Schiedspersonen

Beiträge zum Thema Schiedspersonen

Politik

Auch über Salzhäuser Finanzlage wird diskutiert
Salzhäuser Mobilitäts-Ausschuss berät über Buslinien-Zuschuss

ce. Salzhausen. Die Bezuschussung der Spätfahrt-Buslinie 4406 von Winsen nach Salzhausen steht zur Debatte in der Sitzung des Ausschusses für Ordnung, Soziales und Mobilität der Samtgemeinde Salzhausen, die am Montag, 7. März, um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus (Witthöftsfelde) stattfindet. Außerdem geht es um die Ersatzbeschaffung eines Tanklöschfahrzeuges für die Garstedter Feuerwehr und um Aufwandsentschädigungen für Schiedspersonen.  Einen Bericht über die aktuelle Finanzlage der...

  • Salzhausen
  • 03.03.22
  • 37× gelesen
Panorama
Bei der Verpflichtung (v. li.): Vanessa Soeker, Christian Riech (beide Stadt Winsen), Dirk Oertzen, Albert G. Paulisch, Fabian Weidner und Simone Skibba   Foto: thl

Zwei neue Schiedspersonen für die Stadt Winsen verpflichtet

thl. Winsen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Schlosskapelle des Amtsgerichts Winsen wurden jetzt Dirk Oertzen aus Pattensen und Fabian Weidner aus Borstel als neue Schiedsleute für den Schiedsamtsbezirk II der Stadt Winsen offiziell in ihrem Amt verpflichtet. Amtsgerichtsdirektorin Simone Skibba nahm die förmliche Verpflichtung im Beisein von Winsens Verwaltungsvize Christian Riech und dem Bezirksvorsitzenden des Bundes Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen, Albert G. Paulisch...

  • Winsen
  • 14.12.21
  • 98× gelesen
Panorama
Bundesvorsitzende Monika Ganteföhr (v.li.) gratuliert der Vorsitzenden Jutta Pulkowski zur zehnjährigen Mitgliedschaft zusammen mit Geschäftsführer Karl-Heinz Linck und dem stellvertretenden Vorsitzenden Hubert Wiegard

Schiedspersonen schlichten auch in Zukunft
Mitgliederversammlung beim BDS Stade

sla. Stade. Die diesjährige Mitgliederversammlung der Bezirksvereinigung Stade des Bundes Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen (BDS) fand in diesem Jahr auf dem Herzapfelhof in Jork unter strenger Beachtung der 3G-Regelung statt. Die Vorsitzende Jutta Pulkowski begrüßte einige Ehrengäste wie Buxtehudes stellvertretende Amtsgerichtsdirektorin Nadine Romer-Moje, die Bundesvorsitzende des BDS Monika Ganteföhr, den Niedersächsischen Landesvorsitzenden Reinhard Kropp und Jorks Bürgermeister...

  • Buxtehude
  • 03.12.21
  • 23× gelesen
Panorama
Amtsgerichtsdirektorin Dr. Astrid Hillebrenner (hinten li.) und der stellvertretende Direktor Dr. Christian Gude mit den beiden neuen Schöffen Döre Mißfeld und Rolf Blaufelder

Sie schlichten Streitigkeiten
Die neuen Schiedspersonen für Hollenstedt

bim. Tostedt/Hollenstedt. Die Hecke des Nachbarn ist zu hoch, die Garage zu dicht an der Grundstücksgrenze gebaut – wegen solcher und ähnlicher Fälle kommt es häufig zu Nachbarschaftsstreitereien. Damit der Ärger nicht zwangsläufig die Gerichte beschäftigt, gibt es Schiedsleute. Sie vermitteln zwischen den Kontrahenten und stellen im besten Fall den Frieden zwischen den Gartenzäunen wieder her. Für die Samtgemeinde Hollenstedt wurden jetzt Dörte Mißfeld und Rolf Blaufelder von Dr. Christian...

  • Hollenstedt
  • 09.02.21
  • 302× gelesen
Panorama

Amtsnachfolge
Stade sucht neue Schiedspersonen

nw/bo. Stade. Die Hansestadt Stade sucht zwei Nachfolger für das Amt der Schiedsperson: zum einen für den Bezirk Stade Nord-West, des Weiteren ab dem 1. Januar 2021 für den Bezirk Stade Süd-Ost. Schiedspersonen nehmen ehrenamtlich die Aufgabe der Streitschlichtung wahr. Sie werden vom Rat der Hansestadt Stade für die Dauer von fünf Jahren gewählt und sind zur Verschwiegenheit und Unparteilichkeit verpflichtet. Bewerber sollten mindestens 30 Jahre alt sein und im Gebiet der Hansestadt Stade...

  • Stade
  • 13.05.20
  • 122× gelesen
Panorama
Diethelm Krause im eigenen Garten - wie schnell der zum Zankapfel werden kann, hat der Rentner in seiner 17-jährigen Tätigkeit als Schlichter oft erlebt
2 Bilder

Ein Experte für "Friede am Gartenzaun"

(mi). Kaum eine Beziehung bietet so viele Möglichkeiten zum ausgiebigen Streit, wie die Nachbarschaft. Ist der Zaun zu niedrig, der Baum zu hoch, die Musik zu laut oder die Kinder zu frech, kann es schnell vorbei sein mit der Harmonie am Gartenzaun, wird mit Anwalt, Ordnungsamt und Polizei gedroht. Die spektakulärsten Streithähne schaffen es sogar in die Medien. Was viele allerdings nicht wissen: Die meisten Konflikte können aus der Welt geschafft werden, bevor sie vor Gericht oder in den...

  • 24.07.15
  • 346× gelesen
Panorama

Neu Wulmstorf: Schiedspersonen werden gesucht

bc. Neu Wulmstorf. Die Gemeinde Neu Wulmstorf ruft alle interessierten Personen auf, sich auf das Amt der stellvertretenden Schiedsfrau bzw. des stellvertretenden Schiedsmannes zu bewerben. Das Amt ist zum Januar 2014 zu besetzen. Weitere Infos zur Bewerbung unter www.neu-wulmstorf.de

  • Neu Wulmstorf
  • 12.11.13
  • 57× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.