Rade

Beiträge zum Thema Rade

Blaulicht

Wintereinbruch: Nur wenige Unfälle im Landkreis

(mum). Das ging zum Glück glimpflich aus! Am Sonntagnachmittag setzte bei Minustemperaturen in weiten Teilen des Landkreises Schneefall ein und führte so zu winterglatten Straßenverhältnissen. Dennoch blieb es laut Polizei-Angaben bei nur wenigen Glätte-Unfällen. • Im Vorwerk-Ring (Tostedt) rutschte gegen 18 Uhr ein 21-jähriger Nissan-Fahrer in einer Kurve mit seinem Fahrzeug von der Straße in einen geparkten Sattelanhänger hinein. • Etwa vier Stunden später überschlug sich in der Buxtehuder...

  • Jesteburg
  • 05.01.16
Blaulicht

Stauende übersehen

thl. Rade. Aufgrund hohen Verlkehrsaufkommens staute sich der Verkehr am Samstag auf der A1 zwischen Rade und dem Buchholzer Dreieck. Ein 51-jähriger VW Passat-Fahrer erkannte die Situation zu spät, fuhr auf einen anderen Passat auf und schob diesen gegen einen Volvo. Die Bilanz: keine Verletzten, aber rund 10.000 Euro Schaden und ein noch längerer Stau, weil zwei der drei Fahrspuren durch den Unfall blockiert waren.

  • Hollenstedt
  • 10.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.