SV Holm-Seppensen

Beiträge zum Thema SV Holm-Seppensen

Politik
Der Sportplatz des SV Holm-Seppensen soll zwischen der Buchholzer Landstraße (re.) und dem Tostedter Weg (unten) entstehen

Grünes Licht für Sportplatz-Neubau

Holm-Seppensen: Ausschuss empfiehlt Planungen für Vorhaben am Tostedter Weg os. Holm-Seppensen. Der Stadtentwicklungsausschuss hat grünes Licht für den Sportplatz-Bau des SV Holm-Seppensen gegeben. Die Mitglieder empfahlen einstimmig die dafür notwendige Änderung des Flächennutzungsplans sowie den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungplan. Wie berichtet, plant der Sportverein bereits seit mehreren Jahren den Bau des neuen Sportplatzes. Nach einer intensiven Standortsuche wurde das Areal an...

  • Buchholz
  • 14.02.17
Sport
Stolze Schwarzgurt-Träger (v. li.): Maximilian Schinkel sowie Nils und Lars Aepler vom SV Holm-Seppensen

Schwarzgurte für drei Judokas

SV Holm-Seppensen: Maximilian Schinkel, Nils und Lars Aepler schaffen den 1. Dan os. Holm-Seppensen. Die lange Vorbereitung hat sich gelohnt: Die Judokas Maximilian Schinkel, Nils Aepler und Lars Aepler vom SV Holm-Seppensen haben jetzt erfolgreich die Schwarzgurt-Prüfung zum 1. Dan abgelegt. „Sie waren auf dem Weg dorthin sehr ausdauernd“, lobte Trainer und Abteilungsleiter Friedhelm Iske seine Schützlinge. Iske ist selbst Träger des 6. Dan. Vor einer Kommission mit drei Prüfern mussten die...

  • Buchholz
  • 25.01.17
Panorama
Für Weihnachtsstimmung mitten im Sommer sorgte die Akrobatikgruppe "Friends" mit ihrer Show "Im Wichteldorf"

Ausgezeichnet: Akrobatikgruppe "Friends" sorgt für Weihnachtsstimmung im Sommer

as. Holm-Seppensen. Für Weihnachtsstimmung mitten im Sommer sorgte die Akrobatikgruppe „Friends“ vom SV Holm-Seppensen mit ihrer Show „Im Wichteldorf“ (Foto), mit der sie beim Landesfinale des Showgruppenwettbewerbs „Rendezvous der Besten“ mit der Note „Ausgezeichnet“ bewertet wurde. Die Friends überzeugten mit ihrer Choreographie, vielen großen Elementen und bunten Kostümen. Sie kletterten, tanzten und turnten und präsentierten im Wettbewerb ihr Showtalent unter professionellen Bedingungen....

  • Buchholz
  • 06.09.16
Sport
Los geht‘s: Start des Kinderlaufs der Jahrgänge 2007 bis 2010. Mitorganisator Michael Wiese (li.) moderierte das gesamte Lauf-Event
5 Bilder

Laufend über den Brunsberg-Gipfel

LEICHTATHLETIK: Teilnehmerrekord beim 7. Volkslauf in Holm-Seppensen (cc). Obwohl das Wetter am vergangenen Sonntag nicht optimal war, hatten sich bei der siebten Auflage des Brunsberglaufs in Holm-Seppensen in allen Läufen zusammen 1.057 Laufbegeisterte angemeldet. „Dass trotz dieses Schietwetters ein neuer Teilnehmerrekord erzielt worden ist, macht uns unheimlich stolz“, so die Organisatoren Armin Schneider und Michael Wiese. Die Kinderläufe am Sonntagvormittag konnten noch bei angenehmen...

  • Buchholz
  • 06.09.16
Sport

SV Holm-Seppensen: Benefiz-Fußballspiel gegen HSV-Altliga

os. Holm-Seppensen. Ein Benefiz-Fußballspiel gegen die HSV-Altstars um Peter Nogly bestreiten „Just for Fun“, die Freizeitkicker des SV Holm-Seppensen. Sämtliche Einnahmen der Partie, die am Samstag, 20. August, um 15.30 Uhr auf dem Sportplatz in Wörme angepfiffen wird, kommen dem Förderverein Sportplatz des SV Holm-Seppensen für den Bau des neuen Sportplatzes an der Tostedter Straße zugute. Bereits um 14 Uhr bestreitet die U12 des SV das Vorspiel gegen die U11-Kreisauswahl, zwischen den...

  • Buchholz
  • 17.08.16
Sport
Die Mannschaft des SV Holm-Seppensen ist für die neue Saison gut aufgestellt
2 Bilder

Der Klassenerhalt ist beim SV Holm-Seppensen das Ziel

SV Holm-Seppensen - 2. KREISKLASSE: Das Team von Trainer Marko Hoffmann will solide Saison spielen (cc). “Wir sind eine ganz junge Mannschaft, die in der neuen Saison als erste Herren für den SV Holm-Seppensen spielen wird. Da wir im Herrenbereich noch viel lernen müssen, ist unser Ziel der Klassenerhalt“, sagt Trainer Trainer Marko Hoffmann, der auf eine solide Saison im Mittelfeld der 2. Fußball-Kreisklasse hofft. Einen ersten Erfolg hat sich die junge Mannschaft aus der Buchholzer...

  • Buchholz
  • 10.08.16
Politik
Hoffnung des SV Holm-Seppensen: Dort, wo jetzt noch Mais steht, soll bis 2019 ein Fußballplatz gebaut werden
2 Bilder

Für den Sportplatzneubau des SV Holm-Seppensen soll ein B-Plan aufgestellt werden / Fertigstellung bis 2019?

os. Holm-Seppensen. Die Mitglieder des Buchholzer Stadtrates sollten am gestrigen Dienstag eine Drucksache aus der Bauverwaltung in ihrem Briefkasten haben, die für den Sportverein Holm-Seppensen von höchster Bedeutung ist: Es geht um den Bau des neuen Sportplatzes am Tostedter Weg. Der dafür nötige Bebauungsplan soll im Planungsausschuss am 10. August erstmals diskutiert werden. Vereinsvorsitzende Karin Iske hofft auf Unterstützung durch die Politik: "Wir würden gerne loslegen, auch um den...

  • Buchholz
  • 27.07.16
Wirtschaft
Bei der Scheckübergabe: Karin Iske und Ralf Lorenz

Spende für den Sportplatz-Neubau

os. Holm-Seppensen. Freude bei Karin Iske: Von Ralf Lorenz vom örtlichen Rewe-Markt erhielt die Vorsitzende des SV Holm-Seppensen jüngst einen Scheck über 1.000 Euro. Das Geld stammt aus der Leergutaktion in dem Supermarkt: Kunden können dort ihren Bon in einen Extra-Kasten werfen. Das Geld soll in den Bau des neuen Sportplatzes am Tostedter Weg fließen.

  • Buchholz
  • 20.04.16
Sport
Im Laufduell behauptet Hadis Durguti (li.) vom SV Hom-Seppensen den Ball gegen den Winsener Markus Lügger

Mit einfachem Punktgewinn

FUSSBALL: Holm-Seppensen spielt remis - Vierhöfen mit 6:2-Kantersieg gegen Egestorf II (cc). Pech für die Elf des SV Holm-Seppensen, die am 6. Spieltag der 2. Fußball-Kreisklasse ohne ihren Keeper Lukas Pfaffenrath (Rückverletzung) auskommen musste. Für ihn stellte sich Yusuf Simsek ins Gehäuse. Zu Gast war die Liga-Reserve des TSV Winsen II. In einer Partie, in der der Gastgeber zu lässig und unkenzentriert agierte, reichte es am Ende beim 1:1-Unentschieden zu einer Punkteteilung. Winsen...

  • Buchholz
  • 02.10.15
Sport
Die Laufgruppe des SV Holm-Seppensen freut sich auf den Brunsberglauf

Teams sind besonders willkommen

6. Brunsberglauf steigt am Sonntag, 6. September / Erlös für den Förderverein Sportplatzbau os. Holm-Seppensen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die Anmeldezahlen lassen auf eine Rekordbeteiligung schließen: Die sechste Auflage des Brunsberglaufes in Holm-Seppensen findet am Sonntag, 6. September, ab 10 Uhr mit Start und Ziel an der Mühlenschule (Jungfernstieg) statt. Sechs Laufwettbewerbe zwischen 300 Meter und dem Halbmarathon stehen auf dem Programm, über 5 km und 11,5 km sind...

  • Buchholz
  • 22.08.15
Sport
Das neu formierte Team des SV Holm-Seppensen will in der neuen Saison den Aufstieg in die 1. Kreisklasse ansteuern
3 Bilder

Wieder raus aus dem Fahrstuhl

SV Holm-Seppensen hat nach seiner 1. Saisonniederlage das große Ziel „Aufstieg“ nicht aufgegeben (cc). Obwohl die Elf des SV Holm-Seppensen eine ordentliche Vorbereitung mit beachtenswerten Ergebnissen geleistet hat, kam alles anders, als geplant. Am vorgezogenen ersten Spieltag der neuen Saison in der 2. Fußball-Kreisklasse verlor das neu formierte Team überraschend mit 0:1 nach einem Elfmetertor gegen SV Wistedt. „Eine Saison erstreckt sich über mehrere Spieltage“, betont Trainer Burkhard...

  • Buchholz
  • 19.08.15
Wir kaufen lokal
Der REWE-Markt bietet ein entspanntes Einkaufserlebnis mit einem attraktiven Sortiment
2 Bilder

Attraktiver Einkauf im Ort: Ein Jahr REWE in Holm-Seppensen

(ah). Es wird gefeiert - ein Jahr REWE-Markt Ralf Lorenz in Holm-Seppensen! „Ich freue mich, dass unsere Kunden den neuen Rewe-Markt so gut angenommen haben. Daher möchten wir mit ihnen am Samstag, 22. August, das einjährige Bestehen des Hauses feiern“, sagt Marktleiter Ralf Lorenz. Vor einem Jahr, am 21. August, fand die große Neueröffnung des REWE-Marktes an der Buchholzer Landstraße 66 statt. „Nun wird am Samstag von 9 bis 20 Uhr richtig gefeiert“, so Ralf Lorenz. Es wird ein Tag für die...

  • Buchholz
  • 18.08.15
Panorama
Volksbank-Regionaldirektor Frank Krause (li.) und Sportstar Kati Wilhelm (3. v. re.) gratulierten der Vorsitzenden Renate Preuß und ihrem Team vom Todtglüsinger SV
4 Bilder

Sterne des Sports verliehen: Todtglüsinger SV holt 1. Platz

kb. Buchholz. Aus den Händen von Biathletin und ARD-Expertin Kati Wilhelm nahmen jetzt die Sieger des Kreisentscheids den "Stern des Sports" in Bronze entgegen. Der Wettbewerb „Sterne des Sports“, ausgerichtet von den Volksbanken und den Sportverbänden, würdigt das gesellschaftliche Engagement der Vereine. „Sportvereine sind unverzichtbar. Sie führen Menschen zusammen und leisten tagtäglich wichtige Arbeit“, so Gerd-Ulrich Cohrs, Vorstand der Volksbank Lüneburger Heide, bei der Siegerehrung,...

  • Seevetal
  • 10.07.15
Panorama

Sportplatzbau: Förderverein rührt die Werbetrommel

os. Holm-Seppensen. Mit verschiedenen Aktionen will der Förderverein Sportplatzbau des SV Holm-Seppensen auf das größte Neubauprojekt des Sportvereins aufmerksam machen. Wie berichtet, soll am Tostedter Weg eine neue Sportanlage für den SV entstehen. Innerhalb eines Jahres muss der Sportverein 300.000 Euro für die insgesamt 850.000 Euro teure Investition sammeln. Der jüngst gegründete "Club der 300", bei dem jeder Interessierte 1.000 Euro spenden kann, hat mittlerweile 16 Mitglieder. Mit der...

  • Buchholz
  • 29.05.15
Sport

Hobbymannschaft sucht Fußballer

os. Holm-Seppensen. Die neugebildete Hobby-Fußballmannschaft des SV Holm-Seppensen - die "HoSe United" - sucht noch Mitspieler. Die derzeitigen Akteure sind zwischen 35 und 45 Jahren alt, auch jüngere und ältere Kicker sind willkommen. Trainiert wird montags von 19 bis 20 Uhr auf dem Ritscherplatz in Sprötze (Bürgermeister-Kröger-Str./Höllenschluchtweg). Infos unter Tel. 0173-9346252 (Marco Ritter) oder 0160-97970789 (Gerald Fritsche).

  • Buchholz
  • 29.04.15
Panorama
Am Tostedter Weg soll die Sportanlage des SV Holm-Seppensen entstehen

SV Holm-Seppensen: Mit dem "Club der 300" zur neuen Sportanlage

os. Holm-Seppensen. Um den großen Traum von einer eigenen Sportanlage umsetzen zu können, hat der SV Holm-Seppensen den "Club der 300" ins Leben gerufen. Ziel ist es, 300 Bürger oder Institutionen dazu zu bewegen, jeweils 1.000 Euro für das Projekt zu spenden. Wie berichtet, soll am Tostedter Weg eine neue Sportanlage für den SV entstehen. Geplant sind drei Bauabschnitte: Im ersten werden ein Kunstrasenplatz samt Flutlichtanlage und der erste Teil des Sportlerheims gebaut, im zweiten...

  • Buchholz
  • 21.04.15
Panorama
Dank für die Hilfe: Britta Lühmann (li.) überreicht einen Blumenstrauß an Andrea Parke

Dank für die Nachbarschaftshilfe

os. Buchholz. Diese Unterstützung war nicht selbstverständlich: Einen großen Dank für die mehr als zweijährige Nachbarschaftshilfe hat Britta Lühmann, Step-Aerobic-Trainerin des SV Holm-Seppensen, an Andrea Parke und Angela Helfrich vom TSV Buchholz 08 ausgesprochen. Die Nullachter hatten den SV schnell und unbürokratisch geholfen, als dieser nach dem Brand der Turnhalle an der Mühlenschule im Mai 2012 ohne sportliche Heimat dastand. Andrea Parke und Angela Helfrich sorgten dafür, dass die...

  • Buchholz
  • 10.12.14
Sport

Gymnastik für Frauen

os. Holm-Seppensen. Klassische Damen-Gymnastik und Fitness-Training mit Musik bietet der SV Holm-Seppensen für Frauen jeden Alters. Die Sportstunde findet dienstags von 19.30 bis 20.30 Uhr in der neuen Turnhalle der Mühlenschule (Jungfernstieg) statt. Infos unter Tel. 04181-293007.

  • Buchholz
  • 02.12.14
Politik
Seit vergangener Woche im Schul- und Sportbetrieb: die neue Turnhalle in Holm-Seppensen
6 Bilder

Turnhalle der Mühlenschule offiziell eingeweiht

os. Holm-Seppensen. „Heut‘ ist so ein schöner Tag“, sang der Schulchor der Mühlenschule voller Inbrunst. Die Dritt- und Viertklässler aus Holm-Seppensen können sich in der Tat freuen: Am vergangenen Freitag wurde die neue Turnhalle der Mühlenschule offiziell eingeweiht. Die Chormitglieder und ihre Mitschüler können nach mehr als zweieinhalb Jahren wieder Schulsport direkt an ihrer Grundschule machen. Wie berichtet, war die alte Turnhalle im Mai 2012 einer Brandstiftung zum Opfer gefallen. Die...

  • Buchholz
  • 18.11.14
Sport
Die Judokämpfer vom SV Holm-Seppensen erreichten vordere Platzierungen bei den Kreisitelkämpfen in Buchholz

Erfolgreiche Judokas bei Kreistitelkämpfen vorn

JUDO: SV Holm-Seppensen war mit 15 Akteuren am Start (cc). Bei der Judo-Kreismeisterschaft in den Altersklassen U12, U15 und U18, die in Buchholz ausgetragen wurde, stellte der SV Holm-Seppensen mit 15 Judokas die größte Gruppe und erreichte mit Tobias Kruck, Max Dorer, Saara Berger, Gesine Rachor, Suna Witten, Lynn Seevers, Marie Mengershausen und Levin Stange Platz eins auf dem Treppchen. Den Vizetitel holten Vincent Runge, Leon Mengershausen und Malte Hausmann. Dritter wurden David...

  • Buchholz
  • 31.10.14
Sport
Simon Bäcker gewann das Berg-Trikot als Schnellster im 11,5-Kilometer-Lauf
30 Bilder

Neue Rekordmarke beim Brunsberglauf in Holm-Seppensen

(cc). Bei der 5. Brunsberglauf-Auflage gingen am Sonntag genau 904 (Vorjahr: 891) Läuferinnen und Läufer an den Start. „Das ist neuer Teilnehmerrekord,“ strahlt Mit-Organisator Michael Wiese vom gastgebenden SV Holm-Seppensen. Bei idealen Wettkampfbedingungen wurden auf den einzelnen Strecken hervorragende Leistungen erbracht. Der erste Sieger auf der in diesem Jahr neu ins Programm genommenen Halbmarathondistanz (21,1 Km) war der Harburger Triathlet Stefan Hüppe, der das Ziel in sagenhafter...

  • Buchholz
  • 07.09.14
Sport
Der aufgefrischte Kader des SV Holm-Seppensen mit seinem Trainergespann Sebastian Stemke (li.) und Burkhard Vetter (re.) will in der neuen Spielzeit über die 2. Kreisklasse den Wiederaufstieg schaffen

SV Holm-Seppensen kämpft um Wiederaufstieg

2. Kreisklasse: SV Holm-Seppensen hat sich viel vorgenommen - mit sieben Neuzugängen soll angegriffen werden (cc). Das was die Elf des SV Holm-Seppensen in der vergangenen Spielzeit gezeigt oder besser nicht gezeigt hat, erinnerte an ein Schneckenrennen auf dem grünen Rasen. Wobei sich wenige im Team von der Stelle bewegten, aber zu langsam. Am Ende der letztjährigen Spielzeit stand der SV Holm-Seppensen als Absteiger der 1. Kreisklasse fest. Jetzt plant die Mannschaft den direkten...

  • Buchholz
  • 13.08.14
Panorama

2.500 Euro beim Public Viewing eingenommen

os. Holm-Seppensen. Große Freude beim "Förderverein Sportplatz" des SV Holm-Seppensen: Die Public-Viewing-Veranstaltungen zur Fußball-WM haben 2.500 Euro in die Kassen des Vereins gespült. Durchschnittlich 160 Zuschauer kamen in die Gaststätte Galloway. Der Förderverein bedankt sich bei allen Förderern, Helfern und Gästen für die Unterstützung. Wie berichtet, sammelt der Verein Geld für den geplanten Sportplatzneubau am Tostedter Weg. Bis 2017 muss eine sechstellige Summe...

  • Buchholz
  • 30.07.14
Sport
Im Mai nahmen die Mtglieder der LG Brunsberg am Hamburg-Marathon teil: (v. li.) Jan Ponik, Armin Schneider, Thomas Geis, Birte Kemper, Nils Kemper, Bert Harms und Jan-Peter Groth

Brunsberglauf erstmals mit Halbmarathon

os. Holm-Seppensen. Mit zwei Neuerungen warten die Organisatoren Armin Schneider und Michael Wiese bei der 5. Auflage des Brunsberglaufes auf. Am Sonntag, 7. September, wird bei dem Volkslauf erstmals eine Halbmarathon-Strecke angeboten. Zudem wird der Teamwettbewerb flexibler gestaltet: Dieses Mal können sich nicht nur Firmenmannschaften anmelden, sondern auch vier Einzelläufer. Die Halbmarathon-Strecke ist zunächst identisch mit dem Hauptlauf über 11,3 km auf den Brunsberg und zurück nach...

  • Buchholz
  • 17.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.