Betreuungsplätze

Beiträge zum Thema Betreuungsplätze

Panorama
Die Mitglieder der "EIS" sowie viele Steller Eltern sind mit der Betreuungssitution in Stelle mehr als unzufrieden und taten dies bei der letzten Sitzung des Jugendausschusses mit einer Protestaktion kund

Rund 40 zusätzliche Kindergartenplätze in Stelle? Jugendausschuss einigt sich auf "Containerlösung"
"Werden Bedarfe nicht vollständig decken können"

bs. Stelle. In Sachen "Kinderbetreuung" brodelt es in der Gemeinde Stelle. Das machte nicht nur der total überfüllte Sitzungsaal im Rathaus bei der Sitzung des Jugendausschusses deutlich. "Ich gehe heute sehr beunruhigt nach Hause. Wir haben vor kurzem in Stelle ein Haus gekauft, denken aber schon wieder über einen Umzug nach, wenn wir hier in der Gemeinde keinen Betreuungsplatz finden", empörte sich ein Vater in der Bürgerfragestunde. Gemäß den Hochrechnungen der Verwaltung fehlen in Stelle...

  • Stelle
  • 18.06.19
Politik

Schulräume sollen für Kitas zur Verfügung stehen

sc. Bargstedt. In der Grundschule in Bargstedt sind voraussichtlich Räume frei, die den Kitas zur Verfügung gestellt werden sollen, so Gemeindedirektor Rainer Schlichtmann. Dieses Jahr fehle es in Bargstedt an Betreuungsplätzen für die unter drei-jährigen Kinder. Um das Problem zu beheben, sollen die freien Unterrichtsräume in der Grundschule Bargstedt in den Sommerferien umgebaut werden. Überprüft werde jetzt die aktuelle Raumnutzung der Schule, welche Gruppe dort einziehen könnte und die...

  • Harsefeld
  • 28.05.19
Politik
Ausgebucht: die kommunale Kindertagesstätte und der Hort (vorne re.) an der Poststraße. Weitere Plätze sollen im Neubaugebiet bei der Porta-Coeli-Schule geschaffen werden

Kita-Neubau in Himmelpforten nötig

Bauboom auf der Stader Geest: Gemeinde plant Kindergarten und Krippe / Mangel an Erzieherinnen tp. Himmelpforten. Der Bauboom in der Gemeinde Himmelpforten hält an. Politik und Verwaltung rechnen daher mit einem weiteren Anstieg der Bevölkerungszahl, die aktuell bei rund 5.300 Bürgern liegt (Vergleich: Im Dezember 2015 waren es noch 5.127 Einwohner). Der Einwohnerzuwachs bringt weiteren Bedarf an Kindergarten- und Krippenplätzen mit sich. Auf der Sitzung des Jugend- und Sozialausschusses am...

  • Stade
  • 21.11.17
Politik

Kindergarten Düdenbüttel auf Expansionskurs

tp. Düdenbüttel. Die Gemeinde Düdenbüttel plant die Erweiterung des kommunalen Kindergartens. Anlass ist die Nachfrage nach Betreuungsplätzen aus den neuen Baugebieten "Wischhof" mit neun und "Osterdamm" mit 25 Bauplätzen. Details werden in Kürze beraten.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 21.01.16
Panorama
Architektenskizze: Westseite des Holzrahmenbaus

Hort in Himmelpforten bekommt zwei Gruppenräume

Große Nachfrage nach Betreuungsplätzen Der neue kommunale Kinderhort an der Poststraße in Himmelpforten wird größer als ursprünglich geplant. Das Gebäude bekommt zwei Gruppenräume für insgesamt 40 Kinder. Zunächst war der Holzrahmenbau für eine Gruppe konzipiert worden - mit der Option auf Erweiterung. Doch zwischenzeitlich haben sich bei der Gemeinde zahlreiche Eltern nach einem Betreuungsplatz für ihre Sprösslinge erkundigt, sodass die Verwaltung gemeinsam mit dem Ingenieurbüro Bernd...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 18.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.