Stellplätze

Beiträge zum Thema Stellplätze

Service

Urlauber können wieder kommen
Buxtehuder Womo-Platz öffnet teilweise

nw/tk. Buxtehude. Der Buxtehuder Wohnmobilstellplatz am Schützenplatz wird für die teilweise Öffnung vorbereitet. Das hat der Bau- und Liegenschaftsausschuss beschlossen. Voraussichtlich seit Freitag stehen zunächst sechs Stellplätze an der südlichen Seite zur Verfügung. Aufgrund der Sanierungsarbeiten in der benachbarten Parkstraße, werden diese durch einen Bauzaun entsprechend vom Anlieger- und Baustellenverkehr von und zur Parkstraße getrennt. Dennoch kann es zur Beeinträchtigung durch...

  • Buxtehude
  • 30.07.20
Politik
Die Kaufhaus-Baustelle (oben Mitte): Auf dem Dach des Neubaus entstehen 100 Pkw-Stellplätze. Zudem bekommt der Komplex einen Parkhaus-Anbau   Fotos: Schwinge-Immobilien Martin Woitschek
3 Bilder

"Matrix" baut die Mega-Garage in Stade

Stadtverwaltung: "Jahrelanger Rechtsstreit wird vermieden" / Entschädigungszahlung an Investor tp. Stade. tp. Stade. Überraschende Nachricht von der Stadtverwaltung: Nachdem die EU-Ausschreibung der Stadt für den Bau des Parkhauses am künftigen Einkaufszentrum „Neuer Pferdemarkt“ in Stade misslang und sich das Projekt erneut verzögerte, wird die Großgarage nun durch Kaufhaus-Investor „Matrix“ errichtet. „Matrix“ wolle auf eigenes Risiko bauen, heißt es von der Stadt, die hierfür an das...

  • Fredenbeck
  • 29.09.17
Politik
Alles belegt: der große Parkplatz in der Harsefelder Ortsmitte an einem Samstagmittag
2 Bilder

Parkplatznot im Ortskern: An Samstagen herrschen in Harsefeld Zustände wie in der Großstadt

jd. Harsefeld. "Es muss dringend etwas passieren" - Diesen Satz äußerte Anfang Juni 2014 ein Kaufmann in Bezug auf die schwierige Parkplatzsituation in der Harsefelder Ortsmitte. Besonders kurz vor der Mittagszeit sowie freitags und samstags, wenn die Bürger für das Wochenende einkaufen, wird aus der Suche nach einer freien Parklücke eine Odyssee. Im WOCHENBLATT machte der Händler unter anderem den Vorschlag, eine Parkscheiben-Pflicht einzuführen. Nun sind zwei Jahre vergangen. Passiert ist...

  • Harsefeld
  • 24.05.16
Panorama

Bald dauerhaftparken auf dem Platz Am Sande in Stade

tp. Stade. Auf dem Platz Am Sande in Stade sollen rund 80 Pkw-Stellplätze für dauerhaftes Parken geschaffen werden. Eine entsprechende Empfehlung an den Rat, der noch sein Okay erteilen muss, fasste jetzt der Verkehrsausschuss. Wie bereits in einigen Wochen im Winter, werden die Parkplätze nach aktueller Planung ab Montag, 11. April, dauerhaft freigegeben. Sie sollen vorerst bis zur Fertigstellung der neuen städtischen Groß-Garage auf dem ehemaligen "Hertie"-Gelände an der...

  • Stade
  • 08.03.16
Panorama
Der Rote Platz zwischen Netto (links), Volksbank (oben) und altem Rathaus (unten) wird neu gestaltet und mit 77 Stellflächen ausgestattet

Der "Rote Platz" in Apensen wird neu gestaltet

Die Ortsmitte von Apensen bekommt ein ganz neues Gesicht: Nachdem klar ist, dass der Verbrauchermarkt Netto in Apensen eröffnet und das alte Rathaus mit der Bäckerei Dietz um 90 Grad gedreht wird (das WOCHENBLATT berichtete), beschäftigten sich die Ratsmitglieder der Gemeinde jetzt mit den Plänen für den sogenannten Roten Platz. Bauherr Peter Möller hatte zwei Varianten mit 77 und 74 Stellplätzen vorgelegt. Die Politiker gaben der Alternative mit 77 Stellplätzen den Vorzug, wobei die Fahrgassen...

  • Apensen
  • 24.03.15
Politik

Grüne: Stellplätze für Taxis an der Poststraße schaffen

os. Buchholz. In der neu geschaffenen Fußgängerzone an der Poststraße in Buchholz sollen Halteplätze für Taxis entstehen. Die dafür notwendigen Ausnahmegenehmigungen zum Befahren der Fußgängerzone sollen schnell geschaffen werden. Das beantragt die Ratsfraktion der Grünen. Sie reagiert damit auf den Hilferuf der Taxiunternehmer im WOCHENBLATT, die zu wenige und schlecht gelegene Stellplätze moniert hatten. An der Poststraße könnten zentrale Stellplätze geschaffen werden, erklärt...

  • Buchholz
  • 22.04.14
Politik
"Uns fehlen Stellplätze", sagt Taxi-Unternehmer Zeeschan Mian von "Dein City Taxi"
4 Bilder

An den Rand gedrängt

Zu wenig Stellplätze: Taxi-Unternehmer fühlen sich in Buchholz vernachlässigt os. Buchholz. Da bahnt sich Zoff an: Die Taxi-Unternehmen in Buchholz fühlen sich ungerecht behandelt. Durch verschiedene Bau-Maßnahmen in der Innenstadt wurden sie an den Rand gedrängt. Kaum ein Fahrgast weiß, wo die Taxis zu finden sind. Und wenn doch, gibt es nicht genügend Stellplätze. "Die Stadt müsste mal wieder etwas für die Taxi-Unternehmen tun", sagt Zeeschan Mian von "Dein City Taxi". "Unsere Situation ist...

  • Buchholz
  • 08.04.14
Panorama
An manchen Tagen sind die Stellplätze am Bahnhof in Neu Wulmstorf vollständig belegt

Neu Wulmstorf: Am Bahnhof fehlen Parkplätze

bc. Neu Wulmstorf. Der Park+Ride-Parkplatz am Neu Wulmstorfer S-Bahnhof ist zu klein. Autofahrer finden in den Morgenstunden häufig keinen Stellplatz mehr und verstopfen die Seitenstraßen rund um den Bahnhof. "Wildparker" bringen die Anwohner immer wieder auf die Palme. Was steht den Anliegern erst zu befürchten, wenn die A26 möglicherweise vorläufig in Rübke enden wird? Denn dann ist der P+R-Platz noch besser zu erreichen. Verkehrsplaner Lothar Zacharias hat auf Antrag von SPD-Ratsherr Jürgen...

  • Neu Wulmstorf
  • 27.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.