kvg

Beiträge zum Thema kvg

Service

Abweichungen im Fahrplan

sc/nw. Harsefeld. Aufgrund des Seifenkistenrennens in Harsefeld kann am Sonntag, 26. Juni, die Bushaltestelle „Harsefeld, Marktstraße“ nicht angefahren werden. Fahrgäste werden gebeten in Fahrtrichtung Zeven auf die eingerichtete Haltestelle an der Kreuzung am Bundesbahnhof auszuweichen. Weitere Informationen und alle aktuellen Fahrpläne sind unter www.kvg-bus.de oder auf den sozialen Medienplattformen der KVG verfügbar.

  • Harsefeld
  • 23.06.22
  • 3× gelesen
Service

Sanierung zwischen Wohlerst/Kakerbeck
Fahrplanänderungen bei der KVG

sc/nw. Harsefeld. Aufgrund von Straßenbauarbeiten zwischen Wohlerst und Kakerbeck, kommt es vom Mittwoch, 1. Juni, bis Donnerstag, 30. Juni, zu Einschränkungen im KVG-Busverkehr, insbesondere auf den Linien 2368, 2369, 2373 und 2365. Die Haltestellen „Klein Reith, Klein Reith 1“, „Klein Wohlerst, Klein Wohlerst 3“, „Wohlerst, Wohlerst 2“ und „Wohlerst, Ortsmitte“ können in diesem Zeitraum nicht bedient werden. Eine eingerichtete Ersatzhaltestelle befindet sich in der Straße vor der Firma...

  • Harsefeld
  • 04.06.22
  • 23× gelesen
Service

Sperrung der Harsefelder Straße
KVG-Fahrplanabweichungen in Stade

sv. Stade.  Aufgrund von Straßenbauarbeiten wird die Harsefelder Straße in Stade voll gesperrt. Vom 19. bis zum 23. April 2022 können die Haltestellen „Stade, Bronzeschmiede“ und „Stade, Fredenbecker Weg“ nicht bedient werden. Linie 2001: Als Ersatz dient die Haltestelle „Stade, Hügelweg“. Linie 2060: Fahrgäste werden gebeten auf die Haltestelle „Stade, Hügelweg“ auszuweichen. Die Fahrten mit den Fahrtnummern 1001, 1002, 1004, 1008, 9993, 6006, 6007, 6008, 6009 und 6010 bedienen stattdessen die...

  • Stade
  • 14.04.22
  • 94× gelesen
Service

Nach den Osterferien
Fahrplanänderungen im Linienverkehr der KVG

(as). Nach den Osterferien werden die Fahrpläne der Buslinien 447, 4602, 4620 und 4650 angepasst. Das teilt die KVG jetzt mit. Die Änderungen im Detail: Die Schulbus-Linie 4650 verkehrt nun außerhalb der Ferien von Montag bis Freitag statt montags, dienstags und donnerstags. Auf der Schulbus-Linie 4682 verkehrt die Fahrt 2908 (13.40 Uhr ab „Neu Wulmstorf, Breslauer Straße“) dann außerhalb der Ferien ebenfalls montags bis freitags. Des Weiteren entfällt die Fahrt um 13.47 Uhr ab „Neu Wulmstorf,...

  • Jesteburg
  • 11.04.22
  • 30× gelesen
Panorama
Sie hatten im wahrsten Wortsinn "einen Lauf": die von vielen Zuschauern angefeuerten Hittfelder Gymnasiasten bei ihrer Benefiz-Aktion

Spektakulärer Erfolg des Sponsorenlaufes
Hittfelder Gymnasiasten sammeln 125.000 Euro für Ukraine-Hilfe

ce. Hittfeld. Ein spektakuläres Zeichen der Hilfe setzte jetzt das Gymnasium Hittfeld: Rund 125.000 Euro kamen beim jüngsten Benefiz-Sponsorenlauf "Run and Help" für durch den Ukraine-Krieg in Not geratene Menschen zusammen. "Ein Ergebnis, das selbst unsere optimistischsten Prognosen in den Schatten stellt", erklärte Frank Böge, Öffentlichkeitsbeauftragter der Schule, am Freitagmittag. Insgesamt etwa 19.000 Euro hatten Schüler von zahlreichen großzügigen Sponsoren in bar eingesammelt. Die...

  • Seevetal
  • 01.04.22
  • 218× gelesen
Service

KVG-Fahrplanabweichgungen in Stade
K53 bei Griemshorst und Kammerbusch gesperrt

sv. Stade. Aufgrund von Bauarbeiten wird die K53 zwischen Griemshorst und Kammerbusch voll gesperrt. Vom 24. März bis 30. April entfällt deshalb die Haltestelle „Griemshorst, Kammerbuscher Weg“. Fahrgäste werden gebeten, in dieser Zeit auf die Haltestelle „Griemshorst, Auebrücke“ sowie gegenüberliegende Ersatzhaltestelle auszuweichen. In entgegengesetzter Fahrtrichtung können die genannten Haltestellen wie gewohnt angefahren werden. Weitere Informationen und alle aktuellen Fahrpläne sind unter...

  • Stade
  • 16.03.22
  • 13× gelesen
Service

Öffentlicher Personennahverkehr wird ausgebaut
Fahrplanwechsel beim Busverkehr

ce. Landkreis. Pünktlich zum Fahrplanwechsel am Sonntag, 12. Dezember, wird der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) im Landkreis Harburg weiter ausgebaut und optimiert. So gibt es eine neue Haltestelle in Neu Wulmstorf, andere Stationen werden häufiger angefahren, und die Busse zwischen Hanstedt und Buchholz sind samstags tagsüber im Stundentakt unterwegs. Das neue Fahrplanbuch für den Kreis ist beim Bürgerservice im Winsener Kreishaus, in den Rathäusern Hanstedt, Hittfeld, Marschacht,...

  • Buchholz
  • 10.12.21
  • 10× gelesen
Service

Auch Maske muss weiter getragen werden
Ab sofort gilt 3G in allen Bussen und Bahnen im HVV-Bereich und bei der KVG

(jd). In allen Bussen und Bahnen gilt jetzt die 3G-Regel. Darauf weisen der HVV und die KVG hin. Das bedeutet: Alle Fahrgäste müssen geimpft, genesen oder getestet sein. Wir mit dem Bus oder dem Zug unterwegs ist, muss einen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis vorlegen. Dabei darf der Test  nicht älter als 24 Stunden sein. Die 3G-Pflicht gilt ausdrücklich auch für Personen, die aus gesundheitlichen Gründen von der Maskenpflicht befreit sind. Fahrgäste, die aus gesundheitlichen Gründen keine...

  • Stade
  • 24.11.21
  • 406× gelesen
Service
Vielerorts im Landkreis Harburg treten jetzt Änderungen bei den KVG-Busfahrplänen in Kraft

Verbesserungen für Fahrgäste
Fahrpläne für KVG-Buslinien ändern sich ab 1. November

ce. Landkreis. Neue Fahrpläne gelten ab Montag, 1. November, auf mehreren KVG-Buslinien. Damit verbunden sind Verbesserungen für die Fahrgäste. Hier der Überblick: Linie 247: Die Busstrecke wird zwischen "Emmelndorf, Bürgermeister-Reichelt-Straße“ und "Emmelndorf, Steineck“ erweitert. Linie 448: Auf einer Fahrt wird die Bustour um die Haltestelle "Marxen, Am Dorfteich“ erweitert. Linie 4038: Auf einigen Fahrten entfällt die Haltestelle "Buchholz, Heideschule“. Die Haltestelle "Neu Wulmstorf,...

  • Buchholz
  • 29.10.21
  • 87× gelesen
Panorama
Dass es hier eng wird, wenn ein Bus
 durchfährt, erschließt sich auch ohne eine ausführliche Analyse

Buxtehude: KVG-Busse im Ellerbruch
Schmale Straße, dicker Bus: Das klappt garantiert nicht

tk. Buxtehude. Der Ellerbruch in Buxtehude ist eine schmale Straße mit Tempo 30 und die Busse der KVG sind breit und lang. Zwei Dinge, die nicht gut zueinander passen. Dennoch ist seit kurzer Zeit regelmäßig im morgendlichen Berufsverkehr ein KVG-Bus dort unterwegs. Das führt mitunter zu Problemen. Die Busse fahren trotz parkender Autos am Straßenrand und einiger Pflanzinseln zur Tempo-Drosselung auch bei Gegenverkehr weiter. Ein Bus ist im Zweifelsfall ja immer stärker als ein Pkw. Die...

  • Buxtehude
  • 19.10.21
  • 579× gelesen
  • 1
  • 1
Service

Abweichungen stehen bevor
Bauarbeiten auf dem Eißendorfer Waldweg führen zu Fahrplanänderungen

(lm/nw). Aufgrund von Bauarbeiten auf dem Eißendorfer Waldweg, kommt es noch bis zum 17. Oktober auf der Linie 4210 zu Fahrplanänderungen. Die Haltestelle „Vahrendorf, Appelbütteler Straße“ entfällt in diesem Zeitraum ersatzlos. In dieser Zeit gilt ein gesonderter Fahrplan. Zudem verkehrt zwischen den Haltestellen „Leversen, Am Teich“ und „Vahrendorf, Ehestorfer Straße“ ein Zubringer-Shuttle, da diese Haltestellen nicht von der Hauptlinie bedient werden können. Fahrgäste mit Ein- oder Ausstieg...

  • Rosengarten
  • 05.10.21
  • 46× gelesen
Panorama
Birte Zander und Udo Bohne sind zwei von mehreren Elternpaaren in Immenbeck, die sich für ihre Kinder eine bessere Busverbindung wünschen

Landkreis äußert sich auf WOCHENBLATT-Anfrage zur Situation
Immenbecker Eltern sind verärgert über Busverbindung zur Schule

sla. Immenbeck. Seit einigen Monaten werden mehrere Schülerinnen und Schüler aus Immenbeck von ihren Eltern zur IGS (Integrierte Gesamtschule) nach Buxtehude gefahren und wieder abgeholt. Grund für die Eltern-Taxis: Die Abfahrtzeit der Linie 2104 ab der Haltestelle Schanzenstraße Nord wurde geändert und die Kinder müssen nach Schulschluss eine ganze Stunde auf den Bus warten. Trotz mehrfacher Anfragen bei KVG und Landkreis erhielten die Eltern seit März keine Antwort, schildern sie dem...

  • Buxtehude
  • 22.09.21
  • 203× gelesen
Panorama
Gewalt wegen Corona-Maßnahmen: In Bussen gelten je nach Inzidenzwert strengere Regeln

Wegen Corona-Frust
Busfahrer werden immer häufiger zur Zielscheibe von Gewalt

jab. Landkreis. Die andauernde Corona-Pandemie und die dazugehörigen Maßnahmen lassen den Ton in der Gesellschaft rauer werden. Das bekommen vor allem die ab, die am wenigsten dafür können, sondern die bestehende Verordnung lediglich umsetzen oder dafür sorgen, dass sich alle daran halten. Nun schockieren Angriffe gegen die Busfahrer in den Verkehrsmitteln der KVG Stade nicht nur das Unternehmen selbst, sondern auch die Öffentlichkeit. Strengere Regeln im Bus Seit Inkrafttreten des neuen...

  • Stade
  • 04.05.21
  • 378× gelesen
Service

Sanierung der K 39: Geänderte Busfahrpläne und Haltestellen
Eingeschränkter Busverkehr zwischen Borstel und Cranz

sla. Altes Land. Die Sanierung der maroden Kreisstraße 39 zwischen Jork-Borsteler Mühle und Cranz startet ab 6. April (das WOCHENBLATT berichtete). Neben der geänderten Verkehrsführung für Autofahrer kommt es bis zum 30. November auch zu Einschränkungen beim Busverkehr, da die KVG-Haltestellen zwischen Jork und Cranz nicht planmäßig angefahren werden können. Für den Zeitraum gelten daher gesonderte Baustellenfahrpläne: Die Linie 2040 verkehrt nur zwischen Buxtehude und Jork. Somit entfallen die...

  • Jork
  • 17.03.21
  • 116× gelesen
Wirtschaft
Vor dem Tor der KVG Stade streikten die Mitarbeiter wegen Corona abwechselnd

Arbeit niedergelegt
Busfahrer streiken in Stade für bessere Arbeitsbedingungen

jab. Stade. Die Mitarbeiter der KVG Stade rollten am Samstag ihre Transparente aus, denn die Gewerkschaft Verdi rief zum Warnstreik auf. Die Beschäftigten im Flächentarifvertrag befinden sich gemeinsam mit der Gewerkschaft derzeit in Tarifverhandlungen mit dem Arbeitgeberverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (AVN). Das Ziel: bessere Löhne und Arbeitsbedingungen im öffentlichen Nahverkehr. Gestreikt wurde wegen Corona in Schichten. Bewusst wurde am Samstag gestreikt, um insbesondere den...

  • Stade
  • 16.03.21
  • 504× gelesen
Panorama

Verwirrung um Rückfahrt nach Zeugnisvergabe
Warteten die Schüler auf den falschen Bus?

sb. Himmelpforten. Einen Zeugnistag mit schalem Beigeschmack hatten einige Kinder am vergangenen Freitag in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten. WOCHENBLATT-Leserin Silke Koslowski aus Heinbockel berichtete, einige Kinder, u.a. ihre Tochter Enya (6), hätten nach der Zeugnisvergabe vergeblich auf den Schulbus gewartet. Die KVG habe die Kinder schlichtweg "vergessen", das Busunternehmen Bernott aus Himmelpforten sei schließlich eingesprungen und habe die Mädchen und Jungen in ihre Wohnorte...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 03.02.21
  • 114× gelesen
Service

Bendestorfer Haltestellen werden nicht bedient
Fahrplanabweichung auf Linie 4148 am 23. Januar

as. Bendestorf. Aufgrund einer Straßensperrung werden am Samstag, 23. Januar, von 8 bis 14 Uhr in Bendestorf folgende Haltestellen der Linie 4148 nicht bedient: "Bendestorf, Mühle", "Bendestorf, Mühlenweg", Bendestorf, Bardal", "Bendestorf, Poststraße", "Bendestorf, Posttwiete" und "Bendestorf, Freibad". Das teilt die KVG Stade jetzt mit. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle "Bendestorf, Mühle" an der Jesteburger Chaussee als Ersatzhaltestelle zu nutzen. Infos unter www.kvg-bus.de.

  • Jesteburg
  • 19.01.21
  • 108× gelesen
Politik
Das Schwedenviertel, Schölisch und Bützfleth erhalten Verbesserungen im Busverkehr

Busanbindung verbessert
Schölisch wird Teil des Stader Stadtverkehrs

jab. Stade. Die Busverbindungen in und um Stade sollen ab Mitte Dezember besser werden. Im Ausschuss für Feuerwehr, Sicherheit und Verkehr stellte Gerd Beckmann, Fachbereichsleiter Zentrale Dienste, Ordnung und Standesamt, das neue Angebot der KVG für das Schwedenviertel, Schölisch und Bützfleth, aber auch in Richtung Drochtersen vor. Da die Sanierung der Schölischer Straße nach rund vier Jahren nahezu abgeschlossen ist, nahm sich die KVG dies zum Anlass, ihre Buslinien 2002, 2025 und 2026 noch...

  • Stade
  • 01.12.20
  • 172× gelesen
Service

Haltestelle "Seevebrücke" aufgehoben

as. Jesteburg. Aufgrund von Straßenbauarbeiten der Brückenstraße in Jesteburg wird es vom 9. November bis zum 4. Dezember 2020 zu Fahrplanabweichungen im Busverkehr kommen. Darauf weist die KVG hin. Betroffen sind die Linien 4148, 4207, 4408, 4602, 4630 und 4632. Die Haltestelle „Jesteburg, Seevebrücke“ wird für die Dauer der Arbeiten aufgehoben. Fahrgäste werden gebeten die Haltestelle „Jesteburg, Feuerwehr“ als Ersatz- und Umstiegshaltestelle zu nutzen. • www.kvg-bus.de.

  • Jesteburg
  • 27.11.20
  • 69× gelesen
Politik
KVG-Geschäftsführer Michael Fastert (v.li.), Kai-Ulrich Baak vom Amt für Wirtschaft, Verkehr und Schulen, 
KVG-Abteilungsleiter Verkehrsplanung Michael Peter, VNO-Verkehrsplaner Kevin von Wissel und
 Landrat Michael Roesberg kümmern sich um eine bessere Schülerbeförderung nach den Herbstferien

Sechs zusätzliche Busse verstärken die Schülerbeförderung im Landkreis Stade nach den Herbstferien
Mit dem Reisebus zur Schule

sc. Landkreis. Überfüllte Busse, dichtes Gedränge an den Haltestellen: Das kritisierten Eltern und Schüler nach den Sommerferien. Auf diese Kritik wollen KVG und Landkreis Stade nach den Herbstferien reagieren. Mit sechs zusätzlichen Bussen wird die Schülerbeförderung im gesamten Landkreis verstärkt. Ab Montag, 26. Oktober, befördern die weiteren Fahrzeuge die Kinder und Jugendlichen zu ihren jeweiligen Schulen und sollen so die Situation entspannen. Um schnell die Bus-Kapazitäten aufzustocken,...

  • Stade
  • 26.10.20
  • 405× gelesen
Service

Landkreis erneuert die Deckschicht
K26 Langenrehm/Sieversen ab 12. Oktober voll gesperrt

as. Langenrehm/Sieversen. Die K26 von Langenrehm nach Sieversen (Langenrehmer Dorfstraße / Hauptstraße) wird von Montag, 12. Oktober, bis voraussichtlich Donnerstag, 22. Oktober, voll gesperrt. Das teilt die Gemeinde Rosengarten auf ihrer Internetseite mit. Die Durchfahrt durchs Dorf wird nicht möglich sein, Anlieger können bis zur Baustelle fahren. Der Verkehr wird von Langenrehm kommend über die K26 durch Emsen (Emsener Dorfstraße) und Nenndorf (Emsener Straße) geführt, weiter über die K85...

  • Rosengarten
  • 06.10.20
  • 300× gelesen
Blaulicht

Spritztour oder dreister Diebstahl?
Groß und auffällig: Linienbus in Stade gestohlen

tk. Stade. Sollte sich jemand in der Nähe von Stade gewundert haben, warum der erste oder der letzte Bus in der Nacht zu Dienstag ohne anzuhalten an der Haltestelle vorbeigedonnert ist, könnte er ein wichtiger Zeuge sein: In dieser Nacht ist nämlich ein Linienbus vom Betriebsgelände der KVG in Stade gestohlen worden.  KVG-Sprecher Oliver Blau erklärt, dass der Bus der Marke Mercedes-Benz "Citaro" am Montagabend auf dem KVG-Gelände abgestellt worden ist. Am nächsten Mittag wollte ein Fahrer...

  • Stade
  • 17.09.20
  • 2.748× gelesen
Service

Abweichungen im KVG-Busfahrplan in Jork-Borstel

bo. Jork-Borstel. Aufgrund der Baumaßnahmen in Jork-Borstel kommt es ab Montag, 14. September, zu Fahrplanabweichungen bei den KVG-Bussen. Betroffen sind folgende Linien: • Linie 2030: Die Haltestellen Struckweg, Schöpfwerk und Bürgermeister-Wilkens-Straße in Borstel sowie "Neuenschleuse 2a" entfallen. Die Haltestelle "Neuenschleuse 12" wird verlegt. • Linie 2040: Die Linie startet und endet in "Jork, Marktplatz". In Richtung Cranz besteht Anschluss an einen Shuttle-Bus. In entgegengesetzter...

  • Jork
  • 11.09.20
  • 66× gelesen
Panorama
Gedränge am Buseinstieg gehört an den Haltestellen zum Schüleralltag
2 Bilder

Es hagelt Kritik am öffentlichen Nahverkehr
Keine Chance auf Abstand im Bus

sb/jab. Stade. Schulbusfahren ist kein Zuckerschlecken - war es noch nie und ist es in Zeiten von Corona erst recht nicht. Denn trotz Pandemie fahren die Kinder dicht an dicht. Glücklich sind die, die einen Sitzplatz ergattert haben, die meisten stehen im Gang - mit Körperkontakt zum Vorder-, Neben- und Hintermann. Sicherheitsabstand ist schlicht nicht möglich. Regelmäßig hagelt es seitens der Schüler und Eltern angesichts dieser Situation Kritik. "Jedes Tier im Viehtransporter hat mehr Platz...

  • Stade
  • 08.09.20
  • 772× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.