Hamburg lädt die Senioren-Union Hollenstedt für Mittwoch, 29. Mai, ein. Abfahrt ist um 9.15 Uhr vom Gemeindebüro Hollenstedt, Am Markt 10, und um 9.30 Uhr von der Kreissparkasse Moisburg. Kosten: 33 Euro. Wer nicht gut zu Fuß ist, kann einen E-Skooter bei der Anmeldung bestellen. Infos und Anmeldung bis zum 20. Mai bei Horst Lefers, Hollenstedt, Wohlesbosteler Str. 16, Tel.: 04165-81427, Fax.: -221359.

  • Hollenstedt
  • 10.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.