W-Lan

Beiträge zum Thema W-Lan

Panorama
Der KVG-Chef weist auf das WLAN-Symbol. Der Landrat probiert das neue Angebot gleich aus
2 Bilder

Neue Flaggschiffe für die KVG-Busflotte

jd. Stade. Seit Jahresbeginn rollen sie durch den Landkreis: Das Stader Nahverkehrsunternehmen KVG hat sich Anfang Januar zwölf moderne Linienbusse angeschafft. Die neuen Flaggschiffe der KVG-Busflotte sind komfortabel ausgestattet, mit innovativer Motorentechnik ausgerüstet und verfügen außerdem über einen Gratis-Hotspot für WLAN. Der Zugang zum drahtlosen Internet ist in wenigen Sekunden hergestellt: Bei der Präsentation der nagelneuen Busse konnten sich KVG-Geschäftsführer Michael Fastert...

  • Stade
  • 06.02.18
Wirtschaft
Sind im Arbeitskreis Steuern, Recht und Finanzen aktiv: Glen Streckwaldt (v. li.), Beate Hoffmann, Sven Hebling, Vorstandsmitglied Andrea Werner und Andreas Jensch

Der Arbeitskreis Steuern, Recht, Finanzen vermittelt verständlich komplizierte Sachverhalte

Fundierte, verständliche Informationen auch zu komplizierten Sachverhalten bekommen die Mitglieder des Wirtschaftsvereins Buxtehude frei Haus vom Arbeitskreis Steuern, Recht, Finanzen. Die acht bis zehn Arbeitskreismitglieder veröffentlichen auf der Internetseite des Wirtschaftsvereins im Turnus von etwa sechs Wochen Fachaufsätze zu aktuellen Themen. Darüber hinaus lädt der Arbeitskreis ein bis zweimal im Jahr zu Informationsveranstaltungen ein, die sehr gut besucht werden. Themen der...

  • Buxtehude
  • 31.05.17
Politik
Günter Meschkat, stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender der Hanstedter SPD und IT-Experte, freut sich, dass WLAN in seinem Dorf auf dem Vormarsch ist
2 Bilder

Freies Internet für alle - in Hanstedt

SPD setzt sich für Freifunk ein / WLAN-Verbindung besteht bereits rund um den "Alten Geidenhof". mum. Hanstedt. Ein freies WLAN-Netz in Hanstedt - darauf haben viele Bürger und Touristen gewartet. Günter Meschkat, stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender der Hanstedter SPD und IT-Experte, hat im Zentrum des Dorfes ein freies WLAN-Netzwerk installiert. "Jetzt steht das Netz 'nord.freifunk.net' bereits zwischen der Bücherstube, der Musikschule und dem Jugendtreff allen Bürgern und Besuchern...

  • Jesteburg
  • 22.03.16
Politik
Am Horneburger Mehrgenerationenhaus besteht bereits ein öffentlicher W-LAN-Zugang

Surfen in Badehose oder am Bahnsteig: SPD beantragt zusätzliche öffentliche W-LAN-Zugänge in Horneburg

jd. Horneburg. "Horneburg ist jetzt ein Surf-Paradies", schrieb das WOCHENBLATT vor einem knappen halben Jahr: Ende Mai wurde in der Ortsmitte ein öffentlicher W-LAN-Zugang eingerichtet. Damit war Horneburg in Sachen "frei surfen für jedermann" der Vorreiter im Landkreis. Der SPD in der Samtgemeinde und im Flecken reicht dieses Gratis-Angebot nicht: Sie möchte, dass an weiteren Standorten der kostenlose Klick ins World Wide Web ermöglicht wird. Die Sozialdemokraten haben beantragt,...

  • Horneburg
  • 01.12.15
Panorama
Probierte den W-LAN-Empfang mit Handy und Tablet aus: WOCHENBLATT-Reporter Jörg Dammann
2 Bilder

Horneburg ist jetzt ein Surf-Paradies

jd. Horneburg. Vorreiterrolle im Landkreis Stade: In der Ortsmitte gibt es ab sofort Gratis-Internet. Der vor vier Wochen in Betrieb genommene W-LAN-Hotspot im Horneburger Burgmannshof funktioniert offenbar problemlos. Auch das Tempo kann sich sehen lassen: Eine Musikdatei im MPG-Format ist ratzfatz heruntergeladen und Videos auf Youtube laufen ruckelfrei. Zu diesem Ergebnis kommt WOCHENBLATT-Reporter Jörg Dammann. Er ist vor Ort mit Handy und Tablet unterwegs gewesen und hat die öffentliche...

  • Horneburg
  • 24.06.15
Wir kaufen lokal
Das Frühstücksbuffet hält viel Selbstgemachtes bereit

Spezialiäten aus der Region: Das Hotel am Stadtpark in Buxtehude besticht durch Regionalität

Das "Hotel am Stadtpark" in der Stadtmitte von Buxtehude besticht unter der Leitung von Bernd Müller durch Regionalität. Am Frühstücksbuffet gibt es für elf Euro pro Person selbstgemachte Marmeladen nach Rezepten aus Omas Kochbuch, Joghurt und Eier vom lokalen Bauern, Aufschnitt aus Buxtehude, Honig und Apfelsaft aus dem Alten Land sowie Säfte, "Fairtrade"-Kaffee und losen Tee aus Hamburg. Das Angebot spricht auch Gäste aus der Region an, die nicht im Hotel übernachten: Der frisch renovierte,...

  • Buxtehude
  • 20.03.15
Service

Reise: Auf See im Netz mit Hurtigruten

(nw/tw). Hurtigruten bietet entlang der norwegischen Küste auf allen Schiffen, außer dem Nostalgie-Schiff MS Lofoten, kostenloses W-LAN an. Denn viele Reisende wollen heute nicht mehr auf die Verbindung mit dem Internet verzichten, egal wo sie unterwegs sind. Mit dem eignen Smartphone, Tablet oder Laptop können die Gäste in den öffentlichen Bereichen der Schiffe problemlos online gehen. Sei es um Urlaubsfotos direkt über Smartphone oder vernetzte Kamera mit Freunden zu teilen, sich über das...

  • 15.08.14
Wirtschaft
Setzt auf regionale Produkte: Bernd Müller
2 Bilder

Das Besondere im Blick: Im Hotel am Stadtpark in Buxtehuder weht ein neuer Wind

Unter der Leitung von Bernd Müller, Hotelfachmann und Diplombetriebswirt für Tourismus, wird das Hotel am Stadtpark jetzt noch leistungsstärker als bisher: Der neue Pächter und zukünftige Inhaber des renommierten Drei-Sterne-Garni-Hotels hat das Besondere im Blick und setzt konsequent auf regionale Spezialitäten, eine moderne, gemütliche Einrichtung sowie besten Service. Der Frühstücksraum wurde bereits komplett renoviert und mit neuen Möbeln ausgestattet. Auch der Eingangsbereich wurde neu...

  • Buxtehude
  • 02.04.14
Wirtschaft
Bernd Müller bietet auf seinem Frühstückbuffet regionale Spezialitäten an
3 Bilder

Persönlich, herzlich, regional: Im Hotel am Stadtpark in Buxtehude werden Gäste von Herzen betreut

Nach 16 Jahren in leitenden Funktionen in großen, namhaften Hotels u.a. in Berlin, Cambridge und Hamburg ist Bernd Müller zum Ursprungsgedanken für seine Berufswahl zurück gekehrt: "Ich möchte das Hauptaugenmerk darauf richten, meine Gäste zu begeistern, statt in erster Linie mit Zahlen zu jonglieren", sagt der Hotelfachmann und Diplom-Betriebswirt für Tourismus. Mit dem "Hotel am Stadtpark" in Buxtehude hat Bernd Müller ein Haus gefunden, dass optimale Rahmenbedingungen für die Umsetzung...

  • Buxtehude
  • 28.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.