Alles zum Thema Guderhandviertel

Beiträge zum Thema Guderhandviertel

Blaulicht

Einbruch in eine Fleischerei in Guderhandviertel

tk. Guderhandviertel. Einbrecher sind in der Nacht zu Mittwoch in eine Fleischerei in Guderhandviertel eingedrungen.  Nachdem sie eine alarmgesicherte Tür aufgebrochen hatten, ergriffen sie die Flucht. Die Täter nahmen allerdings noch Werkzeug mit. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere Tausend Euro. 

  • Buxtehude
  • 07.06.18
Panorama
Samtgemeinde-Bürgermeister Michael Gosch legt selber Hand an die Schaufel an

Gerätehaus in Guderhandviertel: Ende des Jahres soll alles fertig sein

bc. Guderhandviertel. Partystimmung in Guderhandviertel: Am vergangenen Donnerstag wurde nach langer Planungsphase endlich der Grundstein für das neue Feuerwehrgerätehaus gelegt - im Beisein von vielen Honoratioren aus dem Dorf, darunter Samtgemeinde-Bürgermeister Michael Gosch und Gemeinde-Bürgermeister Marco Hartlef. Bereits 2011 kaufte die Gemeinde Guderhandviertel das Grundstück an der Dollerner Straße 27 und stellte es der Samtgemeinde zur Verfügung, die für das neue Domizil der...

  • Buxtehude
  • 02.08.16
Blaulicht

Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Guderhandviertel

bc. Guderhandviertel. Viel Glück hatten zwei Männer am Dienstagmorgen auf der L125 in Guderhandviertel. Beide zogen sich bei einem Verkehrsunfall nur leichte Verletzungen zu. Es hätte auch schlimmer enden können. Der 45-jährige Fahrer eines Lieferwagens aus Apensen fuhr gegen 11 Uhr in Richtung Dollern und wollte in Höhe der Tankstelle am Ortsausgang nach links in die Dollerner Straße abbiegen. Dabei übersah er offenbar den 26-jährigen Fahrer eines VW-Caddy aus Dollern, der ihm...

  • Buxtehude
  • 13.04.16
Blaulicht

Rauchpieper schreckt Hausbewohner hoch: Kellerbrand in Guderhandviertel

jd. Guderhandviertel. Zu einem Kellerbrand wurde die Feuerwehr am Samstagnachmittag in Guderhandviertel (Samtgemeinde Lühe) gerufen. Das laute Piepen eines Rauchmelders schreckte gegen 16 Uhr die Bewohner einer Doppelhaushälfte hoch. Beim Öffnen der Kellertür schlug ihnen starker Rauch entgegen. Die alarmierten Retter waren rasch zur Stelle: Der Einsatzort befand sich an der Rückseite des Gerätehauses der Guderhandvierteler Wehr. Als die Brandschützer eintrafen, war auch das Erdgeschoss schon...

  • Lühe
  • 11.10.15
Blaulicht

Dieseldiebe zapfen 250 Liter ab

tk. Guderhandviertel. Von einem Bagger, der auf einer Obstplantage in Guderhandviertel am Wetternweg abgestellt war, haben Unbekannte am Wochenende rund 250 Liter Diesel abgezapft. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 350 Euro.

  • Lühe
  • 01.06.15
Panorama

Die ersten Ergebnisse des Verkehrsmonitorings sind da

bc. Altes Land/Stade. Der Landkreis Stade hat die ersten Ergebnisse der Verkehrszählungen im Alten Land („Monitoring“) auf seiner Homepage veröffentlicht. Knappes Fazit: Der Verkehr hat zugenommen. Die Messwerte sind immer Sieben-Tage-Zählungen. Das heißt, es wird ein durchschnittlicher Tageswert von Montag bis Sonntag angegeben. An 14 verschiedenen Stellen wird der Verkehr erfasst. Einige Beispiele: • L 140, zwischen L 111 und Hollern (9.088 Pkw und 576 Fahrzeuge über 3,5 Tonnen) • L...

  • Jork
  • 19.12.14
Panorama

"Xaver": die Nachwirkungen

bc. Guderhandviertel. Das Sturmtief „Xaver“ wirkt nach. Selbst Tage nach dem Orkan können viele Menschen an der Lühe noch immer nicht durchatmen. Bei Uwe Kröncke und seiner Ehefrau steht das Wasser „Oberkante Unterlippe“ vor ihrem Fachwerkhaus in Guderhandviertel: 50 Zentimeter höher als bei normalem Tidehochwasser. Nur fünf Zentimeter fehlten laut Kröncke vor einigen Tagen, dann hätte sich die Lühe in seinen Garten ergossen. „Dabei wäre das einfach zu verhindern gewesen“, moniert der...

  • Lühe
  • 17.12.13
Blaulicht

Einbrecher im Kreis Stade unterwegs

tk. Landkreis Stade. Am Wochenende haben Tageswohnungseinbrecher drei Mal zugeschlagen. In Guderhandviertel und Horneburg gelang es den Kriminellen ins Haus zu kommen. Unter anderem wurde Schmuck und Geld gestohlen. In Apensen scheiterten die Täter. die Alarmanlage vertrieb sie. Der Schaden beträgt in allen Fällen zusammen mehrere Tausend Euro.

  • Apensen
  • 04.11.13
Blaulicht

Ist das irre! Raser lässt sich zwei Mal blitzen

tk. Guderhandviertel. War das doppelte Konsequenz, kompletter Irrsinn oder der Wunsch, das Bußgeld nach oben zu schrauben? Der Fahrer eines Seat ist Mittwoch bei einer Tempokontrolle in Guderhandviertel gleich zwie Mal geblitzt worden. Sein Meisterstück: Erst brauste er mit 75 km/h durch die Tempo-30 Zone vor einem Seniorenheim. Dann wendete er, um sich das Verkehrsschild mit der 30 noch einmal genau anzusehen. Dann fuhr er zurück - und hatte die Geschwindigkeitsbegrenzung prompt vergessen....

  • Buxtehude
  • 17.10.13
Service

Die Rheuma-Liga erweitert ihr Gymnastik-Angebot

Die Rheuma-Liga Stade bietet ab Januar zusätzliche Plätze im Funktionstraining an. Neue Gruppen für Trockengymnastik gibt es im Elbe-Klinikum in Stade und im Seniorenheim Bergfried in Guderhandviertel. Erfahrungsgemäß sind die Plätze schnell vergeben. Auskunft und Reservierung unter Tel. 04141 - 403108.

  • Stade
  • 29.11.12