Umzug

3 Bilder

Neue Ära mit "Lila Sofa" in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.06.2018

Buchhandlung zieht um: Bibelgesellschaft schlägt "Kapitel 17" in der Fußgängerzone auf tp. Stade. Dieser Schritt war wohl nur dank guter Verbindungen möglich: Der christliche Buchladen der Stader Bibel- und Missionsgesellschaft zieht aus den beengten Räumen am Cosmae-Kirchhof in die Fußgängerzone. Dort beginnt im Herbst unter dem Motto "Kapitel 17" eine neue, moderne Ära in 1A-Lage in der ehemaligen...

3 Bilder

Jetzt wird auch operiert: In der neuen HNO-Praxis in Buxtehude deckt Branislava Singbartl das gesamte Behandlungsspektrum ab

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.03.2018

Buxtehude: HNO-PraxisSingbartl | In der neuen HNO-Praxis in Buxtehude werden Patienten rundum gut beraten: Ein halbes Jahr, nachdem die HNO-Ärztin und Allergologin Branislava Singbartl die Praxis von Dr. Babette Panzer in Buxtehude, Bahnhofstraße 11, übernommen hat, ist sie mit der Praxis und dem Team in neue Räume im Neubau, Bahnhofstraße 45, gezogen. Der Grund: Gemeinsam mit ihrem Ehemann, dem Neugrabener HNO-Arzt und Allergologen Dr. Fabian Singbartl,...

5 Bilder

Neues Zentrum für Zahngesundheit

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 07.03.2018

Die Zahnärzte Frank Sierwald, Dr. Rainer Struck und Bernhard Kahnwald gemeinsam an der Goos sb. Stade. In dem Wohn- und Geschäfshaus an der Goos 6 im Herzen der Stader Altstadt ziehen zurzeit die ersten Mieter ein. Im ersten Obergeschoss des ehemaligen Kaufhauses Waller hat am Montag, 5. März, die Zahnarzt-Gemeinschaftspraxis von Frank Sierwald, Dr. Rainer Struck und Bernhard Kahnwald eröffnet. "Wir arbeiten dort, wo...

37 Bilder

Faslam in Hoopte: kreative Kostüme und beißender Spott

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 28.01.2018

mi. Hoopte. Die Narren waren los! Auf dem Elbdeich zwischen Fliegenberg und Hoopte fand jetzt der traditionelle Faslamsumzug der Faslamsbrüder und Schwestern aus Hoopte statt.Gut ein Dutzend bunt geschmückte Wagen aus Hoopte und von befreundeten Vereinen, u.a. aus dem Nachbarort Fliegenberg, beteiligten sich an dem närrischen Treiben. Für Kinder gab es reichlich Süßigkeiten, die von den Wagen regneten. Größer Teilnehmer...

2 Bilder

Rechtsanwalt Bergeest am neuen Standort in Meckelfeld

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 15.12.2017

Die Rechtsanwaltskanzlei von Stefan Bergeest ist innerhalb Meckelfelds umgezogen. WOCHENBLATT-PR-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase sprach mit Rechtsanwalt Stefan Bergeest über die Gründe des Umzugs und sein Engagement für seine  Mandanten. WOCHENBLATT: Am 13. Dezember eröffneten Sie in Seevetal-Meckelfeld Ihre neuen Kanzleiräume in der Mattenmoorstrasse 8 in der 1. Etage neben der Hamburger Volksbank. Was hat Sie zum...

4 Bilder

Kleintierzentrum Nordheide: tolle zentrale Praxisräume gefunden

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 28.11.2017

ah. Buchholz. „Mit dem neuen Standort sind wir noch zentraler in Buchholz. Unsere Kunden finden zudem direkt an der Praxis und in der näheren Umgebung ausreichend Parkplätze“, sagt Tierarzt Dr. Marcus Cagliesi. Der Tierarzt verlegt sein Kleintierzentrum Nordheide von der Neuen Straße 17 in die Kirchenstraße 6. Am Montag, 4. Dezember, eröffnet die Tierarztpraxis am neuen Standort. Tierbesitzer aus der Region erhalten dort...

2 Bilder

Für Wohntraumverwirklicher und Fördergeldfans

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 17.11.2017

ah. Buchholz. „Kundenberatung rund um die Immobilie in Buchholz ist der Kern unseres Handelns. Mit Bausparen und Finanzieren bringen wir Menschen in die eigenen vier Wände“, freut sich Oliver Nowak, Senior-Bezirksleiter der LBS Norddeutsche Landesbausparkasse (LBS Nord). Im KompetenzCenter, im Ärztehaus in der Schützenstraße 29, hält das LBS-Team für Immobilieneigentümer und solche die es werden wollen maßgeschneiderte und...

3 Bilder

Dieses Jahr mit Umzug der Erntewagen: Großes Erntefest in Bargstedt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.09.2017

Bargstedt: Erntefest | Vom Laternelaufen bis zum Erntewagenumzug: Zum großen Erntefest in Bargstedt lädt die Landjugend am kommenden Wochenende von Freitagabend bis Sonntag, 22. bis 24. September, ein. Die Landjugend mit aktuell 40 aktiven Mitglieder im Alter von 14 bis 28 Jahren organisiert das Erntefest zwar jedes Jahr, der Umzug durch das Dorf findet jedoch nur alle zwei Jahre statt. Wer sich noch mit einem Erntewagen beteiligen möchte. kann...

1 Bild

Neubau für Landkreis: Staat und Privat Hand in Hand

Björn Carstens
Björn Carstens | am 15.09.2017

bc. Stade. Der Bau- und Wege-Ausschuss des Stader Kreistags hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig empfohlen, den Neubau für das Jugendamt in öffentlich-privater Partnerschaft (ÖPP) zu realisieren. Das heißt im Kern: Die Kreisverwaltung gibt den Rahmen vor, eine private Firma baut als Generalunternehmer und übergibt das Gebäude schlüsselfertig. Der Kreis wird dann zum Betreiber des Gebäudes. Wie berichtet, soll der Neubau...

2 Bilder

Umzug von Immobilienverwaltung Stade

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 09.09.2017

Neue Räume liegen deutlich zentraler: Stefan von Bargen und Team sind von Stade-Wiepenkathen nach Stade-Hohenwedel umgezogen sb. Stade. Seit dem 1. September befinden sich die beiden Firmen "Immobilienverwaltung Stade" und "ISB Immobiliengesellschaft Stade-Buxtehude mbH" von Stefan von Bargen in neuen Räumen. Der Geschäftsmann und sein achtköpfiges Team sind von Stade-Wiepenkathen ins innenstadtnahe Stade-Hohenwedel...

1 Bild

Bis 70 Prozent Rabatt möglich: Räumungsverkauf bei Idee Möbel in Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 09.08.2017

Buxtehude: Idee-Möbel | Höchste Qualität aus massiven Hölzern bietet das Fachgeschäft Idee-Möbel in Buxtehude, Alter Postweg 6, an. Da dieser Standort aufgegeben wird, dürfen sich Kunden jetzt über einen Räumungsverkauf mit bis zu 70 Prozent reduzierten Aktionspreisen freuen. Auch nach dem Räumungsverkauf bietet das Team von Idee-Möbel weiterhin schöne massive Möbel an. „Ab Montag, 21. August, finden Sie uns in der Moisburger Straße 2", erklärt...

2 Bilder

Wie ein großes Volksfest: Zu allen Schützenfest-Veranstaltungen in Steinkirchen sind die Bürger herzlich eingeladen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 09.08.2017

Steinkirchen: Schützenfest |  Zum 84. Schützenfest in ihrer 92-jährigen Vereinsgeschichte lädt die Schützengilde in Steinkirchen und Umgegend von Freitag bis Montag, 11. bis 14. August, alle Mitglieder, Freunde und Gäste ganz herzlich ein. Im Rahmen der Wettkämpfe werden die Nachfolger der amtierenden Würdenträger von Steinkirchen ermittelt. Auch Schützenkönig Rolf-Dietrich Wahlen wird seine Königskette weiterreichen. Darüber hinaus feiert die Gilde ihr...

12 Bilder

Die Karawane der Feuerwehr

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.08.2017

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Jesteburg sind am Sonntag in ihr neues Gebäude umgezogen. mum. Jesteburg. Nach einer gut zweijährigen Planungs- und einer 15-monatigen Bauphase war es nun endlich soweit: Die Mitglieder der Jesteburger Feuerwehr bezogen am Sonntag ihr neues Zuhause. In den Wochen zuvor war schon erhebliche Vorarbeit geleistet worden und die meisten Gegenstände aus dem alten in das neue...

4 Bilder

Aus Gut wird Besser - MEDIAHOUSE in Buchholz am neuen Standort

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 08.08.2017

ah. Buchholz. Das Familienunternehmen „MEDIAHOUSE“ ist ab sofort am neuen Standort in Buchholz zu erreichen. Die vielseitigen Medienprofis sind aus der Buchholzer Innenstadt in die Maurerstraße 36 gezogen. „Viele unserer Kunden haben uns gesagt, dass sie aufgrund der Verkehrssituation ungern in die Buchholzer Innenstadt fahren. Sie möchten den dichten Straßenverkehr während der Hauptverkehrszeiten und die...

5 Bilder

Naturschützer auf Küken-Fang in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.07.2017

Umzug in Entenhausen: Ein Kuss auf den Schnabel rührt zu Tränen tp. Stade. Tierfreund Bernd Unglaub (60) aus Stade hat in seiner Laufbahn als Freiwilliger beim Naturschutzbund Deutschland (NABU) schon an außergewöhnlichen Aktionen teilgenommen, z.B. an der Umsiedlung einer Wespenkönigin aus einer Segelmacherei in die freie Wildbahn. Und er rettete kleine Igel über den Winter. Jetzt engagierte er sich erstmals als...

3 Bilder

Spaß für den Nachwuchs: Kinderschützenfest in Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 27.06.2017

Buxtehude: Kinderschützenfest | Die Kinder in Buxtehude feiern ihr eigenes Fest mit einem bunten Festablauf, vielen lustigen Spielen und spannenden Wettkämpfen für jedes Alter. Los geht es am Freitag, 30. Juni 14.30 Uhr: Sammeln vor dem historischen Rathaus 15 Uhr: Abmarsch zum Schießstand im Gildehaus über Gensler Weg, Eisverteilung und Luftballonweitflug 15.30 Uhr: Festprogramm mit Vogelstechen für Kinder im Alter bis neun Jahre im Zelt auf dem...

2 Bilder

Sonnenkäfer feiern Kindergartenfest

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 20.06.2017

Kindergarten-Team in Deinste freut sich über sanierten Krippenraum sb. Deinste. Mit einem großen Grillfest wurde am vergangenen Samstag die Rückkehr aller Kinder in den Sonnenkäferkindergarten am Kirchweg in Deinste gefeiert. Die Mädchen und Jungen, Eltern und Großeltern, Erzieherinnen sowie Vertreter von Gemeinde, Samtgemeinde und örtlichen Vereinen verlebten gemeinsam vergnügte Stunden. Für Unterhaltung sorgte...

1 Bild

„Buchholz wird zur Magenta-City“ - Telekom Partner Shop Buchholz öffnet!

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 13.06.2017

ah. Buchholz. Die Buchholzer und die Bewohner der Region dürfen sich freuen: Sie erhalten mit dem Telekom Partner Shop Buchholz die modernste Umsetzung der Telekommunikation. Möglich macht dieses der „handy store & more“, der von seinem bisherigen Standort im Buchholzer City Center (Breite Straße) in die Poststraße 2 zieht (ehemals Barich-Ratsapotheke). Am Freitag,16. Juni, ab 9 Uhr findet die Eröffnung des neuen Telekom...

2 Bilder

Ziel: "Stressfreie Umsiedlung der Obdachlosen in Stade"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.06.2017

Erste Bewohner des Fredenbecker Wegs ziehen in Kürze zur B73 / Zweite Einrichtung geplant tp. Stade. Die Stadt Stade setzt in Kürze ihr Vorhaben um, einen Teil der obdachlosen Menschen aus den kommunalen Notunterkünften am Fredenbecker Weg in die Neubauten an der Bundesstraße 73 im Ortsteil Wiepenkathen umzusiedeln. Die elf Wohnungen sollen noch in diesem Sommer mit durchschnittlich insgesamt 17 Personen belegt werden....

1 Bild

Schützenfest in Moisburg

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.06.2017

Moisburg: Schützenfest | wd. Moisburg. Mit dem Schützenfest in Moisburg von Freitag bis Sonntag, 16. bis 18. Juni, geht ein schönes Würdenjahr von Schützenkönig Michael Löck (47), seinen Adjutanten und seinem Hofstaat zu Ende. „Wir haben unter anderem den Kreiskönigsball in Tostedt und die Schützenfeste der befreundeten Vereine mit großen Abordnungen besucht, und die Unterstützung durch den Verein war vorbildlich“, sagt der König. „Es war ein...

3 Bilder

Miet-Zoff mit tragischem Ende in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.05.2017

Nach Blitz-Rauswurf: Mieterin landet buchstäblich auf der Straße / Eigentümerin weist Vorwürfe zurück tp. Stade. Mieterin Suzanna Peron (59) aus Stade hängt nach einem Rauswurf aus ihrer Wohnung in Stade in der Luft. Sie gibt der Vermieterin*, mit der sie seit Langem im Clinch liegt, die Schuld an der Situation. Am Sonntag, 30. April, endete das Mietverhältnis mit einer fristgerechten Kündigung wegen Eigenbedarfs. Doch -...

3 Bilder

Am Tropf des Landarztes

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.04.2017

Apotheker aus Kutenholz sieht wirtschaftliche Existenz bedroht / Hoffen auf Allgemeinmediziner tp. Kutenholz. Nur mit einer Arztpraxis in der Nachbarschaft ist eine Apotheke überlebensfähig. Erst recht auf dem dünn besiedelten platten Land, wo jeder Kunde und jede verkaufte Schachtel Tabletten zählt, hängen die Apotheker buchstäblich am Tropf eines Arztes. So auch im Geest-Ort Kutenholz: Der neue Betreiber der...

4 Bilder

Nachbarn der Obdachlosen in Stade: "Diese Menschen brauchen Hilfe"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.04.2017

Umzug an die B73: Herbergsverein schlägt Büro vor Ort vor tp. Stade. Kritisch verfolgen Martin Wolf (69) und seine Ehefrau Birgit (51) die Pläne der Stadt Stade, die Obdachlosen aus der Notunterkunft am Fredenbecker Weg am südlichen Stadtrand an die Bundesstraße B73 in Wiepenkathen umzusiedeln. Als langjährige Nachbarn raten sie den Verantwortlichen davon ab, die Wohnungslosen in der neuen, ebenfalls abgelegenen Unterkunft...

18 Bilder

Sie lieben, was sie tun: Der Malereibetrieb MWM Marco Wittmaier ist in Buxtehude umgezogen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 07.04.2017

Buxtehude: MWM Marco Wittmaier | Die Freude steht Marco Wittmaier ins Gesicht geschrieben: Anfang April ist der kreative Unternehmer mit seinem Malereibetrieb MWM Marco Wittmaier in einen repräsentativen Neubau ins Gewerbegebiet Ovelgönne gezogen. Von der Bundesstraße B73 gut sichtbar, präsentiert das engagierte Team sein umfassendes Leistungsspektrum in dem modernen Firmengebäude an der Carl-Zeiss-Straße 5. „Seitdem erkennbar war, dass wir an der B73...

3 Bilder

Obdachlosen-Umzug in Stade: Konflikte sind programmiert

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.03.2017

Wohnungsloser Joachim Kruse (46) wehrt sich gegen Unterbringung im Doppelzimmer tp. Stade. Mit Widerstand reagieren einzelne Bewohner der Obdachlosen-Baracken am Fredenbecker Weg auf die Umsiedelungspläne der Stadt. Den sprichwörtlichen "Mord und Totschlag" erwartet Joachim Kruse (46) mit Blick auf die beengten Verhältnisse in den Neubauten an der Bundesstraße 73 in Wiepenkathen. Joachim Kruse, der seit anderthalb Jahren...