Räucherofen setzt Garage und Pkw in Brand

thl. Luhdorf. Eigentlich wollte ein Luhdorfer am Silvester-Nachmittag noch schnell ein paar Fische räuchern. Doch das ging gründlich daneben. Am Ende lagen eine Garage und ein Pkw in Schutt und Asche.
Aus noch ungeklärter Ursache waren aus dem Räucherofen, der direkt neben der Garage stand, plötzlich Flammen geschlagen. Schnell griff das Feuer auf die Garage über. Ein vorbeifahrender Pkw-Fahrer entdeckte den Brand und schlug Alarm. Löschversuche des Eigentümers mittels eines Feuerlöschers schlugen fehl. Die Feuerwehren aus Luhdorf und Roydorf rückten an und löschten den Brand. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen