Pandemie

Beiträge zum Thema Pandemie

Panorama
Keine Musik, keine Schießwettbewerbe, keine Proklamationen: Bis Ende Juni fallen im Landkreis Stade alle Schützenfeste aus
  2 Bilder

Uniformen bleiben dieses Jahr im Schrank
Keine Schützenfeste im Landkreis Stade

sb. Stade. Normalerweise heißt es bei den regionalen Schützenvereinen "Nach dem Fest ist vor dem Fest". Sprich: Kaum ist das Schützenfest gelaufen, beginnt bereits die Vorbereitung für die Sause im kommenden Jahr. So auch beim Schützenverein Wiepenkathen, der im Landkreis Stade traditionell die Festsaison mit einem Tanz in den Mai eröffnet. Normalerweise. Doch dieses Jahr ist alles anders. Das Schützenfest in Wiepenkathen sowie alle weiteren Schützenfeste bis Ende August fallen definitiv...

  • Stade
  • 17.04.20
Wir kaufen lokal
Das Bencke-Team mit (v.li.): Michael Schreder, Oliver Streeck, Pasquale Chianese und 
Frank Wohlers berät Kunden gern telefonisch

Team bietet alles - außer Verkauf im Laden
Multimedia Bencke in Stade: Service hinter geschlossenen Türen

sb. Stade. Die Türen des Fachgeschäfts Multimedia Bencke in der Hansestraße in Stade sind aufgrund der Corona-Pandemie zwar geschlossen. Das Team um Geschäftsführer Michael Schreder ist aber trotzdem für seine Kunden da. "Wir beraten gern telefonisch oder per E-Mail rund um unser gesamtes Sortiment und liefern die Ware anschließend ins Haus", sagt Michael Schreder. Zum Service gehören Montage, Anschluss und Einrichten der TV-Sender beim Kunden dazu. Hierbei halten die Techniker die zurzeit so...

  • Stade
  • 11.04.20
Panorama
Ein eher harmloser Corona-Witz: die Mona Lisa mit Mundschutz

Humor in der Pandemie: Warum wir auch über Schlechtes lachen
Witze über Corona: Von lustig bis fies

(sb). "Gegen das Coronavirus isst man am besten täglich drei Knoblauchzehen. Es wirkt zwar nicht gegen das Virus, aber der Abstand von eineinhalb Meter wird definitiv eingehalten." Das Internet ist zurzeit voll mit Coronawitzen. Ist das jetzt zum Schmunzeln oder einfach nur geschmacklos? Zunächst einmal: Lachen - auch über schwierige Themen - sollte grundsätzlich erlaubt sein. Denn Lachen entspannt, und Entspannung können wir derzeit alle gut gebrauchen. Schon seit Wochen befassen sich...

  • Stade
  • 11.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.