Alles zum Thema Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Panorama
Dr. Carsten Stinshoff-Hinselmann

Von der Schwangerschaft bis zu den Wechseljahre

mum. Hanstedt. Eine Schwangerschaft sollte geplant werden. Wie dies geschehen kann, war Thema eines Vortragsabends in der Hanstedter Auetal Apotheke. Trotz der nur spärlich gefüllten Reihen war Astrid Ellerbrock, Apothekerin und Initiatorin des Abends, zufrieden: „Wir haben einen sehr informativen Abend erlebt. Die Lebendigkeit und die Auswahl des Inhalts der Vorträge haben bewirkt, dass alle Gäste und Mitarbeiter zufrieden und informiert nach Haus gegangen sind.“ Dr. Carsten...

  • Hanstedt
  • 06.12.16
Service
Alexander „Atze“ Eischeid ist mit einem Multivisionsvortrag zu Gast in Bendestorf

Erst Brunch, dann Vespa-Vortrag

Kulturforum organisiert Weltenbummler-Vortrag mit Alexander Eischeid / Vespa-Treffen am Vormittag. mum. Bendestorf. Das ist ein Muss für alle Vespa-Fans: Die Mitglieder des Bürger- und Kulturforums Bendestorf laden für Sonntag, 25. September, zu einem Brunch und einem Vortrag rund um das Thema „Vespa“ ein. „De kölsche Jung“ Alexander „Atze“ Eischeid erfüllte sich von Juni 2013 bis April 2015 einen Lebenstraum: Einmal mit seiner „Elsi“, einer von der spanischen Post ausrangierten Vespa,...

  • Jesteburg
  • 20.09.16
Service
Immobilienexpertin Tanja Mix informiert die Besucher

Tipps zum Privatverkauf von Immobilien

Die fünf häufigsten Fehler beim Privatverkauf von Wohnimmobilien und wie man sie vermeidet - darum geht es beim Info-Abend, zu dem Haferkamp Immobilien interessierte Eigentümer am Donnerstag 29. September ab 18.30 Uhr in das Hotel "Zur Linde" (Lindhorster Str. 3, Seevetal) einlädt. Die Teilnehmer erhalten von Immobilienexpertin Tanja Mix wertvolle Tipps für den Immobilienverkauf. Was ist meine Immobilie wert? Wie bewerbe ich mein Objekt? Wie schreibe ich ein Exposé? Wie gehe ich mit Anfragen...

  • 20.09.16
Wirtschaft
Dr. Philipp Murmann (v. li.) mit Oliver Grundmann, Niels Schütte, Henning Münnecke und Kai Seefried

Leistung anerkennen: Dr. Philipp Murmann, MdB, referiert bei der Mittelstandsvereinigung in Stade

wd. Stade. Leistung muss sich wieder lohnen, Eigenverantwortung gestützt werden und Optimismus gestärkt werden - das ist das Fazit einer Veranstaltung der MIT KV Stade im BauErlebnisHauses der Firma Lindemann. Mehr als 60 Gäste, darunter die Mitglieder des Bundestages (MdB) Oliver Grundmann und des Landtages (MdL) Kai Seefried waren der Einladung gefolgt, um einen Vortrag zu hören zum Thema "Die Zukunft der mittelständischen Unternehmen in Deutschland – Was sind die wirtschaftspolitischen...

  • Buxtehude
  • 19.08.16
Service

Schnarchen und Schlafapnoe

wd. Stade. Im Rahmen der Vortragsreihe der Selbsthilfegruppe Schlafapnoe Stade referiert Prof. Dr. med. habil. Riemann, Chefarzt der Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, in den Elbe Klinken Stade, Bremervörder Straße 111, am Mittwoch, 17. August, 19 Uhr, im Hörsaal der Elbe Kliniken über das Thema "Schnarchen und Schlafapnoe". Interessierte sind herzlich willkommen. • www.schlafapnoe-stade.dewww.schlafapnoe-stade.de

  • Stade
  • 15.08.16
Wirtschaft
Venja Kieper-Mutke ist Prana-Anwenderin

Neu in Buxtehude: Venja Kieper-Mutke bietet Prana-Anwendungen an

wd. Buxtehude. Eine ganzheitliche Gesundheitsvorsorge und mehr Lebensenergie: Mit Hilfe der „Prana Heilung“ können verschiedenste Beschwerden gelindert werden sowie neue Kraft geschöpft werden, ohne dass die betreffende Person berührt wird. „Es handelt sich um eine rein energetische Anwendung“, erklärt Venja Kieper-Mutke, die die Anwendung im Aurum Cordis in Buxtehude, Stader Str. 32, anbietet und dort sowie im Kulturforum am Hafen als Prana-Lehrerin Vorträge hält und Grundkurse gibt. „Die...

  • Buxtehude
  • 05.08.16
Panorama
Heinz Buschkowsky im Königsmarcksaal
2 Bilder

"Wir brauchen diese Leute sogar"

"Neukölln ist überall": Ex-Berliner Stadtteilbürgermeister Heinz Buschkowsky sprach in Stade über Jugendkriminalität und Flüchtlingszustrom tp. Stade. "In einer Stunde haben Sie schlechte Laune", nahm der wegen seiner deftigen politischen Statements beliebte Talkshow-Gast, Buchautor und ehemalige Bürgermeister des Berliner Multi-Kulti-Stadtteils Neukölln, Heinz Buschkowsky (67 SPD), die Reaktion auf seinen Vortrag im Stader Rathaus vorweg. Buschkowsky sprach anlässlich des zwölften...

  • Stade
  • 11.06.16
Panorama
Begrüßung der Referenten (v. li.): Christian Berndt, Prof. Dr. Werner Kahl und Dirk Jäger

Theologe plädiert beim Kirchenkreis-Empfang in Winsen für Annäherung von Christen und Muslimen

ce. Winsen. "Ich möchte Christen und Muslime dazu herausfordern, einander nicht als Angehörige fremder Religionen zu sehen, sondern die jeweils anderen ernst zu nehmen als Verwandte derselben monotheistischen Glaubensfamilie." Das betonte Prof. Dr. Werner Kahl (53) von der Missionsakademie der Universität Hamburg jetzt in der Winsener St. Marien-Kirche. Kahl war Festredner beim Neujahrsempfang der Kirchenkreise Hittfeld und Winsen und referierte über "Herausforderungen und Möglichkeiten im...

  • Winsen
  • 06.02.16
Service
Dr. Mark Terkessidi

Vortrag "Vielheit und Zusammenarbeit" in Stade

Dr. Mark Terkessidis beim Fest der Kulturen tp. Stade. Einen Vortrag zum Thema "Vielheit und Zusammenarbeit. Vorschläge für ein Deutschland in Bewegung" hält Dr. Mark Terkessidis, Diplom-Psychologe und freier Autor, im Rahmen des Festes der Kulturen der Stadt Stade am Freitag, 12. Februar, 20 Uhr, in der Seminarturnhalle. Karten gibt es im Vorverkauf für 6,50 Euro im Rathaus.

  • Stade
  • 02.02.16
Panorama
Elke Bulla (li.) vom Landfrauenvorstand bedankte sich bei Beate Recker für deren Vortrag

"Neugierig und dynamisch sein"

thl. Pattensen. Etwa 140 Landfrauen sind auf Einladung des Pattensener Vereins zu dem beliebten Frühstück nach Tangendorf in den Landgasthof Vossbur gekommen. Es lockte sie nicht nur das reichhaltige und überaus leckere Frühstück, sondern auch der Vortrag der Kommunikationstrainerin Beate Recker. Scharfes Gefährt fuhr die Referentin auf mit ihrem Vortrag: Was hat ein Maserati mit den Landfrauen gemeinsam? Anschaulich mit dröhnenden Motoren aus den Lautsprechern machte ein Maserati auf der...

  • Winsen
  • 27.01.16
Wirtschaft

Chance und Risiko mit USA-Geschäft

as. Lüneburg. Wie Unternehmen Geschäftsbeziehungen mit US-amerikanischen Firmen rechtssicher gestalten, erfahren sie bei einer Veranstaltung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg am Mittwoch, 27. Januar, um 10 Uhr in der IHK-Hauptgeschäftsstelle (Am Sande 1) in Lüneburg. Marktexperten vermitteln Wissen zur Geschäftsgründung, Montagen, Visa- und Haftungsfragen, interkulturellen Aspekten sowie Vertrieb und Verkauf in den Vereinigten Staaten. • Anmeldung bis Freitag, 22....

  • 25.01.16
Panorama

„Von Auschwitz nach Niedersachsen"

Vortrag im Schwedenspeicher in Stade tp. Stade. Zu dem Abendvortrag „Von Auschwitz nach Niedersachsen. Der historische Ort der Nazi-Verbrechen und seine Repräsentation in der Gedenkstättenarbeit“ lädt der Stader Geschichts- und Heimatverein am Dienstag, 19. Januar, um 19.30 Uhr in den Schwedenspeicher in Stade ein. Der Historiker Dr. Jens-Christian Wagner, Geschäftsführer der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten, spricht über die Gedenkstättenarbeit in Niedersachsen vortragen. • Eintritt...

  • Stade
  • 07.01.16
Wirtschaft
Referentin und Gastgeber: Kerstin Maack und Uwe Fricke, Vorsitzender des Wirtschaftsförderungsverein

Vorangehen statt mitgehen: Buxtehudes Wirtschaftsförderin Kerstin Maack referiert beim Wirtschaftsförderungsverein

Mit Wissen zu handeln sowie Beratungs- und Innovationshilfen zur Verfügung zu stellen - darin sieht Kerstin Maack, Wirtschaftsförderin der Hansestadt Buxtehude, eine erfolgsversprechende Entwicklung der Buxtehuder Wirtschaft im Rahmen der Industrialisierung 4.0. Jeweils beim letzten Unternehmerfrühstück im Jahr referiert die städtische Wirtschaftsförderin auf Einladung des Wirtschaftsförderungsvereins (WFV) Buxtehude im Navigare NSBhotel, dieses Jahr zum Thema "Chiffre 4.0 - Initiativen der...

  • Buxtehude
  • 03.01.16
Panorama
Abenteurer Arved Fuchs

Grönland-Vortrag mit Arved Fuchs im Stadeum

tp. Stade. Bevor der Polarforscher, Buchautor und Abenteurer Arved Fuchs sich wieder auf Forschungsreise durch die Antarktis begibt, hält er sich für einige Wochen in Deutschland auf, um in Vorträgen über seine Erlebnisse zu berichten. Am Donnerstag, 12. November, um 19.45 Uhr macht er Station in Stade und präsentiert im Stadeum die Multivision „Grönland – Impressionen aus 35 Jahren“. • Karten im Vorverkauf kosten 19,65 Euro, Tel. 04141 - 409140.

  • Stade
  • 30.10.15
Politik
Dr. Norbert Fischer

"Strukturwandel im Hamburger Umland" - Vortrag in Stade

tp. Stade. Die Stader Gesellschaft für Wissenschaft, Wirtschaft und Politik lädt am Mittwoch, 18. November, um 19 Uhr, im Haus der Industrie- und Handelskammer Stade, Am Schäferstieg 2, zu einer Vortragsveranstaltung mit Professor Dr. Norbert Fischer ein. Der Sozial- und Wirtschaftshistoriker am Institut für Volkskunde und Kulturanthropologie der Universität Hamburg und Privatdozent am Historischen Seminar der Universität Hamburg spricht zum Thema "Strukturwandel im Hamburger Umland seit dem...

  • Stade
  • 30.10.15
Service

"Wege und Irrwege der Ernährung": Vortrag in Oederquart

tp. Oederquart. Der Landfrauenverein Nordkehdingen lädt am Mittwoch, 4. November, um 19.30 Uhr ins Gasthaus "Zur Post" in Oederquart zu dem Vortrag "Wege und Irrwege der Ernährung" der Diplom-Oecotrophologin Renate Frank ein. Anmeldung bei Renate Kühlcke-Schmoldt, Tel. 04779 - 381.

  • Nordkehdingen
  • 29.10.15
Panorama
Bildunterschrift: Historische Darstellung einer Wolfsjagd

„Gefährliches Untier“: Vortrag über Wolfsjagd in Stade

tp. Stade. "Der Kampf gegen das `gefährliche Untier'. Wolfsjagden in Niedersachsen vom 16. bis zum 20. Jahrhundert": So lautet der Titel eines Vortrags, den Dr. Gerd van den Heuvel aus Hannover am Dienstag, 10. November, 19.30 Uhr, Museum Schwedenspeicher in Stade hält. Eintritt frei.

  • Stade
  • 29.10.15
Panorama
Markus Kaulbarsch (li.) und Stefan Sahr wollen dem Ladendiebstahl entgegentreten

Kampf den Ladendiebstahl

thl. Buchholz. "Was ist bei Ladendiebstahl zu tun?" Unter diesem Motto fand jetzt in der Buchholz Galerie ein Infoveranstaltung statt, die von Center-Manager Stefan Sahr und dem Kontaktbeamten Markus Kaulbarsch initiiert worden war. Vor Mitarbeitern der einzelnen Geschäfte referiert der Beamte über die Problematik, aber auch über entsprechendes Verhalten gegenüber möglichen Dieben. Eine freundliche Begrüßung sowie ein auf die Kunden Zugehen durch das Personal signalisieren den Tätern: "Wir sind...

  • Buchholz
  • 15.10.15
Service

Stader Landfrauen laden zum Vortrag nach Burweg ein

Pilgern: "Auf dem Weg zu sich selber" tp. Burweg. „Pilgern ist mehr als Wandern: Es ist ein Unterwegssein auf äußeren und inneren Wegen. Ich habe Zeit, mich körperlich, geistig und seelisch zu  regenerieren. Ich kann dabei erleben, was mir gut tut“: So kündigen die Pilgerwegbegleiter Barbara und Eberhard Walther ihren Vortrag an, der am Mittwoch, 14. Oktober, ab 19.30 Uhr auf Einladung der Stader Landfrauen in Dieckmanns Gasthof, Schulstraße 6 in Burweg zu hören ist. Anmeldung: Tel: 04141 -...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 08.10.15
Service

Themenabend über junge Kinder

thl. Winsen. "Entdecker, Eroberer, Experten und Aufständische - die Sechs- bis Zwölfjährigen" - so lautet der Titel eines Themenabends, zu dem die Scule am Ilmer Barg und der Schulverein am Mittwoch, 14. Oktober, um 19.30 Uhr in die Einrichtung am Haidweg 8 einladen. Referentin ist Dipl.-Sozialpädagogin Nicole Hauff von der mobilen Familienbildung des Diakonischen Werkes der Kirchenkreise Hittfeld und Winsen.

  • Winsen
  • 08.10.15
Service

Vortrag in Stade: „Pflegebedürftig! Was kann man tun?“

tp. Stade. Im Rahmen der Vortragsreihe der Sozialstationen des DRK-Kreisverbandes Stade geht es am Donnerstag, 1. Oktober, von 18.30 bis 20 Uhr DRK-Alten- und Pflegeheim Stade, Wendenstraße 43, um das Thema „Pflegebedürftig! Was kann man tun?“ Der Vortrag wird von Angelika Haack und Dörte Fölsch, Mitarbeiterinnen des DRK-Kreisverbandes Stade, gehalten, die die Ängste pflegebedürftiger Menschen und ihrer Angehörigen kennen. • Anm.: Tel. 04141 - 9919919.

  • Stade
  • 24.09.15
Service

Mit Senioren-Klub Salzhausen in Serengeti-Park

ce. Salzhausen. Noch Plätze frei sind bei einer Tagesfahrt in den Serengeti-Park nach Hodenhagen, den der Senioren-Klub Salzhausen am Freitag, 7. August, unternimmt. Start ist um 8.45 Uhr an der Salzhäuser Dörpschün. Anmeldung und Infos unter Tel. 04172 - 7837 bei der Klubvorsitzenden Hilde Richter. - "Aktives Leben mit neuem Knie und Hüftgelenk" ist das Thema eines Vortrages beim Seniorentreffen am Freitag, 21. August, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Salzhäuser Haus des Gastes (Schützenstraße 4)....

  • Salzhausen
  • 28.07.15
Politik
Informationen über funktionierende Bürgerbeteiligung im Dörfchen Gülzow erteilte Bürgermeister Wolfgang Schmahl (hi.)
3 Bilder

"Überzogene Forderungen der Handelsketten"

Öko-Aktivisten machen "Bürgerbeteiligung selber" / Nahversorgung mit "Qualitiät statt Größe" tp. Himmelpforten. Die Aktivisten der Bürgerinitiative „Rettet den Steinmetzpark“ fühlen sich bei ihrem Anliegen, das gleichnamige innerörtliche Wäldchen zu erhalten, statt es zugunsten eines neuen Einkaufszentrums abzuholzen, von der Politik nicht ausreichend ernstgenommen. Unter dem Motto "Wir machen unsere Bürgerbeteiligung selber", luden die Aktivisten kürzlich zu einem Infoabend mit Vortrag,...

  • Stade
  • 09.06.15
Wirtschaft

Tipps für Berufsstarter: Info-Abend mit Karrieremacher Jürgen Hesse in der Sparkasse Stade-Altes Land

nw/bo. Stade. "Erfolgreich in den Job, erfolgreich im Job" lautet der Titel des Sparkassenforums für junge Leute am Dienstag, 9. Juni, in der Sparkasse Stade-Altes Land in Stade. Wer im Beruf erfolgreich durchstarten möchte, sollte sich diese Veranstaltung nicht entgehen lassen. Der Karrieremacher und Bestsellerautor Jürgen Hesse erklärt in seinem Vortrag, der um 19 Uhr im S-Forum der Sparkasse am Pferdemarkt (Eingang Inselstraße) beginnt, die wichtigsten Spielregeln und Weichensteller in der...

  • Stade
  • 05.06.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.