Alles zum Thema Kristof Burmeister

Beiträge zum Thema Kristof Burmeister

Wirtschaft
Zwei Jahre lang hatte eine Bürgerinitiative dafür gekämpft, dass der REWE-Markt nach Klecken kommt - jetzt feiert 
der Markt fünfjähriges Jubiläum
4 Bilder

Supermarkt nach Wunsch: REWE Burmeister in Klecken feiert 5-jähriges Jubiläum

as. Klecken. Es war ein steiniger Weg, bis der REWE-Markt an der Bürgermeister-Glade-Straße 3 in Klecken am 8. Dezember 2011 eröffnet werden konnte. Jetzt feiert REWE Burmeister 5-jähriges Jubiläum. Eine Bürgerinitiative hatte sich damals dafür eingesetzt, einen Vollsortimenter an den Standort „Landhaus“ zu holen. Zwei Jahre lang hatten engagierte Bürger dafür gekämpft und vor dem Rathaus demonstriert. Das Engagement der Bürger hat sich gelohnt. „Inzwischen sind wir in Klecken etabliert....

  • Buchholz
  • 07.12.16
Panorama
Freuen sich auf ein ereignisreiches Jahr: Vizekönig Malte Petersen und Königin Tanja

Malte Petersen ist neuer Vizekönig

mum. Jesteburg. Freude beim Schützenverein Jesteburg: Malte Petersen ist neue Vizekönig. Ihm zur Seite stehen Königin Tanja und die Adjutanten Sven Marc Günther, Tobias Schlumbohm und Kristof Burmeister. Weitere Ergebnisse: Eierkönigin Petra Börke, Kette der Kanoniere: Nico Lorange, Erhard-Wetzel-Pokal mit Orden: Tobias Schlumbohm, HFB-Pokal der Gewehrgruppe: Gunter Petersen, Kette der 3. Kompanie: Dirk Röber, Ausmarschscheibe: Norbert Viedt, Wehrwolfkette: Dennis Kiehne, Vogelorden: Christian...

  • Jesteburg
  • 30.09.16
Panorama
Rewe-Betreiber Kristof Burmeister (hinten, 4. v. li.) spendete für die Jugendfeuerwehr und übergab den Betrag an die Ortsbrandmeister 
Dirk Behmer (3.v.re.) und Michael Küsters (li.)

Rewe-Betreiber in Klecken spendet Erlöse an Feuerwehr

Ortsbrandmeister aus Klecken und Eckel nahmen Erlös dankend entgegen ab. Klecken. Erlöse aus zwei Aktionen übergab Rewe-Betreiber Kristof Burmeister jetzt an die Jugendfeuerwehren in Klecken und Eckel. Insgesamt 1.200 Euro waren zusammengekommen. Dabei handelte es sich einmal um von Rewe-Kunden gespendete Lehrgutbons aus dem vergangenen Jahr, die eine Summe von 600 Euro ergaben, sowie die Einnahmen eines Rewe-Schlemmerabends. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude war ebenfalls beteiligt: Sie...

  • Rosengarten
  • 13.04.16
Wirtschaft
Freuten sich über das Engagement von REWE-Marktleiter Kristof Burmeister (v.li.): Nina Schilk, Sarah Lamp, Elena Nendza und Lareeen Gräser

Handball-Aktion im REWE-Markt

Tolle Aktion des REWE-Marktes in Klecken: Die Spielerinnen der Handball-Damen der SGH Rosengarten-Buchholz animierten die Kunden des Marktes zu einem Torwandwerfen. Als Belohnung gab kleine Präsente und Karten für ein Heimspiel. Zusätzlich stellte REWE-Marktleiter Kristof Burmeister die neue Sponsor-Aktion "2:0 für Deinen Verein" vor. Dabei gehen von jeder verkauften Flasche Wasser und Apfelschorle zehn Cent als Spende an die SGH Rosengarten-Buchholz. Dort wird das Geld für die Jugendarbeit...

  • Rosengarten
  • 24.03.15
Panorama
Jutta Sepe (li.) und Hans Hermann-Meyer von der Thomasstiftung bei der Scheckübergabe mit Rewe-Marktleiter Kristof Burmeister

Pfandbonaktion war toller Erfolg

mi. Klecken. Große Freude bei Jutta Sepe (li.) und Hans Hermann Meyer (re.) vom Kuratorium der Stiftung der Kleckener Thomasgemeinde „Thomasstiftung“. Rund 658 Euro übergab ihnen jetzt Kristof Burmeister vom Klecker Rewe-Markt. Das Geld stammt aus der Pfandbon-Aktion, die die Stiftung in Kooperation mit dem Rewe-Markt durchführte. Hintergrund: Von Ende 2013 bis Anfang 2015 konnten Kunden im Rewe-Markt ihre Pfandbons für die Stiftung spenden, anstatt sie an der Kasse einzulösen. „Unser Dank...

  • Rosengarten
  • 28.01.15
Service

Pendler parken bei Rewe in Klecken ab Februar ohne Schein

mi. Klecken. Gute Nachricht für Pendler: Wer einen der 35 Stellplätze auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes in Klecken nutzen will, braucht dafür ab Februar keinen Berechtigungsschein mehr im Klecker Rewe-Markt zu holen. Das erklärten jetzt die Gemeinde Rosengarten und der Leiter des Marktes Kristof Burmeister in einer Pressemitteilung. Hintergrund: Ab Februar werden die ausgegebenen Stellflächen deutlich gekennzeichnet und dürfen dann von Bahnpendlern genutzt werden. Die Gemeinde und der Inhaber...

  • Rosengarten
  • 27.01.15
Politik
Der P+R-Parkplatz am Bahnhof ist zu klein. Neuerdings weichen Pendler sogar auf die Stellflächen des nahen Rewe-Marktes aus

Pendler "kapern" Rewe-Parkplatz

Inhaber des Klecker Rewe-Marktes macht deutlich: Die Stellflächen sind nur für Rewe-Kunden mi. Klecken. "Höchstparkzeit max. 120 Minuten, außer mit gültigem Dauerparkausweis", dieses Schild steht seit Neuem an der Einfahrt des Parkplatzes zum Rewe-Markt in Klecken. Marktleiter Kristof Burmeister reagiert damit auf eine immer größere Anzahl von Bahn-Pendlern, die den bahnhofsnahen Parkplatz regelmäßig "kapern" Der Bahnhof in Klecken hat schon seit Langem ein Parkplatzproblem. Die vorhandenen...

  • Rosengarten
  • 12.01.15
Politik
Marktleiter Kristof Burmeister will helfen das Parkplatzproblem am Bahnhof Klecken zu entschärfen

35 neue Pendlerparkplätze auf dem Gelände des Rewe-Markts in Klecken

mi. Rosengarten. Es kommt Bewegung in die verfahrene Parkplatzsituation am Bahnhof Klecken. Um den zu kleinen P+R- Parkplatz dort zu entlasten, wird die Gemeinde nach Angaben von Bürgermeister Dietmar Stadie 35 Parkplätze auf dem Gelände des Klecker Rewe-Marktes gegenüber des Bahnhofs anmieten. Das Prüfverfahren zur Erweiterung des bestehenden oder zum Bau eines zweiten P+R-Platzes werde aber ungeachtet dessen fortgesetzt. Die Lösung lag auf der Hand: Auf der einen Seite ein viel zu kleiner...

  • Rosengarten
  • 11.02.14
Panorama
Vor der Spendenbox: v. li. Kristof Burmeister (Rewe) sowie die Stifungs-Kuratoriumsmitglieder Jutta Sepe (2. v. li) und Hans-Hermann Meyer (re.) mit Toska Kuckerz Mitarbeierin bei der Stiftung

Mit Pfandbons der Stiftung Thomaskirche helfen

mi. Klecken. Wer demnächst seine Pfandflaschen im Klecker Rewe-Markt zum Automaten bringt, macht sich nicht nur für die Umwelt stark, sondern kann gleichzeitig der Klecker Thomasgemeinde etwas Gutes tun, in dem er einfach den Betrag des Pfandbons für die Stiftung der Thomasgemeinde spendet. Die Thomasstiftung wurde vor sechs Jahren von der Kirchengemeinde gegründet, um die Gemeindearbeit langfristig auf eine solide finanzielle Basis zu stellen. Derzeit wird aus den Ausschüttungen der...

  • Rosengarten
  • 23.10.13
Politik
Bei Arbeiten für den neuen Kreisel wurden Leitungen entdeckt, die jetzt verlegt werde müssen, dennoch soll der Kreisverkehr pünktlich fertig werden

Kreisel in Nenndorf - Probleme ja, Verzögerung nein

Der Kreisverkehr in Nenndorf soll termingerecht fertig werden / grünes Licht für das Fachmarktzentrum mi. Rosengarten. Beim Bau des Kreisverkehrs an der Bremer Straße in Nenndorf gibt es Probleme, dass teilte Bürgermeister Dietmar Stadie jetzt auf einer Sitzung des Gemeiderates Rosengarten mit. Voran geht es dagegen bei den zwei Prestige-Projekten Fachmarktzentrum und Gewerbegebietserweiterung. Auch der Krippenbau ist im vollen Gange. „Beim Bau des Kreisverkehrs ist es zu Problemen...

  • Rosengarten
  • 02.10.13