Luhe

Beiträge zum Thema Luhe

Politik
SPD-Vize Brigitte Netz   Foto: SPD

Infektionszahlen auf das Winsener Stadtgebiet herunterbrechen

SPD-Fraktion fordert mehr Informationen vom Bürgermeister thl. Winsen. Bürgermeister André Wiese (CDU) soll im Sinne einer modernen Risikokommunikation die Winsener Stadtgesellschaft regelmäßig, mindestens einmal wöchentlich sowie zudem aus jeweils aktuellem Anlass, öffentlich über die Entwicklung der Sars-CoV2-Infektionen und die aktuelle Risikosituation im Bereich der Stadt Winsen informieren. Das möchte die SPD-Stadtratsfraktion und hat eine entsprechende Anfrage an das Stadtoberhaupt...

  • Winsen
  • 27.10.20
Panorama
An der Kanu-Anlegestelle bei Garstedt (v. li.): Christa Beyer, Wolfgang Krause, Christian Riech, Hilke Feddersen, Detlef Gumz und Claudia Kalisch

Freizeit
Projekt Kanuwandern an der Luhe wird mit neuen Maßnahmen fortgesetzt

ce. Salzhausen. Das seit 2018 laufende Kooperationsprojekt "Naturnahes Kanuwandern an der Luhe" der Samtgemeinden Salzhausen und Amelinghausen sowie der Stadt Winsen gewinnt immer mehr an Konturen. Im ersten Projektteil wurde der Flussabschnitt zwischen Oldendorf/Luhe und Winsen einer kritischen Prüfung unterzogen. Um Wege für eine nachhaltige Gestaltung und Nutzung zu suchen, wurde ein Konzept in enger Abstimmung mit über 60 Akteuren erstellt. Dazu gehörten Kanuverleiher, Kanu‐ und...

  • Salzhausen
  • 28.07.20
Panorama
Die Laufstrecke führt entlang der Luhe. Im Schatten der Bäume stört auch der Sonnenschein wenig
5 Bilder

Einen schattigen Laufweg genießen
WOCHENBLATT-PR-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase stellt seine Laufstrecke vor

Wer Abwechslung vom Alltagstress sucht und gleichzeitig etwas Gutes für seine Gesundheit tun möchte, Gewicht und Blutdruck senken möchte, der joggt. Das gemächliche Laufen wird von immer mehr Deutschen ausgeführt. Für Anfänger erscheint es oft undenkbar, mehrere Kilometer am Stück laufend zurückzulegen. Doch schon fünf bis zehn Minuten täglich genügen, um seiner Gesundheit etwas Notwendiges zu tun. WOCHENBLATT-PR-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase, der in Winsen-Luhdorf wohnt, stellt seine...

  • Buchholz
  • 02.07.20
Panorama
Der Landkreis Harburg plant den Naturschutz an der Luhe
(hier bei Winsen) mit drei Schutzgebietsverfahren

Luhe wird Landschafts-schutzgebiet

Betroffen sind 647 Hektar von der Kreisgrenze in Putensen bis zur Ilmenau-Luhe-Niederung in Winsen.  (mum). Die Kreisstadt Winsen trägt sie im Namen und sie ist Lebensraum zahlreicher gefährdeter Tier- und Pflanzenarten: die Luhe. Eingebettet in eine von Feuchtwäldern und Grünländern geprägte Auenlandschaft sind sie und ihre Nebenbäche Bestandteile des europäischen Schutzgebietsnetzes "Natura 2000". Entlang der Gewässerläufe finden sich in der Luheniederung wertvolle Buchen- und...

  • Winsen
  • 14.02.20
Panorama
Die defekte Brücke

Neue Brücke über Luhearm kommt erst im Herbst

thl. Luhdorf. Derzeit laufen auch die Vorbereitungen für eine neue Fußgängerbrücke über den Luhdorfer Pohl in der Straße Luhdorfer Twieten. Die vorhandene Brücke über den Luhearm ist in einem mangelhaften Zustand und muss ersetzt werden (das WOCHENBLATT berichtete). Aus artenschutzrechtlichen Gründen hat die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Harburg vorgegeben, dass die Bauarbeiten erst ab Oktober beginnen dürfen. Die Fertigstellung der neuen Brücke als Holz-Stahlkonstruktion ist Ende...

  • Winsen
  • 25.07.18
Panorama
Moderierten die Versammlung: Regionalmanagerin Hanna Fenske und Olaf Muus, Vorsitzender des Vereins Naturpark Lüneburger Heide
2 Bilder

Förderung für drei weitere Projekte

Fördermittel der EU fließen in die Naturparkregion Lüneburger Heide. (mum). Freude herrschte jetzt während eines Treffens der Mitglieder der LEADER-Naturparkregion Lüneburger Heide im Walderlebniszentrum Ehrhorn. Die Versammlung wählte drei weitere Projekte aus, die mit EU-Mitteln gefördert werden sollen. Gelder fließen nach Westergellersen, Südergellersen sowie in eine Kooperation der Samtgemeinden Salzhausen und Amelinghausen sowie der Stadt Winsen. Insgesamt stehen der Naturparkregion 2.8...

  • Jesteburg
  • 29.10.16
Panorama
Mit mehreren Pumpen füllten die Retter den Schlossteich wieder auf

Feuerwehr pumpte Teich wieder voll

thl. Winsen. Feuerwehreinsatz der etwas anderen Art! Weil seit mehreren Tagen das Luhewehr wegen Bauarbeiten offen steht und dadurch der Pegelstand der Luhe stark abgesenkt ist, fließt auch kein Wasser mehr in den Schlossteich. Dummerweise versickerte das dort vorhandene Nass, sodass auch der Wasserstand bedrohlich absank. Die Folge: Dem Schloss fehlte das Gegengewicht des Teiches, was nach einiger Zeit zu Bewegungen im Gebäude führte. "Das merkte man daran, dass z.B. plötzlich Türen am Boden...

  • Winsen
  • 20.08.14
Service

Paddeltour auf der Luhe

mi. Eckel. Der Schützenverein Eckel lädt seine Mitglieder zu einer Kanu-Paddeltour auf der Luhe ein. Gepaddelt werden soll am Samstag, 10. August. Die Abfahrt erfolgt um 9.15 Uhr von der Schützenhalle in Eckel. Es werden möglichst viele Fahrer gebraucht. Die Tour kostet für Erwachsene 20 Euro zzgl. 5 Euro für Verpflegung Kinder zahlen nichts. Anmeldung und Informationen bei Holmer Athen Tel. 04105-65660, E-Mail: Holmer.Athen@buero-athen.de Bitte bis spätestens Samstag, 3. August...

  • Rosengarten
  • 30.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.