Corona-Infektion

Beiträge zum Thema Corona-Infektion

Service
6 Bilder

Corona-Zahlen im Landkreis Stade steigen
Inzidenz erreicht Höchstwert seit Beginn der Pandemie

sv. Stade. Nachdem die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Stade in den vergangenen Tagen mehrere Jahres-Höchstwerte verzeichnete, erreichte sie am heutigen Freitag, 26. November, mit 162,2 ihren Rekord-Höhepunkt seit Ausbruch der Pandemie. Zuletzt hatte die Sieben-Tage-Inzidenz an Heiligabend 2020 mit 151,6 am höchsten gelegen. Die Inzidenzwerte in der Region sehen wie folgt aus: Landkreis Harburg: 145,3 Landkreis Cuxhaven: 129,8 Landkreis Rotenburg: 137,4 Landkreis Osterholz: 102,9 Hamburg:...

  • Stade
  • 26.11.21
  • 7.692× gelesen
  • 4
  • 2
Politik
Per QR-Code kann man sich problemlos mit der Luca-App einchecken. Doch welchen Nutzen hat das überhaupt?
Aktion

Landkreise Harburg und Stade greifen selten bis fast gar nicht auf Luca-Daten zu
Ernüchternde Bilanz: Luca-App wurde vom Gesundheitsamt Stade nur einmal genutzt

(jd). Sie sollte das Wundermittel gegen Corona sein: Die Luca-App wurde von deren Entwicklern als das Nonplusultra bei der Kontaktnachverfolgung angepriesen. Die PR-Kampagne hat sich gelohnt: 13 Bundesländer haben die Luca-App eingeführt und dafür insgesamt 21 Millionen Euro hingeblättert. Inzwischen stellt sich die Frage, ob diese Steuergelder nicht sinnlos ausgegeben wurden. Denn der Nutzen dieser App erscheint höchst fraglich: Nur wenige Gesundheitsämter setzen Luca tatsächlich ein. Auch die...

  • Stade
  • 04.11.21
  • 548× gelesen
  • 2
  • 1
Panorama
Seit dem 23. Dezember ist ein Wohnbereich im Helferichheim in Quarantäne. Die Quarantäne wurde Mittwoch zum vierten Mal verlängert - diesmal bis zum 5. Februar

Kein Besuch seit Weihnachten
Seniorin fühlt sich nach Corona-Ausbruch eingesperrt

bim. Tostedt. Seit kurz vor Weihnachten kein Besuch, die Zimmer dürfen nicht verlassen werden: So ergeht es seit Wochen 43 Senioren im Helferichheim in Tostedt, einem Seniorenheim des Landkreises Harburg. Nachdem bei elf Bewohnern eine Corona-Infektion nachgewiesen wurde, steht ein Wohnbereich unter Quarantäne. "Unsere Mutter fühlt sich inzwischen wie im Gefängnis", berichtet ein Mann von seiner 93-jährigen Mutter. Die jetzige Situation sei für sie sehr belastend. "Die Quarantäne wurde zunächst...

  • Tostedt
  • 29.01.21
  • 534× gelesen
Panorama
Im ehemaligen Kreiswehrersatzamt gibt es einen Corona-Fall

Gibt es womöglich einen Corona-Hotspot in Stade?
Corona-Fall in Flüchtlingsunterkunft / Polizei wurde gerufen

jd. Stade. Als besonders heikel gelten Infektionsausbrüche in Gruppenquartieren, Seniorenwohnanlagen oder Flüchtlingsunterkünften. Letzteres ist jetzt in Stade der Fall: Am Montag wurde ein Flüchtling aus der Unterkunft im ehemaligen Stader Kreiswehrersatzamt positiv auf Corona getestet. Nach Angaben der Stadt, die Eigentümerin des Gebäudes ist, sind dort 65 Personen gemeldet. Der Landkreis veranlasste eine Testung aller Bewohner.  Doch so einfach konnte die Testung wohl nicht durchgeführt...

  • Stade
  • 28.10.20
  • 4.759× gelesen
Service

Infektions-Zahlen in einer Woche verdoppelt
Landkreis Stade: Der höchste Wert an aktuell Corona-Infizierten seit einem halben Jahr

jd. Stade. Der Landkreis Stade meldet am Dienstagmorgen 30 aktuell mit dem Coronavirus infizierte Personen. Das ist eine Verdoppelung im Vergleich zur Vorwoche und der höchste Wert seit einem halben Jahr. So viel Fälle gab es zuletzt am 15. April, also mitten in der ersten Corona-Welle. Damit ist aber noch längst nicht der Höchststand seit Beginn der Pandemie erreicht: Der war am 28. März mit damals 76 aktuellen Fällen. Entsprechend hat sich auch die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Stade...

  • Stade
  • 20.10.20
  • 15.600× gelesen
Panorama

Coronavirus im Landkreis Harburg
Corona-Übersicht: Im Landkreis Harburg sind aktuell 130 Personen erkrankt / Nur drei neue COVID-19-Fälle

(mum). Im Landkreis Harburg sind aktuell 130 Personen mit dem COVID-19-Virus infiziert. Die Zahl der Neu-Infizierten ist um drei Personen gestiegen. Am Mittwoch, 6. Mai, zählte der Landkreis insgesamt 508 Corona-Infizierte. Am Dienstag waren es 505 Personen. Insgesamt haben 368 Menschen, bei denen der Virus nachgewiesen wurde, ihre Erkrankung überwunden. Das sind acht Personen mehr, als am Montag. Aktuell befinden sich 222 Menschen in Quarantäne. Am Dienstag waren es noch 249 Menschen. Im...

  • Buchholz
  • 06.05.20
  • 299× gelesen
Panorama

Coronavirus im Landkreis Harburg
Corona-Übersicht: Zahl der Genesenen steigt auch am Montag im Landkreis Harburg deutlicher an, als die Zahl der Infizierten

(mum). Das sind weiterhin gute Nachrichten: Nachdem die Zahl der Corona-Genesenen am Wochenende deutlich stärker gestiegen ist, als die Zahl der Neu-Infizierten, setzt sich dieser Trend auch am Montag, 4. Mai, fort. Aktuell sind 504 Menschen mit dem Virus infiziert. Am Sonntag waren es auch 504 Personen. Insgesamt haben 353 Menschen, bei denen das Virus nachgewiesen wurde, ihre Erkrankung überwunden. Das sind 21 Personen mehr, als am Sonntag. Im Landkreis Harburg sind bisher neun schwer...

  • Buchholz
  • 04.05.20
  • 261× gelesen
Panorama

Coronavirus im Landkreis Harburg
Die aktuellen Corona-Zahlen: Wieder nur ein neuer Infizierter im Landkreis Harburg

(mum). Die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg steigen zum zweiten Mal in Folge nur sehr gering. Im Vergleich zum Vortag meldet der Landkreis erneut nur einen neuen Corona-Erkrankten. Am Dienstag, 28. April, waren 487 Menschen mit dem Virus infiziert. Landkreis-Sprecherin Katja Bendig teilte zudem mit, dass 287 Personen davon als genesen gelten. 528 Personen befinden sich in Quarantäne - am Montag waren es noch 488 Menschen. Spannend dürfte die Entwicklung in einer Woche sein, wenn die...

  • Winsen
  • 28.04.20
  • 630× gelesen
Panorama
Zum ersten Mal seit gut einem Monat gibt es keine neuen Corona-Erkrankungen im Landkreis Harburg

Die Folgen der Corona-Krise
Corona-Erkrankungen im Landkreis Harburg: Zum ersten Mal gibt es keine neuen Infizierten

(mum). Das sind doch mal gute Nachrichten! Zum ersten Mal seit dem 17. März gibt es im Landkreis Harburg keine neuen Corona-Infizierten. Wie schon am Sonntag, 19. April, bleibt es auch am heutigen Montag, 20. April, bei 438 infizierten Personen. Das teilte Landkreis-Sprecherin Katja Bendig mit. 234 Personen gelten als genesen (eine Person mehr als am Vortag), 498 Menschen befinden sich in Quarantäne. Wie viele Personen aktuell im Krankenhaus versorgt werden, konnte Bendig nicht sagen. "Diese...

  • Buchholz
  • 20.04.20
  • 1.393× gelesen
Panorama

Die Absagen im Landkreis Stade auf einen Blick
Wegen Corona: Diese Veranstaltungen fallen aus oder wurden verschoben

Diese Veranstaltungen, Vorträge und Versammlungen wurden im Landkreis Stade für den April und Mai abgesagt: • Der Vortrag „Abenteuer in Grönland“, geplant am Freitag, 23. April auf der Halepaghen-Bühne, muss entfallen. Bereits gekaufte Karten können zurückgegeben werden und werden erstattet. • Das für Samstag, 18. April, geplante Hanse Song Festival in Stade wird verschoben; neuer Termin: Samstag, 12. Dezember; bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit; es wird allerdings Änderungen im...

  • Stade
  • 10.03.20
  • 51.751× gelesen
Panorama

Ärztin positiv auf Corona getestet
Stade hat den zweiten Corona-Fall

jd. Stade. Das war zu befürchten: Aus Stade wird der zweite Corona-Fall gemeldet. Eine 50-jährige Frau ist positiv auf den Erreger SARS-CoV-2 getestet worden. Sie hatte am vergangenen Wochenende Kontakt zu dem später erkrankten Lehrer des Vincent-Lübeck-Gymnasiums (VLG) und litt anschließend unter grippeähnlichen Symptomen. Wo sich der Lehrer infiziert haben könnte, ist indes noch immer ungeklärt. Er hatte sich in keinem der Risikogebiete aufgehalten.  Die jetzt an COVID-19 erkrankte Staderin...

  • Stade
  • 06.03.20
  • 4.872× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.