Neuer Kreisel für 611.000 Euro in Stade

Die Ampel wird durch einen Kreisel ersetzt
  • Die Ampel wird durch einen Kreisel ersetzt
  • hochgeladen von Thorsten Penz

An der Schölischer Straße/Glückstädter Straße geht's bald "rund"

tp. Stade. In der Stadt Stade haben sich Verkehrskreisel bewährt. Auch an der Schölischer Straße/Glückstädter Straße geht es künftig "rund". Auf seiner jüngsten Sitzung fasste der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt den Satzungsbeschluss  für den Kreisel als Ersatz für die Ampel-Anlage, an der sich der Verkehr zu Spitzenzeiten morgens und abends regelmäßig staut. Der Bau des des Kreisels kostet 611.000 Euro. Die Geh- und Radwege werden umlaufend um den Kreisverkehrsplatz herumgeführt.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.