Hunde

Beiträge zum Thema Hunde

Service
Bei den hohen Temperaturen sollte auch an die Tiere gedacht werden

Sommerhitze: Hunde nicht im Auto lassen
Experten geben Tipps, um Haustier zu erfrischen

Jedes Jahr fiebern wir ihm entgegen: dem Sommer. Sonnenschein und hohe Temperaturen haben aber auch ihre Schattenseiten. Gesundheitliche Gefahren bestehen nicht nur für den Menschen, sondern auch für seinen besten Freund, den Hund. Der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e. V. (ZZF) gibt Tipps, wie Hundehalter ihren Vierbeinern an heißen Tagen eine Abkühlung verschaffen können. Während wir Menschen unsere Körpertemperatur durch Schwitzen regulieren, können Hunde das so gut wie gar nicht....

  • 27.06.19
Politik
Wer einen Hund hat, muss bald mehr bezahlen Foto: Archiv/oh
2 Bilder

Hundehaltung in Stade wird teurer
Rat beschließt Erhöhung der Hundesteuer / Steuerbefreiung für Hunde aus dem Tierheim

jab. Stade. Um in der Stadt Stade einen Vierbeiner halten zu können, müssen die Besitzer zukünftig tiefer in die Tasche greifen. Das beschloss der Rat in seiner vergangenen Sitzung einstimmig. Die Steuererhöhung gilt ab dem 1. Juli 2019. Die Erhöhung sieht vor, dass der Steuersatz für den ersten Hund jährlich um einen Euro im Monat steigt. Heißt: Die Kosten steigen von 72 Euro auf 84 Euro. Diese Steigerung hat aber keine Auswirkung auf die Versteuerung aller weiteren Hunde. Der zweite...

  • Stade
  • 17.04.19
Panorama
Ohne Leine ist nicht erlaubt: Bei Ausflügen in die freie Natur muss Mischlingsrüde Jasper jetzt wieder angeleint werden  Foto: wd/Archiv

Aber: Hundehalter weist darauf hin, dass Anleinpflicht nicht überall gilt
Beginn der Brut- und Setzzeit - Hunde müssen an die Leine

(jd). Stichtag 1. April: Ab Montag haben Herrchen und Frauchen wieder ihre Hunde anzuleinen, wenn sie in Feld und Flur unterwegs sind. Nach dem Niedersächsischen Waldgesetz gilt die Anleinpflicht für Bello und Co. in der sogenannten "freien Landschaft" bis zum 15. Juli. Grund ist die Brut- und Setzzeit beim Wild. Frischlinge, Rehkitze und junge Hasen sollen in dieser Zeit nicht durch frei herumlaufende Hunde bedroht werden. Mit dieser Regelung können sich aber nicht alle Hundebesitzer...

  • Stade
  • 29.03.19
Panorama
Oberdeichrichter Klaus Jarck (vorne) führte die Herbst-Deichschau in Stade an
3 Bilder

Start der Deichschauen in Stade: Die Grasnarbe hat gelitten

Schäden durch Dauertrockenheit an Schwinge und Elbe / Experten hoffen auf Regen tp. Stade. Schon Ende September müssen die Norddeutschen mit den ersten Sturmfluten rechnen. Halten dann die grünen Schutzwälle an den Flüssen? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Deichschauen, die Anfang der Woche im Landkreis Stade begonnen haben. Anwohner und Wirtschaftsbetriebe entlang der Schwinge und Elbe dürfen sich soweit sicher fühlen: "Davon gehe ich aus", sagt Klaus Jarck (67), Oberdeichrichter im...

  • Stade
  • 18.09.18
Panorama
Susanne Lüdtke stellt ein elektronisches Wrngerät auf, dass Kitze aus der Wiese vergrämt
6 Bilder

Motto in Oldendorf: "Kinder in die Natur"

Mit einem Pflegehof fing es an: Susanne Lüdtke ist Mitgründerin der Gruppe Kitz-Retter tp. Oldendorf. Quasi über Nacht wurde sie zur regionalen Szenegröße im Tier- und Naturschutz: Susanne Lüdtke (52) aus Oldendorf engagiert sich mit Mitstreitern als eine der Ersten in der Region als Kitz-Rettterin mit High-Tech-Methoden. Wie berichtet, suchen die Aktivisten mithilfe von Flugdrohnen, die mit Wärmebildkameras ausgestattet sind, Wiesen nach jungen Rehen und anderen Wildtieren ab, um sie...

  • Stade
  • 29.06.18
Panorama
Kleine Fans mit großem Herzen: die Zwillingsmädchen Mia (li.) und Zoe, unterwegs mit "Socke" (vorne, li.) 
und "Mila"
3 Bilder

Buxtehude: Aus Hundeliebe aktiv im Netz

Zwillinge Mia und Zoe (11) im "Hundefieber" / Seite mit tausend Followern ab. Buxtehude. Wenn Mia und Zoe nachmittags mit "Socke" und "Mila" Gassi gehen, ist das ein bezaubernder Anblick. Die beiden elfjährigen Zwillinge aus Buxtehude kümmern sich nach der Schule gerne um fremde Hunde, selbst haben sie keine. Dabei ist der Hundewunsch groß. "Wir möchten unbedingt einen Hund, aber bisher hat Mama immer nein gesagt", erzählt Mia. Ihre Schwärmerei für die vierbeinigen Gefährten teilt die junge...

  • Buxtehude
  • 25.06.18
Service
In den Hundevereinen und -schulen wird der Hund je nach Eigenschaften trainiert
3 Bilder

Tag des Hundes mit vielen Aktionen: Ein Wochenende für die Vierbeiner

Alles dreht sich um Hunde am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Juni – dem Wochenende, an dem der "Tag des Hundes" gefeiert wird. Dieses Mal mit Unterstützung des Schauspielers und diesjährigem Botschafter des Hundes, Martin Armknecht. Einmal im Jahr widmet der Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) einen ganzen Tag dem besten Freund des Menschen und würdigt die besondere Rolle von Hunden in der Gesellschaft. Für das Aktionswochenende werden wieder über 350 Aktionen mit ganz...

  • Jesteburg
  • 29.05.18
Service
Das Team vom Kleintierzentrum Nordheide (v.li.): Inke Gronau, Aline Schnorr, Tierarzt Dr. Marcus Cagliesi, Freya und Jeniffer
4 Bilder

Kleintierzentrum Nordheide: tolle zentrale Praxisräume gefunden

ah. Buchholz. „Mit dem neuen Standort sind wir noch zentraler in Buchholz. Unsere Kunden finden zudem direkt an der Praxis und in der näheren Umgebung ausreichend Parkplätze“, sagt Tierarzt Dr. Marcus Cagliesi. Der Tierarzt verlegt sein Kleintierzentrum Nordheide von der Neuen Straße 17 in die Kirchenstraße 6. Am Montag, 4. Dezember, eröffnet die Tierarztpraxis am neuen Standort. Tierbesitzer aus der Region erhalten dort für ihre Vierbeiner die optimale Hilfe, falls diese gesundheitliche...

  • Buchholz
  • 28.11.17
Panorama
Hunde, die sich gern streicheln lassen, eignen sich für den Besuchsdienst

Helfer auf vier Pfoten: Besuchshundeteams suchen Verstärkung

(as). Die Besuchshundeteams der Johanniter aus dem Regionalverband Harburg besuchen gesunde und kranke Kinder, Jugendliche und Senioren im Landkreis Harburg, um sie bei der Bewältigung psychischer und physischer Probleme zu unterstützen, gegen die Einsamkeit zu helfen und um Freude und Abwechslung in den Alltag zu bringen. Jetzt braucht der Besuchsdienst Verstärkung: Gesucht werden Menschen mit Hund, die sich ehrenamtlich engagieren möchten. Die Besuchsteams bestehen aus einem Hundeführer und...

  • Rosengarten
  • 21.07.17
Panorama
Bei der Vorstellung der Jagdhunde waren fast alle Rassen vom Beagle bis zum Tekel vertreten
9 Bilder

Jägertag lockte zahlreiche Besucher an

mi. Hanstedt.mi. Hanstedt. Zahlreiche Besucher, darunter viele aktive Jäger, trafen sich jetzt auf dem „Alten Geidenhof“ in Hanstedt zum „Jägertag“. Organisiert wird die Veranstaltung seit Jahren vom Hegering Hanstedt, befreundeten Jägern aus Garlstorf und Tostedt sowie dem Jagdgebrauchs-Hunde-Verein Tostedt. Der Jägertag ist für die Waidmänner in der Region nicht mehr wegzudenken. Hier trifft man Kollegen, tauscht sich aus oder stöbert über den Flohmarkt mit Artikeln rund um Jagd und Hund....

  • Hollenstedt
  • 03.07.17
Politik
Jesteburg erhöht die Hundesteuer um 25 Prozent! Das ist aber noch kein Grund, das Weite zu suchen. Immerhin liegt die letzte Anpassung fast 15 Jahre zurück

Jesteburg erhöht die Hundesteuer

mum. Jesteburg. Die Gemeinde Jesteburg gehört gemeinsam mit Rosengarten, Harmstorf, Marxen, Marschacht, Heidenau, Dohren und Welle zu den Kommunen im Landkreis, bei denen die Hundesteuer am niedrigsten ist. Nur 30 Euro wird für den ersten Hund fällig. Am günstigsten kommen Tierfreunde übrigens in Rosengarten weg. Dort wird lediglich eine Gebühr in Höhe von 21 Euro fällig. Doch mit dem Prädikat „günstige Hunde-Gemeinde“ möchte Jesteburg jetzt nichts mehr zu tun haben. Der Verwaltungsausschuss...

  • Jesteburg
  • 20.06.17
Panorama
Frauchen und Hund im Glück: Sabrina Menge und  ihr Hund Disney auf dem Freilaufgelände
2 Bilder

Erster Hundespielplatz in Stade: "Der Bedarf ist riesig"

Kein öffentliche Freilauffläche für Vierbeiner in Stade / Sabrina Menge schafft Areal in Ottenbeck tp. Stade. Nicht nur zur Brut- und Setzzeit, in der Wildtiere vom 1. April bis zum 15. Juli besonderen Schutz genießen und für Hunde Leinenzwang gilt, klagen Halter in Stade über Platzknappheit für ihre Vierbeiner: Auf immer mehr Flächen, wie dem Elbdeich und den Naturschutzgebieten Barger Heide oder dem Schwingetal sind Hunde tabu, oder sie müssen ganzjährig an der Leine geführt werden (das...

  • Stade
  • 06.06.17
Politik
Horst Deede, Bürgermeister von Wiepenkathen
2 Bilder

Bürgermeister fordert "Leinen-Wächter" im Schwingetal

Hundehalter missachten Leinenzwang bei Stade / Horst Deede aus Wiepenkathen bemängelt Ignoranz tp. Wiepenkathen. Beinahe täglich durchstreift der ordnungsliebende Bürgermeister von Wiepenkathen, Horst Deede, das grüne, naturnahe Umland der Stader Ortschaft. Dabei ärgert er sich nach eigenem Bekunden über zahlreiche Verstöße ignoranter Hundehalter gegen den Leinenzwang in der Feldmark von Wiepenkathen und insbesondere in dem Naturschutzgebiet Schwingetal. Hobby-Jäger Deede berichtet, dass er...

  • Stade
  • 02.06.17
Wirtschaft
Auch Hunde mit kurzem Fell brauchen Pflege: Nadine Birke Rezemblewski mit ihrer Mopshündin Finja
2 Bilder

Hundesalon Mopsfidel öffnet in Bliedersdorf

Zur Eröffnung ihres Hundesalons „Mopsfidel“ in Bliedersdorf lädt Hundefriseurin Nadine Birke-Rezemblewski alle Interessierten am Samstag, 29. April 2017, 10 bis 15 Uhr, zu einem Sektempfang ein. Die Besucher können sich den rund 60 qm großen Salon anschauen und sich über das Leistungsspektrum der Hundefriseurin informieren. „Die Fellpflege spielt eine wichtige Rolle für die Gesundheit und das Wohlbefinden eines Hundes“, erklärt Nadine Birke-Rezemblewski. „Unter anderem wird durch sie die...

  • Horneburg
  • 25.04.17
Panorama
Auch Labrador-Mischling Jasper würde einen Hundeplatz sicher toll finden

Grundsätzliches Ja zu einem Hundeplatz / Harsefelder Politiker unterstützen Idee

jd. Harsefeld. Die Harsefelder Hundefreunde können hoffen: Aus der Politik kam jetzt das Signal, der Schaffung der gewünschten Hundefreifläche grundsätzlich zuzustimmen (das WOCHENBLATT berichtete). Auf der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Ortsentwicklung wurden aber auch Bedingungen formuliert, an die das Okay seitens der Ausschussmitglieder geknüpft ist. So sollen die Hundehalter einen Verein gründen, der als Träger für den Hundeplatz fungiert und der sich auch um die Pflege und...

  • Harsefeld
  • 07.04.17
Politik
In der Barger Heide müssen Hunde an der Leine geführt werden
3 Bilder

Schafsdünger unerwünscht

Stadt Stade unterstützt Naturschutz in Barge / Naherholungsfunktion wahren tp. Stade. Im kommenden Jahr soll die Barger Heide im Süden der Stadt Stade offiziell Naturschutzgebiet werden (das WOCHENBLATT berichtete). Schon jetzt ist das artenreiche, 40 Hektar große Areal Landschaftsschutzgebiet und Teil des EU-Schutzgebietsnetzes „Natura 2000“. Die Stadt Stade als Eigentümerin war seitens des Landkreises zu einer Stellungnahme aufgefordert, die die Mitglieder des Ausschusses für...

  • Stade
  • 15.02.17
Panorama
Akiro ist ein Rottweiler und Basko ein Boxer. Sascha Burzlaff hat sie vor vier Jahren als Welpe bekommen

Tierische Retter in der Not

bc. Stade-Bützfleth. Sascha Burzlaff (46) darf stolz sein auf seine zwei Liebsten Akiro und Basko. Beide sind vier Jahre alt und haben jeweils vier Pfoten. Zweimal haben seine Hunde in jüngster Vergangenheit dafür gesorgt, dass Menschen aus Notsituationen gerettet wurden: „Obwohl sie das nie gelernt haben“, erzählt das Herrchen aus Stade-Bützfleth. Rottweiler und Boxer genießen in Deutschland nicht immer das beste Image, diese beiden Tiere könnten dafür sorgen, dass es aufpoliert wird. Das...

  • Buxtehude
  • 29.07.16
Panorama
Birgit Schwalbe nutzte die Weihnachtsmarkt-Bühne für eine Übung mit ihrer Elo-Gruppe

Hunde erobern Weihnachtsmarkt-Bühne!

Hundetraining an ungewöhnlichem Ort / Stollen-Verkauf des Rotary-Clubs wird Samstag nachgeholt. mum. Buchholz. Wer am Samstagmorgen den Weihnachtsmarkt auf dem Peets Hoff in Buchholz besuchte, staunte nicht schlecht. Auf der Bühne standen weder Musiker noch andere Künstler; jede Menge Hunde lagen entspannt auf dem Podest. Doch eine Vorstellung war nicht geplant. Hundezüchterin Birgit Schwalbe hatte die Bühne für eine Übung „erobert“. „Ich bin der Meinung, dass Hunde-Schulungen dort...

  • Buchholz
  • 02.12.15
Wirtschaft
Schick und schmutzunempfindlich: Hajo Czirski und Rottweilerhündin Lissy finden ihren neuen Intro Steinboden klasse
3 Bilder

Ein perfekter Boden für Haushalte mit Hunden: Intro Steinboden

Die Küche war komplett renoviert, allein der alte Fliesenboden passte nicht mehr zur ästhetischen Vorstellung von Hans-Joachim und Stefanie Czirski aus Sauensiek. Kurzerhand fuhren die beiden Hundeschulbesitzer nach Harsefeld zum Schautag von Intro Steinboden, um sich dort über die Vorzüge dieses besonderen Bodens zu informieren. Seit einem Vierteljahr liegt dieser nun - passend zur Küche in Dunkelgrau - jetzt in der Küche und im Flurbereich des Paares. Und nicht nur Hajo und Stefanie...

  • Harsefeld
  • 23.09.15
Panorama
Judith Hausmann ist glücklich mit ihren Hunden

Entspannung beim Gassi-Gehen: Judith Hausmann ist Hundehalterin aus Leidenschaft

Egal, ob es in Strömen gießt und ob sie Lust hat oder nicht: Mindestens dreimal täglich geht Heilpraktikerin Judith Hausmann (47) aus Beckdorf eine halbe Stunde bis Stunde spazieren. Das fordern ihre beiden Hunde "Amy", eine Chiwawa-Havaneser-Mix, und Lou, ein Schäferhund-Labrador-Mischling von ihr ein. "Morgens in der Feldmark die Natur zu genießen ist ein wunderbarer Start in den Morgen", sagt die Mutter von zwei Kindern. Und auch mittags tue ihr die Bewegung gut. "Abends muss ich mich...

  • Apensen
  • 15.05.15
Panorama

Wieder sind zwei Fundhunde Tiere der Woche

tw. Buchholz. Wie bereits in der vergangenen Woche, wurden erneut zwei Hunde herrenlos zurückgelassen. Die beiden sind angebunden am Montag, 15. Dezember, an einer Bushaltestelle bei Möbel Kraft in Buchholz entdeckt worden. Die kleine Hündin ist zwar gechipt - der schwarze Rüde nicht -, aber nicht registriert. Das Tierheim Buchholz hofft dringend auf Hinweise über die Herkunft der Vierbeiner. Auch zu den Fundhunde sind Tiere der Woche (WOCHENBLATT 50a/14) gibt es noch keine Anhaltspunkte zu...

  • Buchholz
  • 19.12.14
Panorama
Harald Stöver hat bei Schierhorn Wölfe gesichtet

Wolfs-Familie im Landkreis Harburg gesichtet

Beim Naturschutzbund Deutschland wird man sich freuen: Auf rund 300 Wölfe schätzt man derzeit den Bestand in Niedersachsen. Jetzt streift offenbar eine Wolfs-Familie durch den Landkreis Harburg. Harald Stöver aus Schierhorn hat sie beobachtet und dem WOCHENBLATT ein Foto geschickt. mum. Jesteburg/Schierhorn. Das ist eine dicke Sensation! Ganz offensichtlich zieht eine Wolfs-Familie durch den Landkreis Harburg. Nachdem Katharina Heitmann kürzlich einen Wolf in ihrem Garten gesehen haben...

  • Jesteburg
  • 04.07.14
Panorama
Für Kinder ist der Familienhund oft der „Beste Freund“

Hunde bereichern das Leben: Menschen profitieren von dem Zusammenleben mit Bello, Fiffy und Co.

(zzf). Hunde bereichern das Alltagsleben vieler Menschen: „Hundehalter bleiben durch die Bewegung mit ihrem Hund fit und gesund, ältere Menschen fühlen sich mit ihrem Vierbeiner geliebt und weniger einsam: Hunde sind einfach soziale Talente“, sagt Ute Klein, Vizepräsidentin und Vorsitzende der Fachgruppe Heimtierpflege im Salon im Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF). Auch Kinder profitieren vom Umgang mit Bello und Co.: „Hunde sind für Kinder gute Freunde,“, sagt Prof. Dr....

  • 25.03.14
Panorama
"Gina" legt sich mächtig ins Zeug, um den Wagen schnell über die Ziellinie zu befördern

Jetzt anmelden für den "Weight Pull"-Wettbewerb

mum. Harmstorf. Der Bericht über den „Weight Pull“-Wettbewerb in Harmstorf hat viele Leser auf den Geschmack gebracht. Sie wollen ihre Hunde für das Turnier am Samstag, 29. März, anmelden. Leider hat der Fehlerteufel zugeschlagen. Die richtige E-Mail-Adresse lautet gitte.reitz@gmx.de. Bei diesem Turnier geht es darum, dass Hunde einen Wagen, der mit unterschiedlichen Gewichten beladen ist, über eine Distanz von fünf Metern ziehen. "In Amerika ist dieser Sport sehr beliebt", sagt Organisatorin...

  • Jesteburg
  • 20.03.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.