Andreas Baier

1 Bild

Angst vor der Abschiebung

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 29.06.2018

Trotz Integration ist die Zukunft von Abduallah und Yahuya völlig ungewiss thl. Winsen. Vor zwei Jahren kamen Sayed Abdullah Maqsudi (18) und Sayed Yahuya Mirani (19) als unbegleitete jugendliche Flüchtlinge aus Afghanistan nach Deutschland. Sofort bemühten sich die beiden, die deutsche Sprache zu lernen und sich zu integrieren. Das funktionierte auch gut. Doch jetzt droht ihnen die Abschiebung. "Wir sind entsetzt", sagen...

1 Bild

"Stark für den Berufsstand eingesetzt": Trauer um Tischlerinnungs-Obermeister Jörg Wiele

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 20.04.2018

ce. Toppenstedt. Er hat das handwerkliche Geschehen im Landkreis Harburg maßgeblich mitgeprägt: Jörg Wiele aus Toppenstedt, Obermeister der Tischler-Innung, der jetzt überraschend im Alter von 56 Jahren verstarb. Der Tischlermeister hinterlässt Ehefrau Marga und zwei erwachsene Söhne.  Jörg Wiele übernahm 1997 die elterliche Tischlerei Wiele GmbH in Toppenstedt und war dort anschließend gemeinsam mit seinem Bruder Rainer...

2 Bilder

"Erwartung und Wirklichkeit passen oft nicht zusammen"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 06.04.2018

Alarmierende Zahlen: Mehr als 25 Prozent der Auszubildenden brechen ihre Ausbildung ab (os/tk). So viele Auszubildende wie seit Anfang der 1990er-Jahre nicht mehr in Deutschland haben ihre Ausbildung abgebrochen. Das geht aus dem Entwurf des Berufsbildungsberichts des Bundesbildungsministeriums hervor. Demnach wurden im Jahr 2016 rund 146.000 Ausbildungsverträge vorzeitig aufgelöst, womit der Anteil der abgebrochenen...

3 Bilder

"Das bringt mich weiter!" - Ausbildungsbörse in der Buchholzer Empore

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 12.01.2018

Buchholz: Empore | ah. Buchholz. Bereits in den vergangenen Jahren nutzten viele Jugendliche die Ausbildungsbörse in Buchholz, um Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten im Landkreis Harburg zu entdecken. Am Samstag, 20. Januar, dreht sich wieder alles rund um den Berufsstart. Unter dem Motto „Das bringt mich weiter“ findet in der Empore, Breite Straße 10 in Buchholz, die Veranstaltung von Arbeitsagentur und Jobcenter statt. In der Zeit von 9...

2 Bilder

Stefan Hauschild ist neuer Vize-Obermeister der Metallhandwerke-Innung

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 24.11.2017

ce. Todtglüsingen. Stefan Hauschild aus Neu Wulmstorf ist neuer stellvertretender Obermeister der Metallhandwerke des Landkreises Harburg. Auf der jüngsten Herbst-Innungsversammlung wurde er einstimmig und mit viel Applaus gewählt. Obermeister Jan Jürgens selbst hatte Hauschild als Kandidaten für das Vize-Amt vorgeschlagen.  Der Innungsvorstand und auch der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft, Andreas Baier, zeigten...

8 Bilder

Treu, fachlich kompetent und kollegial - Kreishandwerkerschaft würdigte langjährige Betriebsangehörige beim "Fest der Jubilare"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 17.11.2017

bim. Wenzendorf. Sie halten "ihren" Betrieben seit Jahrzehnten die Treue, sind fachlich kompetent und kollegial. Jetzt wurden die verdienten Jubilare der Handwerksbetriebe im Landkreis Harburg im Rahmen einer Feierstunde auf dem Hof Oelkers in Wenzendorf-Klauenburg gebührend gewürdigt. In ihren Reden ließen Landrat Rainer Rempe, Detlef Bade, Kammerpräsident der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, und Hans Peter...

1 Bild

Digitalisierung als Instrument nutzen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 07.04.2017

Die Innung des Kraftfahrzeughandwerks des Kreises Harburg lud seine Mitglieder zur Frühjahrs-Innungsversammlung ins Gasthaus Böttcher nach Nenndorf ein. Nach der Eröffnung und der Bekanntgabe von verschiedenen Aktionen des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes begrüßte Obermeister Joachim Czychy den Unternehmensberater und Gastredner Dr. Ing. Michael Solvie. Dieser erläuterte in seinem Vortrag "Digitalisierung - (k)ein Thema für...

7 Bilder

"Betriebe sind die Bewerber": Ausbildungsbörse in Buchholz

Katja Bendig
Katja Bendig | am 21.02.2017

kb. Buchholz. Wer auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist oder sich einfach über die verschiedenen Möglichkeiten der beruflichen Ausbildung informieren wollte, der war am Samstag bei der Ausbildungsbörse von der Arbeitsagentur und Jobcenter in der Buchholzer Empore richtig. Über 40 Unternehmen aus der Region präsentierten sich vor Ort. Zum zweiten Mal mit dabei war das Unternehmen Feldbinder aus Winsen. "Wir sind sehr...

1 Bild

"Echter Mehrwert in mehrfacher Hinsicht"

Katja Bendig
Katja Bendig | am 17.02.2017

Wohnungsbaugesellschaft: Andreas Baier von der Kreishandwerkerschaft und Erster Kreisrat Kai Uffelmann im WOCHENBLATT-Interview kb. Landkreis. Die Gründung einer kommunalen Wohnungsbaugesellschaft im Landkreis Harburg, an der sich alle Städte und Gemeinden noch bis 15. April beteiligen können, wird vor allem von den Baufirmen und Handwerksbetrieben der Region mit Spannung erwartet. Bis 2020 soll die Gesellschaft 1.000...

1 Bild

Sorge um den Nachwuchs: Innungsversammlung der Karosserie- und Fahrzeugbauer

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 11.11.2016

as. Nenndorf. „Wir haben die Bude voll“, freute sich Helge Krüger, Obermeister der Karosserie- und Fahrzeugbau-Innung Nordostniedersachsen, jüngst auf der Innungsversammlung im Rosenhof über die positive Auftragslage. Zu schaffen mache den Karosserie- und Fahrzeugbauern der Fachkräftemangel, so Krüger. Teilweise sei es sehr schwierig, qualifizierten Nachwuchs für eine Lehre zu finden. Zur Zeit werden in der Innung insgesamt...

Treffen der Handwerks-Unternehmerfrauen in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 29.10.2016

Winsen (Luhe): Kreishandwerkerschaft | ce. Winsen. Um Rechte und Pflichten von Auszubildenden sowie um Neues zum Thema Arbeitsrecht geht es beim Treffen der Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH) im Landkreis Harburg, das am Dienstag, 8. November, um 19.30 Uhr bei der Kreishandwerkerschaft in Winsen (Marktstraße 21 - 23) stattfindet. Es referiert deren Geschäftsführer Andreas Baier. Gäste sind herzlich willkommen. - Infos und Anmeldung bei Anja Behr per Fax unter...

3 Bilder

"Habe viel Nützliches erfahren": "Jobtreff" in Berufsbildenden Schulen Buchholz lockte viele Interessierte an

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 27.09.2016

ce. Buchholz. Der Bedarf bei jungen Leuten, sich fundiert über den für sie optimalen Ausbildungsberuf zu informieren, scheint größer denn je zu sein. Beim "Jobtreff", der Informationsbörse für Schulabgänger und solche, die es bald werden, gab es am Sonntag in den Berufsbildenden Schulen (BBS) Buchholz schon am frühen Vormittag einen regen Zulauf von Interessierten. Insgesamt 55 Aussteller aus dem Landkreis Harburg und...

1 Bild

Innungsversammlung: Bau-Unternehmer sind zufrieden

Katja Bendig
Katja Bendig | am 10.05.2016

kb. Landkreis. Die Konjunktur ist gut, die Auftragslage ebenso: Das berichtete Christian Effinger, Obermeister der Baugewerken-Innung des Landkreises Harburg, jetzt auf der Frühjahrs-Innungsversammlung. Derzeit hat die Innung 49 Mitglieder. Bei der Konjunkturbefragung gab die Mehrheit der Betriebe an, einen Vorlauf bei den Aufträgen von mehreren Monaten zu haben. Die Auftragsentwicklung sei gleichbleibend bis steigend, so...

13 Bilder

"Musicals als Wirtschaftsfaktor": Stephan Jaekel von Stage Entertainment zu Gast beim Neujahrsempfang in Seevetal

Katja Bendig
Katja Bendig | am 12.01.2016

kb. Seevetal. "So viele Gäste hatten wir noch nie", freute sich Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen am Montagabend beim siebten Neujahrsempfang der vier Seevetaler Gewerbevereine und der Gemeinde in der Burg Seevetal in Hittfeld. Weit über 200 Gäste aus Wirtschaft und Politik waren erschienen, um sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und einen Ausblick auf das kommende Jahr zu halten. Hauptsponsor war auch in diesem...

1 Bild

Vorstand bestätigt

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 06.12.2015

Vorstandswahlen, Integrationsprojekt und Berichte: Zahleiche Mitglieder erschienen zur Herbst-Innungsversammlung der Elektrotechniker Landkreis Harburg bs. Winsen. Die Mitglieder der Innung für Elektrotechnik im Landkreis Harburg trafen sich jetzt zur jährlichen Herbst-Versammlung im Hofcafé Löscher in Hoopte. Auf der Tagesordnung standen dabei Vorstandswahlen, Berichte des Obermeisters Michael Panten, des Lehrlingswarts...

1 Bild

Maler mit neuer Führung

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 05.12.2015

Arnim Wilke ist der frisch gewählte Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung as. Nenndorf. Auf der jüngst veranstalteten Innungsversammlung der Maler- und Lackierer-Innung wurde satzungsgemäß ein neuer Vorstand gewählt. Armin Wilke (49) wird sich zukünftig als Obermeister und Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit für die Belange der Innung einsetzen, unterstützt von seinem Stellvertreter und Schriftführer Simon Köhler....

1 Bild

Schönste Fassade wird gesucht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.12.2015

thl. Winsen. Welche ist die schönste Hausfassade Winsens? Um diese Frage geht es bei einem Fotowettbewerb der Bürgerstiftung Winsen. Insgesamt 45 Fassaden hat der Vize-Vorsitzende Dr. Bernd Langner abgelichtet (das WOCHENBLATT berichtete). Diese nummerierten Bilder sind ab sofort in der Bürgerhalle des Rathauses ausgestellt. Die Bürger sollen nun bis zum 31. Dezember darüber abstimmen, welche die schönste Fassade ist....

Vortrag bei Unternehmerfrauen über Mahnwesen und Inkasso

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 21.10.2015

Winsen (Luhe): Kreishandwerkerschaft | ce. Winsen. "Mahnwesen und Inkasso" ist das Thema eines Vortrages, zu dem die Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH) im Landkreis Harburg alle Interessierten am Dienstag, 27. Oktober, um 19.30 Uhr ins Winsener Haus der Kreishandwerkerschaft (Marktstraße 21-23) einladen. Es referiert Kreishandwerkerschafts-Geschäftsführer Andreas Baier. - Infos und Anmeldung bei Anja Behr (Fax 04183 - 3149, E-Mail anjabehr-ufh@behrsohn.de).

4 Bilder

Tag des Handwerks der Kreishandwerkerschaft des Kreises Harburg: Spannende Berufe vorgestellt

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 20.09.2015

bs. Winsen. Zum bereits vierten Mal informierten jetzt beim "Tag des Handwerks" die Betriebe der Kreishandwerkerschaft des Landkreises Harburg mit spannenden Mitmach-Aktionen vor dem Winsener Rathaus über verschiedene Ausbildungsberufe. Neben Informations-Flyern zu allen Ausbildungsberufen, konnten hierbei Interessierte auch selber ausprobieren, was beispielsweise Schwerpunkte der Tischlerausbildung oder bei der Ausbildung...

Infos zum Arbeitsrecht beim Treffen der Unternehmerfrauen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 31.10.2014

Winsen (Luhe): Kreishandwerkerschaft | ce. Winsen. Informationen rund um das Arbeitsrecht gibt es beim Treffen der Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH) im Landkreis Harburg, das am Dienstag, 4. November, um 19.30 Uhr bei der Kreishandwerkerschaft in Winsen (Marktstraße 21) stattfindet. Es referiert deren Geschäftsführer Andreas Baier. Gäste sind herzlich willkommen. - Infos und Anmeldung bei Margret Meyer unter Tel. 0160 - 93834232 oder per E-Mail unter...

1 Bild

Das Wohl des Handwerks steht stets im Vordergrund

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 30.09.2014

ah. Landkreis. Er kennt alle Handwerksbetriebe, die in der Kreishandwerkerschaft des Kreises Harburg zusammengeschlossen sind. Andreas Baier, Geschäftsführer der Handwerkervereinigung, feiert am Mittwoch, 1. Oktober, sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Er setzt sich seit seinem Eintritt am 1. Oktober 1989 in die Kreishandwerkerschaft für die Belange der Handwerkbetriebe ein. Er begann seine Tätigkeit als zweiter...

1 Bild

"Der Handwerksmeister ist Säule des Wohlstandes"

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 22.05.2014

(bs). Zum Thema "Zukunftsfähige Rahmenbedingungen für das deutsche Handwerk - welche Weichen müssen im Landkreis, in Niedersachsen und in Brüssel gestellt werden?" lud der CDU-Ortsverband Winsen jetzt unter der Leitung der neuen Vorsitzenden Dr. Cornell Babendererde in den Winsener Marstall zur Podiumsdiskussion ein. Die Diskutanten: Björn Thümler, CDU-Fraktionsvorsitzender im Landtag, Rainer Rempe, CDU-Landratskandidat,...

2 Bilder

"Posten, den wir uns nicht so einfach wegnehmen lassen"

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 06.04.2014

bs. Hoopte. Meisterzwang und Personalfachkräftemangel - diese beiden Themen dominierten vergangene Woche die Innungsversammlung für Elektrotechnik im Landkreis Harburg. Seit 2004 ist es Handwerkern, wie etwa Fliesenlegern, erlaubt, sich auch ohne Meisterbrief selbstständig zu machen. Von ehemals 94 Branchen blieb die Meisterpflicht in nur 41 Berufszweigen bestehen. Da steht auch der Meister der Elektrotechnik konstant auf...

Treffen der Unternehmerfrauen im Handwerk

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 06.08.2013

Winsen (Luhe): Kreishandwerkerschaft | ce. Winsen. Neues aus dem Arbeitsrecht ist das Thema beim Treffen der Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH) im Landkreis Harburg am Dienstag, 13. August, um 19.30 Uhr im Winsener Haus der Kreishandwerkerschaft (Marktstraße 21 - 23). Deren Geschäftsführer Andreas Baier referiert und steht für Fragen bereit. Gäste sind herzlich willkommen. - Infos und Anm. bei Margret Meyer (Tel. 0160 - 93834232, Fax 04171 - 74648).

1 Bild

Den richtigen Innungs-Handwerker finden

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 19.07.2013

ah. Landkreis. Wer für Arbeiten rund ums Haus den geeigneten Handwerker sucht, sollte den Innungsbetrieb aus der Region wählen. Immer öfter berichten Immobilienbesitzer, dass sie bei der Wahl auf unseriöse Angebote hereingefallen sind. Günstige Preise wurden an der Haustür oder in Flyern angepriesen, doch später erwiesen sich die angeblichen Handwerker als Pfuscher. "Bei der Wahl des Handwerksbetriebs sollte man auf die...