Schlosspark

Beiträge zum Thema Schlosspark

Politik

Bauausschuss tagt
Der Horneburger Schlosspark soll umgestaltet werden

jab. Horneburg. Mit vielen Themen werden sich die Mitglieder des Bauausschusses des Fleckens Horneburg am Dienstag, 9. März, um 18 Uhr im Saal von "Stechmann's Gasthof" in Horneburg, Lange Straße 1, beschäftigen. Unter anderem stehen Stellungnahmen und Änderungen verschiedener Baupläne, z.B. des Bebauungsplanes Nr. 15 "Lange Straße - Marschdamm" im Flecken auf der Tagesordnung. Aber auch die Gestaltung des Schlossparks samt Insel sowie der dort geplante Spielplatz werden behandelt. Außerdem...

  • Horneburg
  • 05.03.21
  • 37× gelesen
Service
Täglich steigt der Celler Turmbläser auf den Kirchturm der Stadtkirche St. Marien und bläst einen Choral in alle vier Himmelsrichtungen
3 Bilder

Reise: Spannende Fakten über die niedersächsische Stadt
In Celle gehen Wünsche in Erfüllung, der Bahnhof erstrahlt in Lichtkunst und die Bäume sind exotisch

nw/tw. Das Stadtmarketing Celle hat zahlreiche „Fun Facts“ (lustige Fakten) über die niedersächsische Stadt gesammelt, die auf unterhaltsame Art Wissen vermitteln und Gästen neue Facetten näherbringen. Hinter jedem Fakt steckt immer eine interessante Geschichte, die auf den ersten Blick oft verborgen bleibt. Hier folgen fünf der interessanten Fakten über Celle, die spannende Seiten zeigen, die Gäste bei einem Besuch auf keinen Fall verpassen sollten. Haben Sie gewusst, dass ...: … der Tod eines...

  • Buchholz
  • 07.09.20
  • 174× gelesen
Wirtschaft
Freude nach der Freisprechung (v.li.): Lehrlingswart Bertram Struwe mit den freigesprochenen Gesellen Robin Dorsch, Pascal Mache, Jesko Schwarzat, Aaron Klingenberg sowie Obermeister Christian Effinger. Nicht auf dem Foto sind die Gesellen Deni Fust und Marc Lankow

Die Förderung ist sehr wichtig
Baugewerken-Innung spricht Maurer frei / Neue Lehrlinge haben Ausbildung begonnen

Anlass zur Freude hatten am vergangenen Mittwoch in Winsen sechs neue Gesellen, die das Maurerhandwerk erlernt haben. Nach erfolgreichem Ablegen der Gesellenprüfung vor dem Prüfungsausschuss der Baugewerken-Innung des Kreises Harburg wurden sie im Rahmen einer kleinen Feierstunde freigesprochen und damit ins Gesellenleben entlassen. Acht Lehrlinge hatten sich der Prüfung zum Maurergesellen unterzogen. Sechs davon konnten diese nunmehr auch mit Erfolg ablegen und ihren Gesellenbrief...

  • Buchholz
  • 21.08.20
  • 150× gelesen
Panorama
Maren Grossmann arbeitet mit einem ungewöhnlichen Material: Beton Fotos: sc
2 Bilder

Alles, was das Herz begehrt

"Handmade-Markt" in Horneburg begeistert mit selbstgemachten Waren sc. Horneburg. Hier gab es einiges zu entdecken: Der dritte Horneburger "Handmade-Markt" präsentierte sich in großer Vielfalt. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde der Markt im Handwerksmuseum in Horneburg auf den Schlosspark ausgeweitet - und das mit Erfolg. Mehrere hundert Besucher sahen sich an den zahlreichen Ständen Dekoartikel, Schmuck, Kunst, Seifen oder Taschen, an. Das Besondere: alles handgemachte Eigenproduktionen der...

  • Horneburg
  • 17.04.19
  • 408× gelesen
Panorama

Altländer sind ja doch keine Fahrrad-Muffel

(bc). Vielleicht hat kürzlich der Weckruf im WOCHENBLATT ja ein bisschen dazu beigetragen, dass sich die Anzahl der Teilnehmer für die Aktion Stadtradeln im Alten Land drastisch erhöht hat. So hatten sich bis zur vergangenen Woche erst zwölf Teilnehmer in Jork registriert. Eine traurige Zwischenbilanz. Das WOCHENBLATT titelte: „Sind die Altländer Fahrrad-Muffel?“ Eine Woche später sind es nun 90 Bürgerinnen und Bürger, die bei der Klimaschutz-Aktion mitmachen wollen! In Lühe sind es...

  • Buxtehude
  • 11.08.17
  • 24× gelesen
Panorama
Der verkehrsberuhigte Bereich endet, ab hier dürfen Autofahrer wieder Gas geben - und zwar quer durch den Schlosspark

Autos frei im Schlosspark?

thl. Winsen. Da wiehert der Amtsschimmel. Den Sandweg vom Schlossaufgang in den Schlosspark ziert seit Neuestem ein Verkehrsschild, das das "Ende einer Spielstraße" ankündigt. Hat sich da etwa ein Spaßvogel einen Scherz erlaubt? Nein! Das Schild wurde von der Stadt aufgestellt. Grund: Der verkehrsberuhigte Bereich, der auch vor dem Rathaus ist, wurde ausgeweitet. "Die Straße zum Schloss hoch nimmt jetzt mehr öffentlichen Verkehr auf", so Andreas Bollow von der Verkehrsbehörde. "Dann darf der...

  • Winsen
  • 09.02.16
  • 409× gelesen
Panorama
Zurückversetzt: Mittelalterliches Leben spielte sich jetzt auf dem Areal rund um das Winsener Schloss ab.
3 Bilder

Mittelalterliches "Spectakel" zu Winsen

bs. Winsen. Zum zweiten "Historischen Schloßspectakel zu Winsen", hatten am vergangenen Wochenenden die Marktvagabunden rund um das örtliche Schloss geladen. Dabei präsentierten rund 30 Händler historische Handwerkskunst und kulinarische Köstlichkeiten wie Zyklopen-Spieße oder Reisgemüse. Acht Lagergruppe stellten mit Ritterspielen, Feuershows, Gaukelei und Kinderspielen das mittelalterliche Leben nach. Auf der großen Bühne und im Schlosshof zeigten vier Musik-Bands, unter anderem "Waldkautz",...

  • Winsen
  • 27.07.14
  • 196× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.