Einzelhandel

Beiträge zum Thema Einzelhandel

Politik

Jesteburger Wirtschaftsausschuss
Aldi-Erweiterung wird beraten

as. Jesteburg. Die Erweiterung des Rewe- und des Aldi-Marktes im Gewerbegebiet am Allerbeeksring ist Thema am Mittwoch, 4. Mai, um 19 Uhr im Schützenhaus (Am Alten Moor 10). In einer gemeinsamen Sitzung beraten der Ausschuss für Bau und Planung und der Ausschuss für Wirtschaft, Tourismus und Kultur über das Einzelhandelskonzept der Gemeinde Jesteburg. Wie berichtet, will Aldi seinen Markt von 744 auf 1.200 Quadratmeter erweitern. ALDI im Jesteburger Gewerbegebiet erhalten Wohin mit dem...

  • Jesteburg
  • 29.04.22
  • 76× gelesen
Panorama
3 Bilder

Was sagen Sie dazu?
Pro und Contra: Maske erstmal weitertragen?

(sv). Laut einer Umfrage auf unserem WOCHENBLATT-Instagram-Kanal (@vorort_news) freuten sich 36 Prozent der Teilnehmenden über das Ende der Maskenpflicht, während 64 Prozent noch nicht bereit waren, auf die Maske zu verzichten. Wie steht es mit Ihnen? Lassen Sie die Maske schon unbesorgt weg oder sind Sie noch zögerlich? Und wenn ja, warum? Schreiben Sie uns einen Leserbrief mit Ihrem Namen und Wohnort an red-bux@kreiszeitung.net. Mein "Schnutenpulli" bleibt erstmal weiter auf!Ich freue mich...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 07.04.22
  • 58× gelesen
Panorama
Viele Geschäftsbetreiber im Einzelhandel, hier der Unternehmensverbund Edeka, empfehlen ihren Kunden, beim Einkaufen weiter Mund-Nasen-Schutz zu tragen
2 Bilder

Ende der Maskenpflicht
Einzelhändler: Der Kunde ohne Maske fällt noch auf

(ts/sb/sv). Seit einer Woche dürfen Kunden in Niedersachsen wieder ohne Maske einkaufen. Die meisten Menschen machen davon aber offenbar noch nicht Gebrauch. Der Kunde ohne Maske fällt auf. Das geht aus einer WOCHENBLATT-Umfrage in Einzelhandelsgeschäften in den Landkreisen Harburg und Stade hervor. Vergangenen Montagabend in der Aldi-Filiale an der Hamburger Straße in Buchholz (Landkreis Harburg). Auf einem Schild am Eingang empfiehlt der Discounterriese das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes....

  • Nordheide Wochenblatt
  • 07.04.22
  • 269× gelesen
Wirtschaft

Studie des dwif
Landkreis Harburg: beliebtes Reiseziel in der Lüneburger Heide

as. Hanstedt. Nicht nur bei ihren Bewohnern ist die Lüneburger Heide beliebt. Auch bei Touristen ist die Region ganz weit vorn - und der Landkreis Harburg ebenso. Der Tourismus ist nicht nur für das Gastgewerbe Umsatzbringer, auch Dienstleister und Einzelhandel profitieren davon. Zu diesem Schluss kommt die jüngste Studie "Wirtschaftsfaktor Tourismus", die die Lüneburger Heide GmbH, die Interessensvertretung der touristischen Leistungsträger, beim Deutschen Wirtschaftswissenschaftlichen...

  • Hanstedt
  • 17.02.22
  • 73× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Edeka-Marktleiter Oliver Michelsen zeigt, wie die Verwertung einer Pfandflasche am Ende aussieht. 35 solcher Säcke werden im Markt an der Hamburger Straße in der Woche voll

Pfandgesetz zum neuen Jahr ausgeweitet
Auch für Säfte und Smoothies gibt es jetzt einen Aufpreis von 25 Cent

(lm). Neues Jahr, neue Gesetze: Auch für Verbraucher hielt der Jahreswechsel einige Neuerungen bereit: Zum 1. Januar wurde die Pfandpflicht ausgeweitet. Auch Einweg-Getränkeflaschen aus Kunststoff werden jetzt an der Kasse mit 25 Cent Aufpreis berechnet. Pfandfrei sind momentan Behältnisse, die zum Zeitpunkt der Gesetzesänderung bereits im Umlauf waren.  Somit wird jetzt auch für Säfte, Smoothies und alkoholische Mixgetränke in Plastikflaschen Pfand fällig. Zwar sind die Regelungen erst seit...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 28.01.22
  • 69× gelesen
Wirtschaft

Wenn das Nachdenken vor dem Kaufklick
Warum online langsamer sein kann als "Kauf lokal"

Nachdem ich einen Blick auf die Sendungsverfolgung meiner Onlinebestellung geworfen hatte, da wusste ich: Die Dinge laufen nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe. Die chinesischen Schriftzeichen ließen diesen Schluss zu. Schuld daran, dass mein Geschenk nicht pünktlich kommt, kann ich nur einem geben - nämlich mir selbst. Aber alles von Anfang an: Meine Frau wünschte sich zum Geburtstag ein ganz bestimmtes Schmuckstück, das es nur in einem Onlineshop gibt. Mit noch halbwegs kritischem Blick...

  • Buxtehude
  • 25.01.22
  • 21× gelesen
Politik

Statt 2G
Niedersachsen: Ab Dienstag FFP2-Masken-Pflicht im Einzelhandel

(ts). Ab Dienstag, 21. Dezember, soll im gesamten niedersächsischen Einzelhandel für alle Kundinnen und Kunden die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske gelten. Beschäftigte im Einzelhandels, die durch Abstand und Aerosolbarrieren geschützt sind, dürfen statt der FFP2-Maske auch wie bisher eine medizinische, sogenannte OP-Maske tragen. Das teilte die Niedersächsische Landregierung am Wochenende mit.  Die Landesregierung beabsichtigt, am kommenden Montag die niedersächsische Corona-Verordnung zu...

  • Stade
  • 19.12.21
  • 1.332× gelesen
  • 2
Politik
Niedersachsens stellvertretender Ministerpräsident und Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann (CDU)

Interview
Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann verteidigt die Corona-Politik

(ts). Niedersachsens stellvertretender Ministerpräsident und Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann (CDU) verteidigt im Interview mit dem WOCHENBLATT die Corona-Politik - und verrät, wie er Weihnachten feiert. WOCHENBLATT: Herr Althusmann, Sie sind oberster Projektleiter für die Entbürokratisierung in Niedersachsen. Durchschauen Sie die geltenden Corona-Kontaktbeschränkungen und Zutrittsregeln eigentlich selbst noch? Bernd Althusmann: Ich kann gut verstehen, wenn neue Regeln und die...

  • Stade
  • 17.12.21
  • 193× gelesen
Politik
Das Lüneburger Oberverwaltungsgericht hat die 2G-Regelung im Einzelhandel außer Kraft gesetzt

2G-Regel im Einzelhandel gekippt
Jetzt sollen Händler 2G selbst durchsetzen - Appell der Gesundheitsministerin

(lm). Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg (OVG) hat die 2G-Regelung im niedersächsischen Einzelhandel am späten Donnerstagnachmittag gekippt. Eine Unternehmerin, die auch in Niedersachsen einen Filialbetrieb mit Mischsortiment betreibt, hatte gegen die Regelung geklagt. Jetzt appelliert die niedersächsische Gesundheitsministerin Daniela Behrens an die Einzelhändler, dennoch die 2G-Regel in ihren Geschäften durchzusetzen - Kunden ohne Impf- oder Genesenennachweis den Zutritt zu verweigern und...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 17.12.21
  • 1.443× gelesen
  • 3
Panorama
In Restaurants und Hotels, beim Sport, in Kultureinrichtungen und bei Veranstaltungen gilt 2G-Plus
2 Bilder

Die wichtigsten Corona-Regelungen im Überblick
Im Restaurant 2G-Plus, bei Frisör und Fußpflege 3G

(as). In Niedersachsen ist seit Sonntag eine neue Corona-Verordnung in Kraft. In vielen Bereichen gilt 2G-Plus (Zugang nur für Geimpfte und Genesene mit negativem Testnachweis). Wer die Drittimpfung oder eine (Durchbruchs-)Infektion und Genesung nach der vollständigen Schutzimpfung nachweisen kann, ist vom Testnachweis befreit. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind von 2G und 2G-Plus ausgenommen. Zudem gibt es deutliche Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte. Das sind die neuen Regeln im...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 14.12.21
  • 389× gelesen
  • 1
Panorama
Das Gartencenter von Carsten Matthies gehört zu den Geschäften der Grundversorgung. Im Café gilt die 2G-Plus-Regel

Landesregierung muss nacharbeiten
Wann tritt die Corona-Verordnung tatsächlich in Kraft?

(os). Eigentlich sollte die neue Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen am morgigen Samstag, 11. Dezember, in Kraft treten. Nach dem Urteil des Oberverwaltungsgerichts Lüneburg (s. Artikel unten) muss die Landesregierung aber noch einmal nacharbeiten. Im Wesentlichen sieht die neue Corona-Verordnung eine Umsetzung der Beschlüsse vor, die die letzte Ministerpräsidentenkonferenz in der vergangenen Woche getroffen hat. Zudem sind Ergänzungen bzw. Erleichterungen zur 2G-Plus-Regel vorgesehen,...

  • Winsen
  • 10.12.21
  • 648× gelesen
Wirtschaft
Foto: Adobestock/tirachard / Bearbeitung: MSR
2 Bilder

Ab Samstag, 11. Dezember
2G im Einzelhandel: Ungeimpfte müssen draußen bleiben

(sv/ts). Die Aussicht auf Umsatzeinbußen im wichtigen Weihnachtsgeschäft und deutlichen Mehraufwand für Eingangskontrollen drückt die Stimmung im Einzelhandel. Ab dem heutigen Samstag, 11. Dezember, dürfen in Niedersachsen nur Kundinnen und Kunden, die gegen das Coronavirus geimpft oder von einer Covid-19-Erkrankung genesen sind, die meisten Einzelhandelsgeschäfte betreten. Wer nicht geimpft oder genesen ist, darf lediglich in Supermärkte, Apotheken und andere sogenannte Geschäfte der...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 10.12.21
  • 543× gelesen
Politik
Trostlos wirkt diese leerstehende Ladenzeile an der Schulstraße in Maschen

Förderprogramm
Mit Bundeszuschuss will Seevetal die Schulstraße schöner machen

ts. Maschen. Der Bund gibt Kommunen Geld, um die Aufenthaltsqualität von Innenstädten und Ortskernen zu steigern. Mit Hilfe des Förderprogramms "Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren" könnte sich auch die Schulstraße in Maschen in den kommenden Jahren verändern. Sie ist ein Einzelhandelszentrum von Seevetal und von Leerstand betroffen. Die Gemeinde Seevetal hat 169.000 Euro Förderung in Aussicht - vorausgesetzt sie beteiligt sich zusätzlich mit 56.000 Euro. Ob sich Seevetal an dem...

  • Seevetal
  • 07.12.21
  • 120× gelesen
WirtschaftAnzeige
REWE-Burmeister ist an der Bürgermeister-Glade-Straße 3 in Klecken montags bis samstags von 7 bis 22 Uhr für seine Kunden da Fotos: as
3 Bilder

Frische und Nachhaltigkeit
REWE Burmeister bietet super Service und ein großes Sortiment an hochwertigen Lebensmitteln

as. Klecken. "Nach fast vier Wochen Umbau freuen wir uns schon sehr darauf, unsere Kunden endlich in unserem neuen Markt begrüßen zu können", sagt Marvin Garbe, Marktleiter des REWE in Klecken. Freundliche Verkäufer, die fachkundig beraten, dazu ein vielfältiges Sortiment mit rund 20.000 Produkten und eine große Auswahl an Lebensmitteln aus der Region sowie in Bioqualität: Das schätzen die Kunden bei REWE Burmeister. Seit zehn Jahren befindet sich der Markt an der Bürgermeister-Glade-Straße 3...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 03.12.21
  • 295× gelesen
Politik
Ab sofort gilt bundesweit an Schulen eine generelle Maskenpflicht

Neue Corona-Regeln von Bund und Ländern
Kein Feuerwerk an Silvester und Kontaktbeschränkung für Ungeimpfte

(as). Die Corona-Regeln werden weiter verschärft, das haben Bund und Länder am Donnerstag beschlossen. Bundeskanzlerin Merkel spricht von einem "Akt der Solidarität". Vor allem Ungeimpfte müssen sich auf deutliche Einschränkungen einstellen. Die neuen Regeln sollen als bundeseinheitliche Mindeststandards gelten und streng kontrolliert werden. Verschärfungen, wie derzeit in Niedersachsen auf 2G-Plus (geimpft oder genesen mit negativem Testnachweis), sind den Ländern weiterhin möglich. Im...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 03.12.21
  • 437× gelesen
Wirtschaft
In den Schneverdinger Fachgeschäften finden sich immer schöne Bekleidungsstücke und Accessoires

Shoppen und genießen
Das wird ein Sonntag! Schneverdinger laden zum Einkaufsbummel ein

Das Jahr nähert sich seinem Ende. Es sind nur noch wenige Wochen bis zum Heiligabend. Jetzt ist die richtige Zeit, um die ersten Weihnachtsgeschenke zu kaufen. Die Geschäftsinhaber haben viele tolle Präsentideen. In Schneverdingen findet am 7. November ein verkaufsoffener Sonntag von 12 bis 17 Uhr statt. In den liebevoll dekorierten Schaufenstern befinden sich attraktive Artikel. "Aufgrund der momentan erschwerten Liefersituation sollten die Kunden sich rechtzeitig überlegen, welche Geschenke...

  • Buchholz
  • 04.11.21
  • 100× gelesen
WirtschaftAnzeige
Fritz Appel vom Bürger- und Gewerbeverein der Samtgemeinde Jesteburg und Mitorganisatorin Carola von der Lieth laden die Jesteburger zum Lichtermeer ein
5 Bilder

Jesteburg erstrahlt im Licht
Jesteburger Lichtermeer: Zum neunten Mal lassen Gewerbetreibende die Hauptstraße erleuchten

as. Jesteburg. Tausende Kerzen, Fackeln, LED-Lampen und Windlichter lassen Jesteburg erstrahlen. Zum neunten Mal organisieren der Bürger- und Gewerbeverein Samtgemeinde Jesteburg und Jesteburger Geschäftsleute das "Jesteburger Lichtermeer": Am Donnerstag, 4. November, werden ab 17 Uhr wieder Besucher aus Jesteburg und Umgebung vom Ortseingang an der Bahnbrücke an der Harburger Straße bis hin zur Brückenstraße durch den Ort bummeln und sich vom Lichterglanz faszinieren lassen. Zusätzlich zu der...

  • Jesteburg
  • 29.10.21
  • 320× gelesen
Politik
Beim CDU-Termin in Buchholz: (v. li.) Landtagsabgeordneter André Bock, Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse, Kreisvorsitzende Britta Witte, Generalsekretär Paul Ziemiak, Bundestagsabgeordneter Michael Grosse-Brömer und Jonas Becker (Kreisvorsitzender der Jungen Union)

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak zu Gast in Buchholz
Strukturellen Wandel der Innenstädte unterstützen

os/nw. Buchholz. Auf seiner Wahlkampftour hat Paul Ziemiak, Generalsekretär der CDU und Mitglied des Bundestages, jüngst in der Buchholzer Innenstadt Station gemacht. Gemeinsam mit dem Ersten Parlamentarischen Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Grosse-Brömer aus Brackel, den Spitzen des Kreis- und Ortsverbandes der CDU sowie Mitgliedern der Jungen Union besichtigte er u. a. die im Umbau befindlichen „Buchholzer Höfe“. „Die Corona-Pandemie und die Konkurrenz aus dem Internet...

  • Buchholz
  • 23.09.21
  • 148× gelesen
Politik
Stellten sich der Podiumsdiskussion, die Samtgemeinde-Bürgermeisterkandidaten (v. li.): Jan Hinnerk Zirkel, Dr. Peter Dörsam, Charlotte Michel und Rolf Aldag
2 Bilder

Mehr Lebensqualität und Kita-Plätze für Tostedt gefordert
Podiumsdiskussion der Samtgemeinde-Bürgermeisterkandidaten in Tostedt

bim. Tostedt. Kurz bevor am Sonntag die drei Kanzler-Kandidaten Baerbock, Laschet und Scholz im TV-Triell ihre politischen Positionen vertraten, ging es auf dem Tostedter Schützenplatz um die Kommunalpolitik und die Vorstellung der drei Kandidaten und der Kandidatin fürs Samtgemeinde-Bürgermeisteramt. Denn am Sonntag, 12. September, von 8 bis 18 Uhr wird der neue Verwaltungschef der Samtgemeinde gewählt. Rund 100 Bürger hatten sich trotz zwischenzeitlichen Regens vor der Bühne versammelt, um zu...

  • Tostedt
  • 01.09.21
  • 265× gelesen
Wirtschaft
Wirtschaftsförderer Michael Mammes sitzt vor dem Foodtruck auf dem Grundstück der Sparkasse an der Kirchstraße in Hittfeld
2 Bilder

Aufenthaltsqualität
Seevetal: Wirtschaftsförderer Michael Mammes will den Einzelhandel stärken

ts. Seevetal. Obwohl kein Fest ansteht, steht ein Imbisswagen an der Kirchstraße in Hittfeld. Seevetals Wirtschaftsförderer Michael Mammes hat dem Betreiber den Standort vor der Sparkasse Harburg-Buxtehude vermittelt. Der Foodtruck, der seit Sonntag eröffnet hat, ist ein winziger Schritt zu dem Ziel, die Aufenthaltsqualität in den Einzelhandelszentren zu erhöhen Mit insgesamt 15.000 Quadratmetern Verkaufsfläche ist der Ortsteil Maschen Seevetals zweitgrößtes Einzelhandelszentrum. In der...

  • Seevetal
  • 17.08.21
  • 1.243× gelesen
  • 2
  • 1
Panorama
Ab sofort wieder mit: Die Maskenpflicht auf dem Buchholzer Wochenmarkt greift aufgrund des derzeitigen Inzidenzwertes wieder

Bestimmungen gelten ab Donnerstag
Inzidenzwert über zehn: Schärfere Corona-Regeln im Landkreis Harburg

lm. Landkreis Harburg. Bereits in den vergangenen Tagen hatte es sich angedeutet: Nachdem der Inzidenzwert seit Sonntag an drei aufeinanderfolgenden Tagen über zehn lag, hat der Landkreis Harburg eine Allgemeinverfügung mit schärferen Corona-Regeln veröffentlicht, die ab Donnerstag in Kraft tritt. Bemerkenswert: Der Landkreis Harburg verschärft die Regelungen im Vergleich zur offiziellen Verordnung des Landes Niedersachsen teilweise sogar noch.  Welche Regelungen treten konkret in Kraft? Durch...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 27.07.21
  • 10.655× gelesen
  • 1
Panorama
Für die Absolventen im Einzelhandel wurde zur Feier des Tages der rote Teppich in der BBS-Sporthalle ausgerollt Fotos: sla
3 Bilder

BBS Buxtehude: Feierliche Verabschiedung der Auszubildenden im Einzelhandel
Schule ist nicht nur Bildung

sla. Buxtehude. Auch in diesem Jahr gab es an der BBS Buxtehude wieder äußerst erfolgreiche Auszubildende im Bereich "Verkäufer/Verkäuferin und Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel". Ute Behrens, Bildungsgang-Gruppenleiterin Einzelhandel, und Kollegin Nicole Grossa organisierten zusammen mit den Schülerinnen und Schülern eine feierliche Verabschiedung in der Sporthalle der BBS Buxtehude. Schulleiter Carsten Schröder eröffnete die Veranstaltung mit Grußworten zu dem von den Schülern gewählten Motto...

  • Buxtehude
  • 23.07.21
  • 349× gelesen
WirtschaftAnzeige
Sie lieben das Leben: Luna (l.) und Bianka Diedrichsen stoßen bei der Eröffnung ihres Ladens mit Sekt an
2 Bilder

In diesem Laden in Eddelsen finden sich einzigartige schöne Dinge

ts. Eddelsen. Autofahrer auf der Eddelsener Straße schauen erstaunt und richten den Blick aus dem Seitenfenster. Mit Dekoration und Wohnaccessoires vor der Tür zieht in dem Seevetaler Dorf Eddelsen ein Laden die Aufmerksamkeit auf sich, der normalerweise für Szeneviertel in Hamburg oder Berlin charakteristisch ist. "Wir haben ein Stück Hamburg nach Eddelsen gebracht", sagt Inhaberin Luna Diedrichsen. Wir, das sind die 21 Jahre alte Studentin für Medien- und Kommunikationsmanagement und ihre...

  • Seevetal
  • 02.07.21
  • 3.595× gelesen
  • 3
Wirtschaft
Das Team für Buchholz (v.li.): Axel Kalauch, Frank Kettwig, Arndt Bömelburg, Maike von Behr, Stefan Weihrauch, Frauke Petersen-Hanson, Oliver Weiß und Heinrich Helms

Neuer Internetauftritt mit vielen Services gestartet
Buchholz Marketing hat Informationen über Buchholz zusammengefasst

Auf der neuen Internetseite von Buchholz Marketing e.V. (www.Buchholz-erleben.de) werden Angebote und Informationen von Buchholz und den Ortsteilen dargestellt. Eine Homepage für alle Buchholzer Bürger und für Besucher der Stadt. Folgende Fragen werden unter anderem beantwortet: Wo finde ich etwas Bestimmtes? Welche Freizeitangebote gibt es? Unterstützt werden die Informationen durch interaktive Karten. Ein Veranstaltungskalender komplettiert das Angebot. Wer auf diese Internetseite geht, ist...

  • Buchholz
  • 23.06.21
  • 63× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.