Meditation

Beiträge zum Thema Meditation

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama
Erinnerung an die Zusammenarbeit mit Dieter Bohlen: Bei Detlef Wiedeke hängen noch Platin-CDs von "Modern Talking" an der Wand   Fotos: jd
Video 3 Bilder

Seine Stimme kennt jeder: Detlef Wiedeke war Studiosänger des Pop-Titans
Auch ohne Dieter Bohlen: Der Sound von Modern Talking lebt weiter

(jd). Nach dem unfreiwilligen Abgang bei DSDS und dem Supertalent ist es ruhig geworden um Dieter Bohlen. Viele Jahre hatte der "Pop-Titan" die deutsche Musikszene geprägt wie kaum ein anderer. Zu Bohlens Erfolg beigetragen hat ein Musiker aus der Region Stade: Detlef Wiedeke, der im Ostedörfchen Behrste ein Tonstudio betreibt, bildete 16 Jahre lang mit zwei Musikerkollegen den Studiochor von "Modern Talking" und Bohlens zweiter Pop-Formation "Blue System". Wiedeke und die anderen beiden...

Service
Zum diesjährigen Weltkindertag: UNICEF-Mitmach-Aktion, an der sich jedes Kind beteiligen und mit bunter "Street Art" für seine Rechte einsetzen kann

Kinder haben Rechte
Weltkindertag 2021 wird mit bundesweiten Aktionen gefeiert

(wd/unicef). Nicht nur in Deutschland sondern weltweit stehen laut UNICEF Kinder im Jahr 2021 vor enormen Herausforderungen. Der Klimawandel, wachsende Armut und die gravierenden Auswirkungen der Covid-19-Pandemie bedrohen - so das Kinderhilfswerk UNICEF - das Leben und die Zukunft insbesondere der jungen Generation. Anlässlich des diesjährigen Weltkindertags möchten UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk gemeinsam mit der Installation „Lasst die Kinder nicht länger in der Luft...

Politik
Langes Warten auf die Ergebnisse der Kommunalwahl: Ginge das auch schneller?
2 Bilder

Lange Wartezeiten, extrem hoher Briefwahlanteil, späte Ergebnisse
Corona-Kommunalwahl: Was lief gut, was klappte gar nicht?

tk/os. Landkreis. Geduld war gefragt bei dieser Kommunalwahl. Abstandsregeln verursachten lange Schlagen vor den Wahllokalen, Senioren suchten vergeblich nach Stühlen zum Ausruhen, Stimmen wurden teils erst in den späten Nachtstunden ausgezählt: Die Kommunalwahl in Zeiten der Pandemie stellte die Organisatoren vor neue Herausforderungen, nicht überall wurden sie bewältigt. Vor allem der extrem hohe Anteil an Briefwählern verursachte Probleme. Hätten die Kommunen sich besser vorbereiten können?...

Wirtschaft
Die "Macher" von Ankerkraut: Stefan und Anne Lemcke freuen sich auf den Umzug nach Winsen
3 Bilder

Gewürzfabrikant hat Grundstück im Gewerbegebiet Luhdorf gekauft
Ankerkraut schafft 80 neue Arbeitsplätze in Winsen

thl. Winsen. Paukenschlag für die Stadt Winsen: Die Firma Ankerkraut verlagert spätestens Ende 2022 ihren Firmensitz in das Gewerbegebiet Luhdorf, wo das Unternehmen im sogenannten zweiten Bauabschnitt ein Grundstück erworben hat. Dort sollen die bisherigen drei Firmenstandorte in Stelle (Lager) sowie in Hamburg-Heimfeld (Zentrale) und Hamburg-Sinstorf (Produktion) zusammengeführt werden. Das bestätigen die beiden Geschäftsführer Stefan (44) und Anne Lemcke (42) dem WOCHENBLATT auf Nachfrage....

Blaulicht
Katze "Alfi" wurde von einem Luftgewehrschützen angeschossen
3 Bilder

In Wenzendorf
Fiese Attacke auf Katzendame "Alfi"

bim. Wenzendorf. War es ein fieser Katzenhasser, der aus dem Hinterhalt auf wehrlose Vierbeiner schießt? Oder hat ein Sportschütze in dem Wohngebiet mit seinem Luftgewehr übers Ziel hinausgeschossen? Katze "Alfi" wurde am Samstag, 4. September, gegen 14 Uhr im Bereich des Wennerstorfer Kirchwegs im Wenzendorfer Ortsteil Dierstorf-Heide von einem Luftgewehr ins Bein geschossen und schwer verletzt. Ihre Halter Melanie und Kay Lorenzen hoffen, dass der Tierquäler gefasst wird. Freigängerin und...

Politik
Über die Abschaffung der Gelben Säcke diskutiert der Kreistag am 6. Oktober

Kreisumweltausschuss empfiehlt Wechsel in neues Sammelsystem für Plastikmüll / Über 10.000 Landkreisbewohner haben online abgestimmt
Klares Votum für die Gelbe Tonne

as. Landkreis Harburg. Haufen von gelben Säcken, die sich am Straßenrand türmen, Joghurtdeckel und Butterpapierchen, die aus zerrissenen Tüten drängen und nach der Sammlung Straßen und Plätze verschmutzen - damit könnte schon bald Schluss sein. Der Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz des Landkreis Harburg hat jetzt empfohlen, ab Januar 2023 die Gelbe Tonne einzuführen. Schon 2014 hat das WOCHENBLATT die Einführung einer Gelbe Tonne ins Spiel gebracht. Seither hat das WOCHENBLATT immer wieder...

Politik
Kai Seefried tritt sein Amt als Landrat am 1. November an. Gespräche mit vielen Akteuren aus Politik und Gesellschaft führt er aber jetzt schon. "Ich will Themen aufnehmen", sagt er.

Der künftige Stader Landrat legt am 1. November offiziell los
Kai Seefried: "Als Mensch, nicht als CDU-Politiker punkten"

tk. Stade. Kai Seefried (CDU), der neue Stader Landrat, wird in den kommenden Wochen viele Gespräche führen. Mit Kreistagspolitikern, aber auch mit Verbänden und Institutionen aus der Region. "Ich setze in der Politik auf ein Miteinander der Fraktionen", sagt Seefried, der am Wahlsonntag mit 55,85 Prozent auf den Chefposten im Kreishaus gewählt worden ist. Wenn er in den kommenden Wochen mit Bürgerinnen und Bürgern redet, geht es ihm vor allem darum "Themen aufzunehmen". Noch, das betont...

Blaulicht

Vom Balkon in die Tiefe gefallen
Junger Mann stürzt in den Tod

tk. Buxtehude. Ein junger Mann (21) ist bei einem tragischen Unglück am Samstagmorgen gegen 6 Uhr in Buxtehude ums Leben gekommen. Er war während einer Feier zum Rauchen auf den Balkon gegangen und vom sechsten Stock in die Tiefe gestürzt. Wie es zu diesem Drama kam, ist unbekannt. Die Polizei geht nach ihren Ermittlungen von einem Unglücksfall aus. ++Update++ Seevetal: Das Ende einer Verfolgungsjagd

Panorama
5 Bilder

Corona-Zahlen am 17. September
Hanstedt beklagt zwei Corona-Tote

(sv). Traurige Nachrichten: Der Landkreis Harburg meldet am heutigen Freitag, 17. September, zwei neue Corona-Tote. Die beiden Verstorbenen kamen aus der Samtgemeinde Hanstedt, die bis gestern noch die einzige Kommune im Landkreis Harburg ohne Corona-Toten gewesen war. Somit sind nun insgesamt 116 Personen im Landkreis an oder mit dem Coronavirus gestorben. Aktuell befinden sich neun Personen aufgrund einer Corona-Infektion im Krankenhaus, davon werden vier intensiv behandelt und drei beatmet....

Panorama
Thomas Ewald zeigt den Luca-Schlüsselanhänger, den er bisher noch nicht einsetzen konnte

Wenige nutzen die analoge Corona-Kontaktnachverfolgung
Luca-Anhänger - Gut gedacht, schlecht gemacht

bim. Hollenstedt. Die Nachverfolgung von möglichen Kontakten mit Corona-Infizierten soll bei der Eindämmung der Pandemie helfen. Nicht jeder kann oder möchte dafür die Corona-Warn-App oder die Luca-App auf Handy oder Smartphone nutzen. Eigens dafür wurden die Luca-Schlüsselanhänger mit OR-Code entwickelt. Damit soll es möglich sein, ohne App und Mobiltelefon u.a. in öffentlichen Einrichtungen oder Gastronomiebetrieben einzuchecken, um nach einem möglichen Corona-Kontakt ermittelt und informiert...

Service
Bei den Körperübungen, Asanas, werden Körper und Geist in optimaler Weise angesprochen

Yoga wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus
Körper- und Atemübungen wirksam kombiniert

(wd/nw). Nicht nur die Arbeitsroutinen, auch die Freizeit in digitalen Welten trägt dazu bei, dass wir unsere Aufmerksamkeit immer mehr nach außen als nach innen richten. Oft leidet die Seele unter dem Druck, den wir uns machen. Und auch die Bedürfnisse des Körpers werden permanent hinten angestellt – ob beim Sitzen am Schreibtisch oder beim Serienmarathon auf der Couch. Umso wichtiger ist es, Seele und Körper neue Energie zu schenken. „Yoga hat eine viel größere Kraft und Wirkung, als wir...

  • Buxtehude
  • 18.06.21
  • 16× gelesen
Service
Während der kalten Jahreszeit fühlen viele den sogenannten Winterblues - doch der Übergang zu einer klassischen
Depression ist mitunter fließend 
Foto: S.Karimpard/123rf/Barmenia/txn

Nur Winterblues oder ist es doch mehr?
Eine Depression erkennen und behandeln

(txn). Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, schlägt das vielen Menschen aufs Gemüt. Der sogenannte Winterblues macht sich bemerkbar. Das saisonale Stimmungstief muss meist nicht ärztlich behandelt werden. Gezielte Entspannungstechniken wie Meditation oder Yoga helfen dabei, Körper und Seele wieder in Einklang zu bringen. Aber auch Bewegung an der frischen Luft und gesunde Ernährung sind gut, um die Balance zurückzugewinnen. Falls sich die Symptome nicht bessern und...

  • Buxtehude
  • 07.12.20
  • 70× gelesen
Service
Den Staub von der Seele waschen: Babi-Yoga lädt Pfingsten zu einem
 Yogawochenende ein

Yoga: ein ganzheitliches Konzept
Babi Yoga in Neu Wulmstorf ist ein idealer Ort, um die positive Wirkung von Yoga zu erfahren

"'Und täglich grüßt das Murmeltier' - kennst Du das?", fragt Nikola Babi, Inhaberin des Studios Babi-Yoga in Neu Wulmstorf. "Du wachst morgens auf und deine Gedanken sind wieder da, dieselben wie gestern, vorgestern und jeden einzelnen Tag davor. 'Hört das denn nie auf?', fragst Du Dich. Keine Mutetaste da, mit der Du mal auf Stopp drücken kannst?" Nur fünf Prozent unserer Gedanken von heute seien neu, so Nikola Babi. Die anderen 95 Prozent seien bereits von gestern. Einfache Entspannungs-,...

  • Neu Wulmstorf
  • 12.10.20
  • 184× gelesen
Panorama
Imèn Gharbi mit einer Eule als Symbol für Klugheit und Gesundheit Foto: Vita

Lernen, lehren und leben: Das Bildungszentrum Vita in Hechthausen lädt zum "Tag der offenen Tür" ein

 Mit den Themenschwerpunkten Mensch, Kultur und Umwelt; Bewusstsein und Gesundheit sowie Wissens- und Wertevermittlung hat die Lehrerin Imèn Gharbi Anfang Oktober das Bildungszentrum Vita in Hechthausen, Hutloher Str. 7, gegründet. Dort bietet sie von Sprachkursen über Meditation bis hin zu Gesundheitsthemen Seminare und Coachings zu unterschiedlichen Themen, die aber alle eines gemeinsam haben: das Bewusstsein für sich selbst, Mitmenschen und die Umwelt im Blick zu behalten und die physische...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 04.12.18
  • 415× gelesen
Service
Birgit Frieman auf ihrem Platz im Meditationsraum in Buxtehude  Foto: wd

Zur Ruhe kommen und entspannen: Die "Mohnblume" in Buxtehude bietet Reiki, Meditation und systemische Aufstellungen an

 Zur Ruhe kommen, entspannen, zu sich selbst finden und damit gleichzeitig die Selbstheilungskräfte ankurbeln - Reiki und Meditation wirken sich vielfältig und effektiv auf das Wohlbefinden und die Gesundheit aus. "Schon zehn Minuten tägliches Meditieren reichen aus, um das Wohlbefinden deutlich zu steigern", sagt Birgit Frieman, die in Buxtehude und Issendorf unter dem Namen "Mohnblume - Ernährung für die Seele" Seminare, Meditationsabende, Bewegungsmeditation, Reiki-Behandlungen und freie...

  • Buxtehude
  • 08.08.18
  • 637× gelesen
Service
Die Veranstaltung in den Mozartsälen Hamburg findet am Freitag, 30. Juni 2017 statt. Der Eintritt ist frei.
2 Bilder

Weltstadt Hamburg meditiert am 30. Juni für den Weltfrieden

"Meditation for Peace & Love" Wirklicher Frieden beginnt in dir – bist du dabei? Am 30.06.2017, ab 18.30 Uhr treffen sich Friedensinteressierte in den Mozartsälen in Hamburg (Moorweidenstraße 36, 20146 Hamburg) zur "Meditation for Peace & Love", um aus der Stille der Meditation heraus eine Kraft der friedvollen Veränderung zu bewirken. Weltfrieden ist keine Utopie, wenn der Frieden in den Herzen der Menschen verwirklicht ist. Die gute Nachricht: der Frieden ist eine natürliche Qualität in jedem...

  • 20.06.17
  • 156× gelesen
Service
Brigitte Habermann

Ausbildung zum Heiler

In jedem Menschen steckt ein "Heiler", so Brigitte Habermann. Ausgebildet in der Schule der Geistheilung nach Horst Krohne möchte sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen gerne weitervermitteln. Im November 2014 startet ihr neuer Ausbildungs-Lehrgang. Dieser umfasst vier Wochenend-Seminare. Ein wichtiges Hilfsmittel ist für sie die Einhandrute. Mit ihr werden die verschiedenen Energiefelder gemessen, um vorhandene Störfelder und Blockaden anzuzeigen. Der Umgang mit der Einhandrute ist ein wichtiger...

  • Buchholz
  • 16.05.14
  • 202× gelesen
Service

Taiji neu bei Union Eckel

mi. Eckel. Der Sportverein Union Eckel bietet ab Donnerstag, 16. Januar, alle 14 Tage immer donnerstags einen "Taiji"-Kursus an. "Taiji" ist eine chinesische Bewegungslehre, die der Gesundheit, der Persönlichkeitsfindung und der Meditation dient. Der Kursus findet an insgesamt zehn Terminen im Bürgertreff (Eckeler Berg 6) statt. Vorkenntnisse sind nicht gefordert Anmeldung: 04105-640220 E-Mail: inge-nikolaus@web.de. Weiterhin bietet der Verein auch immer Donnerstags von 18.30 bis 19.30 Uhr an...

  • Rosengarten
  • 10.01.14
  • 72× gelesen
Service

"Tag der Stille" im Kunsttempel

mum. Jesteburg-Lüllau. Die Zeit zwischen den Jahren ist für viele Menschen eine Zeit der Besinnung und Einkehr: Die Tage nach Weihnachten geben Gelegenheit, in Ruhe auf die vergangenen Monate zurückzublicken, Bilanz zu ziehen und neue Pläne zu schmieden. Entspannungs- und Meditationsübungen können diesen Prozess sinnvoll begleiten. Die Kunststätte Bossard bietet jetzt einen besonderen Meditationskursus an: Am Montag, 30. Dezember, veranstaltet Karin Wolf, Lehrerin für meditative Übungen, von...

  • Jesteburg
  • 16.12.13
  • 105× gelesen
Panorama
Mit Spaß bei der Meditationssache: Taoist Tai Chi-Gruppenleiterin Kerstin Gummelt (vorne, 2. v. li.) und die Teilnehmer der Winsener Gruppe

Entspannter Kulturaustausch

ce. Winsen. Die so genannten "inneren Künste" für Gesundheit allen zugänglich machen, den Kulturaustausch und auch die Gemeinschaft fördern - das will die Winsener Gruppe der Taoist Tai Chi Gesellschaft Deutschland, die seit gut zehn Jahren aktiv ist. Die Taoist Tai Chi-Gesellschaft wurde 1970 von Meister Moy Lin-shin, einem taoistischen Mönch aus China gegründet. Er entwickelte die Bewegungsmeditation zur Gesundheitserhaltung, die Körper und Geist entspannt, die Konzentrationsfähigkeit stärkt...

  • Winsen
  • 23.04.13
  • 681× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.