Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Service
"Frollein Sax" zeigen bei ihren Konzerten eine große stilistische Bandbreite

Polka Dots und Saxophon - "Frollein Sax" gastiert in Ashausen

thl. Ashausen. "Polka Dots und Saxophon" heißt es am Samstag, 22. April, wenn die gebürtige Amerikanerin Cindy Gottlieb und ihre Band "Frollein Sax" um 19.30 Uhr in der St. Andreas-Kirche auftritt und ein Saxophon-Konzert der Sonderklasse gibt. In ihren Konzerten zeigen die vier Saxophonistinnen ihre große stilistische Bandbreite und streifen durch verschiedene Epochen der Welt- und Musikgeschichte. Argentinische Tangos und afrikanische Rhythmen sind ebenso fester Bestandteil des Programms wie...

  • Winsen
  • 25.03.17
Service
Marcel Schaar tritt in Jesteburg auf

Kunst und Songs unter dem Reetdach

mum. Jesteburg. Das Jesteburger Podium macht es möglich: Kunst trifft auf Musik im "Heimathaus (Niedersachsenplatz). Am Samstag, 25. März, kommt Marcel Schaar um 20 Uhr nach Jesteburg. Bereits in den 1960er Jahren trat der Buchholzer unter anderem im "Star Club" auf. Mit seiner Band "Little Country Gentlemen" begeisterte Schaar sein Publikum - auch in Jesteburg. Mit seinem Programm "Ein Abend mit Marcel Schaar" ist der Künstler ein Stück weit zurück gekehrt zu seinem Solo-Repertoire und gewährt...

  • Jesteburg
  • 21.03.17
Service
Das „Moritz-Quartett“ tritt in Jesteburg auf

Swing, Latin und Zahnarzt-Geschichten

mum. Jesteburg. „Swing, Latin und Pop“ - darauf können sich die Gäste des „CaféBook“ (Kirchweg 3) am Samstag, 4. März, freuen. Ab 19 Uhr ist das „Moritz-Quartett“ (Foto) zu Gast in der etwas anderen Buchhandlung von Valerie Höhne, Susanne Walsleben und Michaela Seehof. Die Band zeichnet sich durch Vielseitigkeit aus. Arrangierte Swing- und Latin-Titel finden sich im Repertoire ebenso wie Popsongs. Am Sonntag, 5. März, ist dann Dieter Jobst zu Gast in Jesteburg. Der Autor stellt ab 15 Uhr sein...

  • Jesteburg
  • 28.02.17
Service
Stefan Gwildis tritt am 12. August auf der "Naturbühne" auf
3 Bilder

Stefan Gwildis kommt nach Jesteburg

"Naturbühnen"-Vorsitzender Bernd Jost freut sich über Zusage des beliebten Musikers. mum. Jesteburg. Bernd Jost ist außer sich vor Freunde. "Endlich ist es mir gelungen, Stefan Gwildis für ein Konzert in Jesteburg zu verpflichten." Jost, Vorsitzender des Vereins "Naturbühne Jesteburg", hat sich lange um den beliebten Musiker, der im Landkreis Harburg wohnt, bemüht. Bislang immer ohne Erfolg. "Seit Fertigstellung der Bühne vor fünf Jahren haben vor allem weibliche Fans häufig gefragt, ob...

  • Jesteburg
  • 24.02.17
Service
Kim Rylee stellt in Jesteburg ihr neues Buch vor

Spanische Musik, spannende Lesung

mum. Jesteburg. Valerie Höhne, Susanne Walsleben und Michaela Seehof ist mit der Eröffnung des „CaféBook“ (Kirchweg 3) ein echter Glücksgriff gelungen. Seit der Eröffnung Anfang Januar finden jede Woche zwei Veranstaltungen statt - ein Konzert und eine Lesung. • Auf Musik mit spanischem Touch und ganz viel Lebensfreude können sich die Besucher am Freitag, 24. Februar, freuen. Das Trio „Soltoros“ tritt ab 19 Uhr in Jesteburg auf. Sängerin  Peggy „Sol“ Sunday, Gitarrist Torsten „Toro“ Ziemann...

  • Jesteburg
  • 21.02.17
Panorama
Üben für den großen Auftritt: Musiker des Elstorfer Spielmannszuges in der Elstorfer Schützenhalle
2 Bilder

Spielmannszug Elstorf: „Zeigen, was wir geschafft haben“

Spielmannszug bereitet sich auf sein erstes Konzert vor ab. Elstorf. ab. Elstorf. Seit 64 Jahren gibt es den Spielmannszug Elstorf. Bislang bildeten die Musiker auf Veranstaltungen den musikalischen Rahmen, doch jetzt bereiten sie sich auf ihr erstes eigenes Konzert vor. „Wir wollen zeigen, was wir bisher geschafft haben“, sagt Spielmannszugleiter Stefan Hauschild. Die Mitglieder werden mit ihren Instrumenten die Gechichte des Spielmannszuges darstellen. „Einsteigen möchten wir mit...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.02.17
Service
Bianca Bolduan stellt am Sonntag ab 15 Uhr ihr Buch "Hexenstein" in Jesteburg vor
2 Bilder

Jazz und eine Lesung im „CaféBook“

mum. Jesteburg. Das ist nun wirklich spontan! Obwohl Celina Block ihren Auftritt am Freitag im neuen „CaféBook“ aufgrund einer Erkältung absagen musste, mussten die Besucher nicht auf ein Konzert verzichten. Statt der Singer/Songwriterin kamen die „Soltoros“ ins Teilgebäude des „Sammanns Hus“. Am Sonntag stellte dann Maria Köllner ihr Buch „Die Lamafrau“ vor. Und auch für diese Woche haben sich Valerie Höhne, Susanne Walsleben und Michaela Seehof zwei tolle Veranstaltungen für ihre Gäste...

  • Jesteburg
  • 24.01.17
Service
Celina Block tritt am Freitag im neuen "CaféBook" in Jesteburg auf

Konzert und Lesung im „Café Book“

mum. Jesteburg. Die Eröffnung des neuen „CaféBook“ in Jesteburg war ein voller Erfolg. Zahlreiche Gäste wollten Valerie Höhne, Susanne Walsleben und Michaela Seehof zu ihrem Start in die Selbstständigkeit gratulieren. Wie berichtet, hat das Trio in einem Teilgebäude des „Sammanns Hus“ ein Café mit Buchhandlung eröffnet. Die Frauen hatten angekündigt, jede Woche zu Lesungen und Konzerten einzuladen. Und sie halten Wort: • Am Freitag, 20. Januar, tritt ab 19 Uhr Celina Block (Foto), eine...

  • Jesteburg
  • 17.01.17
Panorama
Probe in der Grundschule: Vardan Tonoyan (2. v. li.) leitet die Bigband Himmelpforten

Premiere auf dem Christkindmarkt in Himmelpforten

Neue Bigband um Vardan Tonoyan sucht noch Bläser tp. Himmelpforten. Band-Leader Vardan Tonoyan (60) aus Bossel hat seine Musiker ganz schön rangenommen. Nur wenige Monate nach der Gründung der Big Band Himmelpforten gibt das Ensemble sein Premieren-Konzert: Am Samstag, 26. November, um 16 Uhr spielt die Gruppe erstmals öffentlich auf dem Christkindmarkt in Himmelpforten. In weihnachtlicher Atmosphäre erklingen an der Villa von Issendorff bekannte Stücke wie "Besame Mucho", "Harlem Nocturne"...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.11.16
Panorama
Arno Lemmermann übt Schlagzeug in seinem Wohnzimmer
3 Bilder

Senior aus Stade dreht an der Schießbude nochmal auf

Musikant Arno Lemmermann (77) ist ein Mutmacher: Taktfest trotz Schlaganfall tp. Stade. "Plötzlich saß ich hinterm Schlagzeug", sagt Arno Lemmermann (77), und wundert sich noch heute über den abrupten Instrumentenwechsel im fortgeschrittenen Musikantenalter. Als vor sechs Jahren bei den "Elbe Harmonikas" der frühere Trommler die Segel strich, hieß es innerhalb der Gruppe schnell: "Arno macht das." Und "bums!" hatte der musikalische Ü70er den Job an der Schießbude. Seitdem gibt er mit...

  • Stade
  • 28.10.16
Panorama
Der Spielmannszug Dornbusch

Wunschkonzert des Spielmannszuges in Dornbusch

tp. Dornbusch. Ein Wunschkonzert des Spielmannszuges Dornbusch erklingt am Sonntag, 30. Oktober, um 14.30 Uhr in der Dornbuscher Festhalle. Es gibt Kaffee und Kuchen. Karten für 7 Euro bieten die örtliche Tankstelle Schütt und das Schuhhaus Freudenthal an. • Ticketpreis an der Tageskasse: 8 Euro.

  • Drochtersen
  • 22.10.16
Service
Das "Hittfelder Dutzend" lädt anlässlich der 25-jährigen Bestehens zu drei Jubiläumskonzerten ein

Songs aus 25 Jahren

„Hittfelder Dutzend“ feiert Jubiläum mit Konzerten in Hollenstedt, Buchholz und Fleestedt. (mum). Das kann sich sehen lassen: Das „Hittfelder Dutzend“ besteht bereits seit 1991 - und die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Axel Schaffran freuen sich, auch nach einem Vierteljahrhundert des Chorlebens immer noch munter und frischer denn je zu sein. Zum Beweis seiner Vitalität hat sich der Kammerchor vorgenommen, das anstehende Jubiläumskonzert nur mit aktueller Popularmusik zu füllen...

  • Jesteburg
  • 22.10.16
Service
Gilt als absoluter Bach-Experte: Martin Stadtfeld

Wahrer Bach-Genuss

mum. Egestorf. „Das wird ein musikalischer Genuss“, sagt Professor Michael Rutz von den Egestorfer Musikfreunden. Zwei der weltbesten jungen Pianisten treten im Zuge des „Egestorfer Klavierherbst“ in Egestorf auf: Martin Stadtfeld und Kit Armstrong. Martin Stadtfeld wird am Freitag, 21. Oktober, um 19 Uhr in der St. Marien-Kirche Werke von Bach und Chopin spielen. Am Sonntag, 13. November, ist dann Kit Armstrong mit Werken von Haydn und Mozart zu Gast in Egestorf. Den Auftakt macht Stadtfeld....

  • Hanstedt
  • 19.10.16
Panorama
Niko Lampio

Zugunsten der Lebenshilfe

Konzert mit Niko Lampio und Ben Moske in Stade tp. Stade. Musikfreunde sind am Samstag, 8. Oktober, 20 Uhr, bei einem Singer-Songwriter-Abend in der Seminarturnhalle in Stade willkommen. Das Konzert wird zugunsten der Lebenshilfe Stade veranstaltet. Es spielen Niko Lampio und Ben Moske aus Stade mit ihren Bands. "Ohne viel Schnickschnack gibt es handgemachte Musik, die aus dem Herzen kommt", sagt Niko Lampio. Tickets für 10 Euro gibt es im Musikhaus Magunia, bei der Lebenshilfe und unter...

  • Stade
  • 05.10.16
Service
Der Egestorfer Gospelchor "Happy Voices" lädt zu einem Konzert ein

Gospels, Musical-Songs und Paulina Puppe an der Querflöte

mum. Egestorf. Der Egestorfer Gospelchor „Happy Voices“ gibt am Freitag, 23. September, ab 19.30 Uhr ein Konzert in der St. Marien-Kirche (Bauernworth 3). Die 35 Sängerinnen und Sänger haben unter der Leitung von Rolf Puppe, der den Chor auch am Klavier begleitet, erneut ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Unter anderem wurden einige neue Lieder einstudiert. Darunter auch bekannte Gospels wie „Oh when the saints go marching in“ oder „Wade in the water“. Außerdem können sich die...

  • Hanstedt
  • 20.09.16
Panorama
Chorleiterin Katja Schmidtsdorff
3 Bilder

"Musik begleitet mein Leben"

Katja Schmidtsdorff ist Leiterin der Gruppe "Mühlenfinken" aus Düdenbüttel und des Chores der Kirchengemeinde Horst in Burweg tp. Düdenbüttel/Burweg.Mit klassischem Klavierunterricht im Grundschulalter und Singen im Schulchor fing es an: Jetzt leitet Katja Schmidtsdorff (46) mehrere Gesangs-Ensembles. Seit Kurzem sorgt sie im Chor „Mühlenfinken“ in Düdenbüttel für den richtigen Ton. Zudem führt sie im Chor der Kirchengemeinde Horst in Burweg künstlerisch Regie. „Musik begleitet mich durch...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.09.16
Service
Die Gruppe „Kaktusblüte“

Mehrstimmiger Harmoniegesang

"Kaktusblüte“ im Garten des Brunkhorst'schen Hauses in Oldendorf tp. Oldendorf. Zum Konzert der Gruppe „Kaktusblüte“ sind Musikfreunde am Sonntag, 28. August, um 11 Uhr im Garten des Brunkhorst'schen Hauses in Oldendorf willkommen. Das Repertoire umfasst karibische Klänge, schottische Balladen, französische Chansons, Pop-Klassiker, Country-Songs, plattdeutsche Lieder. Auf dem Programm stehen viele selbst verfasste Stücke, in denen Alltagsthemen witzig-ironisch verarbeitet werden. Das...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 25.08.16
Panorama
Stefanie Eisermann trat jetzt bei einer Casting-Show an
2 Bilder

„Das war eine große Erfahrung!“

Winsener Sängerin Stefanie Eisermann trat bei TV-Casting bei RTL 2 an. (mum). „Diese Stimme geht unter die Haut!“ Wenn Stefanie Eisermann (29) das Mikrophon in die Hand nimmt und die ersten Zeilen singt, dann ist die Reaktion ihrer Zuhörer sehr häufig gleich - Begeisterung. Voriges Jahr erfüllte sich die Sängerin, die in Stöckte (Winsen) zu Hause ist, einen großen Traum. Mit „Let love rule the world“ veröffentlichte sie ihre erste CD. Jetzt folgte der nächste Schritt in der jungen Karriere...

  • Winsen
  • 19.08.16
Panorama
Chorleiterin Andrea Henke (Mitte) nimmt den verdienten Applaus entgegen
2 Bilder

Das ist grenzenloser Spaß

Marxener Chor „Pur Calluna“ überzeugt mehrfach mit erstem eigenen Projekt. mum. Jesteburg/Marxen. Die Aufregung der Sängerinnen und Sänger von „Pur Calluna“ vor ihren Auftritten in der Jesteburger Oberschule und im Dorfgemeinschaftshaus in Marxen war verständlich. Schließlich war „Grenzenlos - die Macht der Liebe“ ihr erstes eigenes Projekt. Am Ende der zweiten Vorstellung war dann klar - die lange Vorbereitung hatte sich gelohnt: Zwei ausverkaufte Häuser, Standing Ovations von begeisterten...

  • Jesteburg
  • 05.07.16
Service
Die Mitglieder von „Truck Stop“ sind  immer für einen  Spaß zu haben
5 Bilder

1.000 Fans wollen mit „Truck Stop“ feiern

Grill- und Sommerfest mit "Truck Stop" auf der "Naturbühne" / Lanny Lanner heizt ab 18.30 Uhr ein. mum. Jesteburg. Der Countdown läuft - am Samstag, 25. Juni, steigt das bislang vermutlich größte Konzert auf der „Naturbühne“ in Jesteburg. Die Veranstalter rechnen mit bis zu 1.000 Besuchern, wenn die Kult-Band „Truck Stop“ ihre Hits präsentiert. Kein Wunder, dass eine Woche vor dem Spektakel alle positiv nervös sind. „Das ist für uns ein echter Ritterschlag!“ - Bernd Jost, der Vorsitzende des...

  • Jesteburg
  • 17.06.16
Service

Matthäuspassion von Heinrich Schütz: Konzert am Karfreitag in Apenser Kirche

wd. Apensen. Das Hamburger Vokalensemble "VoxAeterna" singt am Karfreitag, 25. März, zur Sterbestunde Christi um 15 Uhr in der Apenser Kirche die Matthäuspassion von Heinrich Schütz. Im Vergleich zur Bach'schen Vertonung nimmt sich die Matthäuspassion von Heinrich Schütz (1585-1672) eher bescheiden aus. Keine Instrumente, keine Arien: Der bloße Evangeliumstext wird rein vokal und über weite Strecken einstimmig vorgetragen. Doch hinter der äußeren Reduzierung der Mittel steht die Erfahrung eines...

  • Apensen
  • 22.03.16
Service

Das Konzert des Monats: "Scorpions" in Hamburg!

Nach einem Jahr mit ausverkauften Konzerten in den USA, Asien und Europa kommt Deutschlands erfolgreichster Rock-Export endlich wieder nach Hause! Seit einem halben Jahrhundert stehen die "SCORPIONS" für einen fulminanten Rocksound und großartige Konzerte. Mit ihrer 50th-Anniversary-World-Tour laden die Meister des Rocks zur ultimativen Rock’n Roll Party. Am Montag, 21. März, kommen die Hannoveraner nach Hamburg in die "Barclaycard Arena". Die Energie und die Lust auf Rock’n' Roll haben in...

  • 11.03.16
Panorama
Üben aktuell fleißig für ihr großes Konzert am 27. Februar im Marstall: Der Chor der Musikschule Winsen PopSecret

PopSecret Konzert im Marstall: Rein in den Frühling

bs. Winsen. "Durch den Winter in den Frühling": Unter diesem Motto lädt der PopSecret Chor und Musikschüler der Musikschule Winsen am 27. Februar in den örtlichen Marstall. Chorleiterin Angela Maack-Coban hat dazu einen bunten Melodienreigen zum Thema Winter und den herannahenden Frühling zusammengestellt. "Es wird ein gemischtes Programm mit Chorgesängen und Instrumentalbeiträgen geben, bei denen auch das Publikum mit einbegogen wird. Klassiker wie 'Winterwonderland', 'Steal Away to Heayen'...

  • Winsen
  • 14.02.16
Service
Freuen sich auf einen tollen Konzert-Abend mit Abi Wallenstein und BluesCulture: Michael Lammers, Jürgen Dobelmann, Norbert Beins, Bernhard Giersch und Ronald Luhmann (v. li.)

Abi Wallenstein kommt mit BluesCulture nach Winsen

bs. Winsen. Die Kulturinitiative „Die6“ wartet am 5. März mit einem besonderen Event in Winsen auf: "Der Vater der Hamburger Blues-Szene", Abi Wallenstein, kommt mit BluesCulture in den Marstall. Fans des Musiker-Trios dürfen sich auf ein herausragendes Event freuen: Die geniale Kombination mit Blueslegende Wallenstein, „Mundharmonika-Maestro“ Steve Baker und „Cajon-Koryphäe“ Martin Röttger, macht immer häufiger von sich reden. Das Trio selbst bezeichnet seine Musik als „Rocking...

  • Winsen
  • 07.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.