50 Jahre

Beiträge zum Thema 50 Jahre

Wirtschaft
Das Team der Kranz Apotheke mit Inhaberin Katrin Raichle-Kranz (3.v.re.). Die Apothekerin freut sich über ihr engagiertes und zuverlässiges Team
2 Bilder

Viele spannende Aktionen

Von Sinnes-Quiz bis lebendiger Adventskalender: Bunter Jubiläumsmonat in der Kranz Apotheke sb. Stade. Ihr 50-jähriges Bestehen feiert die Kranz Apotheke in Stade, Bremervörder Straße 128 (( 04141-81888, www.kranz-apotheke-stade.de), mit einem Jubiläumsmonat. Von Montag, 3. Dezember, bis Freitag, 4. Januar, laden Inhaberin Katrin Raichle-Kranz und ihr Team zu vielen spannenden und interessanten Aktionen ein. • Fit für den guten Zweck: Den ganzen Dezember können Kunden an einer...

  • Stade
  • 28.11.18
Wirtschaft
USA-Tour anlässlich des 50. Opel-GT-Geburtstages, Mai 2018. Ein Manta A mischt sich unter die Opel GT
2 Bilder

Opel GT feiert 50. Geburtstag - Jubiläumstour

Selbst aus Kanada, Australien, Belgien und von den Philippinen reisten sie an: Mehr als zwei Dutzend Opel GT-Fans haben sich anlässlich des 50. Geburtstags der Stilikone zu einem gemeinsamen Roadtrip im Südwesten der USA getroffen. Das Sportcoupé hat im Land der unbegrenzten Möglichkeiten eine große Fangemeinde, immerhin knapp 70 Prozent der 103.463 produzierten GT-Modelle fanden dort ihren ersten Besitzer. Die während der Reise etwa im Monument Valley und am Grand Canyon entstandenen Fotos...

  • Buchholz
  • 31.08.18
Wirtschaft
Wolfgang Timmann (v. re.) mit seinen Kindern Frederic, Sophia und Nicolas sowie seiner Frau Petra. 
Zur Familie gehört auch Sohn Janneck
3 Bilder

"Es gibt keine Probleme, es gibt nur Lösungen"

Wolfgang Timmann bietet höchste Kompetenz rund um Heizung, Sanitär und Klempnerei sb. Stade. "Es gibt keine Probleme, es gibt nur Lösungen" - unter diesem Motto betreibt Wolfgang Timmann seinen Handwerksbetrieb für Heizung, Sanitär und Klempnerei in Stade. Am vergangenen Wochenende feierte der Meister für Gas- und Wasserinstallation mit geladenen Gästen das 50-jährige Bestehen der Firma. Im Familienbesitz ist das Unternehmen seit 1968. Damals übernahm Wolfgang Timmanns Vater Karl Timmann...

  • Stade
  • 04.07.18
Service
Aktive und ehemalige Volleyballer feierten gemeinsam das 50-jährige Bestehen der Volleyball-Abteilung im TV Vahrendorf

50 Jahre Volleyball in Vahrendorf

Jubiläum der Volleyball-Abteilung / Freizeit-Volleyballer suchen Verstärkung as. Vahrendorf. Jubiläum im TV Vahrendorf: Die Volleyball-Abteilung feierten jüngst ihr 50-jähriges Bestehen. 1968 wurde die Volleyball-Abteilung von Jochen Gerlach und einigen Mitstreitern gegründet. Schnell kamen weitere Spieler hinzu und die Abteilung entwickelte sich stetig weiter. Mit Joachim Schönrock als Spartenleiter und Trainer der 1. Damenmannschaft begann in den 1980er Jahren der Aufschwung zu einer der...

  • Rosengarten
  • 26.06.18
Panorama
Die Anwälte und Notare der Kanzlei am Marktplatz mit ihren Partnerinnen. Am Samstag luden sie zu einem Empfang in die Empore ein. 1. Reihe von li.: Michael Hintz, Waltraud Helmrich, Herbert Helmrich, Elke Heinbockel; 2. Reihe v. li.: Christoph Diedering, Bettina Diedering, Beate Kutscher, May Abraham; 3. Reihe v. li.: Tanja Brockhus, Christian Müller, Ilona Martin, 
Stephan Kutscher, Hans-Werner Abraham und Rolf Heinbockel
66 Bilder

"Anwalt sein, das ist unser Leben"

Kanzlei am Marktplatz feiert 50-jähriges Bestehen im Zuge eines Empfangs in der Empore. mum. Buchholz. Vertrauen, Kontinuität und Freude an der Arbeit - für Rechtsanwalt und Notar Hans-Werner Abraham sind das drei wichtige Säulen, die zum Erfolg der Kanzlei am Marktplatz beigetragen haben. In diesen Tagen feierte die Kanzlei ihr 50-jähriges Bestehen (das WOCHENBLATT berichtete ausführlich). Am Samstagvormittag hatten Abraham sowie die Fachanwälte Michael Hintz, Christoph Diedering,...

  • Jesteburg
  • 05.08.17
Wirtschaft
Die Kanzlei am Marktplatz hat ihren Sitz mitten in der Stadt im Volksbankhaus
5 Bilder

Buchholz: 50 Jahre Kanzlei am Marktplatz

ah. Buchholz. Die „Kanzlei am Marktplatz“ ist seit 50 Jahren für ihre Mandanten aus Buchholz und der Region tätig. Kompetenz, Seriösität und eine entspannt-offene Atmosphäre kennzeichnen das Handeln der Kanzlei seit ihrer Gründung im Jahr 1967. Das Team der Kanzlei am Marktplatz zeichnet sich durch seine hervorragende Kompetenz in vielen Themenschwerpunkten aus. So können sich die Mandanten sicher sein, dass sie die notwendige und entsprechende Hilfe in allen Rechtsfragen erhalten....

  • Buchholz
  • 01.08.17
Panorama
Teilnehmer des Klassentreffens mit dem prominenten Erziehungsratgeber Jan-Uwe Rogge (li.)

„Goldenes“ Abitur in Stade gefeiert

Wiedersehen der Athenaeum-Gymnasiasten / Stadtführung und Schulrundgang tp. Stade. So schnell verstreicht ein halbes Jahrhundert. Sechs Mädchen und elf Jungen aus Stade legten im Mai 1967 ihr Abitur im neusprachlichen Zweig des Gymnasiums Athenaeum ab. Zur Feier des "Goldenen Abiturs" trafen sich die Ehemaligen jetzt wieder und tauschten Erinnerungen an die Jugendzeit aus. "Wir hatten damals klare Ziele vor Augen und gingen in der Folgezeit zielstrebig unseren Weg", sagt Teilnehmer Edmund...

  • Stade
  • 02.06.17
Panorama
Chorleiter Walter Marquardt (li.) und seine „Imbeeker Heckenrosen“ präsentierten einen mitreißenden Musik-Abend zum 50-jährigen Bestehen der „Plattdüütschen Runn“ in Harmstorf
2 Bilder

Die „Plattsnacker“ feiern

50 Jahre Plattdeutsche Runde in Harmstorf / Jubiläumsveranstaltungen waren ein voller Erfolg. mum. Harmstorf. Freunde der plattdeutschen Sprache sind am ver­gangenen Wochenende bei den Jubiläums­ver­an­staltungen von „De Plattdüütsche Runn“ in Maack’s Gasthaus in Harmstorf voll auf ihre Kosten ge­kommen. Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens hatten die 54 Mit­glieder der „Plattdüütsch Runn“ unter der Leitung von Luise Hering zwei Tage lang ein volles Pro­gramm auf die Beine gestellt....

  • Jesteburg
  • 16.05.17
Panorama
Die Tauchgruppe Florian der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz
4 Bilder

Tauchgruppe Florian der Freiwilligen Feuerwehr Buchholz besteht seit 50 Jahren

ah. Buchholz. Wenn man an die Freiwillige Feuerwehr denkt, kommen einemmit Sicherheit die Einsatzfahrzeuge mit Sirenen und brenndende Gebäude in den Sinn. Doch es gibt eine weitere Spezialeinheit bei der Feuerwehr in Buchholz: die Tauchgruppe Florian. Diese feiert im April ihr 50-jähriges Bestehen. Worin liegen die Aufgaben dieser Tauchergrupe? Die Tauchergruppe Florian der Feuerwehr Buchholz ist eine Spezialeinheit der Stadtfeuerwehr zur Bewältigung von Einsätzen unter Wasser. Diese...

  • Buchholz
  • 25.04.17
Sport
Da fliegen sie: die Luftballons in den Farben des Post SV

50 Jahre Post SV Buxtehude: Luftballons zum Jubiläum

50 Jahre Post SV: Fliegende Botschafter aus Buxtehude tk. Buxtehude. Auf den Gründungstag genau, nämlich am 28. März, und dort, wo der Post SV aus der Taufe gehoben wurde, hatte der Sportverein zu einer besonderen Aktion eingeladen: Am Postamt ließen die Sportler Ballons zum 50-jährigen Bestehen in den Himmel steigen. Mit dabei waren auch die beiden Ehrenvorsitzenden Hans-Heinrich Junge sowie Karl-Heinz Langholz. Übrigens: Eine Rückmeldung hat der Post SV schon bekommen. Einer der...

  • Buxtehude
  • 12.04.17
Panorama
Urkunden für 50-jährige Mitgliedschaft für (v. li.) Rolf Wieters, Uwe Holtkötter Jonny Goossen, Ewald Gebers und Günter Witt

Goldenes Retter-Jubiläum in Hammah

Samtgemeinde-Feuerwehr Oldendorf-Himmelpforten ehrt verdiente Brandschützer tp. Hammah. Ehrungen verdienter Brandschützer standen kürzlich auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung der Feuerwehren der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten im Landhaus in Hammah. Vor rund 300 Feuerwehrleuten und Gästen wurden Günter Witt aus Großenwörden, Ewald Gebers und Jonny Goossen aus Hammah, Rolf Wieters aus Himmelpforten und Uwe Holtkötter aus Kranenburgür für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Zum...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 05.04.17
Panorama
Show-Einlage der Jüngsten: Ein kleiner grüner Drache schlüpft aus dem Ei
5 Bilder

Jubiläum mit Tüchertanz in Bützfleth

50 Jahre Kindertagesstätte: Millionenbau war eine Sensation tp. Bützfleth. Seit 50 Jahren gibt es die Kindertagesstätte in Bützfleth. Das goldene Jubiläum feierten die 126 Mädchen und Jungen, die die städtische Einrichtung besuchen, am vergangenen Freitag mit Eltern, Erzieherinnen und Gästen aus Politik und Verwaltung in der Dorfgemeinschaftsanlage, in die die Kita integriert ist. Ein halbes Jahrhundert Kita - das bedeute auch 100.000 Stunden Kinderlachen und Tränen trocknen, sich...

  • Stade
  • 04.04.17
Panorama
Horst Seehagel ist seit 50 Jahren für die Firma Beneke unterwegs
4 Bilder

Tolles Jubiläum: Horst Seehagel arbeitet seit 50 Jahren im selben Betrieb

mi. Moisburg. An die Rente denkt Horst Seehagel (79) noch lange nicht. Obwohl er schon längst den Ruhestand erreicht hat, ist er auf eigenen Wunsch immer noch für seinen Arbeitgeber im Einsatz: Ein halbes Jahrhundert, so lange ist der Elektroinstallateurmeister schon beim Unternehmen Beneke GmbH aus Moisburg beschäftigt. Fast genau vor 50 Jahren, am 1. April 1967, hatte er seinen ersten Arbeitstag in dem Unternehmen für Elektroinstallationsdienstleistungen, Hausgeräte und EDV. „Ich erinnere...

  • Hollenstedt
  • 29.03.17
Sport
Rolf Havener (v. li.), Jörg Grote, Julia Hesslein und Joachim Pieplow  freuen sich auf ein ereignisreiches Jubiläumsjahr

50 Jahre Buxtehuder Postsportverein: Die Abteilungen bereiten für 2017 diverse Highlights vor

Das 50-jährige Bestehen des Postsportvereins Buxtehude (Hauptstraße 11, Tel. 04161-591384, feiern die rund 1.000 Mitglieder das ganze Jahr 2017 über mit diversen Veranstaltungen. "Wir haben schon viele Ideen wie ein American Football Turnier, ein internationales Crossminton-Masters-Turnier, Jubiläumsturnieren der Kegel-, Judo- und Schießsportabteilungen und vieles mehr", sagt Jörg Grote (43), Vorsitzender des Post SV, der 1967 von Post-Mitarbeitern gründet wurde. Heute ist der Verein jedoch...

  • Buxtehude
  • 27.01.17
Wirtschaft
Die Schneverdinger und die Bewohner der Region nutzen gern die verkaufsoffenen Sonntage, die der Handels- und Gewerbeverein Schneverdingen einführte

50 Jahre Handels- und Gewerbeverein Schneverdingen (HGV)

ah. Schneverdigen. Vor 50 Jahren gab es in der Heidemetropole ein wichtiges Ereignis: Am 2. November gründeten 22 engagierte und verantwortungsbewusste Unternehmer den Schneverdinger Handels- und Gewerbeverein (HGV). Der Verein wollte die Interessen aller selbstständigen Unternehmer aus allen Berufen und Branchen, die über die fachlichen Angelegenheiten hinausgingen, gemeinsam für alle vertreten, um den Forderungen der mittelständischen Berufe gegenüber der Verwaltung zu vertreten. Als 1....

  • Buchholz
  • 01.11.16
Panorama
Treffen der Klasse 10a in Stade

Wiedersehen der Stader Mittelschüler nach 50 Jahren

tp. Stade. Erinnerungen an Streiche, Ausflüge, gemeinsames Büffeln und vielleicht die ersten zaghaften Küsse auf dem Pausenhof tauschten die früheren Schüler beim Klassentreffen der Klasse 10a der ehemaligen Mittelschule in der Wallstraße in Stade aus. Von 1960 bis zum Abschluss 1966 gingen die heutigen Senioren gemeinsam zur Schule. Zum Wiedersehen nach 50 Jahren kamen 17 der damals 26 Klassenkameraden im „Inselrestaurant“ zusammen. Alle waren sich einig: "Kinder, war das eine schöne...

  • Stade
  • 15.10.16
Panorama
Die Organisatoren des Spendenlaufs sind stolz auf das Ergebnis: (v. li.) Markus Blume, Anneke Ratfeld, Noah Schlünss, Schulleiter Hans-Ludwig Hennig, Henry Wilcken und Michael Wiese
7 Bilder

Am Anfang stand eine Unterschriftenliste

50 Jahre Albert-Einstein-Gymnasium in Buchholz: Dreitägige Feier zum runden Geburtstag / Spendenlauf erbrachte mehr als 5.000 Euro os. Buchholz. „In den vergangenen 50 Jahren sind Dinge real geworden, die völlig unmöglich erschienen. Damals schrieb man auf Schiefertafeln, heute auf Whiteboards. Gegessen wurde Buchweizengrütze, heute bestimmt der Dönerservice das Bild. Man kommunizierte direkt - und nicht über WhatsApp.“ Launig blickte Hans-Ludwig Hennig, Leiter des Buchholzer...

  • Buchholz
  • 06.09.16
Panorama
Die Teilnehmer des Klassentreffens

Goldenes Klassentreffen auf der Insel in Stade

Wiedersehen der Realschüler aus Drochtersen tp. Drochtersen/Stade. Im Frühjahr 1966 erhielten 33 Schüler ihr Abschlusszeugnis an der Realschule in Drochtersen. Seitdem sahen sich die Ex-Pennäler alle fünf Jahre wieder, zuletzt zu einem besonderen Anlass, dem "goldenen Klassentreffen" nach 50 Jahren. Im Inselrestaurant in Stade wurden Erinnerungen an die gemeinsame Schulzeit ausgetauscht. Alle genossen die Bootsfahrt auf dem Burggraben und eine Stadtführung durch Stade.

  • Stade
  • 09.07.16
Panorama
Die Klasse 10c mit Lehrer Hellmuth Ostermaier (5. v. re.)

Wiedersehen der Camper Realschüler nach 50 Jahren

Klassenlehrer war mit von der Partie tp. Stade. Seit Erreichen der Mittleren Reife ist schon ein halbes Jahrhundert vergangen: Zum Klassentreffen anlässlich des 50. Jahrestages der Schulentlassung trafen sich ehemalige Klassenkameraden der 10c der Realschule Camper Höhe kürzlich in ihrer alten Schule wieder. Gemeinsam mit dem Klassenlehrer Hellmuth Ostermaier tauschten die Teilnehmer Erinnerungen an gemeinsames Pauken, Streiche, Klassenfahrten und Feten aus. Gegenüber dem WOCHEBLATT lobte...

  • Stade
  • 15.06.16
Panorama
Zahlreiche Institutionen haben sich an der Organisation des Festes beteiligt. Das Orga-Team um Pastor Volker Dieterich Domröse (re.)

Stade-Hahle: Ein ganzer Stadtteil in Partylaune

bc. Stade.Die Vorbereitungen für das 50-jährige Jubiläum der Markuskirche in Stade-Hahle laufen auf Hochtouren. Am 5. September 1965 wurde die Kirche geweiht. Gut ein halbes Jahrhundert später, am Samstag, 19. September, soll aus diesem Anlass rund um das Gotteshaus eine große Fete mit einem prall gefüllten Rahmenprogramm und viel Musik steigen. Zahlreiche Institutionen haben sich an der Organisation beteiligt. Auch die Wohnstätte Stade feiert mit, sie begeht in diesem Jahr ihren 90....

  • Stade
  • 16.09.15
Panorama
Am Wiedersehen nahmen 18 Ehemalige teil

Goldenes Klassentreffen in Stade

Spannender Rundgang 50 Jahre nach Schulentlassung im Ortsteil Campe tp. Stade. Ein Wiedersehen 50 Jahre nach der Entlassung feierten kürzlich 18 Ehemalige der Volksschule Stade-Campe. Beim Rundgang durch ihre alte Schule, die mancher seit 1965 nicht wieder betreten hatte, stellten die Teilnehmer fest, dass sich vieles verändert hat. Über ihre Eindrücke und Erinnerungen tauschten sich die Senioren bei einer einstündigen Kahnfahrt auf dem Burggraben aus. Das "goldene Klassentreffen" klang...

  • Stade
  • 21.07.15
Panorama
Ein Blick zurück: Vor 50 Jahren stand die Heideschule noch allein auf weiter Flur
2 Bilder

50 Jahre Heideschule

Jubiläum wird mit zwei Veranstaltungen gefeiert os. Buchholz. Sie ist mit 450 Schülern die größte Grundschule im Landkreis Harburg: Mit zwei Veranstaltungen feiert die Heideschule in Buchholz jetzt in 50-jähriges Bestehen. Am Freitag findet ein Fest für geladene Gäste statt, am Samstag, 27. Juni, ab 10 Uhr können sich Interessierte am Buenser Weg 39 bei einem Tag der offenen Tür über das Angebot der Heideschule informieren. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bereits 1964 war die Schule...

  • Buchholz
  • 23.06.15
Panorama
Mehr als 170 Besucher kamen anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Landeskirchlichen Gemeinschaft und der EC-Jugendarbeit nach Brackel
3 Bilder

„Mit ganzem Herzen handeln!“ - Landeskirchliche Gemeinschaft und EC-Jugendarbeit Brackel feiern 50-jähriges Bestehen

mum. Brackel. Sie kamen aus Ashausen, Scharmbeck, Ohlendorf, Gödenstorf, Hanstedt, Winsen, Stelle, Lüneburg, Hützel, Celle, Kassel und vielen anderen Orten - die etwa 170 Besucher des Festgottesdienstes im Gemeinschaftshaus Brackel. Dort feierte am Sonntag der Verein „Landeskirchliche Gemeinschaft und EC-Jugendarbeit Brackel“ sein 50-jähriges Bestehen. Zugegen waren auch die drei Hauptamtlichen der St. Jakobi-Kirchengemeinde Hanstedt, zu der der Ort am Nordrand der Lüneburger Heide gehört....

  • Hanstedt
  • 13.03.15
Panorama
Dr. Christoph Morgner, Ex-Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, hält die Predigt beim Festgottesdienst anlässlich LKG-Jubiläums

Jetzt wird gefeiert: Landeskirchliche Gemeinschaft besteht seit 50 Jahren

mum. Brackel. Ein Jubiläum der besonderen Art feiert die Landeskirchliche Gemeinschaft Brackel (LKG) am 1. März: Die Gründung des "Vereins der Landeskirchlichen Gemeinschaft und des Jugendbundes für EC Brackel“ am 24. Februar 1965 - den 50. Geburtstag also. Dabei reichen die Ursprünge der Gemeinschaftsarbeit viel weiter zurück. Der Posaunenchor wurde 1902 gegründet, ein fester Bibelstundenkreis traf sich bereits in den 1920er Jahren des letzten Jahrhunderts und der Jugendbund für...

  • Hanstedt
  • 24.02.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.