Beiträge zum Thema Einzelhandel

Panorama

Mehr Freiheiten, mehr Aktivitäten und mehr Miteinander
Neue Corona-Verordnung gilt schon ab 31. Mai

(os). Bis in den Nachmittag hinein wurde in Hannover verhandelt, jetzt ist sie raus: die neue Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen, die bereits ab Montag, 31. Mai, in Kraft tritt. Sie sieht mehr Freiheiten, mehr Aktivitäten und mehr Miteinander vor. Die Regeln im sogenannten Stufenplan 2.0 sehen detaillierte Regelungen für Landkreise und kreisfreie Städte in drei Stufen vor: Stufe 1 steht für einen Inzidenzwert über 10, Stufe 2 für einen Inzidenzwert über 35 und Stufe 3 für einen...

  • Buchholz
  • 31.05.21
  • 2.910× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Viele Kundinnen und Kunden sind froh, endlich wieder ohne Termin und Test in den Geschäften stöbern zu können. Maskenpflicht und Abstandsregeln gelten weiterhin Foto: Arturo Rey/Unsplash

"Es ist Zeit für Gleichberechtigung!"
Seit Dienstag ist die Testpflicht im Einzelhandel entfallen: Wie läuft das Geschäft an?

as/jab. Landkreis Harburg und Stade. Ein weiterer Schritt in Richtung Normalität: Seit Dienstag ist im Landkreis Harburg die Testpflicht im Einzelhandel entfallen. Die Dokumentation der Kontaktdaten ist in den Geschäften ebenfalls nicht mehr notwendig. Maskenpflicht und Abstandsregeln gelten aber weiterhin. Shoppen bis zum Umfallen statt Test und Click and Meet - wie werden die neuen Regeln von den Kunden angenommen? Das WOCHENBLATT hat bei Einzelhändlern in der Region nachgefragt. "Da unsere...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 28.05.21
  • 355× gelesen
Wirtschaft

Voraussetzung für "stabile" Sieben-Tage-Inzidenz unter 50 erfüllt
Landkreis Stade hebt ab Donnerstag (27. Mai) Testpflicht im Einzelhandel auf

jd Stade. Im Landkreis Stade entfällt ab Donnerstag, 27. Mai, die Testpflicht für Kunden im Einzelhandel. Eine entsprechende Allgemeinverfügung zum Wegfall der Testpflicht hat der Landkreis Stade am Dienstag veröffentlicht.  Abgesehen von den beiden Pfingst-Feiertagen liegt seit einer Woche eine sogenannte "stabile" Sieben-Tage-Inzidenz mit einem Wert unter 50 vor. Lediglich am Pfingstsonntag und Pfingstmontag war der Inzidenzwert wieder über die 50er-Marke geklettert. Der Landkreis Stade hat...

  • Stade
  • 25.05.21
  • 2.800× gelesen
Panorama

Inzidenz unter 35 im Landkreis Harburg
Aufhebung von Click & Meet und der Testpflicht im Einzelhandel

Inzidenzwert unter 50: Testpflicht im Einzelhandel aufgehoben / Maskenpflicht bleibt(sv). Für einen Besuch im Einzelhandel ist im Landkreis Harburg ab Dienstag, 25. Mai, kein vorheriger negativer Schnelltest mehr nötig, weil die Inzidenz im Landkreis seit mehr als fünf Tagen unter 50 liegt und die Testpflicht somit entfällt. Die Einhaltung der Maskenpflicht und des Abstandsgebots ist weiterhin erforderlich.  Alle Bürger im Landkreis Harburg werden weiterhin gebeten, vor einem Einkaufsbummel...

  • Winsen
  • 25.05.21
  • 12.269× gelesen
Panorama
Oliver Wamberski, Geschäftsführer des Waba-Jeansstores in Seevetal, würde lieber wieder auf Click & Meet umsteigen
4 Bilder

Geschäft läuft nur schleppend an / Einzelhändler vertrauen weiter auf Click & Meet
Neue Corona-Verordnung verunsichert die Kunden

(sv/wd). Die seit Montag, 10. Mai, geltende neue Corona-Verordnung sieht in allen Landkreisen mit einem Inzidenzwert von unter 100 weitere Lockerungen vor. Die Einzelhändler und Gastronomen stehen der Verordnung, die bei Geschäften mit über 200 Quadratmeter Ladenfläche und der Außengastronomie einen negativen Corona-Test vorsieht, eher kritisch gegenüber. So verkündete die Geschäftsführerin des Ringhotels Sellhorn in Hanstedt, Nele Landschof, bereits vergangene Woche, dass sich der...

  • Buchholz
  • 14.05.21
  • 1.655× gelesen
Wirtschaft
Nele Landschof, Geschäftsführerin des Ringhotels Sellhorn in Hanstedt, nimmt an der Talkrunde teil

„Be- und Entschleuniger Corona – Chance einer Krise“
Sparkasse Harburg-Buxtehude lädt zum „Digitalen Sparkassen-Wirtschaftstalk“ am 20. Mai ein

Die Banken und Sparkassen haben in den letzten 15 Monaten ein gutes Gespür für die Auswirkungen der Covid19-Pandemie auf die Wirtschaft entwickelt. Schließlich begleiten sie den regionalen Mittelstand seit Beginn der Corona-Pandemie sehr eng durch die Krise. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude nimmt diese Erfahrungen zum Anlass, um am Donnerstag, 20. Mai, beim digitalen Sparkassen-Wirtschaftstalk mit Unternehmern aus der Region über Auswirkungen und Perspektiven zu diskutieren. Die digitale...

  • Buchholz
  • 14.05.21
  • 56× gelesen
Panorama
"Wir zeigen Flagge": Am Donnerstag hängte auch Sven Dierksen, Geschäftsführer des Ringhotels Sellhorn in Hanstedt, Bettlaken und Tischdecken aus den Fenstern
3 Bilder

+++update: Gastronomen und Einzelhändler zwischen Hoffnung und Misstrauen+++
Niedersachsen bereitet Corona-Lockerungen vor!

(os). Niedersachsen bereitet sich auf Lockerungen der Corona-Beschränkungen vor. Diese sollen ab dem kommenden Montag, 10. Mai, in Städten und Kreisen greifen, die eine Sieben-Tage-Inzidenz unter 100 vorweisen, kündigte Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Dienstag in Hannover an. Endgültig sollen die Maßnahmen am Samstag, 8. Mai, verabschiedet werden, sodass sie am Sonntag im Verordnungsblatt veröffentlicht werden können. Das Kabinett der SPD/CDU-Landesregierung hatte sich darauf...

  • Buchholz
  • 07.05.21
  • 10.619× gelesen
Panorama
Dr. Bernd Althusmann: "Mit Testen und Impfen einen Riesenschritt nach vorn machen"

Neue Corona-Verordnung: Althusmann wirbt für viele Corona-Tests
"Click & Meet" nur noch in kleinen Einzelhandelsgeschäften

(os). Bevor er am Freitag für das Land Niedersachsen im Bundesrat in Berlin über die Gleichstellung von vollständig Geimpften und von der Corona-Krankheit Genesenen sowie das Klimaschutzgesetz beschloss, erarbeitete Landes-Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann (CDU) am Donnerstagabend mit Vertretern der Fachverbände einen Kompromiss zur Öffnung der Einzelhandelsgeschäfte. Dieser ist Teil der neuen Landes-Verordnung, die am Montag in Kraft treten soll. "Nicht alle im Einzelhandel sind mit dem...

  • Buchholz
  • 07.05.21
  • 441× gelesen
  • 1
Panorama

Lockerungen für Neu Wulmstorf - Inzdienzwert seit sieben Tagen unter 100
Corona-Notbremse für Neu Wulmstorf aufgehoben

sla. Neu Wulmstorf. Erfreuliche Mitteilung für Neu Wulmstorf: Der Landkreis Harburg hat die verhängte Notbremse aufgehoben. Hintergrund ist, dass der Inzidenzwert für den Landkreis nun bereits seit sieben Tagen unter 100 liegt. Mit der Aufhebung gelten auch in Neu Wulmstorf wieder die Regelungen der Landesverordnung für Regionen mit einer Inzidenz zwischen 35 und 100. Für den Einzelhandel bedeutet dies, dass Terminshopping aktuell wieder erlaubt ist, außerdem dürfen Kitas wieder öffnen und die...

  • Neu Wulmstorf
  • 13.04.21
  • 298× gelesen
Panorama

Corona-Modell-Projekt in Buxtehude
Das sagen die Geschäftsinhaber und Gastronomen zum Vorhaben

sla. Buxtehude. Zwischen Hoffnung und Skepsis schwanken Buxtehuder Ladeninhaber und Restaurantbesitzer hinsichtlich des Modellprojekts. Denn es sind noch etliche Fragen offen. Für die Gastronomie, die bislang geschlossen bleiben musste, scheint der Modellversuch ein kleiner Lichtblick zu sein. Hossein und Mojtaba Abadi, die Inhaber von "Amadeus Feine Kost", und Hamid Khololemad vom Restaurant "Amadeus" wollen nach intensiven Abwägungen öffnen. "Wir möchten unseren Beitrag dazu leisten, dass...

  • Buxtehude
  • 09.04.21
  • 1.544× gelesen
Politik
Der Bauausschuss empfiehlt dem Verwaltungsausschuss, den Bebauungsplan für die Erweiterung von "Hof & Gut" weiterzuverfolgen

Hofladen oder Einzelhandel?
Erweiterung von "Hof & Gut": Nicht nur bei den Begriffen herrscht Unklarheit

as. Jesteburg. Die 1. Änderung des Bebauungsplans (B-Plan) "Itzenbüttel-Ortsmitte" zur Erweiterung der Hofstelle "Hof & Gut" soll weiterverfolgt werden. Das hat der Bauausschuss der Gemeinde Jesteburg am vergangenen Mittwoch entschieden. Mit knapper Mehrheit wurde der von der CDU Jesteburg vorgelegte Antrag, den städtebaulichen Vertrag nach- oder neu zu verhandeln und weitere Planungen so lange auf Eis zu legen, abgelehnt. Interessant: Bauausschussvorsitzende Britta Witte stimmte gegen den...

  • Jesteburg
  • 23.03.21
  • 99× gelesen
Service

Zukunft des Einzelhandels: Was sich ändern wird

Schon im Jahr 2017 hat die ibi research an der Universität Regensburg die Auswirkungen der Digitalisierung auf den deutschen Einzelhandel untersucht. Mit dem Ergebnis, dass Händler das klassische Geschäftsmodell künftig überdenken müssen. Diese Verschmelzung hat für Händler weitreichende Auswirkungen. Immer relevanter wird angesichts des stetig zunehmenden Digitalisierungseinflusses beispielsweise auch die Kundenzentrierung. Ob online oder im Geschäft. Stationärer Einzelhandel als Erlebnis Das...

  • Buxtehude
  • 15.03.21
  • 137× gelesen
Politik
Bernd Althusmann spricht sich für Lockerungen aus

Mehr Öffnungsperspektiven für den Einzelhandel noch vor Ostern?
Niedersachsens Wirtschaftsminister Althusmann macht Hoffnung auf weitere Lockerungen

(jd). Impfen und testen: So lautet die Devise von Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann in diesen Corona-Zeiten. Der CDU-Politiker skizzierte in einem Online-Talk mit Vertretern aus der Wirtschaft im Landkreis Stade, wie er sich den Weg aus der Pandemie vorstellt. Der Vize-Regierungschef verbreitete bei der Videokonferenz, zu der der Landtagsabgeordnete Kai Seefried (CDU) eingeladen hatte, auch ein wenig Zuversicht. Sein Ausblick für die stark von der Pandemie gebeutelten Branchen...

  • Stade
  • 13.03.21
  • 271× gelesen
Politik
Diese schrittweisen Lockerungen gelten ab Montag. Dafür ausschlaggebend ist der Inzidenzwert der jeweiligen Landkreise, aber auch der Wert der Nachbarkreise spielt eine Rolle. 
Bei Redaktionsschluss am Donnerstag lag der Inzidenzwert (Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen / 100.000 Einwohner) in Niedersachsen bei 65. Während die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Stade bei 36,7 liegt, verzeichnet der Landkreis Harburg einen deutlich höheren Wert von 52,7. Am 28. März beraten Bund und Länder erneut zu den Corona-Maßnahmen

Rückweg in das normale Leben
Neue Corona-Maßnahmen ab 8. März

(as). Deutschland soll raus aus dem Corona-Lockdown. Darauf haben sich Bund und Länder am Mittwoch geeinigt. Mit kostenlosen Selbsttests, der Erhöhung der Impfdosen und der Ausweitung der Impfstrategie durch Hausärzte sollen die Voraussetzungen geschaffen werden, um uns schrittweise wieder ein normales Leben zu ermöglichen. Ankündigung von Corona-Schnelltests - aber noch keinen Plan Die sukzessive Öffnung beginnt am Montag. Je nach Inzidenzwert werden unterschiedliche Corona-Regeln gelockert....

  • Nordheide Wochenblatt
  • 05.03.21
  • 790× gelesen
Wirtschaft
Entwickelten im vergangenen Jahr werbewirksame Banner und Plakate für die regionale Wirtschaft: Holger Grundt (v. li.) und
 Philipp Brombach von "Der Beschrifter" sowie Stephan Schrader vom WOCHENBLATT

BVDA berichtet bundesweit über die Kampagne "Wir sind für Sie da"
WOCHENBLATT-Aktion für lokalen Handel gewürdigt

Das WOCHENBLATT - ein bundesweites Beispiel für die effektive Unterstützung der lokalen Wirtschaft in Zeiten von Corona: Der Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) würdigt die WOCHENBLATT-Aktion "Wir sind für Sie da" mit einem eigenen Artikel in der Rubrik "Aus unseren Verlagen". Hintergrund: Im Rahmen der Kampagne "Wir sind für Sie da" hatte das WOCHENBLATT regionale Händler und Dienstleister beim ersten Lockdown im Frühjahr 2020 mit einem kostenlosen Marketingpaket unterstützt....

  • Buxtehude
  • 16.02.21
  • 136× gelesen
Wirtschaft
Jennifer Menzel (li.), Marktleiterin vom Rewe-Markt Apensen, und Azubi Jessica Koehn
3 Bilder

Einzelhandel
Nach einer Woche strengerer Maskenpflicht: So reagieren Beschäftigte und Kunden im Supermarkt

(ts/lm/wd). Die Alltagsmaske ist seinem geübten Auge nicht entgangen. "Guten Tag, Sie tragen noch eine Maske aus Stoff?", spricht Marktleiter Carsten Hentrich eine Kundin im "famila"-Markt in der Buchholzer Innenstadt höflich und unaufgeregt an. "Ja", antwortet die Frau. "Die ist seit Anfang der Woche in Geschäften nicht mehr erlaubt", informiert sie der Kaufmann. Die Frau hinter dem Einkaufswagen nickt: "Ich habe auch schon bei Amazon Masken bestellt. Aber die Lieferung dauert", erklärt sie....

  • Buchholz
  • 29.01.21
  • 498× gelesen
Panorama
Oliver Michelsen wünscht sich mehr Verständnis für die Corona-Maßnahmen von seinen Kunden
5 Bilder

Edeka, Famila und Rewe
So unmöglich benehmen sich Kunden im Einzelhandel

Edeka Buchholzsv/sb/wd. Buchholz/Buxtehude/Stade. Während des ersten Lockdowns im Frühjahr hatten die Mitarbeiter von Edeka Subey an der Hamburger Straße in Buchholz noch viel Zuspruch bekommen. Nun, zum zweiten Lockdown, scheint bei vielen Kunden der Geduldsfaden gerissen zu sein, berichtet Edeka-Filialleiter Oliver Michelsen. Während der Großteil sich an die Regeln hält, wird die Maskenpflicht immer noch regelmäßig von einigen Leuten in Frage gestellt. Oliver Michelsen lässt Kunden nur noch...

  • Buchholz
  • 18.12.20
  • 45.701× gelesen
Panorama

Diese Regeln gelten ab Mittwoch, 16. Dezember
Harter Corona-Lockdown beschlossen!

(os). Es hatte sich abgezeichnet, jetzt steht fest: Der harte Corona-Lockdown in ganz Deutschland kommt, und zwar bereits ab Mittwoch, 16. Dezember! Das haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Regierungschefs der 16 Bundesländer am Sonntagmorgen in einer Telefonkonferenz beschlossen. Der bislang geltende Teil-Lockdown habe zwar dazu geführt, das exponentielle Wachstum vorübergehend zu stoppen und das Infektionsgeschehen auf hohem Niveau zu stabilisieren, heißt es auf der Internetseite...

  • Buchholz
  • 14.12.20
  • 1.532× gelesen
Politik

Silvester-Feiern eingeschränkt
Niedersachsen verschärft die Corona-Regeln bis Jahresende

(ts). Das Land Niedersachsen verschärft die Corona-Schutzregeln für die Feiertage. Starke Einschränkungen gelten insbesondere für Silvester-Feiern. Lediglich fünf Personen aus zwei Haushalten, egal, ob es sich um Angehörige oder Freunde handelt, dürfen zum Jahreswechsel zusammenkommen. Das teilte die Landesregierung am Donnerstag mit. Einzelhandelsgeschäften in Niedersachsen drohen befristete Schließungen. Die Landesregierung erwägt ein Öffnungsverbot, das für alle nicht lebensnotwendigen...

  • Stade
  • 11.12.20
  • 3.391× gelesen
Wirtschaft
Verwaiste Innenstadt: Dieses Szenario soll auf jeden Fall vermieden werden

Appell des Buchholzer Bürgermeisters
"Kauft lokal!": Kampagne zur Stärkung des Einzelhandels

os/nw. Buchholz. „Um unsere Innenstädte machen wir uns erhebliche Sorgen - es ist fünf vor zwölf. Die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie werden erhebliche Auswirkungen auf die niedersächsischen Innenstädte und Ortskerne haben.“ Dieses düstere Bild malt der Präsident des Niedersächsischen Städtetages, Lüneburgs Oberbürgermeister Ulrich Mädge. Einzelhandelsgeschäfte rängen danach zum Teil bereits um ihre wirtschaftliche Existenz. Sinkende Umsätze und geringe Kundenzahlen bringen laut einer...

  • Buchholz
  • 08.12.20
  • 172× gelesen
Sport
Lichtinstallationen wie die stimmungsvolle Beleuchtung des Niedersachsenplatzes in der Ortsmitte machen den Reiz des
Jesteburger Lichtermeeres aus Fotos: Busch
11 Bilder

Aufgrund des großen Erfolgs planen die Organisatoren weitere Veranstaltungen in der Adventszeit
Jesteburger Lichtermeer wird wiederholt

as. Jesteburg. Mit unzähligen Kerzen, Fackeln und Lichterketten haben die Gewerbetreibenden mit ihrem Jesteburger Lichtermeer in der vergangenen Woche ein Zeichen gesetzt und ihren Kunden gezeigt, dass sie für die Jesteburger da sind. Mehr als 50 Ladengeschäfte, Gastronomen und Büros haben sich an der Aktion beteiligt und ihre Geschäftsräume und Fenster mit Lichtern geschmückt. Der eine oder andere hat zudem besondere Aktionen oder Rabatte für die Kunden vorbereitet. "Die Aktion ist sehr gut...

  • Jesteburg
  • 10.11.20
  • 179× gelesen
Wirtschaft
Davide Di Marco und Lena Linngrön haben vor wenigen Tagen ihre Ausbildung bei famila in Stade begonnen
3 Bilder

Großer Ausbildungsstart in den famila Warenhäusern in der Region
Rund 175 Nachwuchskräfte bei famila im Norden

(sb). Diese Woche haben beim Handelsunternehmen famila-Nordost rund 175 Nachwuchskräfte ihre Ausbildung begonnen. In der Region begrüßte famila seine Auszubildenden in den Märkten in Stade, Neu Wulmstorf, Jesteburg, Winsen/Luhe und Buchholz/Nordheide. Die Bewerbungsphase verlief 2020 anders als in den vorherigen Jahren: kürzer, später und mit viel technischer Unterstützung. Aber famila ist seiner Linie treu geblieben: In dem Familienunternehmen haben Ausbildung und Mitarbeiterförderung einen...

  • Stade
  • 07.08.20
  • 474× gelesen
Wir kaufen lokal
Bei "TWO by TWO" gibt es trendige Mode für Frauen

Trendige Mode vom neuen Mieter in der Buchholz Galerie
"Two by Two" bietet attraktive Mode an

Mit "Two by Two" ist in der Etage 3 der Buchholz Galerie (Breite Straße 16) neues Leben eingezogen. Der Young-Fashion Anbieter, der über 20 Standorte in Deutschland betreibt, präsentiert auf 250 m² aktuelle Trends und klassische Styles für Frauen. Unter dem Motto: "Wir machen deinen Modewunsch bezahlbar" rundet der Anbieter in der Buchholz Galerie das Angebot des Centers weiter ab. "Wir sind sehr froh, mit dem Mieter 'Two by Two' eine starke Ergänzung zu unserem Mietermix gefunden zu haben. Der...

  • Buchholz
  • 22.07.20
  • 463× gelesen
Wirtschaft
Ihre Zukunft liegt im Einzelhandel (v.li.): Julia Strauß arbeitet bei Douglas, Steven Rohde beim Getränkemarkt Hol ab, Carina Beier bei Schuh-Armbruster, Thies Rogel bei Stackmann und Erika Brese bei Deichmann
3 Bilder

Feierliche Verabschiedung der Auszubildenden - 55 Absolventen an der BBS
BBS Buxtehude: Beste Aussichten im Einzelhandel

sla. Buxtehude. Was wir ohne unseren Einzelhandel und die Verkäuferinnen und Verkäufer wären, wurde erst in der Corona-Zeit richtig deutlich. Ein Grund mehr, die 55 Absolventen der Fachrichtung Verkäufer und Verkäuferinnen nach zweijähriger Ausbildungszeit sowie die Kaufmänner und Kauffrauen im Einzelhandel (dreijährige Ausbildungszeit) nach bestandener Abschlussprüfung für ihre Leistung zu würdigen. Ute Behrens, Bildungsgangsgruppenleiterin Einzelhandel an der BBS Buxtehude (Berufsbildende...

  • Buxtehude
  • 17.07.20
  • 410× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.