Impfaktion für Fünf- bis Elfjährige
Kinderimpfungen durch den Landkreis Stade ab 28. Januar möglich - Terminbuchung erfolgt über das Impfportal

jd. Stade. Jetzt steht der Termin fest: Der Landkreis Stade beginnt am Freitag, 28. Januar, mit den Kinderimpfungen. Ab dann können sich alle Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren impfen lassen – das Einverständnis der Eltern bzw. der Sorgeberechtigten vorausgesetzt. Die Kinder werden nur geimpft, wenn sie in Begleitung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten sind.

Für die Kinder werden mRNA-Impfstoffe in speziellen Dosierungen verwendet. Die Impfungen erfolgen durch die mobilen Impfteams, die das DRK im Auftrag des Landkreises gebildet hat. Bei den Kinder-Impfaktionen werden Kinderärzte vor Ort sein. „So wird gewährleistet, dass die Eltern eine fachkundige Beratung erhalten“, sagt Landrat Kai Seefried.

Kinder-Impfungen im Kreis Stade: Am heutigen Freitag werden neue Termine freigeschaltet

Die Impfungen erfolgen nur nach Terminvergabe. So soll sichergestellt werden, dass man sich Zeit für jedes einzelne Kind nehmen und auf dessen Belange eingehen kann. Das Umfeld bei diesen Impfaktionen soll kindgerecht gestaltet werden. Um eventuelle Wartezeiten zu verkürzen, wird es ein kleines Kinderkino geben.
Die Kinderimpfungen erfolgen zunächst an vier Freitagen von Ende Januar bis Ende Februar – in Stade und in Buxtehude. Beginn soll um 13 Uhr sein.

Folgende Termine sind vorgesehen:

  • 28. Januar: Stadeum in Stade, Schiffertorsstraße 6
  • 4. Februar: Malerschule in Buxtehude, Hafenbrücke 1
  • 11. Februar: Malerschule in Buxtehude, Hafenbrücke 1
  • 18. Februar: Stadeum in Stade, Schiffertorsstraße 6

Termine für die Kinderimpfungen sind über das niedersächsische Impfportal zu buchen:

impfportal-niedersachsen.de

Nach sechs Wochen erfolgt die Zweitimpfung. Dafür werden die Termine direkt vom mobilen Impfteam vergeben.

Autor:

Jörg Dammann aus Stade

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.