Zwei neue Einträge ins Goldene Buch der Stadt Stade

Eintrag ins Goldene Buch: Ministerin Johanna Wanka (li.) und Bürgermeisterin Silvia Nieber
3Bilder
  • Eintrag ins Goldene Buch: Ministerin Johanna Wanka (li.) und Bürgermeisterin Silvia Nieber
  • hochgeladen von Thorsten Penz

Bildungsministerin Johanna Wanka und Landtagspräsident Bernd Busemann zu Gast beim Landchaftsverband

tp. Stade. Der Landschaftsverband Stade feierte 50-jähriges Jubiläum. Als Ehrengast lud der große regionale Kulturförderer am Donnerstag Promi-Politikerin Prof. Johanna Wanka (62, CDU) ein. Die Bundesministerin für Bildung und Forschung nahm den Besuch in Stade zum Anlass, sich ins Goldene Buch der Stadt einzutragen. Bürgermeisterin Silvia Nieber bedankte sich bei Wanka mit einem besonderen Stade-Souvenir: einem eleganten Damen-Halstuch.
Ebenfalls mit von der Partie war Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann (61, CDU). Nachdem auch er sich in das Goldene Buch eingetragen und eine schmucke Krawatte in Empfang genommen hatte, begann die "Geburtstagsfeier" des Landschaftsverbands mit Vorträgen und Festreden im vollbesetzten altehrwürdigen Könisgmarcksaal des historischen Stader Rathauses.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.