Alles zum Thema Autohaus Kuhn und Witte

Beiträge zum Thema Autohaus Kuhn und Witte

Service
Antje Diller-Wolff  Foto: privat

Infobörse Frau und Beruf in Buchholz: Das bringt Frauen weiter

bim. Buchholz. Ob beim Elternabend, im Kirchenvorstand oder in der Firma: Viele Frauen reden nicht gern vor anderen Menschen. Wie sich die Angst vorm Reden minimieren lässt und das Ganze vielleicht sogar Spaß machen kann, verrät die Moderatorin Antje Diller-Wolff bei der Infobörse Frau und Beruf am Donnerstag, 27. September, in Buchholz. „Der erste große Fehler von Frauen ist, dass sie denken, sie könnten es nicht“, sagt die Medien- und Sprachwissenschaftlerin, die u.a. als Autorin und...

  • Buchholz
  • 18.09.18
Service
Kathrin Vetter, Expertin im Jesteburger Autohaus Kuhn+Witte für die E-Mobilität, übergibt Axel-Holger Haase (PR-Redaktionsleitung Nordheide WOCHENBLATT), die Autoschlüssel für die Testwoche mit dem VW e-Golf
9 Bilder

Testfahrt mit dem VW e-Golf überzeugt die Redaktion! Werden auch Sie Testfahrer. Bewerben Sie sich...

(ah). In meiner Jugend hatte der Begriff „Herumstromern“ eine andere Bedeutung als heute. Und beim Auto-Quartett galten Hubraum, PS und Höchstgeschwindigkeit noch als sichere Gewinnfragen. Heute sind E-Fahrzeuge und Fragen wie Reichweite, Batterieleistung und Ladedauer wichtiger. Eine Fahrt mit dem e-Golf, den das Jesteburger Autohaus Kuhn+Witte zur Verfügung stellte, soll mich von der Technik der Zukunft überzeugen. Von außen unterscheidet sich der e-Golf kaum von seinen Brüdern. Die Front...

  • Buchholz
  • 03.09.17
Wirtschaft
"Kuhn+Witte"-Geschäftsführerin Kerstin Witte (Mitte) führte die Besucher durch das Autohaus
2 Bilder

Energie-Einsparpotenziale nutzen

Das Energie-Einsparpotenzial in Betrieben und die Fördermöglichkeit für den Einsatz von moderner Technik stand im Mittelpunkt der Info-Veranstaltung "Energieeffizienz rauf, Betriebskosten runter! Wie Sie Sparpotenziale identifizieren, Prozesse optimieren und Fördermittel nutzen", die im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Wirtschaftsförderung vor Ort", stattfand. Der Landkreis Harburg und die Samtgemeinde Jesteburg als Veranstalter luden ins Jesteburger Autohaus "Kuhn+Witte" ein. Dort zeigte...

  • Buchholz
  • 04.03.17
Panorama

Oktoberfest im Jesteburger Autohaus "Kuhn + Witte" war ein voller Erfolg

ce. Jesteburg. Ein voller Erfolg war das fünfte Oktoberfest, das das Jesteburger Autohaus "Kuhn + Witte" am Samstag in seinem Nutzfahrzeugzentrum an der Harburger Straße 25 veranstaltete. Insgesamt mehr als 800 Gäste kamen, um bayerischen Gaumenschmaus, zünftige Blasmusik und tolle Attraktionen für die Kinder zu erleben. Zudem wurden bei einer Tombola viele Lose zugunsten des Vereins "Bildungsritter e.V." verkauft. "Wetter und Stimmung sind super. Sogar aus Pinneberg sind Gäste gekommen",...

  • Winsen
  • 25.09.16
Wirtschaft
Freuten sich über den Erfolg (v. li): Kerstin, Anneliese und Harald Witte sowie Claudia und Jan Rommel
16 Bilder

Wie wird ein Auto vermessen? - Tag der offenen Tür im Autohaus "Kuhn+Witte" war ein voller Erfolg

thl. Jesteburg. Glückwünsche ohne Ende nahmen Kerstin Witte, ihre Eltern Anneliese und Harald Witte sowie die Geschäftsführer Oliver Bohn, Jan Rommel und Franz Lewandowski am Sonntag entgegen, als das Jesteburger Autohaus "Kuhn +Witte" anlässlich seines 50-jährigen Bestehens zu einem "Tag der offenen Tür" eingeladen hatte. "Wir freuen uns, dass so viele Leute unserer Einladung gefolgt sind. Ich glaube, die 1.000er Marke durchbrechen wir", freute sich Kerstin Witte. "Ein besonderer Dank geht...

  • Jesteburg
  • 09.08.15
Wirtschaft
Freuten sich über den Erfolgt (v.li.): Erwin Schuld (Bezirksmanager Audi Region Nord), Oliver Bohn (Geschäftsführer Kuhn+Witte), Sarah Wolf und Verena Oetken (Marketing Kuhn+Witte) sowie Julia Warkotsch (Marketingbeauftragte Audi Region Nord). Clemens Hellmund aus der Marketingabteilung fehlt

Autohaus "Kuhn + Witte" erneut ausgezeichnet

Erneuter Erfolg für das Jesteburger Autohaus "Kuhn+ Witte": Die Audi Region Nord zeichnet mit ihrem Marketingpreis die überdurchschnittlich positive Gesamtleistung der Marketing-Abteilung des Autohauses, das hohe Engagement, die kreativen Ideen und ihre professionelle Umsetzung im Jahr 2013 aus. Das Autohaus zählt somit in puncto Marketing zu den kreativsten Audi Partnern der Region Nord. Julia Warkotsch, Marketingbeauftragte der Audi Region Nord, würdigte neben der kreativen Vielfalt des...

  • Jesteburg
  • 25.07.14
Wirtschaft
Oliver Bohn (re.), Geschäftsführer des Jesteburger Autohauses „Kuhn+Witte“ zeigt Bürgermeister Wilfried Geiger, wie leicht das „Auftanken“ des VW „e-up!“ ist
2 Bilder

Das Jesteburger Autohaus „Kuhn+Witte“ präsentiert den VW e-up!

ah. Landkreis. Das Jesteburger Autohaus „Kuhn+Witte“ gehört zu 300 Elektromobilitäts-Partnern in Deutschland, die speziell geschultes Personal und fachgerechten Service für den „VW e-up!“ bieten. Der „e-up!“ ist das erste Serien-Elektrofahrzeug von Volkswagen. Der Verbrauch beträgt lediglich 11,7 kwh/100 Kilometer und ist somit Effizienzweltmeister. Der Stromverbrauch entspricht durchschnittlichen Fahrkosten von circa drei Euro auf 100 Kilometern. Geschäftsführer Oliver Bohn: „Der e-up hat...

  • Jesteburg
  • 22.11.13
Panorama
Geschäftsführerin Kerstin Witte bekam vom CDU-Bundestagsabgeordneten Michael Grosse-Brömer einen Blumenstrauß
5 Bilder

O'zapft is: Gute Stimmung beim Oktoberfest im Autohaus Kuhn + Witte

os. Jesteburg. Die Farben Blau und Weiß bestimmten am Samstag die Szenerie beim Oktoberfest des Autohauses Kuhn + Witte in Jesteburg. Zahlreiche Gäste - viele in stilechtem Dirndl oder in Lederhosen - kamen an die Harburger Straße, um die bayerische Lebensart im hohen Norden zu genießen. Es gab zünftige Musik, wobei der Buchholzer Polizeisprecher Jan Krüger am Schlagzeug den Takt vorgab. An den Biertischen ließen sich die Besucher eine Mass Bier und eine Haxn schmecken. Die Kinder tobten...

  • Jesteburg
  • 01.10.13