Oldendorf-Himmelpforten - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Titel im Visier

ig. Oldendorf. In Moslesfehn spielen am Sonntag, 7. August, Frauen 30 und Männer 35/45 um die Faustball-Landestitel. In der Frauenklasse starten sechs Teams. Mit dabei sind der SV Düdenbüttel und der TSV Essel. Kurios: Gleich zum Auftakt kommt es zum Derby. Die weiteren Mitkonkurrenten sind Hannover-Meister TuS Empelde. Das Ziel der Kreisvertreter: Einzug ins Halbfinale. Den Einzug in das Halbfinale streben auch die Männer 35 aus Essel. Gegner in der Vorrunde: TV GH Brettorf und der TuS...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 05.08.16
Michael Jung
3 Bilder

"Doppeltes Gold ist das Ziel!": Vielseitigkeits-Bundestrainer Hans Melzer zu den Chancen der Reiter bei Olympia in Rio

ce. Luhmühlen. "Gold in der Einzel- und in der Mannschaftswertung zu holen, das ist unser Ziel. Es zu erreichen, wird nicht einfach, aber wir nehmen die Herausforderung an." Das sagt Vielseitigkeitsreiter-Bundestrainer Hans Melzer (65) aus Luhmühlen und gibt damit die Marschroute für die Olympischen Spiele vor, die ab 5. August in Rio de Janeiro stattfinden. Das WOCHENBLATT erreichte Melzer im Trainingslager in Bonn-Rodderberg, wo er sich bis vor wenigen Tagen mit seinem Team auf Brasilien...

  • Winsen
  • 29.07.16
Das Siegerteam: FC Mulsum/Kutenholz

"Mu/Ku" holt den Cup

ig. Himmelpforten. Der FC Mulsum/Kutenholz (Mu/Ku) ist der Sieger beim Turnier des MTV Himmelpforten um den Brödenfeldt-Cup. Das Team setzte sich im Elfmterschießen mit 7:6 gegen den TSV Wiepenkathen durch. Das Platzierungsspiel um die Plätze drei und vier endete mit einem 3:1 des MTV Hammah gegen SV Drochtersen/Assel III.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 22.07.16
6 Bilder

Entscheidung per Elfmeter

FC Mulsum/Kutenfeld holt den Brödenfeldt-Cup ig. Himmelpforten. Der FC Mulsum/Kutenholz setzte sich beim Turnier des MTV Himmelpforten um den Brödenfeldt-Cup mit 7:6 im Elfmeter-Schießen durch. Der TSV Wiepenkathen machte zu Beginn der Partie den Konkurrenten mächtig Druck, erspielte sich hochkarätige Chancen. Ein Tor wollte aber nicht fallen. Das kam in 23. Minute für den FC, der immer stärker wurde. Wiepenkathen besaß auch nach dem Pausentee die größeren Spielanteile - doch das Team...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 19.07.16
"Ich liebe das Spiel mit den kleinen weißen Bällen seit meiner Kindheit": die passionierte Tischtennis-Spielerin Ursula Krüger
2 Bilder

Weltmeister-Titel für Tischtennis-Veteranin Ursula Krüger aus Winsen

ce. Winsen. Sie wollte nur in Südspanien Urlaub machen und kam als Weltmeisterin wieder nach Hause: Ursula Krüger (71) aus Winsen, die seit gut 35 Jahren Tischtennis spielt, holte jetzt bei den "18. World Veteran Table Tennis Championships" in Alicante-Elche in der Altersklasse W70 den 1. Platz und damit die Weltmeisterschaft. "Damit habe ich das Ziel meiner Träume erreicht", ist Ursula Krüger nach ihrer Rückkehr immer noch überwältigt. Insgesamt 4.560 Teilnehmer aus 74 Nationen wetteiferten...

  • Winsen
  • 01.07.16
Die Spielerinnen in ihrem neuen Outfit

Drei Teams ausgestattet

sb. Oldendorf. Gleich drei Mädchen-Fußballmannschaften erhielten kürzlich von der Volksbank Oldendorf-Fredenbeck neue Trainingsanzüge. Die C-, E- und F-Teams des FC Oste/Oldendorf bedanken sich bei ihrem Sponsor.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 22.06.16

Mit Gelassenheit in die Rückrunde

ig. Düdenbüttel. Das Faustball-Herrenteam des SV Düdenbüttel überzeugte in der Zweiten Bundesliga mit zwei Heimsiegen gegen Wuppertal und SVG Moslehnfehn. Der Sieg über das vom Abstieg bedrohte Team Wuppertal (3:1) war eingeplant, das deutliche 3:0 über den Tabellenzweiten SV eher nicht. Mit aktuell 10:6 Punkten kann die Mannschaft mit Gelassenheit in die Rückrunde starten „Wir wollten eine gute Partie abliefern, auch wenn es vielleicht am Ende nicht reichen sollte“, so Kapitän Marco Eckhoff...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 14.06.16

Dreikämpfe im Angebot

ig. Himmelpforten. Der MTV Himmelpforten ist Ausrichter des Abendsportfestes am Freitag, 27. Mai, auf dem Sportplatz Guderhandviertel. Angeboten werden ab 17 Uhr Dreikämpfe. Es können auch die Übungen für das Deutsche Sportabzeichen abgenommen werden. Der MTV hofft auf rege Beteiligung und viele Zuschauer.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 20.05.16
Rebecca Meier

Droht das Saisonaus für Rebecca Meier?

Neue persönliche Bestleistungen durch Rebecca Meier / Schwere Verletzung ig. Himmelpforten. Das Nationale Pfingstsportfest in Zeven sollte für Rebecca Meier von der LGK Nord-Stade eine erste ernsthafte Standortbestimmung sein. Mit der Kugel stieß sie mit 11,71m eine neue persönliche Bestweite, über eineinhalb Meter weiter als bei der Deutschen Meisterschaft im vergangenen Jahr. Auch beim Speerwerfen waren 37,62m mehr als drei Meter weiter als die letztjährige Bestleistung. Beim Speerwurf...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 20.05.16
2 Bilder

Das Rad kommt wieder auf die Straße

Saisonstart der Radsportgruppe des MTV Himmelpforten tp. Himmelpforten. Der Saisonbeginn für den Radsport steht kurz bevor. Am Sonntag, 3. April, veranstaltet die Radsportgruppe des MTV Himmelpforten das inzwischen traditionelle Anradeln. Um 8.30 Uhr treffen sich die Teilnehmer in der Schützenhalle am Marktplatz in Himmelpforten, um 9 Uhr wird gemeinsam gefrühstückt. Ab 10 Uhr geht es mit dem Rennrad auf drei unterschiedliche Strecken über 90, 70 und 50 Kilometer. Der Kostenbeitrag von 7...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 30.03.16

Spiel, Spaß und Bewegung

ig. Oldendorf. Spiel, Spaß und Bewegung gab es bei der Leichtathletik-Nacht in der Oldendorf Sporthalle für die großen und kleinen Besucher reichlich zu erleben. In Mannschaften aufgeteilt, bewältigten die Teilnehmer originelle Stationen. Die Eltern der teilnehmenden Kinder übernahmen Kampfrichteraufgaben. Slalom- und Hürdenlaufen, Speer- und Diskuswerfen, Weit-Hoch- und Froschsprünge standen auf dem Programm. Zum Abschluss des Leichtathletik-Events gab es ein Brennballspiel zwischen Eltern...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 25.03.16
Die jungen Fußballer in ihren neuen Trainingsanzügen

Neue Trainingsanzüge für E-Jugend U10

sb. Oldendorf. Über neue Trainingsanzüge freuen sich die E-Junioren U10 des FC Oste/Oldendorf. Die jungen Fußballer erhielten ihr schickes Outfit vom Musikladen Heinbockel und der Firma Taxi Neubert aus Himmelpforten. Trainer Sven Schwanemann und sein Team bedanken sich bei den Sponsoren.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 17.02.16
Das Team bedankt sich bei Sponsor Thomas Winkel (li.)

Neues Outfit für dritte Mannschaft des FC Oste-Oldendorf

sb. Kranenburg. Die dritte Fußballmannschaft des FC Oste-Oldendorf freut sich über neue Trikots. Sponsor des Outfits ist Thomas Winkel, Fachbetrieb für Heizung, Solar und Sanitär aus Kranenburg. Das Team spielt derzeit in der zweiten Kreisklasse und möchte sich in der oberen Tabellenhälfte fest etablieren.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 09.02.16
"Mich begeistert jede Sportart": Faustballer Jörn Martens
5 Bilder

SV Düdenbüttel würdigt "Maschine" im Mannschaftssport

Aufstieg in die zweite Faustball-Bundesliga: Ehrung für Super-Schlagmann Jörn Martens (29) aus Düdenbüttel tp. Düdenbüttel. In der Amateursportszene des Landkreises Stade ist Faustballer Jörn Martens (29) als ehrgeiziger Spielmacher mit großem Gemeinschaftssinn bekannt: Nun wurde er auf der Mitgliederversammlung seines Heimat-Sportvereins SV Düdenbüttel zum "Sportler des Jahres 2015" gewählt und vom Vorsitzenden Volker Mügge mit einem Ehrenteller ausgezeichnet. Damit würdigte der SV Jörn...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 06.02.16
Silke Gielen - Siegerin mit Streckenrekord

Nach Laune und Verfassung

ig. Oldendorf. Fast schien es ein "richtiger" Winterlauf zu werden, setzte doch fünf Minuten vor dem Start starker Schneefall ein. Nach dem Startschuss für den traditionellen Oldendorfer Winterlauf jedoch wieder ein ganz anderes Bild: Sonne und Wolken im Wechsel und ein böiger Wind im Bereich der Timmerlade sorgten für unterschiedliche Bedingungen auf dem 5 km-Rundkurs für die rund 250 Starter. Einen neuen Streckenrekord über 50 Kilometer erzielte Sielke Gielen (Harburger SC) in der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 05.02.16
Start zum Hauptlauf

Keine Punktwertung mehr

Winterlauf in Oldendorf / Neuer Modus ig. Oldendorf. In Oldendorf wird am Sonntag, 31. Januar, 10 Uhr, der 17. Winterlauf gestartet.Veranstalter ist die LG Kreis Nord Stade. Die Laufstrecke ist ein fünf Kilometer langer Rundkurs, führt über asphaltierte Feld- und Fahrradwege mit kleinen Höhenunterschieden. Angeboten werden Stecken zwischen fünf und 50 Kilometer. Der Traditionslauf bildet den Auftakt der Intersport Mohr Laufserie. Das zweite Event ist der "Fit & Fun Run" am 9. April in...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 29.01.16
2 Bilder

Schneller als vor einem Jahr

Vizemeisterschaft für Rebecca Meier ig. Himmelpforten. Zwei Hallenwettkämpfe hatte das Trainer-Team der LGK Nord-Stade um Thorsten von Bremen für Rebecca Meier in diesem Winter vorgesehen: einen Testwettkampf in der Leichtathletikhalle unter der Südtribüne des Bremer Weserstadions und die Landesmeisterschaften im Bundesleistungszentrum Hannover. In Bremen sprintete Rebecca 60m in 8,11sec und über die 60m-Hürden in 9,20sec. "In beiden Laufwettbewerben war sie schneller als vor einem...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 29.01.16
Präsentiert stolz seine Bronzemedaille: Lasse Dittmer

Lasse Dittmer holt in Spanien die Bronzemedaille in Softstyle

bim. Tostedt. Mit einer Bronzemedaille in Softstyle (Form) kehrte der erfolgreiche Tostedter Kickbox- und Kung Fu-Sportler Lasse Dittmer (17) von der Weltmeisterschaft im spanischen Albir zurück. Dort maßen sich Sportler aus 32 Nationen. Lasse vertrat Deutschland für die World Kickboxing & Karate Union (WKU). Wie berichtet, hatte sich Lasse für die drei Disziplinen Kickboxen, Form und Waffenform qualifiziert. Im Kickboxen kämpfte er im Viertelfinale gegen einen Amerikaner und verlor in der...

  • Tostedt
  • 13.11.15
Die Mannschaften mit ihren neuen Trikots

Neue Trikots für vier Mannschaften

sb. Himmelpforten. Die Handballer des MTV Himmelpforten sind seit einigen Wochen zurück auf der Platte. Rechtzeitig zur neuen Saison haben sich die drei Herrenmannschaften und das Frauenteam mit neuen Trikots ausgerüstet. Realisiert wurde das Projekt dank des Engagements von Mario Winzer-Struck aus dem Vorstand des Fördervereins. Finanzielle Hilfe bekamen die Aktiven, die auch die Aktion "Respekt! Kein Platz für Rassismus" unterstützen, von den Sponsoren Bäckerei Richter, Sanitär- und...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 27.10.15
Sierehrung mit Rebecca Meier
7 Bilder

Spannend bis zum Schluß

Rebecca Meier ist Deutsche Meisterin im Blockmehrkamf Wurf ig. Oldendorf. Starker Regen, dazwischen immer wieder Sonnenschein: Das waren am Wochenende die äußeren Bedingungen bei den Deutschen Meisterschaften Blockwettkampf im Lübecker Stadion Buniamshof. Rebecca Meier von der LGK Nord-Stade machte das "Schietwetter" nichts aus: Die junge Leichtathletin holte sich die Deutsche Meisterschaft im Blockwettkampf Wurf W 14 (100 Meter, Weitsprung, 80 Meter Hürden, Kugelstoßen, Diskuswurf). Ihr...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 08.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.