Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Panorama
Der Spielmannszug qualifizierte sich in Lilienthal für die "Deutsche Meisterschaft" Foto: Stephanie Aden

Musizieren um den Meistertitel

Spielmannszug Harsefeld spielt bei der "Deutschen Meisterschaft" sc. Harsefeld. "Wir sind dabei", freut sich der Spielmannszug Harsefeld über die Qualifikation für das "Deutsche Musikfest" in Osnabrück. Im Rahmen des Festes wird zudem die "Deutsche Meisterschaft" der Spielleutemusik ausgetragen - und die Harsefelder musizieren unter der musikalischen Leitung von Marcus Subat um den Titel beim hochkarätigen Wettbewerb am Freitag, 31. Mai, mit. In Osnabrück geht der Spielmannszug mit den...

  • Harsefeld
  • 17.04.19
Panorama
Viel Auswahl: Thorsten Lange und Andrea Fritz präsentieren ein abwechslungsreiches Programm
2 Bilder

Vielfältige Kultur in Buxtehude

Das neue Programm des Kulturbüros ist fertig / Zum letzen Mal "Rock meets Classic" sc. Buxtehude. Die Bretter, die die Welt bedeuten, sind auch in der Hansestadt Buxtehude zu finden: Das neue Theater- und Konzertprogramm für die kommende Saison 2019/ 2020 steht in den Startlöchern. Kultur hautnah erleben ist auf der Halepaghen-Bühne sowie auf weiteren Schauplätzen in Buxtehude und in Kooperation mit dem Stadeum Stade für alle Interessierten möglich. Mal lachen, mal weinen - für jeden...

  • Buxtehude
  • 10.04.19
Panorama
Ein Auftritt vor Publikum ist das Ziel der Aktion  Foto: privat

Sechs Monate üben für den großen Auftritt

Harsefelder Spielmannszug startet neues Projekt jd. Harsefeld. Zusammen auf ein großes Ziel hinarbeiten und dabei das Gemeinschaftsgefühl und die eigenen sozialen Kompetenzen stärken: Das möchte der Spielmannszug mit einem Projekt erreichen, das er für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren anbietet. Los geht es am Donnerstag, 7. Februar. Innerhalb von sechs Monaten sollen die jungen Teilnehmer ein Instrument so weit beherrschen, dass sie ihren ersten großen Auftritt vor Publikum...

  • Harsefeld
  • 23.01.19
Service
Das Folk-Trio Common Mind

Bunte Stunde mit Common Mind 

tp. Freiburg. Zum Hutkonzert in gemütlicher Atmosphäre sind Musikfreunde in Freibwuurg willkommen. Das Folk-Trio Common Mind bringt ruhige Balladen und Countrymelodien zu Gehör. Tischreservierung: Tel. 04779 - 8994477. Freitag, 14. Dezember, 20 Uhr im Historischen Kornspeicher, Elbstraße 2, Freiburg.

  • Stade
  • 07.12.18
Service
Franz Josef und seine Musiker spielen die neusten Songs

Franz Josef singt im Buchholzer Pop-Art Café

ah. Buchholz. Der Buchholzer Franz Josef, der beim 36. Deutschen Rock & Pop Preis als "Bester neuer Rock- und Popkünstler des Jahres 2017" ausgezeichnet wurde, tritt mit seiner Band im Buchholzer Pop-Art Café auf. Er präsentiert neue Songs. Franz Josef ist ein unkonventioneller Sänger: Sein Name, seine Musik, seine Texte sind nicht stromlinienförmig. Mainstream ist nicht sein Ding. Seine Lieder, oft mit sehr persönlichem Hintergrund, handeln von Sehnsucht und Hoffnung. Auf keinen Fall setzt...

  • Buchholz
  • 04.12.18
Panorama
Norbert Ruddat ist Initiator der Jam-Sessions in Stade
2 Bilder

Jeden Monat Session in Stade: "Komm und jam mit uns!"

Initiator Norbert Ruddat (68) greift in die Saiten / Mitsingen erwünscht tp. Stade. "Kennst du diese Melodie?" - "Na klar"- und schon ist die Mucker-Party im Gange. Bereits in den 1940er Jahren trafen sich US-amerikanische Jazzmusiker zum zwanglosen gemeinsamen Musizieren in wechselnder Besetzung. Bis heute sind Jam-Sessions nach dem Motto "Bringt alle eure Instrumente mit und dann legen wir los!" beliebt. Auch in der Musikkneipe "Barcarole" in Stade  kommen Musiker regelmäßig zum Jammen...

  • Stade
  • 30.11.18
Service
Reinhold Beckmann präsentiert in Bendestorf sein Album
"Freispiel"

"Kleine Macken und große Gefühle"

Ehemaliger Sportschau-Moderator Reinhold Beckmann tritt in Bendestorf auf. mum. Bendestorf. "Von kleinen Macken und großen Gefühlen - oder was mitunter davon übrig bleibt" - so nennt Reinhold Beckmann seine gerade erschienene Produktion "Freispiel". Ein sehr persönliches und hintergründiges Album. Er erzählt, was ihm im Alltag begegnet und manchmal auch aufstößt. Das perfekte Scheitern gehört genauso dazu wie die heiteren, "unfrisierten" Gedanken über das, was gestern so wichtig und prägend...

  • Jesteburg
  • 20.11.18
Service
Kommt nach Hanstedt: das Quartett "Luz del Norte"

Leidenschaft und Leichtigkeit Lateinamerikas

Kulturverein präsentiert das Quartett "Luz del Norte" im "Alten Geidenhof" / Der Eintritt ist frei. mum. Hanstedt. Das Quartett "Luz del Norte" hat sich der lateinamerikanischen Musik verschrieben. Am Samstag, 24. November, wollen sie die Gäste des Kulturvereins "Romantischer Kreis" ab 20 Uhr im "Alten Geidenhof" (Buchholzer Straße 1) mit der Leidenschaft und Leichtigkeit Lateinamerikas begeistern. Die Besucher erwartet eine abwechslungsreiche Mischung - Tangos, Latin-Sound und...

  • Hanstedt
  • 13.11.18
Panorama
Die Mitglieder des Jesteburger Blasorchesters freuen sich auf das Jubiläums-Konzert am Samstag in der Festhalle
2 Bilder

Ein besonderer Auftritt

Jesteburger Blasorchester feiert 20-jähriges Bestehen mit einem Konzert in der Festhalle. mum. Jesteburg. Erst vor ein paar Wochen trafen sich die Mitglieder des Jesteburger Blasorchesters sogar an einem Samstag, um sich intensiv auf ein ganz besonderes Konzert vorzubereiten. Das Ensemble, das weit über die Grenzen des Nordheide-Dorfes bekannt ist, feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses speziellen Datums, findet am Samstag, 10. November, ein Jubiläums-Konzert...

  • Jesteburg
  • 06.11.18
Service
Die Harfenistin Sylvia Reiß und der Komponist, Gitarrist und Percussionist Harald Winter
 spielen Klassik, Folklore und Jazz

Konzert mit dem Duo "WinterReise" in der Wassermühle Ovelgönne

bo. Buxtehude-Ovelgönne. Auf "Rhythmische Saitensprünge" lässt sich das Duo "WinterReise" am Freitag, 9. November, in Buxtehude ein. In der historischen Wassermühle im Ortsteil Ovelgönne, Hemberg 7, präsentieren Sylvia Reiß (Harfe) und Harald Winter (Gitarre/Percussion) um 20 Uhr ein Programm, das einen Bogen von der Klassik und Folklore Europas zu den stark rhythmisch strukturierten Klängen der lateinamerikanischen Musik und zum Jazz schlägt. Dazu gehören Kompositionen der spanischen Romantik...

  • Buxtehude
  • 02.11.18
Service
Krissy Matthews kommt nach Winsen
2 Bilder

Leckerbissen für Bluesrock-Fans

Kulturinitiative "Die 6" holt die Krissy Matthews Band für Konzert nach Winsen thl. Winsen. Das ist ein besonderer Leckerbissen für alle Bluesrock-Freunde. Die Kulturinitiative "Die 6" holt die Krissy Matthews Band wieder nach Winsen. Das Konzert findet am Samstag, 10. November, um 20 Uhr im Marstall statt und ist wieder der Auftakt der Spendenaktion "Schenkt Kindern eine Freude" der Arbeitsgemeinschaft "Hand in Hand". Das Power-Trio um Sänger, Gitarrist und Namensgeber Krissy Matthews...

  • Winsen
  • 26.10.18
Service

Trio-Sonaten in der Kirche in Himmelpforten

"Several Friends" spielen von Georg Philipp Telemann tp. Himmelpforten. Im Rahmen der Konzertreihe "Kultur in der Kirche" bringt das Ensemble "Several Friends" am Freitag, 19. Oktober, um 19.30 Uhr in der St. Marien-Kirche in Himmelpforten Trio-Sonaten von Georg Philipp Telemann zu Gehör. In dem Barockkonzert mit Anabel Röser (Blockflöte, Barockoboe), Lena Zimmer (Blockflöte, Traversflöte) und Olga Chumikova am Cembalo erklingen zudem Kompositionen bekannter Wegbegleiter Telemanns wie J. J....

  • Stade
  • 05.10.18
Service
"Tre Generazioni" (v. li.): Angelika Schmidt, Florian Schmidt und Makiko Eguchi

Flöte, Klavier und Cello

Trio "Tre Generazioni" im Königsmarcksaal in Stade   tp. Stade. Angelika Schmidt, Makiko Eguchi und Florian Schmidt sind das Trio "Tre Generazioni". Zusammen lassen die drei Musiker Flöte, Klavier und Cello erklingen. Ein Konzert mit Werken von Haydn, von Weber, Elgar und Chaminade gibt die Gruppe am Samstag, 13. Oktober, 19.30 Uhr, im Königsmarcksaal des historischen Stader Rathauses. Die drei Klangfarben Flöte, Violoncello und Klavier inspirierten viele Komponisten zu Werken, die "Tre...

  • Stade
  • 02.10.18
Panorama
Stimmgewaltig: die Buxtehuder Allstars mit Craig Te Paa (v. li.), Jasmin Antic, Anja Yilmaz und Rico Meyer  Foto: wd
2 Bilder

Ein großartiges Konzert: Rock meets Classic begeisterte das Publikum

Egal ob Oper- oder Rock-Fan - die Musiker von "Rock meets Classic" begeistern Musikfreunde aller Coleur: Von der "Carmen Overtüre" (Georges Bizet) und "E lucevan le stelle" (Puccini) über "Meine Lippen sie küssen so heiß" (Franz Lehar) bis zu "I was made for loving you" (Kiss) wurde auch beim elften, schon lange vorher ausverkauften Konzert "Rock meets Classic" ein unglaublich breites musikalisches Spektrum geboten. Die Buxtehuder Allstars mit Craig Te Paa, Rico Meyer, Jasmin Antic, Anja Yilmaz...

  • Buxtehude
  • 02.10.18
Service

Zwillinge rocken die Kirche auf Krautsand

"Amistad" auf der Elbinsel: ein Abend mit Alternative Pop und Folk vom Feinsten tp. Krautsand. "Amistad" - das sind die Zwillingsbrüder Jan und Josef, die in Deutschland geboren wurden, in Italien aufgewachsen sind und in den letzten fünf Jahren ein breites Publikum in Australien mit ihrer Musik begeisterten. Nun sind sie wieder zurück in Europa und stellen im Rahmen ihrer Europatour am Samstag, 29. September, 19 Uhr, ihr neues Album "Nostalgia" in der Kirche "Zum guten Hirten" auf der...

  • Stade
  • 25.09.18
Panorama
Die Mitglieder der vier Marxener Chöre freuen sich auf das große Herbstkonzert im
Dorfgemeinschaftshaus - die Kinder fehlen auf dem Foto

Das Sängerdorf bittet zum Konzert

Marxener Chöre veranstalten am 29. September ein großes Herbstkonzert / Neues Programm. mum. Marxen. Im vergangenen Jahr gab es bei den Marxener Chören viel Neues, doch eines bleibt gleich: Am letzten September-Wochenende laden Sänger und Sängerinnen zum großen Chorkonzert ein - dieses Mal am Samstag, 29. September. Dabei geht es zwar hauptsächlich, aber nicht nur um Musik: Mal gemeinsam Lachen, mit den interessierten Nachbarn im Dorf schnacken, die Freunde und Familien der anderen kennen...

  • Jesteburg
  • 21.09.18
Service
Der Kammerchor "Fontana d'Israel" tritt am 
Sonntag in Egestorf auf

Wenig bekannte Madrigale

Kammerchor "Fontana d'Israel" singt Werke von Schein, Praetorius und Bach. mum. Egestorf. "Israelsbrünnlein" - so nannte Johann Hermann Schein, der geniale Zeitgenosse von Schütz und Scheidt, seine 1623 erschienene Motettensammlung für fünfstimmigen Chor. Von diesen Motetten werden am Sonntag, 9. September, ab 17 Uhr einige zu hören sein. Im Zuge der Reihe "Musik in alten Heidekirchen" tritt der Kammerchor "Fontana d'Israel" in der St. Stephanus-Kirche in Egestorf auf. Das Ensemble - unter...

  • Hanstedt
  • 05.09.18
Service
E-Hyun Hüttermann spielt im Zuge der Klaviertage Fotos: Maria Siebenhaar/Paul Marc Mitchell
3 Bilder

Virtouser Genuss unter Reet

Joseph Moog, Alexander Maria Wagner und E-Hyun Hüttermann treten im "Makens Huus" auf. mum. Bendestorf. Die Bendestorfer Klaviertage sind mittlerweile zu einer Erfolgsgeschichte geworden, deren Ruf weit über das kleine Dorf hinausreicht. Den stilvollen Rahmen der Auftritte bietet das "Makens Huus" (Poststraße 4), ein Fachwerkhaus, in dem offene Balken und sichtbares Gemäuer ein besonderes Ambiente schaffen. Dem Bürger- und Kulturforum gelang es in einer langen Reihe von Konzerten...

  • Jesteburg
  • 21.08.18
Service
Der Chor "Wings of Faith" feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen

20 Jahre "Wings of Faith" - Geburtstagkonzert in Hanstedt

ah. Hanstedt. Nach dem erfolgreichen Benefiz-Konzert in Hanstedt im vergangenen Jahr stand für alle Chormitglieder fest: Zum runden Geburtstag möchte der Chor dort gern wieder auftreten! Der Ashäuser Gospelchor feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen und lädt am Sonntag,19. August, um 17Uhr zum Jubiläumskonzert in die Hanstedter St. Jakobi-Kirche ein! Seit der Chorgründung wurde großer Wert auf professionelle Chorleiter und Musiker gelegt. Momentan sind 40 Sänger und Sängerinnen im...

  • Hanstedt
  • 14.08.18
Service
Laura Frey
2 Bilder

Englische Musik für zwei Gamben

Konzert mit Laura Frey und Barbara Hofmann. mum. Egestorf. „Musicks hand-made“ lautet das Motto am Sonntag, 15. Juli, um 17 Uhr in der St. Stephanus-Kirche in Egestorf. Es ist das vierte Konzert der Reihe "Musik in alten Heidekirchen". Laura Frey und Barbara Hofmann werden auf Violen da Gamba verschiedener Größe englische Musik des frühen 17. Jahrhunderts spielen. Im Mittelpunkt stehen zwei unbekannte Suiten von Christopher Simpson und John Carwarden aus der Sammlung "Court Ayres" des...

  • Jesteburg
  • 10.07.18
Panorama
Cornelia Recht   Foto: privat

Benefiz-Konzert in Hamelwörden

Chorgesang zu Ehren der musikalischen Leiterin Cornelia Recht  tp. Hamelwörden. „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“: Unter diesem Motto steht am Samstag, 30. Juni, um 15 Uhr findet des Benefiz-Konzert in der St. Dionysius-Kirche in Hamelwörden. Anlass ist der 65. Geburtstag von Chorleiterin Cornelia Recht am Tage zuvor. Mitwirkende sind der „Chor Wischhafen“ und der „Otterndorfer Frauenchor“ - beide unter der Leitung von Cornelia Recht. Ebenso wirken als Gäste mit: der Chor „Strandgut“...

  • Stade
  • 26.06.18
Service
Treten am Samstag in Egestorf auf: die "Rock' n' Roll Deputys"

Erst WM schauen, dann Party machen

"Rock am Teich" mit WM-Übertragung. mum. Egestorf. Das wird sicherlich ein richtig rundes Fest! Am Samstag, 23. Juni, findet am "Aquadies" in Egestorf wieder "Rock am Teich" statt. "In diesem Jahr freuen wir uns sehr, dass die 'Rock' n' Roll Deputys' für uns spielen werden", sagt Erhard Lipke, Vorsitzender des Fördervereins Waldbad Egestorf. Vor dem Konzert müssen Fußball-Freunde nicht auf die WM verzichten. Ab 20 Uhr wird die Partie zwischen Deutschland und Schweden auf einer großen...

  • Hanstedt
  • 19.06.18
Panorama
Die Evangelische Jugend der St. Martins-Kirche hat zum siebten Mal das Benenefizkonzert "Rock für Tschernobyl" organisiert
11 Bilder

Party für den guten Zweck

Evangelische Jugend organisiert Benefizkonzert für Tschernobyl-Kinder auf der "Naturbühne". mum. Jesteburg. Respekt vor diesem Engagement! Am Samstag hatte die Evangelische Jugend der St. Martins-Kirche wieder zum Benefizkonzert "Rock für Tschernobyl" auf die "Naturbühne" eingeladen. Und das, was die etwa 40 Helfer im Alter zwischen 13 und 19 Jahren da auf die Beine gestellt haben, konnte sich wirklich sehen lassen. Die Jugendlichen haben das komplette Event in Eigenverantwortung organisiert...

  • Jesteburg
  • 12.06.18
Service
Emma von der Lieth und Carlos Warnecke freuen sich auf das Benefizkonzert. 
Gemeinsam verteilen sie überall Flyer

Mit Herz und Engagement

Die Evangelische Jugend Jesteburg lädt zu "Rock für Tschernobyl" ein. mum. Jesteburg. Die Organisatoren sind schon ganz aufgeregt! Am Samstag, 9. Juni, ist es wieder soweit: Das Benefizkonzert "Rock für Tschernobyl" geht in eine neue Runde. Schon zum fünften Mal organisieren die Jugendlichen der Jesteburger St. Martins-Kirchengemeinde ein Open-Air-Festival zu Gunsten der Opfer der Reaktorkatastrophe vor 27 Jahren. Los geht es um 18 Uhr. Die von Jahr zu Jahr steigenden Besucherzahlen geben...

  • Jesteburg
  • 05.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.