Rauchen

Beiträge zum Thema Rauchen

Panorama

"Nichtrauchen ist cool" finden die Jesteburger Schüler

mum. Jesteburg. Unter dem Motto "Nichtrauchen ist cool" besuchte der komplette siebte Jahrgang der Oberschule Jesteburg eine Vorlesung des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE). Das Projekt "Prävention der Nikotinsucht bei Kindern und Jugendlichen" wird bereits seit 15 Jahren am UKE angeboten. In dem zweistündigen Vortrag im Hörsaal der ehemaligen Frauenklinik wurde den Schülern das Ausmaß des Rauchens interaktiv veranschaulicht. Abschreckende Videos und Bilder zum Thema Rauchen und...

  • Jesteburg
  • 14.02.20
Service

Dampfen statt rauchen: Immer mehr Umsteiger auf E-Zigaretten

Die jahrelangen Kampagnen zeigen Wirkung: Das Rauchen hat spürbar an Attraktivität verloren. Gewinner des Wandels ist die E-Zigarette: Sie bietet ähnliche Effekte, kommt bei der Verwendung nikotinfreier Liquids sogar ohne Suchtstoffe wie Nikotin aus. Für viele Raucher ist sie eine große Hilfe bei der Entwöhnung. Das schwere Loskommen von der Sucht Mit dem Rauchen aufhören und gesünder leben: Diesen Vorsatz fassen jährlich unzählige Deutsche. Manchmal freiwillig und manchmal auch auf...

  • 15.10.19
Service

Vaping wird zum Trend – Eine kleine Hilfestellung für neue Dampfer

Sie möchten nun endlich mit dem Rauchen aufhören, kommen aber noch nicht ganz davon weg? Mit einer E—Zigarette oder einem Vaper können Sie sich das Rauchen abgewöhnen und zeitgleich ein neues Geschmackserlebnis erfahren. Die elektrische Version der Zigarette bringt einige Vorteile mit sich. Möchten Sie dem Tabak endlich Lebewohl sagen, können Sie mit dem Vaper den sanften Übergang schaffen. Sie müssen nicht von heute auf Morgen mit dem Rauchen aufhören, was zu einer Entzugserscheinung führen...

  • 26.07.19
Panorama
Was passiert beim Rauchen mit der Lunge? Jörg Faber, Pneumologe, gab Antwort mit der Großaufnahme eines Raucher-Organs   Fotos: tp
3 Bilder

Rauchen ist der "Killer Nummer eins"

Warnung am Schüler-Gesundheitstag: Auch Shisha-Tabak ist giftig / Schließmuskelversagen durch Hasch tp. Stade. Wie wirkt Alkohol im Körper? Was passiert beim Rauchen mit der Lunge? Wie gefährlich sind sogenannte sanfte Drogen wirklich? Fragen wie diese beantworteten Experten jugendgerecht am Schüler-Gesundheitstag auf Einladung der Elbe-Kliniken und der Kassenärztlichen Vereinigung am Dienstag im Stadeum. Zu Gast waren ca. 760 Schüler aus dem Landkreis Stade. "Rauchen ist der Killer Nummer...

  • Stade
  • 09.11.18
Panorama
WOCHENBLATT-Redakteur Sascha Mummenhoff

Von Prosecco-Müttern und Pils-Papis

Auf ein Wort: Alkoholkonsum bei Jugendspielen: Muss das sein? Neulich auf einem Sportplatz im Landkreis Harburg: Einige Väter prosten sich ganz selbstverständlich mit ihren Bierflaschen zu. Wahrscheinlich wäre dies nichts Ungewöhnliches, doch es ist gerade einmal 10.30 Uhr an einem Sonntag und die Männer stehen am Rande eines Punktspiels der U9. Selbst der Co-Trainer der Jungs, die höchstens neun Jahre alt sind, hält ein Bier in der Hand. Auf einem anderen Sportplatz ist es ganz...

  • Jesteburg
  • 06.10.17
Panorama
WOCHENBLATT-Redakteur Sascha Mummenhoff

Auf ein Wort: Zigaretten-Pause für junge Fußballer

U17-Spieler rauchen zwischen den Spielen. Neulich in Winsen-Roydorf - Hallenmeisterschaft der U17-Jährigen. Teams aus Buchholz, Rosengarten, Hanstedt, Hollenstedt und Neu Wulmstorf spielen anspruchsvollen und wirklich sehenswerten Futsal (bei dieser Fußball-Variante in der Halle wird mit einem speziellen Ball gespielt, der fast gar nicht springt). Zwischen den Partien versuchen die Jugendlichen die Pausen so gut wie es geht zu überbrücken. Die Kicker quatschen, essen oder spielen mit ihren...

  • Jesteburg
  • 16.12.16
Service
Alexander Baumgartl beantwortete die Fragen der WOCHENBLATT-Leser
2 Bilder

Rauchen stresst – Entspannung geht anders

Experten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung geben Tipps auf dem Weg zum Nichtraucher Der Jahresanfang wird oft genutzt, um schlechte gegen gute Gewohnheiten zu tauschen. So suchen gerade jetzt viele Noch-Raucher nach Wegen, vom Glimmstängel los zu kommen. Hilfe gab es bei unserer Telefonaktion mit der BZgA-Telefonberatung zur Rauchentwöhnung. Hier eine Auswahl der Fragen und die Antworten: Frage: Leider bin ich rückfällig geworden – nach fast einer Woche ohne Zigarette. Was...

  • 16.01.15
Panorama
Shisha-Rauchen ist angesagt: Immer mehr Jugendliche greifen zur Wasserpfeife
2 Bilder

E-Shisha: Die neue Gefahr auf dem Schulhof

„Das ist keine harmlose Süßigkeit!“ Geht es nach Norbert Böhlke (CDU), werden so genannte E-Shishas zumindest auf den Schulhöfen verboten. Was auf den ersten Blick aussehe wie ein bunter Kugelschreiber, lasse bei Sucht- und Drogenexperten alle Alarmglocken schrillen. „Die elektronischen Wasserpfeifen (E-Shisha), die nach Vanille, Erdbeer und Schokolade schmecken, erobern die Schulhöfe“, sagt der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion. Für Böhlke steht fest: „Die frei...

  • Jesteburg
  • 25.04.14
Wirtschaft
Renate Bartels ist Heilpraktikerin für Psychotherapie

Alternative Hilfe durch Hypnose in Harsefeld

Gesprächs- und Hypnose-Therapie, Beratung und Coaching: Seit November bietet Renate Bartels, Heilpraktikerin für Psychotherapie, im Ärztehaus in Harsefeld, Buxtehuder Straße 21, effektive Hilfe bei Problemen wie Ängsten, Stressbewältigung und Schlafstörungen an. Auch für Personen, die mit dem Rauchen aufhören oder abnehmen möchten, ist sie die richtige Ansprechpartnerin. Dabei bringt die Hypnose-Therapie in vielen Bereichen gute und schnelle Erfolge. Oft sind bereits nach wenigen...

  • Harsefeld
  • 26.02.14
Service

So bleiben Sie lange fit

Oft genügen kleine Veränderungen im Alltag, um herzgesund zu leben Ein herzgesundes Leben zu führen ist gar nicht so schwer. Oftmals genügen schon kleine Veränderungen im Alltag. Welche das sind, lesen Sie hier. - Normalgewicht halten: Übergewicht erhöht das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Außerdem ist es oft verbunden mit Bluthochdruck und einem hohen Cholesterinspiegel. - In Bewegung bleiben: Ausdauersport wie Walken, Radfahren oder Schwimmen stärkt den Herzmuskel, senkt den...

  • 03.12.13
Service

Mit dem Rauchen aufhören

Der Jahreswechsel wird immer wieder gerne als Anlass genommen, um schlechten Angewohnheiten zu entsagen und sich positive Änderungen für das neue Jahr vorzunehmen. Als Klassiker gilt der Vorsatz, rauchfrei ins neue Jahr zu starten. Möchte man mit dem Rauchen aufhören, sollte man sich laut Experten des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) ein zeitnahes Ausstiegsdatum setzen und sich nicht davon abbringen lassen. Dabei sollte man darauf achten, dass die geplante Ausstiegszeit möglichst...

  • 29.11.13
Panorama

Rauchen gefährdet den Mietvertrag

(bc). Rauchen gefährdet den Mietvertrag. So könnten viele Bürger das am Mittwoch verkündete Urteil eines Düsseldorfer Amtsgerichtes interpretieren. In dem vorliegenden Fall hatte eine Vermieterin dem Raucher Friedhelm Adolfs nach 40 Jahren fristlos die Wohnung gekündigt, weil sein Zigarettenqualm ins Treppenhaus ziehe und so andere Mieter unzumutbar belästigt würden. Gegen die Räumungsklage setzte sich der 75-Jährige juristisch zur Wehr. Ein Skandalurteil? Was sagt der "DMB Mieterverein...

  • Buxtehude
  • 02.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.