Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Panorama

Vollmacht und Patientenverfügung

sb. Kutenholz. Zu einem Vortrag "Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung" lädt der Heimat- und Kulturkreis Kutgenholz am Freitag, 1. März, 14.30 Uhr, ins Kutenholzer Heimathaus "Op de Heidloh", Schützenstr. 14, ein. Referent ist Rainer Clemens aus Reith. Nach dem Vortrag können Fragen gestellt werden. Der Eintritt ist frei.

  • Fredenbeck
  • 25.02.13
Panorama

Boberger Patientenforum im BG Unfallkrankenhaus Hamburg

Neue kostenlose Informationsreihe für Patienten / Kurzvorträge zu Sportverletzungen, Arthrose und mehr nw/tw. Hamburg. Kürzlich startete im Berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhaus Hamburg Boberg (BUKH) eine neue Informationsreihe für Patienten. Im „Boberger Patientenforum“ werden 2013 erstmals mehrere Vortrags-Abende innerhalb von zwei Wochen angeboten. Es werden jeweils Kurzberichte von Fachärzten zu ausgewählten Themen vorgetragen. Am Ende der Veranstaltungen stehen die Ärzte zur...

  • Buchholz
  • 22.02.13
Service

Landfrauen hören einen Vortrag

thl. Stelle. Einen Vortrag über Friedwald-Bestattungen hören die Steller Landfrauen am Donnerstag, 7. März, um 19 Uhr im Haus an der Eiche an der Uhlenhorst. Gäste sind willkommen.

  • Stelle
  • 19.02.13
Wirtschaft

Facebook im Arbeitsrecht

sb. Stade. Welche Folgen unbedachte Eintragungen bei Facebook für Arbeitnehmer haben können, erläutert Rechtsanwalt Manfred von Gizycki vom Arbeitgeberverband Stade am Dienstag, 26. Februar, um 14.30 Uhr bei der AOK in Bremervörde. Anmeldung unter Tel. 04141 - 4010-0.

  • Stade
  • 18.02.13
Panorama

Wie stärken wir unsere Kinder?

tp. Balje. Um Konsequenz bei der Erziehung geht am Montag, 18. Februar, um 20 Uhr im Gasthaus "Zwei Linden" in Balje Hörne in einem Vortrag von Peter Döscher, Geschäftsführer des Instituts für Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Konflikttraining. Döscher ist ehemaliger Erster Polizeihauptkommissar im Landkreis Cuxhaven. Er war Leiter der Sonderkommission Leevke. Der Titel des Vortrags lautet: "Wie stärken wir unsere Kinder? Konsequenz schafft Beziehung". • Anmeldung bis Freitag, 15....

  • Nordkehdingen
  • 11.02.13
Service

Vortrag über Diabetes beim Insuliner-Treff

os. Winsen. Einen Vortrag zum Thema "Nierenschädigung durch Diabetes" hören Teilnehmer des nächsten Insulinertreffens in Winsen. Am Dienstag, 19. Februar, ab 19 Uhr an der Mühlenstraße 2 referiert Dr. Jens Jacobsen vom Dialysezentrum Winsen. Gäste sind herzlich willkommen.

  • Winsen
  • 07.02.13
Wirtschaft

Gründerstammtisch über Betriebsübernahme und Unternehmensnachfolge

os. Nenndorf. "Den nächsten Schritt wagen - Betriebsübernahme als Expansion für Gründer" lautet das Thema des Gründerstammtisches, zu dem die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) einlädt. Am Donnerstag, 21. Februar, ab 19 Uhr in Böttchers Gasthaus in Nenndorf informiert Corinna Sahm von der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, welche Schritte bei der Übernahme eines Betriebes und der Nachfolge eines Unternehmens notwendig sind. Mehr als 20.000 Firmen suchen...

  • Buchholz
  • 06.02.13
Politik

Vortrag "Ist Europa auf dem richtigen Weg?"

os. Buchholz. "Griechenland gerettet, Friedensnobelpreis für die EU - Ist Europa auf dem richtigen Weg?" lautet das Thema des Vortrags, zu dem die Rosa Luxemburg Stiftung einlädt. Referent am Donnerstag, 14. Februar, ab 19 Uhr im Hotel "Achat" in Buchholz (Lindenstr. 21) ist Prof. Dr. Herbert Schui, ehemaliger Bundestagsabgeordneter der Linkspartei. Schui nimmt in seinem Referat die wirtschaftlichen Folgen der Sparpolitik unter die Lupe und entwickelt Alternativen. Der Eintritt ist frei.

  • Buchholz
  • 04.02.13
Wirtschaft

"Auch Maschinen können fühlen"

kb. Buchholz. "Auch Maschinen können fühlen: Sensorsteuerung und Prozessüberwachung als Wettbewerbsfaktor" lautet der Titel eines Vortrags, zu dem die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) am Dienstag, 5. Februar, um 17 Uhr ins "terra-Business-Centrum" in Buchholz (Bäckerstr. 24) einlädt. Zu Gast ist Hans-Georg Conrady, Experte auf dem Feld der Prozessüberwachung. Die Veranstaltung steht aller Interessierten offen, die Einblicke in innovative Branchen- und...

  • Buchholz
  • 28.01.13
Panorama

Ein Vortrag über "ADHS"

thl. Stelle. "ADHS - Mythen und Fakten" ist der Titel eines Vortrages, den es am Dienstag, 12. Februar, um 20 Uhr in der Gemeindebücherei Stelle zuhören gibt.

  • Winsen
  • 25.01.13
Service

Dr. Henning Kehrberg referiert bei den Südkehdinger Landfrauen

Auf Einladung der Südkehdinger Landfrauen referiert Dr. Henning Kehrberg am Donnerstag, 24. Januar, um 20 Uhr im "Deutschen Haus" in Stade-Bützfleth über Erkrankungen im Kindesalter und Behandlungsmöglichkeien mit Hausmitteln. Der Vortrag heißt "Mein Kind ist krank! - Ist mein Kind krank?" • Anmeldung bei Anke Büther, Tel. 04143 - 5147.

  • Stade
  • 14.01.13
Panorama

Lebenslust statt Blasenfrust

Stade. Zu seinem ersten Seminar-Abend in diesem Jahr lädt der Arbeitskreis "Unternehmerfrauen im Handwerk" am Mittwoch, 23. Januar, 19.30 Uhr, ins Technologiezentrum der Handwerkskammer in Stade, Rudolf-Diesel-Str. 9, ein. Dr. med. Iris Czybulka-Jachertz, Chefärztin der Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Elbe Klinikum Buxtehude, referiert unter dem Titel "Lebenslust statt Blasenfrust" zum Thema Blasenschwäche bei Frauen. Anmeldung unter Tel. 04141 - 6062-19, E-Mail:...

  • Stade
  • 14.01.13
Service

Seeräuber auf Nordsee und Elbe

lt. Stade. Von Seeräubern auf Nordsee und Elbe handelt der Vortrag des Historikers Dr. Otwin Pelc am Dienstag, 15. Januar, um 19.30 Uhr im Schwedenspeichermuseum in Stade. Pelc betrachtet dabei die Aktivitäten der Seeräuber und deren Bekämpfung durch die Hansestädte. Der Abteilungsleiter im Museum für Hamburgische Geschichte geht außerdem der Frage nach, wieso sich bis heute zahlreiche Legenden um die Seeräuber ranken. Schwerpunkt des Vortrags sind Klaus Störtebecker und die...

  • Stade
  • 14.01.13
Service

Vortrag des Kinderschutzbundes

thl. Stelle. "Wie machen wir unsere Kinder stark?" Um diese Frage geht es bei einem Vortrag des Deutschen Kinderschutzbundes, zu dem die Arbeitsgruppe "Stelle inklusiv" am Dienstag, 15. Januar, um 20 Uhr in die Gemeindebücherei einlädt.

  • Winsen
  • 09.01.13
Service

Ein Vortrag über Borstel

thl. Winsen. "Borstel - ein Dorf zwischen Marsch und Geest" ist der Titel eines Vortrages von Peter Stein, den er am Samstag, 5. Januar, im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Klock halv fief" um 16.30 Uhr in der Schlosskapelle hält. Der Eintritt ist frei.

  • Winsen
  • 02.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.