Schlosspark

Beiträge zum Thema Schlosspark

Panorama
Maren Grossmann arbeitet mit einem ungewöhnlichen Material: Beton Fotos: sc
2 Bilder

Alles, was das Herz begehrt

"Handmade-Markt" in Horneburg begeistert mit selbstgemachten Waren sc. Horneburg. Hier gab es einiges zu entdecken: Der dritte Horneburger "Handmade-Markt" präsentierte sich in großer Vielfalt. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde der Markt im Handwerksmuseum in Horneburg auf den Schlosspark ausgeweitet - und das mit Erfolg. Mehrere hundert Besucher sahen sich an den zahlreichen Ständen Dekoartikel, Schmuck, Kunst, Seifen oder Taschen, an. Das Besondere: alles handgemachte Eigenproduktionen...

  • Horneburg
  • 17.04.19
Panorama

Altländer sind ja doch keine Fahrrad-Muffel

(bc). Vielleicht hat kürzlich der Weckruf im WOCHENBLATT ja ein bisschen dazu beigetragen, dass sich die Anzahl der Teilnehmer für die Aktion Stadtradeln im Alten Land drastisch erhöht hat. So hatten sich bis zur vergangenen Woche erst zwölf Teilnehmer in Jork registriert. Eine traurige Zwischenbilanz. Das WOCHENBLATT titelte: „Sind die Altländer Fahrrad-Muffel?“ Eine Woche später sind es nun 90 Bürgerinnen und Bürger, die bei der Klimaschutz-Aktion mitmachen wollen! In Lühe sind es...

  • Buxtehude
  • 11.08.17
Panorama
Der verkehrsberuhigte Bereich endet, ab hier dürfen Autofahrer wieder Gas geben - und zwar quer durch den Schlosspark

Autos frei im Schlosspark?

thl. Winsen. Da wiehert der Amtsschimmel. Den Sandweg vom Schlossaufgang in den Schlosspark ziert seit Neuestem ein Verkehrsschild, das das "Ende einer Spielstraße" ankündigt. Hat sich da etwa ein Spaßvogel einen Scherz erlaubt? Nein! Das Schild wurde von der Stadt aufgestellt. Grund: Der verkehrsberuhigte Bereich, der auch vor dem Rathaus ist, wurde ausgeweitet. "Die Straße zum Schloss hoch nimmt jetzt mehr öffentlichen Verkehr auf", so Andreas Bollow von der Verkehrsbehörde. "Dann darf der...

  • Winsen
  • 09.02.16
Panorama
Zurückversetzt: Mittelalterliches Leben spielte sich jetzt auf dem Areal rund um das Winsener Schloss ab.
3 Bilder

Mittelalterliches "Spectakel" zu Winsen

bs. Winsen. Zum zweiten "Historischen Schloßspectakel zu Winsen", hatten am vergangenen Wochenenden die Marktvagabunden rund um das örtliche Schloss geladen. Dabei präsentierten rund 30 Händler historische Handwerkskunst und kulinarische Köstlichkeiten wie Zyklopen-Spieße oder Reisgemüse. Acht Lagergruppe stellten mit Ritterspielen, Feuershows, Gaukelei und Kinderspielen das mittelalterliche Leben nach. Auf der großen Bühne und im Schlosshof zeigten vier Musik-Bands, unter anderem "Waldkautz",...

  • Winsen
  • 27.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.