Friseur

Beiträge zum Thema Friseur

Service
Katharina Kalinowsky, Obermeisterin der Friseur-Innung des 
Landkreises Harburg

"Wir bieten höchste Sicherheit!"
Interview mit der Obermeisterin der Friseur-Innung Katharina Kalinowsky zur Situation der Friseure

Darauf haben viele Menschen gewartet: Die Friseurgeschäfte haben seit Montag, 4. Mai, wieder geöffnet. Damit kann ein Stück Lebensqualität wieder zum Alltag gehören. Allerdings ist die Öffnung der Salons an strenge Sicherheitsauflagen gebunden. WOCHENBLATT-PR-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase sprach mit Katharina Kalinowsky, der Obermeisterin der Friseur-Innung des Landkreises Harburg, über Auflagen. WOCHENBLATT: Frau Kalinowsky, mit der Öffnungserlaubnis für Friseurgeschäfte wird sich vieles...

  • Buchholz
  • 06.05.20
Wir kaufen lokal
Marek Dykas ist einer der ersten Kunden bei Friseurin Marlena Mlodystach

Viel Geduld erforderlich - Sicherheit geht vor!
Mit Auflagen: Seit Montag haben die Friseurgeschäfte wieder geöffnet

sb/ah. Stade. Seit vergangenem Montag, 4. Mai, dürfen die Friseurgeschäfte wieder öffnen. Darauf haben die Kunden gewartet. Doch sie müssen Geduld aufbringen. Die Sicherheitsauflagen sind hoch. "Zwischen den Bedienplätzen muss ein Sicherheitsabstand von eineinhalb Metern sein", sagt Marlena Mlodystach vom Salon "Goldene Schere" in Stade. Sie hat die Abstände mit Klebeband auf dem Boden ihres Salons markiert. Zudem besteht sowohl bei den Friseuren als auch bei den Kunden Maskenpflicht....

  • Stade
  • 05.05.20
Wirtschaft
Dörte Nolte ist eine der ersten Kundinnen bei 
Friseur Maik Redenz in Buchholz

Viel Geduld erforderlich - Sicherheit geht vor!
Seit Montag haben die Friseurgeschäfte wieder geöffnet / Auflagen müssen beachtet werden

Seit vergangenem Montag, 4. Mai, dürfen die Friseurgeschäfte wieder öffnen. Darauf haben die Kunden gewartet. Doch sie müssen Geduld aufbringen. "Wir haben sehr viele Sicherheitsauflagen zu beachten. Das bedeutet, dass wir nicht nur weniger Kunden gleichzeitig aufgrund des Sicherheitsabstandes frisieren können, sondern wir müssen auch darauf achten, dass zum Beispiel unsere Arbeitsmittel nach einer Behandlung sofort desinfiziert werden", sagt Maik Redenz, Friseur von "Kamm und Schere" in...

  • Buchholz
  • 05.05.20
Wir kaufen lokal
15 Bilder

WOCHENBLATT-Kampagne: Wir sind für Sie da!
Im Landkreis Harburg haben diese Geschäfte wieder geöffnet

(tw/bim). „Wir sind für Sie da!“ - mit diesen gesponserten Bannern zeigen Gewerbetreibende in der Region an, dass sie wieder geöffnet haben. Die Kampagne „Wir sind für Sie da!“, im Rahmen derer das WOCHENBLATT in Kooperation mit dem Buchholzer Unternehmen Der Beschrifter die Unternehmen mit einem kostenlosen Marketing-Paket unterstützt, kommt weiterhin sehr gut an. Denn nun erkennen die Kunden auf einen Blick, wo sie wieder einkaufen und zum Erhalt der lokalen Wirtschaft beitragen können....

  • Buchholz
  • 01.05.20
Wir kaufen lokal
WOCHENBLATT-Auszubildender Manuel Maintz überreichte 
Frisörmeisterin Andrea Kaminski das Banner
38 Bilder

WOCHENBLATT-Kampagne: Wir sind für Sie da!
Diese Geschäfte haben geöffnet im Landkreis Harburg und der Region

(bim). "Wir sind für Sie da!" - diese Kampagne, im Rahmen derer das WOCHENBLATT in Kooperation mit dem Buchholzer Unternehmen Der Beschrifter die Gewerbetreibenden in der Region mit einem kostenlosen Marketing-Paket unterstützt, kommt bestens an. Seit Montag dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche von bis zu 800 Quadratmetern wieder öffnen, sofern sie gewährleisten, dass Abstandsregelungen und Hygienevorschriften eingehalten werden. Und darauf haben viele Verbraucher sehnsüchtig...

  • Buchholz
  • 24.04.20
Wirtschaft
Das Team mit (v.li.): Saloninhaber Ilyas, Sedat, Bizgar und Ismail
2 Bilder

Neueröffnung: Der dritte Stader Salon "Kamm & Schere" steht Damen und Herren offen
Jetzt auch für Damen

sb. Stade. Der dritte Salon "Kamm & Schere" in Stade ist nicht nur neu, sondern hält auch eine Neuheit bereit: Während an den Standorten Fischmarkt (Salon des Herren) und Stadthafen (Kamm & Schere) nur Herren bedient werden, sind in der Holzstraße 23 auch Damen willkommen. "Damit kommen wir der vermehrten Kundennachfrage entgegen", sagt Salonchef Ilyas Gürbüz. Hell und gemütlich ist der neue Salon in den ehemaligen Räumen von Touristik Reinecke in der Holzstraße eingerichtet. Die...

  • Stade
  • 04.03.20
Wirtschaft
Das "Top Hair"-Team mit (v.li.): Sonja Acikgöz, Ina Brandt und Elke Beier

Familienfreundlich und immer aktuell

"Top Hair"-Saloninhaberin Ina Brandt freut sich über bestandene Meisterprüfung sb. Stade. Bereits am 1. März 2019 übernahm Ina Brandt den Friseursalon "Top Hair" von ihrer ehemaligen Chefin Elke Beier in Stade (Poststraße 26, Tel. 04141-47545, www.top-hair-stade.de). Jetzt hat Ina Brandt erfolgreich ihre Meisterprüfung abgeschlossen und freut sich über ihren nächsten Karriereschritt. "Top Hair wurde vor 30 Jahren von Elke Beier eröffnet", erzählt Ina Brandt. Sie selbst kam vor rund fünf...

  • Stade
  • 15.01.20
Wirtschaft
Große Freude bei der Scheckübergabe (v.li.): Volker Rosenfeld, Sabine Eckstein sowie Anja und Rüdiger Somitsch

4.000 Euro Spende für das Hospiz

Sehr erfolgreicher Aktionstag in den beiden Stader Friseursalons Somitsch Stadesb. Stade. Anlässlich des 50-jährigen Friseurjubiläums hatten Inhaber Rüdiger Somitsch und sein Team eine große Sonderaktion veranstaltet. Anfang November wurde einen Tag lang in den Salons in der Dankersstraße 85 und im Marktkauf-Center im Drosselstieg 77 für einen guten Zweck gearbeitet. So sollten alle Einnahmen an diesem Tag an das Hospiz in Bremervörde gehen. "Die Tagesseinnahmen wurden durch Spenden von...

  • Stade
  • 14.11.19
Service
Jens Bahlburg, Obermeister der Friseur-Innung des Kreises Harburg, weist auf die Tarifverträge hin

Tarifvertrag für Friseure in Niedersachsen ab 2019 gültig - Lohndumping nicht mehr möglich?

ah. Landkreis. Das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Digitalisierung hat Anfang des Jahres zwei Tarifverträge des Friseurhandwerks in Niedersachsen für allgemeinverbindlich erklärt. Es handelt sich um den Entgelttarifvertrag für das Friseurhandwerk und um den Vertrag über Ausbildungsvergütungen. Beide Tarifverträge, die im Mai 2018 abgeschlossen wurden, sind somit für alle im Friseurhandwerk Beschäftigten, inklusive Lehrlinge, gültig.  Die in den Verträgen...

  • Buchholz
  • 18.01.19
Service
Das Geschäft liegt an der Hamburger Straße 19. 
Parkplätze befinden sich hinter dem Gebäude
3 Bilder

Ein Friseur für die ganze Familie

ah. Buchholz. "Wir freuen uns, dass die neue Gestaltung unserer Räume den Kunden so gut gefällt. Wir haben schon sehr viel positive Resonanz erhalten", sagt Sevda Akyol, Friseurmeister und Inhaber von "Akyol - der Familienfriseur" in Buchholz (Hamburger Straße 19, Tel. 04181-219310). Der Meisterbetrieb mit sechs Mitarbeitern, den es seit 2004 in Buchholz gibt, hat das Interieur vollständig neu gestaltet. Dem Kunden stehen sieben Plätze - inklusive eines besonderen Platzes für Kinder - zur...

  • Buchholz
  • 15.01.19
Service
Das Team freut sich über das Jubiläum (v.li.): Natavan Alijewa, Maren Kolbe, Petra meyer, Andrea Schlesinger und Nicole Dehning

Frisuren, Edelsteine und Geschenkartikel für Herz und Seele

ah. Hollenstedt.  "Ich freue mich darauf, mit meinen treuen Stammkunden meine 25-jährige Selbstständigkeit zu feiern", sagt Friseurmeisterin Petra Meyer. Aus diesem Anlass lädt sie am Dienstag, 13. November, Kunden und Freunde zu einem "Tag der offenen Tür" nach Hollenstedt ein (Hauptstraße 4 / im Lang's Hoff). Von 14 bis 18 Uhr werden Kaffee, Gebäck und Erfrischungsgetränke offeriert. Zusätzlich gibt es den ganzen November hindurch vier Sonderangebote: 1. Aktion "Formwelle-Woche" 2....

  • Hollenstedt
  • 06.11.18
Panorama
Mama Najla und Sohn Hassan
6 Bilder

Tages-Omi dringend in Himmelpforten gesucht

Vorbildlich integrierte Flüchtlingsfamilie braucht Starthilfe: Wer passt auf den kleinen Hassan auf? tp. Himmelpforten.Im Christkinddorf Himmelfporten gelten Najla Hussein Hassan (31), ihr Ehemann Haydar Al Tamimi (48) und die vier Kinder Batoul (16), Ali (12), Melek (8) und Hassan (1) als vorbildlich integrierte Flüchtlingsfamilie. Die Eltern absolvieren eine Berufsausbildung und lernen fleißig Deutsch, die Kinder besuchen Schulen und den Kindergarten im Ort. Nur bei der Alltagsbewältigung in...

  • Stade
  • 06.04.18
Wir kaufen lokal
Anna Westphal (5. v. li.) und ihr Team  haben sich auf trendige Frisuren spezialisiert
12 Bilder

Haartrends mit Nachhaltigkeit

Anna Westphal, Inhaberin des Haarstudios Kann, stellt ihre Mitarbeiterinnen vor. mum. Bendestorf. Guter Service, erstklassige Beratung, handwerkliches Geschick auf Top-Niveau und einfach das Gefühl, als Kunde König zu sein - für die Kunden des Haarstudios Kann in Bendestorf ist das eine Selbstverständlichkeit. Seit Anna Westphal im Juni 2014 die Verantwortung über den Salon übernommen hat, achtet sie sehr darauf, dass alle ihre Mitarbeiterinnen stets das Wohl der Kundinnen und Kunden im...

  • Jesteburg
  • 02.03.18
Service
Das Team von Friseurmeisterin Manuela Rahn (erste Reihe in der Mitte) freut sich über den neuen Standort

Haarstudio Pieper: "Willkommen am neuen Standort!"

ah. Jesteburg. "Das ganze Team freut sich über den neuen Standort", sagt Friseurmeisterin Manuela Rahn. Seit Dienstag, 14. November, ist das Jesteburger Haarstudio Pieper in der Hauptstraße 12 zu finden. Damit belebt Manuela Rahn mit ihrem Team das Haus neu. Seit 1989 befand sich dort der Salon Baden. Die Friseurin hat einen Teil des Baden-Teams übernommen. "Daher benötigte ich auch mehr Platz. Das Team besteht nun aus zehn Mitarbeitern", sagt Manuela Rahn, die bereits seit 20 Jahren als...

  • Jesteburg
  • 23.11.17
Panorama
Reinhold Eickhoff (re.) nimmt von Gunnar Kramer die Friseur-Ausrüstung in Empfang

Kämme und Scheren für Kuba: Friseurmeister aus Ahlerstedt unterstützt privates Hilfsprojekt

jd. Ahlerstedt. "Die Resonanz war toll", freut sich Reinhold Eickhoff. Nach einem WOCHENBLATT-Bericht über seine private Hilfsaktion zugunsten einer Familie auf Kuba meldeten sich Bekannte, Nachbarn und ehemalige Arbeitskollegen bei dem pensionierten Polizisten aus Harsefeld. Eickhoff und seine Frau unterstützen seit Jahren die alleinstehende Mutter Dayami (36), die mit Tochter und Sohn in ärmlichsten Verhältnissen lebt. Regelmäßig senden die Eickhoffs, die die Frau mit ihren zwei Kindern bei...

  • Harsefeld
  • 05.05.17
Wir kaufen lokal
Abdullah Sari steht mit seinem Know-how gerne zur Verfügung

Moderne Haarschnitte und mehr: In Jork hat Hira's Haarstube eröffnet

Reinkommen und drankommen - unter diesem Motto haben Abdullah Sari und seine Mitarbeiterden Damen- und Herren-Friseursalon "Hira's Haarstube" in Jork, Westerjork 11, eröffnet. Das Team bietet einen umfassenden Service, der vom Augenbrauen zupfen über Wimpern und Augenbrauen färben bis zu modernen Haarschnitten, Dauerwellen und Färben mit der italienischen Marke Redist reicht. Auch das Rasieren mit Klinge und das Entfernen der Ohrhaare mit einer Flamme gehört mit zum Angebot. Eine...

  • Jork
  • 29.11.16
Wir kaufen lokal
Murat Süzer freut sich auf viele Gäste am 3. November

Friseursalon "Haarem3" feiert einjähriges Bestehen in Harsefeld

Zum einjährigen Bestehen des Friseursalons "Haarem3" in Harsefeld, Herrenstraße 10, bedankt sich das Team um Inhaber Murat Süzer bei allen Kunden für ihre Treue. Am Donnerstag, 3. November, lädt das "Haarem3"-Team alle Interessierten während der Öffnungszeiten auf ein Gläschen Sekt und kleinen Snack ein. Herzlich willkommen sind auch Neukunden, die gerne das Team und den Salon kennen lernen und sich über das Leistungsspektrum informieren möchten. "Haarem3" ist montags bis freitags vom 8.30...

  • Harsefeld
  • 01.11.16
Panorama
Ex-Spiegel-Redakteur Erich Wiedemann

Auf ein Wort: Auf Augenhöhe mit dem „Spiegel“

Erich Wiedemann und sein Friseur-Erlebnis. Die „Bild“-Zeitung der Nordheide oder einfach nur ein „Käseblatt “ voller Anzeigen? Das WOCHENBLATT polarisiert und hat schon den einen oder anderen Beinamen verpasst bekommen. Allerdings wurde unsere Zeitung bislang noch nicht mit einem so renommierten Magazin wie dem „Spiegel“ verglichen. Erich Wiedemann - er kandiert am 11. September als Einzelkandidat für den Jesteburger Gemeinderat - hatte jetzt ein Gespräch mit seinem türkischen Friseur, von...

  • Jesteburg
  • 03.09.16
Wirtschaft
Elena Hummel (li.) und Stephanie Miesner freuen sich über das zehnjährige Bestehen von Steffii's Haarstudio

Preise wie vor zehn Jahren: Steffi’s Haarstudio in Dollern feiert zehnjähriges Bestehen

Wer sich die Haare in Dollern schneiden lassen will, ist bei Steffi’s Haarstudio, Am Buschteich 25, an der richtigen Adresse. Der Frisörsalon von Stephanie Miesner feiert dieses Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Stephanie Miesner hat sich damals mit der Eröffnung des Salons einen Traum erfüllt.Jetzt denkt die erfahrene Friseurin an ihre Anfangszeit zurück und stellt die Jubiläumsfeier unter das Motto: „Preise wie vor zehn Jahren!“ Die alten Preislisten hat die Unternehmerin aufbewahrt und...

  • Horneburg
  • 30.06.15
Wir kaufen lokal
Das Team der "thomas ernst hairlounge" freut sich über die neuen Räume in der Poststraße 20
4 Bilder

"thomas ernst hairlounge": Top-Service in neuen Räumen

ah. Buchholz. „Wir freuen uns auf die neuen Räume. Wir haben von unseren Kunden bereits sehr viel positive Resonanz erhalten“, sagt Friseurmeister Thomas Ernst. Seit Januar dieses Jahres befindet sich die „thomas ernst hairlounge“ in der Buchholzer Poststraße 20. „Mit dem Umzug haben wir auch die Firmierung geändert“, sagt Eike Ernst, der als Meister im Betrieb seines Vaters tätig ist, nachdem er unter anderem bei „Mod‘s Hair“ in Hamburg tätig war. „Wir möchten den Kunden damit zeigen,...

  • Buchholz
  • 20.01.15
Wirtschaft
Die top-geschulten Experten (v. li.): Ute Strotmann, Sara Wiegers, selbstständige Stuhlmieterin Jasmin Meyer, Salonleiterin Kornelia Moser, Saloninhaber Bilal Kassem sowie die Auszubildenden Amar Kassem und Vanessa Thiele
4 Bilder

Verwöhnprogramm von Kopf bis Fuß: Das Team von „Kassem Haare & Kosmetik“ in Buxtehude kennt die neuesten Trends

Reinkommen, wohlfühlen und entspannen: In der stilvollen Atmosphäre ihres neuen Salons „Kassem Haare & Kosmetik“ in der Buxtehuder Altstadt empfangen Inhaber Bilal Kassem und Salonleiterin Kornelia Moser ihre Kundinnen und Kunden seit Anfang November mit einem umfassenden Leistungsspek­trum und perfekten Rund-um-Service. Auf drei Etagen des denkmalgeschützten Hauses bieten fünf top-geschulte Experten und zwei Auszubildende ein exklusives Wohlfühl- und Schönheitsprogramm, das im wahr­sten...

  • Buxtehude
  • 21.11.14
Blaulicht
In den Friseur-Salon von Christina Sommerfeld wurde dreimal eingebrochen

„Ich wünsche mir mehr Polizei-Präsenz!“: Diebe brechen gleich dreimal in Jesteburger Friseur-Salon ein

mum. Jesteburg. Christina Sommerfeld, Inhaberin des Friseur-Salons „Christina Bosse“ in Jesteburg, kann es nicht glauben. Innerhalb von nicht einmal zwei Monaten wurde ihr Geschäft dreimal von Dieben heimgesucht - zuletzt in der Nacht zu Samstag. Die Diebe seien durch ein Fenster an der Straßenseite eingestiegen und hätten einen Laptop gestohlen. „Schlimmer ist, dass die Einbrecher auch die Trinkgeld-Sparschweine meiner Mitarbeiter gestohlen haben“, sagt Christina Sommerfeld. Die genaue Höhe...

  • Jesteburg
  • 28.10.14
Wirtschaft
Ein flottes Team, das immer für die Kunden da ist (v.li.): Christina von der Velde, Dörte Schlichting, Ulrike Burfeindt, Stephanie Majak und Silvia Stieglitz

Neues Design - flotte Schnitte: Zehn Jahre Friseursalon „Hair Point“ in Harsefeld

jd. Harsefeld. Ein besonderes Geschenk zum zehnten Geburtstag: „Hair Point“ wurde komplett umgestaltet. Damals dürfte wohl niemand geahnt haben, was für eine Erfolgsgeschichte sich daraus entwickelt: Als im August 2004 der Friseursalon „Hair Point“ in der Harsefelder Herrenstraße 2 eröffnet wurde, war unklar, wie das neue Angebot rund um das Haar von den Menschen im Geestflecken angenommen wird. Heute, zehn Jahre später, steht fest: „Hair Point“ hat sich als exzellente Adresse für pfiffige...

  • Harsefeld
  • 01.10.14
Wirtschaft
Das Team von Scarlet Friseure berät bei allen Fragen rund ums Haar

Gesundes, volles Haar: Scarlet Friseure in Harsefeld hilft mit der Systempflege Invati™

Mit der Systempflege Invati™ des Herstellers Aveda bietet das Team von Scarlet Friseure in Harsefeld, Marktstraße 18, Frauen eine hervorragende Lösung gegen dünnes Haar oder Haarverlust. Das Shampoo aus der Pflegeserie Invati™ löst unter anderem auf sanfte Weise Ablagerungen, die die Poren der Kopfhaut verschließen und so das gesunde Haarwachstum stören. Der Conditioner stärkt u.a. die Elastitzität des Haares und verhindert, dass es bricht. Mit dem Invati™ Scalp Revitalizer wird u.a. die...

  • Harsefeld
  • 06.08.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.